Thema: PS3

 

Alle 5 Artikel zum Thema PS3 auf neuerdings:

Eagle HKS 2 Controller:
Mehr Kontrolle für Race-Junkies

Der neue Eagle HKS 2 Controller ist vor allem für Spieler gedacht, die Rennsimulationen auf der PS3 spielen.

Eagle HKS3 - Controller zum Gas geben (Bild: Eagle)

Eagle HKS3 - Controller zum Gas geben (Bild: Eagle)

Rennsimulationen oder andere Autorennspiele wie “Need for Speed” erfreuen sich großer Beliebtheit und wenn dann endlich mal “Gran Tourismo 5″ auf den Markt kommt, werden die Verkäufe noch weiter anziehen. Um so ein Spiel richtig geniessen zu können, braucht man aber ein Lenkrad, was jetzt sich jetzt nicht leider leisten möchte und zu dem etwas sperrig ist. HKS hat auf der E3 einen Controller gezeigt, der ein Lenkrad ersetzen könnte.

» weiterlesen

EA Sports Active 2.0:
Fit durch Elektronik

Electronic Arts stellt die neue Version seines Fitnessystems EA Sports Active vor. Diese Variante funktioniert nicht nur mit der Wii, sondern auch mit Playstation 3, iPhone und iPod touch.

EA Sports Active 2.0 Pulsmessarmband

EA Sports Active 2.0 Pulsmessarmband

Jetzt gibt es keine Ausrede mehr, á la: “Ich habe keine Wii” oder “mein Sohn belegt die dauernd”: Electronic Arts entwickelt zurzeit das “Sports Active”-System in der Version 2.0 auch für Playstation 3 oder iPhone bzw. iPod touch (und auf dem iPad wird das dann wohl auch laufen).

Stichwort laufen: Im Paket sind Armbänder mit Sensoren enthalten, die ihre Daten zu den elektronischen Helferlein funken. EA nennt das ein “innovatives kabelloses Steuerungssystem”. Enthalten ist außerdem ein Pulsmesser zur Überwachung der Herzfrequenz. Über eine Onlinezentrale können die Elektroaktivisten ihre Workout-Daten veröffentlichen und nachverfolgen.

» weiterlesen

Sony Playstation Move:
Wiiso hat das so lang gedauert?

Nun hat also auch Sonys Playstation einen Bewegungscontroller – der phantasievollerweise “move” heisst. Die Ähnlichkeit zur Steuereinheit für Nintedos Wii ist, nun, nicht von der Hand zu weisen.

Playstation Move

Playstation Move

Nintendos Wii war unter anderem ein gigantischer Verkaufsschlager wegen der einzigartigen Bewegungssensor-Steuerung des Nunchuk, und den damit möglichen Spielen.

Sony mit der teuren Playstation 3 hat lange auf sich warten lassen, zunächst wenigstens mit dem Kamerasystem Eye etwas Innovatives aufgetischt – und jetzt sein eigenes Bewegungssteuerungssystem präsentiert.

» weiterlesen

OpenOfficeMouse:
Mehr Tasten = Mehr Leistung?

WarMouse kündigt die OpenOffice Mouse an. Sie bietet nicht weniger als 18 Buttons, einen Analog-Joystick und 63 mögliche Anwenderprofile.

OpenOfficeMouse - Schnöde Officemaus mit Gamerallüren (Bild: Warmouse)

OpenOfficeMouse - Schnöde Officemaus mit Gamerallüren (Bild: Warmouse)

Was haben ein Gamer und ein Word-Bürokrat gemein? Sie können ihre Tastenmakros bequem mit dieser 18-Tasten Office-Maus aktivieren. Endlich Schluß mit den Zeiten, in denen die Bürohengste ihre zwei Tasten Maus angewidert in die Hand nehmen mussten. Jetzt betreten sie stolzen Hauptes ihr Büro und greifen zur Maus, die mehr Tasten als ein Zahlenblock hat. Sie stammt vom italienischen Hersteller “WarMouse”. Statt einer klassischen Zweiteilung des Oberteils in linke und rechte Maustaste, befinden sich links und rechts des Mausrades jeweils 8 Buttons verschiedener Größe und Ausrichtung. Zusätzlich gibt es an der linken Seite zwei weitere Buttons und einen Analog-Joystick. Pech für die Linkshänder: diese Maus lässt sich nur mit der rechten Hand führen.

Im Inneren kann ein Speichermodul bis zu 63 verschiedene Profile speichern, sie auf 52 Mausmakros verteilen, und pro Makro bis zu 1024 Eingaben akzeptieren. Das ist mehr als achtmal so viel Speicher wie bei der Razor Topmaus Mamba. Die Auflösung des Lasers läßt sich zwischen 400-1200 dpi Auflösung regulieren. Und wer jetzt noch nicht restlos überzeugt ist, der hat wohl vergessen, dass die Maus automatisch das Profil in Abhängigkeit des laufenden Programms ändern kann. So fügt die selbe Taste in OpenOffice zum Beispiel eine Grußformel ein, und in WoW wird damit der Gegner mit einem Sternenhagel vernichtet.

Kleinigkeiten wie Kompatibilität mit Windows oder Linux kennt die OpenOfficeMaus nicht, jedes aktuelle Betriebssystem mit USB-Port erkennt die Maus, inklusive aller verfügbarer Tasten- die PS3 eingeschlossen!

» weiterlesen

Playstation 3:
Du hast aber abgenommen

Sony hat sich die Playstation 3 zur Brust genommen und auf Diät gesetzt.

PS3 - Kleiner und nicht mehr so teuer (Bild: Sony)

PS3 - Kleiner und nicht mehr so teuer (Bild: Sony)

Bei Konsolen gab es bei mir lange keine Frage. Die Playstation musste es sein. Allerdings, da bin ich ja ehrlich, habe ich immer etwas gewartet und nicht direkt am Anfang zugeschlagen. Weswegen jetzt im Regal die “Slim”-Varianten der PS1 und PS2 vor sich hin stauben. Der Gedanke, dass die Technik nach der ersten Revision etwas besser läuft ist vermutlich auch nicht so falsch. Jetzt gibt es auch die die PS3 in einer neuen Version, die vor allem für Sony die Marktanteile zurückerobern soll.

» weiterlesen