Thema: Camping

 

Alle 6 Artikel zum Thema Camping auf neuerdings:

NiteCore TM26 “Tiny Monster” Taschenlampe:
3500 Lumen machen die Nacht zum Tag

Die kleine, handliche Taschenlampe NiteCore TM26 “Tiny Monster” sieht harmloser aus, als sie ist. Locker in eine Hand passend, hat sie eine Leuchtkraft von 3500 Lumen – zum Vergleich: Durchschnittliche Taschenlampen kommen auf ungefähr 140 Lumen. Anders gesagt: Während man mit einer normalen Taschenlampe die Nacht ein wenig heller macht, macht man sie mit der NiteCore TM26 “Tiny Monster” zum Tag.

NiteCore TM26 "Tiny Monster"

NiteCore TM26 “Tiny Monster”

Die Einsatzgebiete von Taschenlampen wie diesen sind vielfältig. In jedem Fall ist die NiteCore TM26 eine Outdoor-Taschenlampe, denn sie ist nicht nur äußerst robust, stoßfest und bis zu 2 Meter wasserdicht, sondern sie beherrscht außerdem noch vorgegebene Morsesignale wie SOS, für den Fall, dass man sich in einer Notsituation befindet.

NiteCore TM26 Tiny Monster: 3500 Lumen Taschenlampe
NiteCore TM26 "Tiny Monster"NiteCore TM26 "Tiny Monster"NiteCore TM26 "Tiny Monster"NiteCore TM26 "Tiny Monster"
NiteCore TM26 "Tiny Monster"NiteCore TM26 "Tiny Monster"
» weiterlesen

Campinglicht:
Kurbel-Leuchte

Taschenlampen mit Kurbel-Dynamo sind allzeit bereit – und hier kommt das entsprechende Camping-Licht zum Stellen oder Hängen.

Campinglicht mit Kurbelantrieb

Campinglicht mit Kurbelantrieb

Ich bin kein Sicherheitsfanatiker, aber ich lebe im Erdbebengebiet von San Francisco und habe gesehen, was in New Orleans nach dem Hurrikan Kathrina los war – oder vielmehr, was Tage lang nicht los war.

Für den Fall des grossen Erdbebens mit Kommunikations- und Energieausfall habe ich deshalb eine Taschenlampe und ein Radio mit Kurbeldynamo im Schrank. Der Nachteil der billigen Taschenlampe ist indes, dass sie sich nicht stellen lässt.

Von Sowia gibt’s jetzt deswegen ein Campinglicht mit dem gleichen Mechanismus:

» weiterlesen

Offgrid Systems Sunbag:
Saftpaket für Sonne und Dose

Das Offgrid Systems Sunbag ist robust und auf so auch für richtige Expeditionen geeignet.

Offgrid Sunpack L im Iglu

Offgrid Sunpack L im Iglu

Die Sunbags von Offgrid Systems versorgen als mobile Kraftwerke von Notebook bis zum iPod alles mit Strom. Bei drei verschiedenen Modellen wird ein Akku über Steckdose, Solarpanel oder die 12-Volt-Dose im Auto aufgeladen.

Der kommende Sommer lockt in die Alpen. Nachdem wir bereits die Stromversorgung für Hobby-Insulaner vorgestellt haben, hier nun noch die Lösung für Outdoor-Stromabhängige.

» weiterlesen

Flexcell Sunpack:
Sonnenstrom zum Rollen

Mit dem Flexcell Sunpack hat man die Sonne quasi aufgerollt im Gepäck.

Flexcell Sunpack Kit

Flexcell Sunpack Kit

Die Schweizer Firma Flexcell hat mit dem Sunpack eine aufrollbare Solarzelle entwickelt. Dank Flexcell Sunpack (Affiliate-Link) passen bis zu 14 Watt Solarstrom in eine Regenschirmhülle.

Alle wollen auf die Insel, aber keiner ohne Handy. Das ist die moderne Abwandlung des Spruches von wegen “zurück zur Natur” und “keiner zu Fuss”. Aber nun können wir doch auf die verlassene Insel, fernab von Steckdosen und Atomkraftwerken.

» weiterlesen

Microvision Showwx:
Micro-Beamer im iPhone-Format

Showwx, einen Projektor in der handlichen Grösse eines iPhones, zeigt Microsovision an der CES in Las Vegas. Nicht besonders hell (siehe Video), dafür ausgestattet mit einem Akku.

Microvision Showwx-Micro-Beamer (Bild PS)

Microvision Showwx-Micro-Beamer (Bild PS)

Winzige Beamer kommen in Mode – und dank dem Showwx von Microsovision wird auch noch ein bisschen deutlicher, warum: Man kann damit auch ab iPhone oder anderen Smartphones ein durchaus vernünftiges Filmbild an jede weisse Fläche werfen.

Bedingung ist allerdings eine dustere Ecke, denn die Winzbeamer sind nicht die hellsten, der Whowwx allerdings hebt sich von den bisher gesehenen Geräten durch sein flaches Design ab:

Microvision Show WX Picop Beamer
showwx_blue_hand.jpgshowwx-ipodtouch-pub4.jpgshowwx-ipodtouch-camping2.jpgpicop_diagram.jpg
facing_camera.jpgfacing_away.jpgshowwxseite.jpgshowwx.jpg

» weiterlesen

Coleman Quickbed:
An der Matratze horchen

Der Campingausrüster Coleman hat seine Quickbed Reihe aufgerüstet und bietet sie jetzt mit integriertem Lautsprechersystem an.

Quickbed - Lautsprecher fürs Matratzen horchen (Bild: Coleman)

Quickbed - Lautsprecher fürs Matratzen horchen (Bild: Coleman)

Hach, eine leichte Brise zieht über saftig, grüne Wiesen, der Geruch von feuchtem Gras und Blumen zieht durch die Luft und die Sonne schickt ihre letzten roten Strahlen vom Horizont. Lagerfeuer Romantik breitet sich beim Grillen aus. Ist es nicht herrlich in der Natur?!

Doch dann dringt aus irgend einem Zelt Heavy Metal Musik ans Ohr und Schluß ist. Da hat wohl jemand ein Quickbed aufgestellt!

» weiterlesen