Brando:
Kaffeetasse mit Thermometer

Brando hat eine Kaffeetasse vorgestellt, die dem Benutzer die Temperatur anzeigt. Das ist praktisch für Tüftler und Feinschmecker.

Brando Kaffeetasse mit Temperaturanzeige. Alle Bilder: Brando

Brando Kaffeetasse mit Temperaturanzeige. Alle Bilder: Brando

Bei manchen Erfindungen ist man hin- und hergerissen zwischen den Urteilen “Warum erst jetzt?” und “Braucht man das unbedingt?”. Das dürfte auch auf eine neue Kaffeetasse von Brando zutreffen. Der rohrförmige Behälter dient als Getränkespeicher für Zuhause, Büro oder unterwegs und zeigt an der Außenseite die Temperatur an.

“Kompatibel” ist die Tasse mit Kaffee, Tee und Kaltgetränken. Je nach Temperatur der Flüssigkeit innen ändert eine Herz-förmige Anzeige ihre Farbe. Bis 35 Grad Celsius leuchtet sie blau, zwischen 35 und 75 Grad gelb und darüber rot. Das Herz beginnt zu schlagen, sobald man die Tasse berührt. Weiter unten wird die gemessene Temperatur angezeigt. So kann man die notwendigen Maßnahmen ergreifen, falls der Tee zu kalt wird oder das Bier zu warm.

Brando Kaffeetasse mit Temperaturanzeige
Brando Kaffeetasse mit Temperaturanzeige. Alle Bilder: BrandoBrando2Brando3Brando4

Eine richtige Thermoskanne ist das nicht, die Innenseite besteht aus rostfreiem Stahl, die Außenseite aus isolierendem Thermoplast. Die 380 ml Inhalt lassen sich mit einem Deckel abschließen, der sich mit einem kleinen Trinkloch öffnen lässt. Knackige 20 cm ist die Tasse hoch, 7 cm beträgt der Durchmesser. Zwei AA-Batterien am Fuße der Tasse beliefern die Anzeigen mit Strom, was eine Spülmaschinentauglichkeit eher unwahrscheinlich macht. Brando verkauft sie für knapp 37 US-Dollar plus Versandkosten.

Für Feinschmecker und Tüftler

Ideal ist das natürlich für solche Menschen, die eine Lieblings-Trinktemperatur haben und hier endlich Klarheit und Genauigkeit wollen. Cola schmeckt angeblich am besten bei 3 Grad, aber wer hat schon ein passendes Thermometer, um das herauszufinden? Und wer erst einmal weiß, dass er seinen Kaffee bei 72 Grad am liebsten trinkt, der wird von der Technik vermutlich begeistert sein.

Schade, dass die Produktvermarkter bei Brando sich keinen kürzeren Namen haben einfallen lassen als die offizielle Bezeichnung “Clever Touch Temperature Sensing Coffee Mug with Digit LED Indicator”, aber einige Abnehmer wird das Ganze sicher trotzdem finden. Ist natürlich nichts, was jeder braucht, aber durchaus etwas für Hobbyköche, Teeliebhaber und – etwas bestimmungsfern – Tüftler mit Chemiebaukasten.

Mehr Informationen auf der offiziellen Produktseite im Brando-Shop.

 

Jürgen Vielmeier

Jürgen Vielmeier ist Redakteur bei neuerdings.com, netzwertig.com und dem Euronics Trendblog. Neue Gadgets und Software? Liebend gerne! Aber nur, wenn sie das Leben auch wirklich leichter machen.

Mehr lesen

Brando Objektivset: Weitwinkel, Makro und Fischauge zum Anklippen an Smartphone und Tablet

21.3.2013, 1 KommentareBrando Objektivset:
Weitwinkel, Makro und Fischauge zum Anklippen an Smartphone und Tablet

Online Shop Brando hat ein günstiges Objektiv-Set aus Weitwinkel-, Makro- und Fischaugen-Objektiv im Programm, dass sich dank eines Clips an nahezu jedes Smartphone anklemmen lässt

Brando wasserdichter MP3-Player: Wassermusik aus der Röhre

20.6.2011, 0 KommentareBrando wasserdichter MP3-Player:
Wassermusik aus der Röhre

Bei Brando gibt es einen MP3-Player im ungewöhnlichen Look, der zum Musikhören im Wasser gedacht ist.

Brando USB Mini Cube: Lautsprecher, Radio, MP3-Player,  Dekolicht und microSD-Kartenleser

9.5.2011, 0 KommentareBrando USB Mini Cube:
Lautsprecher, Radio, MP3-Player, Dekolicht und microSD-Kartenleser

Der Brando USB Mini Cube ist MP3-Player, microSD-Kartenleser, Dekolicht,Radio und Lautsprecher in einem. Außerdem sieht er aus wie ein Kunststoff-Eiswürfel

Fever Smart: Das Pflaster mit eingebautem Thermometer

1.10.2014, 0 KommentareFever Smart:
Das Pflaster mit eingebautem Thermometer

Kränkelt das Kind? Hat es Temperatur? Hat sie sich in den letzten Stunden verändert? Diese Fragen kennen Eltern. Das Crowdfunding-Projekt „Fever Smart“ greift einem hier – bildlich – unter die Arme.

Clime: Ein Sensor, der Thermometer, Hygrometer und andere Messinstrumente arbeitslos macht

18.7.2014, 2 KommentareClime:
Ein Sensor, der Thermometer, Hygrometer und andere Messinstrumente arbeitslos macht

Clime ist ein kleiner praktischer Helfer für die Wohnung: Der Sensor misst beispielsweise Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Helligkeit und übermittelt die Daten ans Smartphone. So hat man beispielsweise das Klima seiner Pflanzen immer im Blick.

Smartphone-Thermometer Thermodo im Test: It\'s getting (too) hot in here

30.6.2014, 3 KommentareSmartphone-Thermometer Thermodo im Test:
It's getting (too) hot in here

Thermodo wird in die Kopfhörerbuchse eines Smartphones gesteckt und zeigt ab dann mit Hilfe einer App die aktuelle Temperatur an. Nur welche eigentlich? Das wurde bei uns im Test leider nicht so ganz klar und das macht das ansonsten eigentlich praktische Gerät fast unbrauchbar.

3 Kommentare

  1. Ich denke, das könnte ein wirklich sinnvolles Gimmick sein. Dann gehört das am zu heißen Tee verbrennen der Vergangenheit an :)

  2. Wäre es ein Becher und hätte einen Henkel, würde ich einen Kauf in Erwägung ziehen.

  3. cooles teil aber 2 AA-Batterien? ziemlich krass für ne kleine temperaturanzeige. Warum kann das blöde Ding nicht die Wärme als Energie nutzen :D

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder