Ai Riders on the Storm:
Leicht gruseliger Wetterschutz

Ai Riders on the Storm ist eine italienische Modemarke, die sehr spezielle Jacken produziert: Deren Kapuze kann man komplett schließen, die integrierten Sonnenbrillengläser lassen den Träger dann leicht alienhaft aussehen.

Ai Riders on the Storm {Luisaviaroma;http://www.luisaviaroma.com/}

Ai Riders on the Storm (Quelle: Luisaviaroma)

Die Jacken von “Ai Riders on the Storm” sind ultraleichte Nylonjacken, je nach Modell mit Daunen gefüttert. Wer sie einmal gesehen hat, vergisst sie nicht so schnell und erkennt sie sofort wieder, denn der Look ist wirklich einzigartig.

Der Reißverschluss der Kapuzenjacken lässt sich zum Schutz vor Wind und Wetter komplett schließen, und damit der Träger dann nicht blind durch die Gegend stolpert, besitzen die Kapuzen eingebaute Sonnenbrillengläser. Diese kann man bei Bedarf leicht abnehmen, dann sieht man nicht mehr ganz so gruselig-alienhaft aus. Die Kapuze ähnelt dann eher eine Sturmhaube, wie sie Motorradfahrer an kalten Tagen tragen. Das folgende Video zeigt die Jacken in der Anwendung.

Ai Riders on the Storm
Ai Riders on the stormAi Riders on the stormAi Riders on the stormAi Riders on the storm
Ai Riders on the stormAi Riders on the stormAi Riders on the storm

Man braucht schon eine Menge Selbstbewusstsein, um diese Jacken mit geschlossener Kapuze in der Öffentlichkeit zu tragen. Und eine Bank oder Tankstelle sollte man so wohl auch lieber nicht betreten, um keine unnötige Aufregung hervorzurufen.

Ansonsten ist das eigentlich keine schlechte Idee als Schutz vor fiesem Schneegestöber. Trotzdem, für mich wäre das nichts, der niedliche Bommel der Kapuze reicht bei weitem nicht als Gegengewicht zum gruseligen Alien-Look aus.

Bei Luisaviaroma gibt es die Version für Herren als leichte Freizeit-Nylonjacke ab 216 Euro, die Version für Damen als Matte Nylon-Kapuzen-Daunenjacke ab 316 Euro.

via Technabob

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

Hoodiebuddie: Kapuzenjacke mit Kopfhörer-Kordel

8.1.2012, 5 KommentareHoodiebuddie:
Kapuzenjacke mit Kopfhörer-Kordel

Hoodiebuddie ist eine Kapuzenjacke mit integriertem 3,5-mm-Stecker und Kopfhörern, die sogar mitgewaschen werden können.

Die G-Mans Jacke: 40 versteckte Taschen

21.11.2008, 1 KommentareDie G-Mans Jacke:
40 versteckte Taschen

Für amerikanische Gesetzeshüter ist diese Reisejacke mit 40 teilweise versteckten Taschen angeblich entwickelt worden.

Lunar Blu Jacket: Die Jacke als Busfahrplan

28.4.2008, 0 KommentareLunar Blu Jacket:
Die Jacke als Busfahrplan

Das Designstudio Lunar hat mit Blu Jacket eine Studie zum Thema dynamische Textilien erstellt. Das futuristisch anmutende Szenario scheint noch weit von einer realen Umsetzung entfernt zu sein.

Asoberu-T: Japans verspielte Augmented Reality T-Shirts

8.7.2013, 2 KommentareAsoberu-T:
Japans verspielte Augmented Reality T-Shirts

Die japanische Werbeagentur Dentsu hat Augmented Reality T-Shirts entwickelt, deren Designs mit der entsprechenden App auf dem Smartphone zum Leben erwachen. Die ersten dieser T-Shirts kommen jetzt in die Läden.

MP3-Ohrenwärmer im Test: Mit Teddyfell und Musik

3.11.2011, 4 KommentareMP3-Ohrenwärmer im Test:
Mit Teddyfell und Musik

Die Winterreifen sind aufgezogen, der Thermostat justiert, allein die Ohren erröten vor Kälte… Zum Glück gibt es MP3-Ohrenwärmer, die auch in dieser Jahreszeit ungetrübten Musikgenuss ermöglichen und die Ohren gegen Wind und Wetter schützen. Wir haben sie getestet.

Adafruit iCufflinks: Leuchtende Manschettenknöpfe  für gut gekleidete Nerds

16.6.2011, 12 KommentareAdafruit iCufflinks:
Leuchtende Manschettenknöpfe für gut gekleidete Nerds

Die iCufflinks von Adafruit sind Manschettenknöpfe für echte Nerds. Sie bestehen aus Aluminium, tragen das bekannte Ein-Ausschaltsymbol und leuchten pulsierend, wie man es von Mac-LEDs im Ruhezustand kennt

Aspire one D150: Pimped by Ed Hardy

22.7.2009, 4 KommentareAspire one D150:
Pimped by Ed Hardy

Nach Handys und Sonnenbrillen erobern Modedesigner auch die Technikwelt.

Calvin Klein USB Sonnenbrille: Persönliche Daten immer im Blick

13.7.2009, 3 KommentareCalvin Klein USB Sonnenbrille:
Persönliche Daten immer im Blick

Calvin Klein bietet eine Sonnenbrille an, die einen USB-Stick enthält.

Asoberu-T: Japans verspielte Augmented Reality T-Shirts

8.7.2013, 2 KommentareAsoberu-T:
Japans verspielte Augmented Reality T-Shirts

Die japanische Werbeagentur Dentsu hat Augmented Reality T-Shirts entwickelt, deren Designs mit der entsprechenden App auf dem Smartphone zum Leben erwachen. Die ersten dieser T-Shirts kommen jetzt in die Läden.

Silvr Lining Go Solarkleidung: Power aus der Hose

21.12.2010, 0 KommentareSilvr Lining Go Solarkleidung:
Power aus der Hose

Die Go Solar Power Collection des Herstellers Silvr Lining besteht aus einer ganzen Reihe von Kleidungsstücken, die mit Solarzellen ausgerüstet sind und als Ladegeräte für mobile Gadgets dienen

Die G-Mans Jacke: 40 versteckte Taschen

21.11.2008, 1 KommentareDie G-Mans Jacke:
40 versteckte Taschen

Für amerikanische Gesetzeshüter ist diese Reisejacke mit 40 teilweise versteckten Taschen angeblich entwickelt worden.

3 Kommentare

  1. Ich habe die Jacke und finde sie total toll. Zum einen wegen der Qualität, dann weil sie bei Schlechtwetter superpraktisch ist und besonders lustig finde ich das unser neugieriger Nachbar jetzt nicht mehr Buch führen kann ob grad ich oder meine Tochter das haus verlassen. In sein Überwachungsbuch kann der jetzt nur schreiben “Etwas das wie Marsmännchen aussah verlies das Haus” :). Und so in der City oder auf der Piste muss ich die Jacke ja nicht ganz schliessen. Aber klar das Italiener sowas entworfen haben, weil die Jacke ist eindeutig Seitensprungfähig.

  2. Ich habs in Österreich gekauft , jetzt gibts die auch bei Zalando (momentan sogar als Schnäppchen) auch. Oder in Nobelboutiquen (geh auf die Homepage v. AI Riders on the storm dort stehen die Einzelhändler. Aber momentan ist Zalando ein guter Tipp , ich hatte eine in Ebay angeboten aber kleine Größe.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder

 
vgwort