Phocus iPhone Case:
iPhone mit 35-mm-Objektiv paaren

Dass man auch mit einem iPhone ganz wunderbare Fotos machen kann, hat zuletzt Foto-Journalist Dan Chung bei den olympischen Spielen 2012 bewiesen. Einen kleinen Helfer für bessere Fotos mit dem iPhone haben wir im Netz gefunden: das Phocus iPhone Case mit Objektiv-Sets.

Phocus hat schon einige sehr interessante Zubehörteile für iPhone-Fotografen im Angebot. Das iPhone Case beispielsweise integriert iPhone-Schutzhülle, Aufstecklinsen und Stativanschluss. Es verbessert die Handhabung des schmalen iPhones, man hat es mit dem Case viel stabiler in der Hand. Auf den ersten Blick ist das iPhone mit dem Phocus Case nicht mehr zu erkennen – und auch die vom Hersteller präsentierten Fotos haben eine ganz andere Bildqualität, als man sie sonst vom iPhone kennt.

Phocus iPhone Case
Phocus-4__10760_zoomPhocus-LensCap__08990_zoomph03__18361_zoomtakenwithphocus__29904_zoom
macro1__50104_zoomph07__44199_zoomph06__39203_zoomph03__18361_zoom

Ein großer Vorteil des Phocus iPhone Case ist die Kombination aus Hülle und Objektiv. Das iPhone soll damit besonders gut in der Hand liegen. Das Case hat dafür an der Seite einen Griff, wie man ihn beispielsweise von Spiegelreflexkameras kennt. Man kann zusätzlich Halterungen wie einen Steady-Cam-Stabilizer oder ein Stativ verwenden.

Anders als bei aufsteckbaren Linsen wie dem Olloclip sitzt das Zusatzobjektiv stabiler auf, zumindest muss man nicht so sehr darauf achten, wie bei einer Aufstecklinse. Sie werden angeschraubt und sind einsatzbereit. Phocus bietet zum Case Weitwinkel, Makro und einen Teleaufsatz an.

Passend zum Case bietet Phocus noch ein weiteres Schmankerl: Ein Adapter, der Canon- und Nikon-Objektive mit dem Phocus Case am iPhone nutzbar macht. Leider kostet der Spaß je Adapter 219,95 US-Dollar. Da stellt sich dann schon verstärkt die Sinnfrage. Interessant werden die Gestaltungsmöglichkeiten mit den zusätzlichen Objektiven dafür auch bei Video-Aufnahmen.

Das Phocus iPhone Case ist zum Beispiel bei amerikanischen High-School-Sender KBFT im Reportageeinsatz:

Das Case gibt es in zwei Varianten, einmal mit einem Set mit zwei Objektiven (Weitwinkel und Makro), einmal mit drei Objektiven (Weitwinkel und Makro). Das Zweier-Set ist für 99,95 US-Dollar zu haben, das Dreier-Set für 134,95 US-Dollar. Preislich liegt es damit verglichen mit anderen iPhone-Zubehör-Cases in einem recht akzeptablen Bereich.

 

Mehr lesen

SlimFilm im Test: Was taugt der Tickethalter fürs Smartphone?

27.8.2015, 2 KommentareSlimFilm im Test:
Was taugt der Tickethalter fürs Smartphone?

Wo ist mein Ticket? Diese Frage kann man sich mit SlimFilm ersparen, denn damit verstaut man die Karten auf der Handy-Rückseite. Das in Deutschland erfundene und produzierte Helferlein eignet sich aber nicht für alle Smartphone-Modelle.

Dura Case: Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

23.8.2015, 0 KommentareDura Case:
Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

Was ist der Sinn von Handyhüllen? Sie sollen das Mobiltelefon schützen. Doch sind wir mal ehrlich: Viele Cases sehen zwar schick aus, aber einen echten Rundum-Schutz bieten sie nicht. Nahezu alle Hüllen lassen Staub und Wasser durch. Nicht so das Dura Case von einem deutschen Entwicklerteam.

Lumenati CS1 Smartcase: Das iPhone als Super-8-Kamera

29.7.2015, 0 KommentareLumenati CS1 Smartcase:
Das iPhone als Super-8-Kamera

Das Lumenati CS1 Smartcase sieht aus wie eine alte Super-8-Kamera. Es handelt sich dabei jedoch um eine Hülle für das iPhone 6 (später sollen auch Versionen für andere Modelle folgen). Diese ermöglicht es, zusätzliche Linsen und anderes Zubehör zu nutzen und das iPhone zu verwenden wie eine Filmkamera

10.2.2015, 0 KommentareFoto-Apps für die Bildbearbeitung:
Mehr aus Schnappschüssen machen

Lightcase: Mobiles Fotostudio für Kleinigkeiten

22.1.2015, 2 KommentareLightcase:
Mobiles Fotostudio für Kleinigkeiten

Lightcase ist ein faltbares Fotostudio, das es ganz einfach machen soll, ordentliche, sauber ausgeleuchtete Produktfotos für eBay, etsy oder das eigene Blog zu erstellen. Wir haben das Lightcase ausprobiert.

Covr: iPhone-Hülle für unbemerktes Fotografieren

4.5.2014, 2 KommentareCovr:
iPhone-Hülle für unbemerktes Fotografieren

Covr ist eine Schutzhülle für iPhone 5(S), die es möglich machen soll, unbemerkt mit dem iPhone zu fotografieren, um ungestellte Bilder zu erhalten.

Dura Case: Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

23.8.2015, 0 KommentareDura Case:
Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

Was ist der Sinn von Handyhüllen? Sie sollen das Mobiltelefon schützen. Doch sind wir mal ehrlich: Viele Cases sehen zwar schick aus, aber einen echten Rundum-Schutz bieten sie nicht. Nahezu alle Hüllen lassen Staub und Wasser durch. Nicht so das Dura Case von einem deutschen Entwicklerteam.

Brikk Lux iPhone 6S: Das ganz besondere iPhone 6S, das bis zu 200.000 Dollar kostet

12.8.2015, 0 KommentareBrikk Lux iPhone 6S:
Das ganz besondere iPhone 6S, das bis zu 200.000 Dollar kostet

Während Apple schweigt, startet eine Luxus-Schmiede bereits den Vorverkauf des iPhone 6S. Das ist allerdings nicht ganz billig.

Wishbone im Test: Das heiß erwartete Thermometer, das sich als Technik-Schrott erwies

5.8.2015, 7 KommentareWishbone im Test:
Das heiß erwartete Thermometer, das sich als Technik-Schrott erwies

Wishbone startete als Crowdfunding-Projekt mit einem Höhenflug, legte aber in meinem Test eine astreine Crash-Landung hin. Mein Ergebnis ist eindeutig: Dieses Gadget ist ein Flop. Warum? Das verrate ich hier.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder

 
vgwort