GEAR4 StreetParty Wireless:
Music To Go

Wenn die Sonne lockt und die Freibäder sich füllen, gehört auch die passende Musik dazu. Der Gear4 StreetParty Wireless soll jeden Strand in einen Partykeller verwandeln.

Gear4 StreetParty Wireless (Bild: Gear4)

Gear4 StreetParty Wireless (Bild: Gear4)

Endlich geschafft, die Sonne durchbricht die Wolkendecke und Kinder kreischen in den Freibädern. Auch am Baggersee und bei Grillpartys geht es laut zu – damit das aber vor allem Musik und kein Geschrei ist, stellt man sich am besten einen Lautsprecher auf – zum Beispiel den “StreetParty Wireless” von Gear4.

Dieser Lautsprecher versorgt sich über einen eingebauten Akku selbst mit Strom. Konsequent kabellos bleibt er, wenn man ihn per Bluetooth koppelt. Über A2DP gelangt die Musik aus jedem Smartphone in den Lautsprecher hinein, ganz gleich ob iPhone, Android oder BlackBerry. Auch als Freisprecheinrichtung soll er taugen – damit wird die Telefonkonferenz im Besprechungszimmer möglich. Für MP3-Player ohne Bluetooth gibt es außerdem einen 3,5-mm-Klinkeneingang.

Bei maximaler Lautstärke werden es bis zu acht Stunden Beschallung. Da Gear4 an dieser Stelle explizit auf “Maximal-Lautstärke” hinweist, wird bei moderatem Pegel wohl noch mehr drin sein. An ein Ladekabel muss man glücklicherweise nicht denken, denn wie heute Standard lädt auch der “Street Party Wireless” über einen microUSB-Port.

Wie gut dieser Lautsprecher von Gear4 wirklich klingt, werden wir demnächst herausfinden. Weitere Informationen auf der offiziellen Produktseite.

 

Mehr lesen

FUZ Design Noke: Bluetooth-Vorhängeschloss - auch fürs Fahrrad

19.8.2014, 1 KommentareFUZ Design Noke:
Bluetooth-Vorhängeschloss - auch fürs Fahrrad

FUZ Design startet eine Kickstarter-Kampagne für Noke - ein Vorhängeschloss, das sich via Bluetooth per App öffnen lässt. Eine Fahrradhalterung und ein Sicherungskabel sind auch mit dabei.

Huawei Talkband B1: Über diesen Fitness-Tracker kann man telefonieren

19.8.2014, 0 KommentareHuawei Talkband B1:
Über diesen Fitness-Tracker kann man telefonieren

Das Talkband B1 von Huawei ist ein weiterer Fitness-Tracker, der am Handgelenk getragen wird. Zusätzlich ist ein herausnehmbares Bluetooth-Headset integriert

Divoom Voombox Outdoor: Robuster Bluetooth-Lautsprecher mit wassergeschützten 15 Watt

18.8.2014, 0 KommentareDivoom Voombox Outdoor:
Robuster Bluetooth-Lautsprecher mit wassergeschützten 15 Watt

Divoom Voombox Outdoor ist ein kleiner Bluetooth-Lautsprecher, der nicht nur robust und wassergeschützt ist, sondern auch mit hoher Leistung und langer Laufzeit punktet

Gear4 House Party View im Test: Praktisches Lautsprecherdock für alle iPads

15.9.2012, 0 KommentareGear4 House Party View im Test:
Praktisches Lautsprecherdock für alle iPads

Das Lautsprecherdock Gear 4 House Party View eignet sich für alle bisherigen iPads. Es lädt Geräte im Dock auf und gibt den Ton über Stereolautsprecher aus. Wir haben uns ein eigenes Bild von seinen Qualitäten gemacht

Gear4 StreetParty Wireless im Test: Die Straße wird zur Disco

25.8.2012, 0 KommentareGear4 StreetParty Wireless im Test:
Die Straße wird zur Disco

Der Gear4 StreetParty Wireless ist ein Bluetooth-Lautsprecher, der selbst dem schwachbrüstigsten MP3-Player eine laute Stimme verpasst.

Gear4 House Party View: Schöner Fernsehen mit dem iPad

24.8.2012, 0 KommentareGear4 House Party View:
Schöner Fernsehen mit dem iPad

Gear4 stellt ein neues Sound-Dock für iPads aller Generationen sowie iPods und iPhones vor.

Divoom Voombox Outdoor: Robuster Bluetooth-Lautsprecher mit wassergeschützten 15 Watt

18.8.2014, 0 KommentareDivoom Voombox Outdoor:
Robuster Bluetooth-Lautsprecher mit wassergeschützten 15 Watt

Divoom Voombox Outdoor ist ein kleiner Bluetooth-Lautsprecher, der nicht nur robust und wassergeschützt ist, sondern auch mit hoher Leistung und langer Laufzeit punktet

Schwebender Lautsprecher Om/One: Der Todesstern unter den Stereoanlagen

15.8.2014, 3 KommentareSchwebender Lautsprecher Om/One:
Der Todesstern unter den Stereoanlagen

Was fürs Ohr und fürs Auge: Der Lautsprecher Om/One ist kugelförmig und schwebt dank der Hilfe von Magnetismus über seiner Basisstation. Die Form erinnert an den Todesstern aus den "Star Wars"-Filmen. Was wir über das bereits erfolgreich finanzierte Crowdfunding-Produkt nur noch nicht wissen: Wie das Ding eigentlich klingt.

CESA Cruise: Das Armaturenbrett fürs Fahrrad

5.8.2014, 0 KommentareCESA Cruise:
Das Armaturenbrett fürs Fahrrad

Mit dem CESA Cruise können Smartphones verschiedener Größen an den Fahrradlenker geklemmt und dank der Soundverstärkung ohne Strom unter anderem als Freisprecheinrichtung genutzt werden.

Ein Kommentar

  1. Ich habs aufgegeben zu hoffen, dass aus all den Mini-Lautsprechern noch ein anständiger Klang kommen kann. Hab die meisten ausprobiert und selbst die Topmodelle Jambox, FoxL usw sind für unterwegs eher zu vergessen, ganz zu schweigen von den Billigteilen wie Wavemaster, Raikko Nano, X-Mini usw…
    Die einzigen Minilautsprecher die ich kenne, die tatsächlich vollen Sound bieten, sind die Computer Music Monitors von Bose, die leider keinen Akkubetrieb bieten. Aber eine Einzelbox allein ist nicht viel größer als eine Coladose, macht klanglich aber echt was her!

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder