Oregon Scientific Boombero NFA-Lautsprecher:
Ohne WLAN, ohne Bluetooth, ohne Kabel

Oregon Scientific Boombero ist ein kabelloser Lautsprecher, der mit Near Field Audio arbeitet. Er kommt ohne WLAN oder Bluetooth-Koppelung aus und funktioniert mit dem iPhone 4S, dem Galaxy S III und vielen anderen Smartphones, die einen eigenen Lautsprecher besitzen.

Oregon Scientific Boombero ZP201 {Oregon Scientific;http://hk.oregonscientific.com/eng/cat-Lifestyle-sub-Style-and-Design-prod-Boombero-Wireless-Speaker-(%E9%BB%91%E8%89%B2).html}

Oregon Scientific Boombero ZP201 (Quelle: Oregon Scientific)

Der Oregon Scientific Boombero Lautsprecher verstärkt den Klang des Smartphones nicht über Bluetooth oder Airplay, sondern via Near Field Audio, kurz NFA. Das System bietet gegenüber diesen klassischen kabellosen Übertragungswegen einige Vorteile.

So muss man Bluetooth-Lautsprecher erst einmal mit dem eigenen Smartphone koppeln, und Airplay wird erst von wenigen Geräten unterstützt. Beim Oregon Scientific Boombero benötigt man kein WLAN und muss nicht groß suchen oder koppeln. Voraussetzung ist allerdings, dass das Smartphone einen Lautsprecher an der richtigen Stelle besitzt.

Oregon Scientific Boombero
boombero-film-1boombero-film-2boombero-film-3boombero-film-4
boombero-film-5boombero-film-6boombero-film-7Oregon Scientific Boombero ZP201
Oregon Scientific Boombero ZP201

Dann legt man das Gerät einfach auf den Oregon Scientific Boombero oder platziert es waagerecht oder senkrecht in der Halterung. Das funktioniert zum Glück mit diversen Geräten, nur die Position im oder auf dem Boombero variiert, da die Lautsprecher an unterschiedlichen Stellen sitzen. Der Boombero ist darum mit 4 Sensoren ausgestattet, um eine Kompatibiltät mit möglichst vielen Geräten zu gewährleisten.

Das folgende Video zeigt, wie es sich anhört, wenn der Boombero den Sound verstärkt.

Der Boombero funktioniert mit einer Vielzahl von Smartphones, vom iPhone 4/4S über das Samsung Galaxy SII, SIII und Note bis hin zu diversen Geräten von HTC und Sony Ericsson. Eine Liste der kompatiblen Smartphones gibt es als PDF zum Herunterladen.

Der Oregon Scientific Boombero bezieht seine Energie aus dem USB-Anschluss oder drei AA-Batterien. Er liefert 2,5 Watt und soll mit einem Satz bis zu 20 Stunden laufen.

Im deutschen Shop von Oregon Scientific ist der Boombero noch nicht zu finden, im internationalen kostet er knapp 90 US-Dollar (73 Euro).

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

Vifa Copenhagen: Kabelloser Klang mit Stil

31.3.2014, 1 KommentareVifa Copenhagen:
Kabelloser Klang mit Stil

Copenhagen vom dänischen Hersteller Vifa ist ein Lautsprecher, der auf diversen Wegen Anschluss findet, toll aussieht und ebenso klingen soll.

JBL Authentics L16: Kabelloser Lautsprecher mit Stil

28.1.2014, 2 KommentareJBL Authentics L16:
Kabelloser Lautsprecher mit Stil

Audiospezialist JBL hat in den USA eine kabellosen Lautsprecher im Programm, der sich von den bunten und jungen Exemplare, die in Europa angeboten werden, deutlich unterscheidet. JBL Authentics L16 wird vor allem Freunde klassischen Lautsprecher-Designs begeistern.

Polk Audio Woodbourne: Schöner, teurer kabelloser Lautsprecher

4.12.2013, 0 KommentarePolk Audio Woodbourne:
Schöner, teurer kabelloser Lautsprecher

Lautsprecher-Spezialist Polk Audio stellt mit dem Audiosystem Woodbourne das erste in Deutschland lieferbare Produkt der Heritage Serie vor. Die 180 W starke Anlage kann kabellos über Bluetooth und via AirPlay mit Musik versorgt werden, lässt sich aber auch mit 3,5-mm-Klinkenkabel oder optischem Kabel als Dolby-Anlage am Fernseher einsetzen.

Sonoro Radio im Test: Kleine, klangvolle Schlafzimmeranlage mit Radiowecker

2.4.2014, 4 KommentareSonoro Radio im Test:
Kleine, klangvolle Schlafzimmeranlage mit Radiowecker

Das Unternehmen Sonoro sitzt ausnahmsweise mal nicht in Fernost, sondern in der Kölner Innenstadt. Es produziert hauptsächlich Musiksysteme, die auf die Anforderungen in den unterschiedlichen Wohnräumen ausgerichtet sind. Das Sonoro Radio, das wir getestet haben, soll seinen Platz im Schlafzimmer finden.

Vifa Copenhagen: Kabelloser Klang mit Stil

31.3.2014, 1 KommentareVifa Copenhagen:
Kabelloser Klang mit Stil

Copenhagen vom dänischen Hersteller Vifa ist ein Lautsprecher, der auf diversen Wegen Anschluss findet, toll aussieht und ebenso klingen soll.

Edifier Luna Eclipse: Auffälliges Design, sauberer Klang

30.3.2014, 0 KommentareEdifier Luna Eclipse:
Auffälliges Design, sauberer Klang

Edifier ist für das extravagante Design seiner Lautsprecher bekannt. Die Edifier Luna Eclipse bilden da keine Ausnahmen. Wir haben uns die Bluetooth-Desktop-Lautsprecher nicht nur angesehen, sondern auch angehört. Vorweg: die sind ziemlich gut.

Spaced360: Britische Bluetooth-Box mit Rundum-Sound

14.4.2014, 0 KommentareSpaced360:
Britische Bluetooth-Box mit Rundum-Sound

Ein britisches Startup will den Markt der Bluetooth-Lautsprecher aufmischen: mit dem Spaced360. Diese Box soll nicht nur durch ihren Sound überzeugen, sondern verbreitet den auch noch rundherum im Raum. Mono und Stereo seien ja vollkommen von gestern, sagen die Macher.

Digital Habits Cromatica: Lautsprecherlampe mit Bluetooth

10.4.2014, 0 KommentareDigital Habits Cromatica:
Lautsprecherlampe mit Bluetooth

Das Team von Digital Habits in Rovereto, Italien, hat Cromatica entwickelt. Eine Kreuzung aus Bluetooth-Lautsprecher und mehrfarbiger Lampe mit einem Arduino-Herzen, die sich per App steuern lässt.

Vifa Copenhagen: Kabelloser Klang mit Stil

31.3.2014, 1 KommentareVifa Copenhagen:
Kabelloser Klang mit Stil

Copenhagen vom dänischen Hersteller Vifa ist ein Lautsprecher, der auf diversen Wegen Anschluss findet, toll aussieht und ebenso klingen soll.

SanDisk Connect Wireless Flash Drive: Kabellose Speichererweiterung für iOS, Android und Kindle Fire

29.1.2014, 2 KommentareSanDisk Connect Wireless Flash Drive:
Kabellose Speichererweiterung für iOS, Android und Kindle Fire

Sandisk Connect Wireless Flash Drive ist ein Micro-SD-Kartenleser mit integriertem WLAN-Modul, verpackt in Form eines USB-Sticks. Wir haben ihn ausprobiert

Lazerwood Tastaturaufkleber für Apple-Tastaturen: Holz trifft Alu

15.11.2013, 2 KommentareLazerwood Tastaturaufkleber für Apple-Tastaturen:
Holz trifft Alu

Lazerwood macht das, was der Name sagt: Das Unternehmen versieht Holz mit einer Lasergravur. In diesem Fall handelt es sich um hölzerne Aufkleber für die Tasten von Apples Bluetooth-Tastatur.

Sonos Play 1: Drahtloser Lautsprecher ergänzt Multiroom-System

25.10.2013, 2 KommentareSonos Play 1:
Drahtloser Lautsprecher ergänzt Multiroom-System

Sonos erweitert sein drahtloses Heim-Musiksystem mit dem Sonos Play:1. Aus Sicht des Gesamtsystems ist der Play:1 eine echte Bereicherung, bietet er doch die Möglichkeit, es zu einem 5.1-Heimkino-Soundsystem auszubauen.

20.4.2014, 3 KommentareChui Doorbell:
Die schlaue Türklingel mit Kamera und Gesichtserkennung

Die High-Tech-Türklingel Chui kann nicht nur ein Livevideo der klingelnden Person aufs eigene Smartphone schicken, sondern sie per Gesichtserkennung auch gleich hineinlassen – oder abweisen. Zudem arbeitet sie mit weiteren Smart-Home-Systemen zusammen.

Vifa Copenhagen: Kabelloser Klang mit Stil

31.3.2014, 1 KommentareVifa Copenhagen:
Kabelloser Klang mit Stil

Copenhagen vom dänischen Hersteller Vifa ist ein Lautsprecher, der auf diversen Wegen Anschluss findet, toll aussieht und ebenso klingen soll.

Fritz!Box 7490 im Test: Empfehlenswert trotz kleiner Macken

3.3.2014, 8 KommentareFritz!Box 7490 im Test:
Empfehlenswert trotz kleiner Macken

Vor ein paar Wochen habe ich meine alte Fritz!Box 7170 gegen eine neue Fritz!Box 7490 ausgetauscht. Wie ist das abgelaufen und was sind die Vorteile des neuen Multifunktionsrouter? Ein paar Antworten.

3 Kommentare

  1. Sehr schön endlich gibt es mal ein nettes Gadget auch für Android Geräte.

  2. Hab ich das richtig verstanden? Eines der 4 Mikrofone schnappt das Signal, aus dem Handy Lautsprecher und verstärkt das lausige getröte?

  3. Oregon Scientific Deutschland ist nun auch bei Facebook und Twitter und freut sich über neue Fans und Follower. Aktuelle Produktneuheiten, Tipps und Tricks werden dort regelmäßig veröffentlicht.
    https://www.facebook.com/oregon.de
    https://twitter.com/oregon_de

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder

 
vgwort