HP Slate 2:
Neues Windows-Tablet von HP

Hewlett-Packard hat mit dem Slate 2 ein neues Tablet auf Basis von Windows vorgestellt. Dieses kommt mit einem 8,9 Zoll grossen Touchscreen und einem Stylus daher.


HP Slate 2 mit Stylus (pd HP)

Nachdem Hewlett-Packard erst vor wenigen Monaten die Produktion der auf WebOS basierenden Tablets und Smartphones eingestellt hatte, präsentierte der amerikanische Technologie-Konzern nun ein neues Tablet auf Basis von Windows 7. Das HP Slate 2 genannte Gerät richtet sich in erster Linie an Geschäftskunden und ersetzt das bisher angebotene HP Slate 500.

Beim HP Slate 2 wurde der bisherige Intel Atom Z540 durch einen 1,5 GHz schnellen Intel Atom Z670 ersetzt. Zur Kommunikation sind nun WLAN nach den a/b/g/n-Standards und Bluetooth 4.0 vorhanden. Die Akkulaufzeit beträgt neu, trotz unveränderter Akkukapazität, bis zu 6 Stunden. Weiterhin kommt das Tablet mit einem verbesserten Stylus sowie einer Software-Tastatur mit Swype daher.

HP Slate 2
HP Slate 2HP Slate 2HP Slate 2HP Slate 2
HP Slate 2HP Slate 2

Äusserlich unterscheiden sich die beiden Geräte jedoch kaum: Wie bereits der Vorgänger verfügt das HP Slate 2 über einen 8,9 Zoll grossen, kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 1024 × 768 px. Mit 23,4 x 15 x 1,5 cm und 690 g blieben Grösse und Gewicht des Gehäuses im Vergleich zum HP Slate 500 ebenfalls fast unverändert.

Auch der 2 GB grosse Arbeitsspeicher und die je nach Konfiguration bis zu 64 GB grosse SSD blieben identisch. Die Kamera auf der Rückseite bietet wie bisher eine Auflösung von 3 MP, zur Videotelefonie steht eine VGA-Zweitkamera auf der Vorderseite zur Verfügung. Das Tablet ist zudem weiterhin mit einem USB 2.0 Anschluss, einem 3,5-mm-Audioausgang, einem integrierten Mikrofon und einem SD-Kartenslot ausgestattet.

Das HP Slate 2 soll noch im November 2011 weltweit zu einem Preis von umgerechnet rund EUR 500 erhältlich sein.

 

Mehr lesen

Hewlett Packard Tablet-PC Slate 17: Das Riesenbaby

2.11.2014, 4 KommentareHewlett Packard Tablet-PC Slate 17:
Das Riesenbaby

Für alle, denen die Tablets bisher selbst mit 10 Zoll Diagonale zu klein sind, schließt Hewlett Packard jetzt mit dem Slate 17 die Lücke nach oben. Das Slate 17 ist - wie die Modellbezeichnung haarscharf schließen lässt - ein 17,3-Zoll großer Fingerputer, der auf Android 4.4 setzt - kein Windows 8 oder 8.1.

HP Slatebook 14: Ein Laptop mit Android gefällig?

2.5.2014, 6 KommentareHP Slatebook 14:
Ein Laptop mit Android gefällig?

Das geplante HP Slatebook 14 ist auf den ersten Blick ein ganz gewöhnliches Notebook mit einem 14-Zoll-Bildschirm. Es hat allerdings einen entscheidenden Unterschied zu gängigen PCs: Das Betriebssystem ist Android.

Gadgetszene: Das sensationelle Windows-7-Comeback bei HP, das gar keines ist

22.1.2014, 2 KommentareGadgetszene:
Das sensationelle Windows-7-Comeback bei HP, das gar keines ist

Wegen der großen Nachfrage nehme HP wieder PCs mit Windows 7 ins Programm auf – so war es dieser Tage auf vielen Seiten zu lesen. Das aber ist in dieser Form offenbar falsch. Die betreffenden Journalisten und Blogger sind augenscheinlich einer geschickten Marketingkampagne auf den Leim gegangen.

5.5.2015, 1 KommentareIntel 2in1-Computer:
Alleskönner oder "Nicht Fisch, nicht Fleisch"?

Zwischen den Mini-Tablets, mit denen man ja ob ihrer geringen Größe kaum richtig arbeiten kann und den richtig großen Notebooks und Ultrabooks, die mindestens eine vierstellige Investition erfordern, wächst eine Geräteklasse, die eigentlich das beste aus allen Welten vereinen sollte: die sogenannten "2in1"-Computer, von Intel so getauft, weil sie sowohl vollwertiges Tablet als auch vollwertiges Notebook sind. Oder sein sollen. Oder auch nur sein wollen

Nvidia Shield: Das Power-Tablet für Gamer im Test, Teil 2

6.1.2015, 0 KommentareNvidia Shield:
Das Power-Tablet für Gamer im Test, Teil 2

Nachdem im ersten Teil des Nvidia Shield-Tests die Hardware- und die Software-Ausstattung im Fokus stand, geht es in diesem Beitrag um das eigentliche Kernfeature: Wie gut eignet sich das Tablet als Gaming-Plattform? Außerdem: Mit welchen zusätzlichen Funktionen versucht Nvidia sich von der Konkurrenz abzuheben?

Nvidia Shield: Das Power-Tablet für Gamer im Test, Teil 1

3.1.2015, 0 KommentareNvidia Shield:
Das Power-Tablet für Gamer im Test, Teil 1

Ordentlich Leistung und exklusive Features: Das Nvidia Shield adressiert will anspruchsvolle Gamer, die auf ihrem Tablet oder am Fernseher spielen wollen. Gelingt dieses Vorhaben? Unser Test zeigt, welche Licht- und Schattenseiten das rund 300 teuren Tablet hat.

Wer hat Angst vor Chromebooks: Wie Microsoft sich auf einem Nebenkriegsschauplatz verzettelt

15.7.2014, 1 KommentareWer hat Angst vor Chromebooks:
Wie Microsoft sich auf einem Nebenkriegsschauplatz verzettelt

Microsoft will nach Aussage des neuen Chefs Satya Nadella künftig in einer Cloud- und Mobile-First-Welt als Innovationstreiber mitmischen. Dass sich der erste Offensivschlag da gegen Chromebooks richtet, überrascht. Der Konzern hat sich viel auf die Schultern geladen und er dürfte so noch weiter hinterher laufen.

Fünf ist Trümpf: Das fünffache Multitalent Asus Transformer Book V im Video

3.6.2014, 1 KommentareFünf ist Trümpf:
Das fünffache Multitalent Asus Transformer Book V im Video

Das Asus Transformer Book V vereint Smartphone, Tablet und Laptop in sich und funktioniert sowohl mit Windows als auch mit Android. Insgesamt ergibt das fünf verschiedene Nutzungsmöglichkeiten. Wir haben es uns auf der Computex in Taipei einmal für euch angesehen.

Surface Pro 3: Microsoft verkündet das Ende von Laptop und Tablet – erneut

21.5.2014, 12 KommentareSurface Pro 3:
Microsoft verkündet das Ende von Laptop und Tablet – erneut

In seiner dritten Version soll das Surface Pro von Microsoft nun also endlich das Beste aus Laptop und Tablet vereinen. Ob das wirklich gelungen ist, kann man anzweifeln. Vor allem scheint weiterhin fraglich, wer eine solche Kombination überhaupt so dringend wünscht.

Ein Kommentar

  1. Und wann wird das Gerät von HP wieder eingestampft?

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder

  • Sponsoren:


  • Neueste Artikel

  • Newsletter

    Jeden Freitag stellen wir für euch die sieben spannendsten Gadgets und Artikel der Woche zusammen.

    Pflichtfelder
    OK
    Bitte füllen Sie das Feld "E-Mail-Adresse" aus.
    Bitte treffen Sie eine Wahl im Feld "Auswahl".
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
  • Neueste Tests