HTC Evo 3D:
3D Android bald in Europa erhältlich

Das Evo 3D soll das neue Top-Modell von HTC werden. Als besonderen Kaufanreiz bietet das Android-Smartphone ein 3D Display.

HTC Evo 3D - Allerneuste Technik (3D-Display und Kameras!) zu einem happigen Preis (Bild: HTC)

HTC Evo 3D - Allerneuste Technik (3D-Display und Kameras!) zu einem happigen Preis (Bild: HTC)

Wir hatten schon im März über das neue HTC Evo 3D berichtet, das damals erst in den USA im CDMA-Netz zu haben war. Mittlerweile hat sich HTC aber entschlossen, das Smartphone auch in Europa auf den Markt zu bringen. Das interessanteste Detail am neuen HTC ist mit Sicherheit sein 3D-Display, für das man keine Brille benötigt. Ein autostereoskopisches Display ist tatsächlich ein Angebot, dass bisher außer LG kein anderer Hersteller im Angebot hat. Auch die restlichen Daten können sich sehen lassen, die Sache hat allerdings erwartungsgemäß ihren Preis.

Das mit 4.3 Zoll doch recht groß geratene Display hat eine Auflösung von 540 x 960 Pixel, was für ein 3D Display schon recht hoch ist. Ob und in welchen Winkel die 3D-Effekte dann wirklich sichtbar sind, wird man (im wahrsten Sinne des Wortes) sehen müssen. Man kann mit dem Evo 3D aber nicht nur 3D-Filme schauen sondern auch selbst aufnehmen. Das Smartphone verfügt nämlich über zwei 5 MP Kameras auf der Rückseite, die 3D-Videos mit 720p Auflösung aufzeichnen können.

HTC Evo 3D - Filmt auch in 3D (Bild: HTC)

HTC Evo 3D - Filmt auch in 3D (Bild: HTC)

Der eingebaute Dual-Core Snapdragon leistet 1.2 GHz und wird mit den 3D-Effekten vermutlich jede Menge zu tun haben. Dazu kommt, dass die grafisch anspruchsvolle HTC Sense Oberfläche auch ihren Tribut fordern wird. Wie viele Android User aber wissen, geht die CPU-Belastung vor allem durch zusätzliche Applikationen in die Höhe, was auch zu Problemen führen könnte.

HTC liefert das Evo 3D mit 1 GB Arbeitsspeicher aus, dazu kommen 4 GB interner Speicher, die man mittels Micro-SD um noch einmal 32 GB erweitern kann. Die viele Technik im Smartphone schlägt sich auch im Gewicht nieder. Mit 170 Gramm ist es schon ordentlich schwer geworden. Zum hohen Gewicht trägt der Akku mit 1730 mAh Kapazität bei. Dafür soll die Gesprächszeit im UMTS-Betrieb rund acht Stunden betragen. Die üblichen Verdächtigen wie WLAN, GPS, Bluetooth und UMTS/HSDPA sind auch vorhanden. Eingesetzt wird die aktuelle Android Version 2.3.4.

Ende August wird das Evo 3D in den Regalen auftauchen, doch wer es besitzen möchte, muss tief in die Tasche greifen: 700 EUR soll hinblättern, wer das Smartphone ohne Vertrag kaufen möchte.

 

Mehr lesen

Kinofilm \

8.10.2013, 9 KommentareKinofilm "Gravity":
Warum ich hoffe, dass das 3D-Kino überleben wird

Der große 3D-Boom in der Unterhaltungsindustrie ist abgeebbt. Im Kino schlägt die Technik ihre letzte Schlacht - und wird hoffentlich siegreich hervor gehen.

Digitales Fernglas Sony DEV-50V: Fern sehen und aufnehmen

29.4.2013, 3 KommentareDigitales Fernglas Sony DEV-50V:
Fern sehen und aufnehmen

Ferngläser sind bislang meist rein optische Produkte - von Nachtsichtgeräten einmal abgesehen. Sony bringt nun ein digitales Fernglas auf den Markt, das von allem etwas hat: Feldstecher, Nachtsichtgerät, Video- und Fotokamera. Und das bei Bedarf auch noch in 3D.

Mycestro: 3D-Maus für den Zeigefinger

22.2.2013, 1 KommentareMycestro:
3D-Maus für den Zeigefinger

Gestensteuerungen funktionieren heute bereits, ohne ein Gerät in der Hand zu halten; auch Computermäuse als Wearables hat man bereits gesehen. Was die Mycestro trotzdem interessant macht, ist die Bedienbarkeit und ihre schlanke Größe. Sie sitzt einfach auf dem Zeigefinger auf.

Alcatel OneTouch Idol 2 mini S im Test: Langer Name, kleiner Preis, gutes Smartphone

11.9.2014, 5 KommentareAlcatel OneTouch Idol 2 mini S im Test:
Langer Name, kleiner Preis, gutes Smartphone

Das Alcatel OneTouch Idol 2 mini S offenbarte bei uns im Test, dass die Einstiegsklasse mittlerweile alles bietet, was ein Smartphone-Fan braucht. Er muss dabei nur auf einige Spielereien verzichten - und mit einem etwas altbackenen Design Vorlieb nehmen.

Q-Pic: Der stylische Fernauslöser für wackelfreie Selfies

8.9.2014, 1 KommentareQ-Pic:
Der stylische Fernauslöser für wackelfreie Selfies

Wer perfekte Selfies schießen will, benötigt eine ruhige Hand und den richtigen Abstand. Wer das mit seinen Armen nicht leisten kann, der kann zum neuen Smartphone-Fernauslöser Q-Pic greifen.

IFA 2014: Sony Xperia Z3 Tablet Compact im Video

8.9.2014, 1 KommentareIFA 2014:
Sony Xperia Z3 Tablet Compact im Video

Wer sich für ein besonders leichtes und dünnes Tablet interessiert, sollte sich einmal das neue Sony Xperia Z3 Tablet Compact anschauen. Johannes hat das für euch auf der IFA 2014 in Berlin getan und ein Video mitgebracht.

One M8 mit Windows Phone: HTC gibt Microsoft eine letzte Chance

20.8.2014, 4 KommentareOne M8 mit Windows Phone:
HTC gibt Microsoft eine letzte Chance

HTC hat das aktuelle Android-Flaggschiff One M8 in einer Version mit Windows Phone vorgestellt. Für die Taiwaner dürfte das ein Testlauf sein - und eine letzte Chance für den Partner Microsoft.

Kleine Kaufberatung: Samsung Galaxy S5 und HTC One M8 im Vergleich

20.5.2014, 0 KommentareKleine Kaufberatung:
Samsung Galaxy S5 und HTC One M8 im Vergleich

Vor kurzem haben Samsung und HTC fast gleichzeitig ihre neuen Smartphone-Flaggschiffe auf den Markt gebracht. Doch welches ist nun eigentlich das beste High-End Smartphone? Das Samsung Galaxy S5 oder das HTC One M8? Im Vergleich zeigt sich, wer in welchem Bereich die Nase vorn hat.

High-End-Smartphone: Das neue HTC One im Hands-on

26.3.2014, 0 KommentareHigh-End-Smartphone:
Das neue HTC One im Hands-on

HTC hat sich unter der Android-Konkurrenz am längsten Zeit gelassen mit seinem diesjährigen Spitzenmodell. Und auch beim HTC One M8 zeigt sich: So viel besser als die Vorversion ist das nicht, aber damit liegt man auf Linie mit der Konkurrenz.

Pure Jongo im Test: Sound vom Handy synchron im ganzen Haus

23.9.2014, 0 KommentarePure Jongo im Test:
Sound vom Handy synchron im ganzen Haus

Bluetooth-Lautsprecher gibt es inzwischen viele. WLAN-Multiroom-Systeme auch. Pure Jongo will beides kombinieren und dabei absolut synchron spielen. neuerdings.com hat es ausprobiert.

Q-Pic: Der stylische Fernauslöser für wackelfreie Selfies

8.9.2014, 1 KommentareQ-Pic:
Der stylische Fernauslöser für wackelfreie Selfies

Wer perfekte Selfies schießen will, benötigt eine ruhige Hand und den richtigen Abstand. Wer das mit seinen Armen nicht leisten kann, der kann zum neuen Smartphone-Fernauslöser Q-Pic greifen.

Kenu Airframe+ ausprobiert: Minimalistische Autohalterung fixiert jetzt auch Phablets im Auto.

26.8.2014, 2 KommentareKenu Airframe+ ausprobiert:
Minimalistische Autohalterung fixiert jetzt auch Phablets im Auto.

Kenu Airframe ist eine der einfachsten und dabei vielseitigsten Autohalterungen für Smartphones und ähnliche Geräte. Mit dem Kenu Airframe+ gibt es jetzt eine Aktualisierung, die vor allem Besitzer größerer Geräte freuen wird.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder