Etsy Steampunk Dock für iPod, iPhone und iPad:
Messing und Holz statt Alu und Plastik

Auf Etsy bietet Oldtime Computers ein handgefertigtes Dock für iPod, iPhone und iPad an, das mit Messing und Holz einen charmanten Kontrast zum Chrom, Alu und Kunststoff der modernen Gadgets setzt.

iPad-iPhone-iPod-Dock - macht sich gut auf einem soliden Schreibtisch

iPad-iPhone-iPod-Dock - macht sich gut auf einem soliden Schreibtisch

Der Anbieter Oldtime Computers war schon einmal mit einem Eichenholz-iMac auf neuerdings.com vertreten. Diesmal ist es ein handgefertigtes Dock, das das Herz eines jeden Steampunk-Fans höher schlagen lässt. Das USB-Kabel ist in eine Holzablage eingearbeitet, auf die man iPhone oder iPad stellt.

In der Beschreibung ist davon die Rede, dass sich die Ablage per Schrauben an unterschiedliche Geräte-Tiefen anpasst und man deshalb iPhone oder iPad auch in einer Hülle lassen kann, wenn man denn eine verwendet.

Allerdings scheint sich diese Beschreibung auf eine andere Version des Docks zu beziehen, abgebildet ist eine Art Leiter mit Rückenlehne, an die man seinen iDevice anlehnt.

Etsy Steampunk Dock für iPod, iPhone und iPad
Steampunk-Dock - iPad-geeignetSteampunk-Dock - auch von hinten gutaussehendiPad-iPhone-iPod-Dock - macht sich gut auf einem soliden SchreibtischiPad-iPhone-iPod-Dock - flexibel einstellbar
iPad-iPhone-iPod-Dock - Eiche und Messing

Auf jeden Fall lässt sich der Messingarm in unterschiedlichsten Positionen fixieren, was das Steampunk Dock vielseitig verwendbar macht. Jetzt müsste man nur noch das iPad oder iPhone versteampunken, um einen einheitlichen Look auf dem Schreibtisch zu etablieren.

Aber wer weiß, vielleicht bietet Oldtime Computer ja auch bald diese Geräte an. Zumindest eine schöne Hülle sollte doch drin sein. Kombiniert mit dem passenden Bildschirmhintergrund reicht das ja bei iPad, iPhone und iPod Touch schon aus.

Das Steampunk Dock für iPod, iPhone und iPad gib es bei etsy für rund 100 Euro plus Versandkosten. Verständlicherweise ist die Auflage für das handgefertigte Dock extrem limitiert.

via Gizmo Diva

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

\

21.2.2014, 8 Kommentare"Pro-Tablets":
Eine Idee, die nur auf dem Papier funktioniert

Tablets sind ohne Zweifel Kassenschlager, zumindest solange sie iOS oder Android als Betriebssystem haben. Aber will man sie als Laptop-Ersatz benutzen, stößt man schnell an ihre Grenzen. Manche sehen "Pro-Tablets" als logische Weiterentwicklung. Aber wer würde sie wirklich brauchen?

Repräsentative Studie: Besitzer von iPad- und Android-Tablets ticken unterschiedlich

28.11.2013, 0 KommentareRepräsentative Studie:
Besitzer von iPad- und Android-Tablets ticken unterschiedlich

27 Prozent der Internet-Nutzer in Deutschland nennen mittlerweile einen Tablet-PC ihr Eigen, die Hälfte davon ein iPad. Eine Untersuchung von Fittkau & Maaß zeigt, in welchen Punkten sich die Besitzer von Apples Tablet von denen von Android- und Windows-Geräten unterscheiden.

Test Livescribe 3 Smartpen: Digitale Tinte für Papier

22.11.2013, 6 KommentareTest Livescribe 3 Smartpen:
Digitale Tinte für Papier

Der Livescribe 3 Smartpen soll zu Papier gebrachtes Handgeschriebenes schnell und einfach digitalisieren und auf ein per Bluetooth angebundenes Smartphone oder Tablet übertragen. Wie zuverlässig dies funktionierte und ob dies im Berufsalltag von Nutzen ist, soll der Livescribe 3 Smartpen im neuerdings-Test unter Beweis stellen.

AOC e2343Fi: LED-Monitor mit Dockingstation für iPod oder iPhone

12.3.2012, 2 KommentareAOC e2343Fi:
LED-Monitor mit Dockingstation für iPod oder iPhone

AOC stellt einen Monitor vor, der im Fuss eine Dockingstation für einen iOS-Mediaplayer besitzt und diesen darüber nicht nur auflädt, sondern auch Inhalte davon abspielt.

Amethyst X-1 iPod-Dock: Reagiert auf jeden Wink

6.1.2012, 0 KommentareAmethyst X-1 iPod-Dock:
Reagiert auf jeden Wink

Das Amethyst X-1 ist ein außergewöhnlich gestaltetes Lautsprecherdock für iPhone 4S und iPod Touch, das Handbewegungen per Infrarot erkennt.

Behringer Eurosound iNuke Boom: Monster-Dock für das iPhone

17.12.2011, 0 KommentareBehringer Eurosound iNuke Boom:
Monster-Dock für das iPhone

Audiospezialist Behringer will zur CES 2012 in Las Vegas seine neue Marke Eurosound vorstellen. Eines der Highlights dieser Serie wird das lauteste iPod Dock der Welt sein, das iNuke Boom

Etsy Datamancer Tastaturen: Tippen wie Königin Victoria

8.3.2013, 1 KommentareEtsy Datamancer Tastaturen:
Tippen wie Königin Victoria

Die Tastatur als zentrale Schnittstelle zwischen Mensch und Computer verdient besondere Beachtung. Im Etsy Shop von Datamancer finden Steampunk-Liebhaber Tastaturen, die aussehen wie aus dem Viktorianischen Zeitalter.

Nintendo NES: Steampunk-Version eines Klassikers

3.10.2012, 1 KommentareNintendo NES:
Steampunk-Version eines Klassikers

Nintendos NES ist unter den Spielekonsolen ein Klassiker, erst recht die 1993 erschienene und vergleichsweiße seltene Version mit dem Top-Loading-Mechanismus. Ein solches Nintendo Entertainment System wurde nun glückliches Opfer eines sehenswerten Steampunk-Umbaus.

Coppersteam Steam Amp: Röhren-Verstärker im Steampunk-Design

30.8.2012, 1 KommentareCoppersteam Steam Amp:
Röhren-Verstärker im Steampunk-Design

Ein Röhrenverstärker im Steampunk-Design bringt das dezente Glimmen der Röhren in diese Objekte und gibt Ihnen damit den letzten Schliff. Sowas sieht man nicht alle Tage: Mike Cochran aus Florida hat sich damit einen kleinen Traum erfüllt.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder