Android:
Version 3.0 kurz vor Veröffentlichung?

Auf dem Googleplex in Mountainview deutet die Ankunft eines riesigen Lebkuchenmannes auf die kurz bevorstehende Veröffentlichung von Android in Version 3 hin.

Android 3.0 - Gingerbread-Man

Android 3.0 - Gingerbread-Man

“Wir haben etwas gebacken, und es schmeckt sehr süss”, verrät das Android-Entwicklerteam bei Google in Mountainview im Silicon Valley:

Wie alle bisherigen Versionen des Android-Betriebssystems hat auch die Version 3.0 einen Codenamen, der sich auf eine Süssigkeit bezieht – Gingerbread, oder Lebkuchen.

Und einen solchen hat das Team dieser Tage ausgepackt und aufgestellt:

Viel mehr als diesen Hinweis in Videoform gibt es noch nicht zur Veröffentlichung von Android 3.0, aber wir lassen uns gerne überraschen. Klar ist, dass der Versionssprung mit einer verbesserten Ausrichtung des Betriebssystems auf Tablet-Computer ausgerichtet ist – und das so mancher Hardware-Hersteller sehnlichst auf Android 3.0 wartet.

Das Video aus Mountainview:

 

Mehr lesen

Ausprobiert: Googles neue Kamera-App mit \

17.4.2014, 6 KommentareAusprobiert:
Googles neue Kamera-App mit "Lytro-Feature"

Google hat seine Kamera-App um interessante neue Features erweitert und sie für alle frei verfügbar in den Play Store eingestellt. Unter anderem versteht sie sich auf eine Art „Lytro-Feature“, bei der man die unscharfen Bereiche des Bildes im Nachhinein verändern kann. Klingt gut, hat aber seine Grenzen.

Nikon Coolpix S810c: Android-Kompaktkamera deutlich verbessert

11.4.2014, 4 KommentareNikon Coolpix S810c:
Android-Kompaktkamera deutlich verbessert

Mit der Coolpix S810c hat Nikon nun einen ernsthaften Konkurrenten für Samsungs Galaxy Camera auf den Markt gebracht. An vielen wichtigen Stellen wurde die Kompakte gegenüber dem Vorgängermodell verbessert.

Project Ara: Das modulare Smartphone bekommt Gesicht

7.4.2014, 0 KommentareProject Ara:
Das modulare Smartphone bekommt Gesicht

Letztes Jahr noch war ein Smartphone mit modularer Hardware nicht mehr als die Phantasie eines Designers. Google aber arbeitet fleißig an „Projekt Ara“ und jetzt wurden weitere Details bekannt. Noch im April startet zudem die erste von mehreren Konferenzen für Entwickler. Die große Frage: Welche Chance kann die Idee haben?

Microsoft Windows 8: Abschied vom Desktop

6.6.2011, 3 KommentareMicrosoft Windows 8:
Abschied vom Desktop

Microsoft hat die ersten Bilder des neuen Betriebssystems vorgestellt, das komplett anders aussehen wird.

15.2.2011, 17 KommentareNokiasoft:
Der logische Schritt

Nokia-Mobiltelefone mit Microsoft-Betriebssystem ergeben durchaus Sinn. Nüchtern betrachtet kommen tatsächlich Qualitäten zusammen, die genau am richtigen Ort liegen.

Steve Ballmer an der CES: 8 Millionen Kinect verkauft

6.1.2011, 0 KommentareSteve Ballmer an der CES:
8 Millionen Kinect verkauft

Steve Ballmer kündigt an der CES an, dass Windows die Transition zu neuen Geräten mit SoC mitmachen wird. Das Betriebssystem taucht jetzt schon auf etlichen Tablets auf.

Ausprobiert: Googles neue Kamera-App mit \

17.4.2014, 6 KommentareAusprobiert:
Googles neue Kamera-App mit "Lytro-Feature"

Google hat seine Kamera-App um interessante neue Features erweitert und sie für alle frei verfügbar in den Play Store eingestellt. Unter anderem versteht sie sich auf eine Art „Lytro-Feature“, bei der man die unscharfen Bereiche des Bildes im Nachhinein verändern kann. Klingt gut, hat aber seine Grenzen.

Project Ara: Das modulare Smartphone bekommt Gesicht

7.4.2014, 0 KommentareProject Ara:
Das modulare Smartphone bekommt Gesicht

Letztes Jahr noch war ein Smartphone mit modularer Hardware nicht mehr als die Phantasie eines Designers. Google aber arbeitet fleißig an „Projekt Ara“ und jetzt wurden weitere Details bekannt. Noch im April startet zudem die erste von mehreren Konferenzen für Entwickler. Die große Frage: Welche Chance kann die Idee haben?

Android TV: Das ist Googles neuer Vorstoß ins Wohnzimmer

7.4.2014, 2 KommentareAndroid TV:
Das ist Googles neuer Vorstoß ins Wohnzimmer

Beim Kampf ums Wohnzimmer hatte Google bereits Flops (Google TV, Nexus Q) und einen Hit (Chromecast) und arbeitet nun offensichtlich am nächsten großen Ding: Android TV. Damit will man endgültig den Sprung auf den großen Bildschirm schaffen.

5 Kommentare

  1. Mein Eindruck ist, dass dauernd neue Versionen kommen. Wie ist das denn mit der Kompatibilität?

  2. ich hab noch nichmal 2.2 bekommen …

  3. Ist Gingerbread nicht “nur” Android 2.3?

  4. Ich meine auch, dass 3.0 Honeycomb heißen wird und Gingerbread 2.3 oder höchstens 2.5 ist, aber nicht 3.0.

  5. Währe echt interessant ob die Version 3.0 mit dem Samsung Galaxy S kompatibel ist.

Ein Pingback

  1. [...] Sprung in der Hardware eine Frontkamera für Videotelefonie. Denn Gingerbread – die nächste Android-Version, sei es nun 2.3 oder 3.0 – soll mit Videoconferencing in Gtalk ausgestattet [...]

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder