Android:
Version 3.0 kurz vor Veröffentlichung?

Auf dem Googleplex in Mountainview deutet die Ankunft eines riesigen Lebkuchenmannes auf die kurz bevorstehende Veröffentlichung von Android in Version 3 hin.

Android 3.0 - Gingerbread-Man

Android 3.0 - Gingerbread-Man

“Wir haben etwas gebacken, und es schmeckt sehr süss”, verrät das Android-Entwicklerteam bei Google in Mountainview im Silicon Valley:

Wie alle bisherigen Versionen des Android-Betriebssystems hat auch die Version 3.0 einen Codenamen, der sich auf eine Süssigkeit bezieht – Gingerbread, oder Lebkuchen.

Und einen solchen hat das Team dieser Tage ausgepackt und aufgestellt:

Viel mehr als diesen Hinweis in Videoform gibt es noch nicht zur Veröffentlichung von Android 3.0, aber wir lassen uns gerne überraschen. Klar ist, dass der Versionssprung mit einer verbesserten Ausrichtung des Betriebssystems auf Tablet-Computer ausgerichtet ist – und das so mancher Hardware-Hersteller sehnlichst auf Android 3.0 wartet.

Das Video aus Mountainview:

 

Mehr lesen

goTenna: Verschlüsselte Nachrichten auch ohne Netz  senden und empfangen

22.7.2014, 2 KommentaregoTenna:
Verschlüsselte Nachrichten auch ohne Netz senden und empfangen

goTenna ist ein Unternehmen, das handliche kleine Langwellen-Sender und -Empfänger herstellt. Diese verbinden sich via Bluetooth Low Energy mit Android- oder iOS-Smartphone und ermöglichen den Versand und das Empfangen von Nachrichten auch ohne Mobilfunknetz oder WLAN.

DotPen: Feiner Stift für Tablets und Smartphones

19.7.2014, 5 KommentareDotPen:
Feiner Stift für Tablets und Smartphones

Mit dem DotPen soll man besonders elegant Notizen, Skizzen und mehr auf seinem Smartphone oder Tablet anfertigen können. Auf Kickstarter suchen die Macher nach Unterstützern. Es gibt aber bereits mächtig Konkurrenz.

LG KizOn: Buntes Minimal-Handy plus GPS-Tracker für Kinder

10.7.2014, 1 KommentareLG KizOn:
Buntes Minimal-Handy plus GPS-Tracker für Kinder

Mit dem Armband „KizOn“ will LG allen Eltern helfen, die über den aktuellen Standort ihres Kindes auf dem Laufenden bleiben wollen. Damit die Kleinen das etwas klobig geratene Gerät auch tragen wollen, kommt es mit bunten Accessoires daher.

Microsoft Windows 8: Abschied vom Desktop

6.6.2011, 3 KommentareMicrosoft Windows 8:
Abschied vom Desktop

Microsoft hat die ersten Bilder des neuen Betriebssystems vorgestellt, das komplett anders aussehen wird.

15.2.2011, 17 KommentareNokiasoft:
Der logische Schritt

Nokia-Mobiltelefone mit Microsoft-Betriebssystem ergeben durchaus Sinn. Nüchtern betrachtet kommen tatsächlich Qualitäten zusammen, die genau am richtigen Ort liegen.

Steve Ballmer an der CES: 8 Millionen Kinect verkauft

6.1.2011, 0 KommentareSteve Ballmer an der CES:
8 Millionen Kinect verkauft

Steve Ballmer kündigt an der CES an, dass Windows die Transition zu neuen Geräten mit SoC mitmachen wird. Das Betriebssystem taucht jetzt schon auf etlichen Tablets auf.

Hilfe für Millionen Diabetiker könnte teuer werden: Schweizer Pharmariese Novartis stellt Googles schlaue Kontaktlinse her

18.7.2014, 1 KommentareHilfe für Millionen Diabetiker könnte teuer werden:
Schweizer Pharmariese Novartis stellt Googles schlaue Kontaktlinse her

Der Basler Pharmariese Novartis hat bekannt gegeben, dass er Googles smarte Kontaktlinse bauen wird. Diese soll Diabetikern die Last abnehmen, ständig den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. Doch Novartis hat sich den Ruf eingehandelt, ein Preistreiber zu sein.

Google Cardboard: Papp dir deine Oculus Rift

30.6.2014, 7 KommentareGoogle Cardboard:
Papp dir deine Oculus Rift

So ist das eben manchmal: Da arbeitet Google an etlichen Fronten an Zukunftstechniken und das, was am meisten Presse bekommt ist ein Stück Pappe. Na, okay: Cardboard ist ein bisschen mehr. Es ist eine Art Billig-Version der Virtual-Reality-Brille Oculus Rift – und dabei erstaunlich gut.

Google I/O: Auffällige Abwesenheit innovativer Ideen

26.6.2014, 10 KommentareGoogle I/O:
Auffällige Abwesenheit innovativer Ideen

Die Keynote zu Googles-Entwicklerkonferenz I/O war voller Dinge, bei denen das Unternehmen zur Konkurrenz aufschließen will oder muss und bei denen verpasste Chancen der Vergangenheit deutlich wurden. Sie bestach zugleich durch die komplette Abwesenheit eines einstiges Prestigeprojekts: Google Glass.

5 Kommentare

  1. Mein Eindruck ist, dass dauernd neue Versionen kommen. Wie ist das denn mit der Kompatibilität?

  2. ich hab noch nichmal 2.2 bekommen …

  3. Ist Gingerbread nicht “nur” Android 2.3?

  4. Ich meine auch, dass 3.0 Honeycomb heißen wird und Gingerbread 2.3 oder höchstens 2.5 ist, aber nicht 3.0.

  5. Währe echt interessant ob die Version 3.0 mit dem Samsung Galaxy S kompatibel ist.

Ein Pingback

  1. [...] Sprung in der Hardware eine Frontkamera für Videotelefonie. Denn Gingerbread – die nächste Android-Version, sei es nun 2.3 oder 3.0 – soll mit Videoconferencing in Gtalk ausgestattet [...]

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder