Der LED-Regenschirm:
Die Welt des Blade Runners

Der LED-Regenschirm erfüllt zwei Grundbedürfnisse des Menschen: Ein Dach über dem Kopf und etwas Licht. Wenn es auch kein warmes ist.

LED-Regenschirm

LED-Regenschirm

Warum Blade Runner einer meiner absoluten Lieblings-SciFi-Filme ist? Weil er keine blitzblanke, vollständig durchgestylte Zukunftswelt zeigt, in der nichts mehr an die schmutzige Vergangenheit erinnert, in der wir gerade leben, sondern ein dreckiges, verregnetes und verslumtes Los Angeles.

Zu den Zukunftselementen in dieser trostlosen Welt gehören allerdings Regenschirme in einer Art, wie ich immer einen haben wollte: Mit integriertem Licht. Jetzt gibt’s die Leuchtröhren-Regenschirme zu kaufen. Und Replikanten folgen wohl als nächstes:

Schalter am LED-Regenschirm

Schalter am LED-Regenschirm

Bei Sowia bezeichnet man den Schirm zwar als Laserschwert-Regenschirm, was ich für eine sträfliche Verwechslung der Ikonen aus Hollywood halte. Das ändert nichts daran, dass der Schirm auch eine praktische Seite hat: Bald wird die Jahreszeit nämlich nicht nur noch nässer als der Sommer, sondern auch sehr viel dunkler, und wenn genügend Menschen mit diesem Regenschirm herumlaufen würden, wäre die die Nordhemisphäre im Herbst etwas eher auszuhalten.

Der Schirm wird erhellt von drei LED-Streifen, die wiederum aus drei AAA-Batterien gespsiesen werden. Eine automatische Einschaltung bei Nässe hat der Regenschirm leider nicht, man sollte also nicht vergessen, ihn bei Ankunft am Zielort im Schirmständer auszuschalten.

Zu haben ist der LED-Regenschirm (Affiliate-Link) bei unserem Sponsor Sowia für knapp 30 Euro.

 

Mehr lesen

GloBro: Ein rotes Toiletten-Lichtchen soll Männer erziehen

13.11.2014, 12 KommentareGloBro:
Ein rotes Toiletten-Lichtchen soll Männer erziehen

Ein kleines Licht mit großer Wirkung: Der „GloBro“ soll Männer dazu ermuntern, beim nächtlichen Wasserlassen den Klo-Deckel hochzuklappen.

Brightup: Smarte Lichtsteuerung weiß, wann die Sonne aufgeht

9.2.2014, 14 KommentareBrightup:
Smarte Lichtsteuerung weiß, wann die Sonne aufgeht

Das internationale Startup Brightup mit Sitz in Hamburg hat eine Lichtsteuerung für Zuhause vorgestellt. Zwischenstecker für die Steckdose werden mit einem Router gekoppelt und lassen sich per Smartphone ansprechen. Moment, so etwas gibt es doch schon! Stimmt, aber noch nicht so und noch nicht aus Hamburg.

Peter Kraft Growing Lampshades: Einmalige Lampen durch Designer Zufall

3.6.2013, 2 KommentarePeter Kraft Growing Lampshades:
Einmalige Lampen durch Designer Zufall

Peter Kraft ist ein Product Designer, der nicht zwanghaft jeden Aspekt des fertigen Produkts kontrolliert und gerade deshalb zu interessanten Ergebnissen gelangt. Seine Growing Lampshades sind Lampen, die von Hitze, sich ausdehnender Luft und dem Zufall geformt werden.

Air Umbrella: Ein Regenschirm ohne Schirm, der das Wasser wegpustet

15.10.2014, 7 KommentareAir Umbrella:
Ein Regenschirm ohne Schirm, der das Wasser wegpustet

Was wie ein Aprilscherz klingt, ist ernst gemeint: Chinesische Erfinder haben einen Regenschirm konzipiert, der mit Luftdruck für einen trockenen Körper sorgen soll. Trotz ein paar Mängeln findet das Konzept viel Zuspruch

Mohock Smart Umbrella: Keine Chance für Tropfen

14.10.2010, 0 KommentareMohock Smart Umbrella:
Keine Chance für Tropfen

Eine nette Design Idee ist der Mohock Smart Regenschirm, der die Wohnung nicht mehr volltropft.

NanoNuno Regenschirm: Mach mich nicht nass

9.3.2009, 0 KommentareNanoNuno Regenschirm:
Mach mich nicht nass

Der NanoNuno Regenschirm schützt nicht nur vor feuchtem Unbill, sondern reinigt sich auch noch selber.

7 Kommentare

  1. Nett anzuschauen, aber der Link ist kaputt ;-)

    • Nä, ist er nicht. Aber manchmal muss man diese Weiterleitungen zweimal anklicken, um auf der richtigen Seite zu landen. Ich kann’s mir auch nicht erklären, ist aber so.

    • Hmm, klappt tatsächlich. Aber sowas hab ich ja noch nie gehört, also ist der Link doch defekt, denn sonst würde er ja beim ersten mal funktionieren!

    • Hat irgendwas mit Sessions und Cookies zu tun, denke ich. Unsere Browser sind kaputt… ;-)

  2. Ob man den Schirm braucht sei dahin gestellt, den Film aber auf jeden Fall, best ever!

  3. Hab mir das Teil geholt, werde seitdem aber ständig von Replikanten belästigt! :-)
    Egal. Gerade jetzt, wo es früh dunkel wird, finde ich den Leuchtschirm sehr nützlich. Und sehr cool.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder