Skuku stick:
Kombi aus VOIP und Handy

Der Skuku Stick führt zwei Welten zueinander. Denn VOIP ist eine schöne Sache, doch bisher gibt es wenig Handys, die das beherrschen.

Skuku Stick - Verbindet VOIP mit Handy Telefonie

Skuku Stick - Verbindet VOIP mit Handy Telefonie

Skype ist im Moment der Marktführer im Bereich VOIP, doch die Konkurrenz wacht so langsam auf. Die billige Variante über das Netz zu telefonieren und damit auch noch Geld zu verdienen ist verlockend, und so tummeln sich mittlerweile einige Anbieter in diesem Bereich. Der Anbieter Skuku aus Israel kommt nun mit einer neuen Idee auf dem Markt, die vor allem für Business Kunden sehr interessant sein könnte. Ein USB-Stick mit eingebauten SIM-Kartenschacht soll zwei Telefonie-Welten miteinander verschmelzen.

Statt nur einen VOIP Dienst anzubieten, kann man bei Skuku für 15 Euro einen USB-Stick bestellen, der die SIM-Karte des Mobiltelefons aufnehmen kann. Einmal eingesteckt, liest die mitgelieferte Software die dort gespeicherten Kontaktdaten aus und man kann diese dann über das Skuku Netz anrufen. Dabei ist es egal, ob man einen Orts- oder Ferngespräch führt, da alle Ferngespräche zum einem Tarif abgerechnet werden.

Gleichzeitig ist der Stick aber auch in der Lage, einkommende Anrufe entgegen zu nehmen. Man ist also für alle Anrufer völlig normal erreichbar, kann aber gleichzeitig über das Skuku Netz telefonieren. Skuku bietet für die Anrufe übers Netz eine Flatrate an, die gerade mal 10 Euro kostet.

Der Nachteil ist natürlich, dass man aus seinem Handy die SIM-Karte rausfummeln muss, die bei vielen Anbietern unter dem Akku versteckt ist. Dafür spart man aber vor allem bei Ferngesprächen eine Menge Geld.

Skuku VOIP

 

Mehr lesen

Fuz Designs EverDock Go: Kfz-Ladedock für alle Smartphones

2.4.2014, 2 KommentareFuz Designs EverDock Go:
Kfz-Ladedock für alle Smartphones

Fuz Designs sammelt nach dem Erfolg seines EverDock nun auf Kickstarter Geld für die Finanzierung eines Ladedocks, das nicht auf dem Schreibtisch, sondern im Auto seinen Platz finden soll. EverDock Go wird im Becherhalter platziert und soll mit nahezu jedem Smartphone kompatibel sein.

FiiO E18 Kunlun im Test: Kopfhörerverstärker mit DAC ist auch Reserveakku

13.3.2014, 1 KommentareFiiO E18 Kunlun im Test:
Kopfhörerverstärker mit DAC ist auch Reserveakku

Der neue FiiO E18 ist der erste Kopfhörerverstärker, der auch als Digital-/Analog-Wandler (DAC) für Android-Geräte genutzt werden kann. Darüber hinaus dient er auch noch als Reserveakku. Wir haben ihn ausprobiert.

Compleat Foodskin: Lunchbox sitzt wie eine zweite Haut

27.2.2014, 3 KommentareCompleat Foodskin:
Lunchbox sitzt wie eine zweite Haut

Compleat Foodskin ist eine Lunchbox der besonderen Art. Die stilvolle Box passt sich dem Inhalt durch ihren flexiblen Silikondeckel an und ist leer so flach, dass sie im Schrank oder in der Aktentasche kaum Platz beansprucht.

SanDisk DualDrive: USB-Stick für Smartphone, Tablet und Rechner

2.3.2014, 7 KommentareSanDisk DualDrive:
USB-Stick für Smartphone, Tablet und Rechner

SanDisk hat mit dem DualDrive einen kleinen USB-Stick auf den Markt gebracht, der dank zusätzlichem Micro-USB-Stecker auch für Smartphones geeignet ist, die USB-On-The-Go (OTG) unterstützen. Wir haben ihn ausprobiert.

Keepod Unite: Betriebssystem to go für ausrangierte PCs

8.2.2014, 3 KommentareKeepod Unite:
Betriebssystem to go für ausrangierte PCs

Wie verschafft man 5 Milliarden Menschen den Zugang zu einem PC? Die Organisation Keepod Unite will das mit alter Hardware und einem neuen Linux-Stick lösen: Nimm dir einen ausrangierten PC und bring dein modernes Betriebssystem einfach selbst mit.

ODrive: Bis zu 192 GB mehr Speicher für Smartphones und Tablets

3.2.2014, 4 KommentareODrive:
Bis zu 192 GB mehr Speicher für Smartphones und Tablets

ODrive ist ein kleiner Kartenleser für bis zu drei Micro-SD-Karten, der als externes Laufwerk für Mobilgeräte dienen soll. Nicht nur für Android-Tablets und Smartphones, sondern auch für Apple-Geräte mit Lightning-Anschluss

Ein Kommentar

  1. Das ist eine sehr gute Idee, und mit einem zweitem Handy mit Headset und Multicard kann mann telefonieren zu einem günstigen Preis.
    Weiter so.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder