iPhone 3G in der Schweiz:
Swisscom oder Orange – wer ist für mich günstiger?

Swisscom oder Orange? Teures oder billiges Abo? Der iPhone 3G-Tarifrechner von Christian Studer hilft dem iPhone-Freak durch den (Schweizer) Tarifdschungel.

In vier Tagen kommt das iPhone 3G auch in der Schweiz auf den Markt, und die Tarife der beiden Anbieter Swisscom und Orange stehen “bereits” fest (wir haben darüber berichtet). Jeder Kaufwillige kann sich nun also ein Bild darüber machen, mit welchem Angebot er – unter dem Strich – am billigsten davonkommt. Mit seinem iPhone 3G-Tarifrechner nimmt uns Christian Studer von existenz.ch da eine Menge Rechenarbeit ab.

Ausgehend von den vier Variablen Telefonie (ins eigene und in Fremdnetze), SMS und Datenverkehr errechnet der Tarifrechner die totalen Kosten über die gesamte Vertragslaufzeit sowie die monatlich anfallenden Gebühren.

So ein Tarifrechner ist natürlich nicht perfekt und kann nicht alle Sonderfälle mit einbeziehen. So schreibt auch Christian selbst in seinem Blog:

“Während des Entstehens ist das Kleingedruckte gewachsen und gewachsen und ich habe das Gefühl dass ich sicher die eine oder andere Klausel übersehen habe.”

Dennoch erhält man mindestens einen ersten Überblick, den man mit eigenen Überlegungen und Berechnungen perfektionieren kann. Ich jedenfalls war vom Resultat in meinem Fall überrascht.

iPhone 3G Tarifrechner

[via Christian Leu @ Twitter]

 

Mehr lesen

Mobiler Hotspot \

29.1.2014, 1 KommentareMobiler Hotspot "Karma":
Datenvolumen geschenkt, wenn andere mitsurfen dürfen

Karma hat einen mobilen Hotspot mit einer Freundschaftsgeste versehen: Will sich jemand anderes einloggen, erhalten beide Beteiligten 100 MB Datenvolumen geschenkt.

iPhone 3GS: Das Apple-Telefon als Transformer

22.9.2009, 9 KommentareiPhone 3GS:
Das Apple-Telefon als Transformer

Das iPhone, wie es eigentlich sein müsste: mit selbstausfahrender Tastatur und Motor-Bildschirmhochklappung.

Nokia Booklet 3G: Edel sei das Netbook

25.8.2009, 6 KommentareNokia Booklet 3G:
Edel sei das Netbook

Nokia stellt jetzt sein erstes eigenes Netbook vor, dass in jeder Hinsicht neue Maßstäbe setzen will.

Ergotron WorkFit: Erhebt Euch, iMac- und MacBook-Nutzer

25.10.2013, 2 KommentareErgotron WorkFit:
Erhebt Euch, iMac- und MacBook-Nutzer

Mit neuen Steh- und Sitz-Arbeitsplätzen will Ergotron in diesem Fall Apple-Nutzern helfen, eine gesündere und vor allem flexiblere Körperhaltung einzunehmen. WorkFit-P ist speziell für MacBooks gedacht, WorkFit-A ist für den iMac maßgeschneidert.

Equinux tizi+ im Test (2): Mobiler DVB-T-Empfänger mit Videorekorder

7.4.2012, 4 KommentareEquinux tizi+ im Test (2):
Mobiler DVB-T-Empfänger mit Videorekorder

tizi+ ist ein DVB-T-Empfänger mit Videorekorder, der Bild und Ton an iPad, iPhone und Mac sendet. Im ersten Teil unseres Tests haben wir das Gerät vorgestellt, jetzt berichten wir darüber, wie es sich im Alltag bewährt.

Twelve South Plug Bug: Aus eins mach zwei durch Huckepack

3.11.2011, 2 KommentareTwelve South Plug Bug:
Aus eins mach zwei durch Huckepack

Tvelve South stellt nicht nur iPad-Hüllen her, die nach antiquarischen Büchern aussehen, sondern auch einen raffinierten Aufsatz für das Ladegerät von MacBooks, der dessen Nutzen verdoppelt

Elephant Wallet: Minimalistische iPhone-Hülle, Geld- und Kartenbörsen

9.4.2014, 2 KommentareElephant Wallet:
Minimalistische iPhone-Hülle, Geld- und Kartenbörsen

Das polnische Familienunternehmen Elephant Wallet produziert verschiedene minimalistische Geld- und Kartenbörsen. Wir haben uns die „S Wallet“ für iPhone 4 und 5 sowie die „P Wallet“ angesehen.

Mophie Space Pack: iPhone-Hülle mit zusätzlichem Speicherplatz und Akku

12.3.2014, 0 KommentareMophie Space Pack:
iPhone-Hülle mit zusätzlichem Speicherplatz und Akku

Mophie bringt mit dem Space Pack eine iPhone-Hülle auf den Markt, die den iPhone-Speicher um 16 GB oder 32 GB erweitert und außerdem noch als Zusatz-Akku dient. Dateien kann man mit einer kostenlosen App zwischen iPhone und Mophie Space Pack hin- und herbewegen.

Athos-C SmartWind: Smartphone-Hülle mit Staubsauger-Genen

10.3.2014, 0 KommentareAthos-C SmartWind:
Smartphone-Hülle mit Staubsauger-Genen

Athos-C produziert seit mehr als 40 Jahren Aufrollsysteme für Kabel und Schläuche, zum Beispiel für viele Staubsauger-Hersteller. Jetzt hat das Unternehmen eine Smartphone-Hülle mit integriertem Aufrollsystem für die Kopfhörer auf den Markt gebracht.

CyCell OwnFone Minimalhandy: Genial oder banal?

28.8.2012, 0 KommentareCyCell OwnFone Minimalhandy:
Genial oder banal?

Das OwnFone des britischen Unternehmens CyCell soll das erste personalisierte Mobiltelefon der Welt sein. Es besitzt allerdings kein Display und man kann höchstens 12 Personen anrufen

iDuck Stand: Entenschnabel für Smartphones und Tablets

25.6.2012, 2 KommentareiDuck Stand:
Entenschnabel für Smartphones und Tablets

Plattformübergreifend, innovativ, niedlich und orange - so sieht ein gut durchdachtes Gadget aus. Der iDuck Stand klebt sich an die Rückseite von Smartphones und kleinen Tablets und bietet so nicht nur Halt, sondern auch eine Aufbewahrung für Headsets.

Vitaminsdesign: Kreative Mobiltelefon-Verpackung

29.2.2012, 9 KommentareVitaminsdesign:
Kreative Mobiltelefon-Verpackung

Wer hat's erfunden? Nein, diesmal waren es nicht die Schweizer, die kreativen Köpfe der britischen Design-Schmiede vitaminsdesign zeigen uns wie man ein Mobiltelefon auch verpacken kann.

Orange OPC: Rechner mit Verstärker

19.4.2010, 8 KommentareOrange OPC:
Rechner mit Verstärker

Verstärkerhersteller Orange schlägt stellt jetzt auch Rechner her. Diese sehen aus wie ein klassischer Orange Amp und können auch so verwendet werden.

11.7.2008, 8 KommentareOrange:
«Yes, we have it - not!»

11.7.2008, 2 KommentareiPhone 3G in der Schweiz:
Orange verschläft den Launch

Während iPhone und Swisscom zur Zeit grösste Medienpräsenz haben (teilweise redaktionell, teilweise mit Werbung erkauft), hört man von Konkurrentin Orange gar nichts. Orange hat den Launch schlicht und einfach verschlafen.

Toradex Xiilun PC: Kleinster PC der Welt?

12.3.2011, 3 KommentareToradex Xiilun PC:
Kleinster PC der Welt?

Das Schweizer Unternehmen Toradex hat einen PC vorgestellt, der mit Abmessungen von 6 x 8,9 x 1,6 cm extrem kompakt geraten ist

Altanus Patch: Schweizer Uhr - biologisch abbaubar

26.10.2010, 1 KommentareAltanus Patch:
Schweizer Uhr - biologisch abbaubar

Patch ist der Name einer Schweizer Uhr der etwas anderen Art: mit knalligen Farben und Mustern, aus Papier und deshalb biologisch abbaubar - als erste Uhr der Welt, wie der Hersteller stolz verkündet

Toshiba NB250: Kleiner Kerl mit langem Atem

8.7.2010, 1 KommentareToshiba NB250:
Kleiner Kerl mit langem Atem

Basierend auf dem Atom N455 soll dieses Netbook achteinhalb Stunden mit einer Akkuladung durchhalten.

Test Swisscom HTC Magic: Verbindungen jederzeit

24.5.2009, 8 KommentareTest Swisscom HTC Magic:
Verbindungen jederzeit

Das Android HTC Magic zeichnet sich durch simple Bedienung (mit Google-Account) aus - und durch Verbindungsfreude.

iPhone App Skype: Ist Fring besser?

31.3.2009, 7 KommentareiPhone App Skype:
Ist Fring besser?

Seit heute gibt es Skype für das iPhone, doch telefonieren kann man damit nur per WLAN

Swisscom Ecomode plus: DECT - Es geht auch ohne Strahlung

17.11.2008, 10 KommentareSwisscom Ecomode plus:
DECT - Es geht auch ohne Strahlung

Drahtlose DECT-Telefone haben bezüglich Elektrosmog einen schlechten Ruf, weil sie auch im Stand-by die Umwelt fleissig befunken.

Vodafone: Keine Roaminggebühren mehr in UK

15.5.2009, 1 KommentareVodafone:
Keine Roaminggebühren mehr in UK

Vodafone UK hat ein geradezu sensationelles Angebot veröffentlicht. Man verzichtet auf die Roaminggebühren

Tismobi UMTS-Flat: Im T-Mobile-Netz für weniger als 30 Euro surfen

10.2.2009, 3 KommentareTismobi UMTS-Flat:
Im T-Mobile-Netz für weniger als 30 Euro surfen

Die Webmobilisten bieten einen 24-Monate-HSDPA-Zugang für 27,95 Euro an

31.7.2008, 8 KommentareSpezialangebot nicht nur fürs iPhone:
Swisscom verschenkt die Restlaufzeit - vier Wochen lang

Wer vor einem Jahr bei Swisscom ein neues Handy mit Vertragsbindung gekauft hat, müsste eigentlich für ein reguläres iPhone tief in die Tasche greifen. Swisscom hilft mit einem Sommerspezialangebot - das nur vier Wochen läuft, aber nicht aufs iPhone beschränkt ist.

My Data Manager App: Datenverbrauchskontrolle für Android

20.6.2011, 4 KommentareMy Data Manager App:
Datenverbrauchskontrolle für Android

Die kleine Applikation My Data Manager misst nicht nur den Datenverbrauch, sondern stellt diesen auch gut grafisch dar.

Palm Tablets: Opal und Topaz kommen

20.1.2011, 0 KommentarePalm Tablets:
Opal und Topaz kommen

Ein geleaktes Foto der neuen Palm Tablets zeigt, dass es nicht mehr lange dauert, bis die WebOS Tablets kommen.

Nokia X3 Touch and Type: Günstiger Zwitter

18.8.2010, 2 KommentareNokia X3 Touch and Type:
Günstiger Zwitter

Das Nokia X3 Touch and Type verbindet eine feste Tastatur mit einem Touchscreen in einem günstigen Handy.

9 Kommentare

  1. Die Frage ist auch, was ein Kunde, welcher bereits bei Swisscom/Orange einen Vertrag hat, am besten macht. Den alten kündigen und auslaufen lassen und dann während mehreren Monaten zwei Verträge bezahlen?

  2. So abstrus es eigentlich ist, hier auf diese Weise mit dir zu kommunizieren – ich habe schon mal das Gerücht gehört, dass man den bestehenden Vertrag auch umwandeln könne, konnte es aber nicht so recht glauben.

  3. Hallo Damian

    Hier mal richtige Infos (von Swisscom):
    Wenn dein Vertrag vor Kurzem (3 Monate?) verlängert wurde kannst Du ihn umwandeln um die Nummer nicht zu verlieren. In anderen Fällen kannst Du das Handy mit dem Prepay Abo zum hohen Preis kaufen und den laufenden Vertrag upgraden um die Nummer zu behalten.

    Gruss Stefan

  4. Hier noch ein anderer Rechner (mit anderen/mehr Optionen):

    http://bastianstalder.ch/webprojekte/iphone

  5. ähm, gibt es so einen Tarifrechner auch für Deutschland?

  6. » thortilla: Hast Du Apples «Numbers»? Dann schau mal hier: http://macnotes.de/2007/1…iphone-tarifrechner/
    Eine Tabellenkalkulation als Tarifrechner für die T-Mobile-Tarife, aber Achtung: Ist von 2007, kann also für die neuen Kosten nur ein Anhaltspunkt sein! Vielleicht finden wir noch was Besseres.

  7. Ok, jetzt habe ich gemerkt, was Du mit “Numbers” meinst…
    Da ich mit Windoof surfe und arbeite, bin ich leider nicht im besitz so eines Programms. Aber trotzdem Danke!

  8. Hallo, Ich habe ein Frage. Kann ich iphone 3g von Orange Schwiez mit ein Orange prepaid braucher.. z.b. orangeclick oder orange extreme prepay? Danke.

Ein Pingback

  1. [...] Wie bei allen Handyverträgen: Es kommt darauf an. Beide Anbieter bilden im wesentlichen ihre bisherigen Abos ab, und auch bei denen hängt es vom Telefonierverhalten ab, wo man günstiger fährt. Orange hat Gratisminuten und Gratisgespräche zu den drei Lieblingsnummern, Swisscom hat den günstigen Stundentarif; Swisscom hat nur 24-Monate-Abos (die lang werden könnten, weil sicher in dieser Spanne das nächste iPhone folgt), Orange hat auch eine 12-Monate-Variante; Orange hat bei allen Abos 1 GB Datenverkehr inklusive, Swisscom hat den Preis für den zusätzlichen Datenverkehr pro Tag bei 5 Franken gedeckelt – und so weiter. Einen ersten guten Anhaltspunkt bietet ein iPhone-Tarifrechner. [...]

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder