Acer P5260i:
Kabellos beamen

Acer lanciert einen Beamer, der (fast) ganz ohne Kabel auskommt.

Acer P5260i 1

Acer P5260i 1


Acer P5260i: Filmgenuss ohne Kabel (Bild: Acer)

Mit dem P5260i von Acer ist es nun auch möglich, sein Heimkino ganz ohne Kabel zu betreiben, zumindest den Beamer. “Ganz” schliessl allerdings das Stromkabel noch nicht mit ein…

Über 802.11b/g WiFi ist das drahtlose Abspielen von MPEG1/2/4-, WMV-, AVI-, DivX-, XviD-, ASF- und VOD-Files möglich:

Die maximale native Auflösung ist 1’024 x 768 Pixel und als Lichtstärke hat das Gerät 2’700 ANSI Lumen. Es ist somit auch die HDD-Auflösung von 720p/1080i möglich. Der Kontrastwert des P5260i beträgt 2’000:1.

Das Gerät hat je einen VGA-,DVI- und HDMI-Anschluss. Ein Nachteil des Gerätes ist das native Bildseitenverhältnis von 4:3. Es sind zwar 16:9 Bilder projezierbar, jedoch werden diese am Rande abgeschnitten.

Über den Preis und das Releasedatum schweigt Acer bisher noch. Über die Stromversorgung, voraussichtlich mit einem Akku, gibt es ebenfalls noch keine Informationen.

Wir halten euch auf dem Laufenden rund um den WiFi-Beamer von Acer.

[via SlashGear]

 

Mehr lesen

Benq W7000: 3D-Heimkino ohne Kompromisse

4.5.2012, 4 KommentareBenq W7000:
3D-Heimkino ohne Kompromisse

Benq präsentiert einen Projektor, der das 3D-Kino ins Wohnzimmer holt - und das ohne dass der Anwender mit faulen Kompromissen leben muss.

Samsung Galaxy Beam: Smartphone mit integriertem Projektor

27.2.2012, 3 KommentareSamsung Galaxy Beam:
Smartphone mit integriertem Projektor

Im Vorfeld des Mobile World Congress hat Samsung ein Android-Smartphone vorgestellt, das mit einem integrierten Projektor ausgestattet ist. Das Galaxy Beam genannte Gerät bietet ausserdem einen 4 Zoll grossen Touchscreen und einen 1 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor.

Optoma HD23: Full-HD an die Wand geworfen

8.2.2012, 0 KommentareOptoma HD23:
Full-HD an die Wand geworfen

Der kalifornische Projektorenspezialist Optoma hat nun mit der Auslieferung des neuen Full-HD-Heimkino-Projektor HD23 begonnen. Für rund EUR 1,000 verspricht soll diese DLP-Projektor mit rund 2,500 ANSI Lumen auch in helleren Umgebungen eine kontrastreiche Full-HD-Darstellung erlauben.

Soundbar Sonos Playbar: Schlanker Surround-Sound mit Streaming-Ambitionen

13.2.2013, 7 KommentareSoundbar Sonos Playbar:
Schlanker Surround-Sound mit Streaming-Ambitionen

Sonos stellt die "Playbar" vor: eine Soundbar unter dem Fernseher, die man drahtlos zum vollwertigen Surround-System erweitern kann und auch unabhängig vom Fernseher als Netzwerkmusikspieler dient.

Bang & Olufsen BeoVision 11: Edles Smart-TV

17.10.2012, 4 KommentareBang & Olufsen BeoVision 11:
Edles Smart-TV

Bang & Olufsen aktualisiert seine Reihe exquisiter Flachbildfernseher: Der BeoVision 11 ist gewohnt edel verpackt und kann darüber hinaus mit durchdachten Details aufwarten.

Boston Acoustics M-Serie: Flexible Lautsprecher-Linie für Heimkinos

26.9.2012, 0 KommentareBoston Acoustics M-Serie:
Flexible Lautsprecher-Linie für Heimkinos

Boston Acoustics startet Ende Oktober mit einer neuen Produktlinie: Die M-Serie soll mit einer Reihe leistungsstarker Lautsprecher in elegantem Design alle Musik-Eventualitäten abbilden: egal ob einfaches Zwei-Kanal-Audiosystem oder aufwändiges Heimkino-Setup.

PlusUs Lifelink: Innovatives Smartphone-Kabel kaufen und Gutes tun

20.11.2013, 2 KommentarePlusUs Lifelink:
Innovatives Smartphone-Kabel kaufen und Gutes tun

LifeLink ist das erste Produkt von PlusUs und laut der Gründer das dünnste und kompakteste Smartphone-Kabel. Es passt in Kreditkartenfächer oder ans Schlüsselbund und ist in den Versionen Apple 30-Pin, Apple Lightning und Micro-USB erhältlich.

Just Mobile AluCable: Beste Verbindung für iOS-Geräte

23.9.2013, 2 KommentareJust Mobile AluCable:
Beste Verbindung für iOS-Geräte

Just Mobile produziert nützliches Zubehör für iPhone, iPad und Mac, das schon einige Design-Preise gewonnen hat. Wir haben uns die verschiedenen AluCable von Just Mobile angesehen.

Scosche boltBOX ausprobiert: Lightning-Kabel in der Aufrollbox

16.9.2013, 0 KommentareScosche boltBOX ausprobiert:
Lightning-Kabel in der Aufrollbox

Scosches boltBOX ist nur unwesentlich größer als eine Streichholzschachtel und in schwarz, rot oder weiß erhältlich. Unter der glänzenden Oberfläche der Kunststoffbox verbirgt sich ein Lightning-auf-USB-Kabel mit Aufrollmechanismus, das sich auf fast einen Meter ausziehen lässt.

HSTI MoboPlay im Test: Universalgenie für Multimedia-Freaks

30.8.2012, 2 KommentareHSTI MoboPlay im Test:
Universalgenie für Multimedia-Freaks

Der HSTI Moboplay spielt Musik, Videos oder Fotos von vielen Medien über HDMI oder AV-Out ab. Wir testeten aus, wie gut er das kann und wie einfach sich das kleine Kistchen bedienen lässt.

Teufel Raumfeld One: Musik liegt in der Luft

7.1.2012, 3 KommentareTeufel Raumfeld One:
Musik liegt in der Luft

Audio-Streaming wird eines der großen Themen in diesem Jahr. Viele grosse Hersteller bauen derzeit ihr Sortiment in diesem Bereich aus. Auch Teufel mischt hier mit und erweitert die Raumfeld-Reihe um den kompakten All-in-One Streaming-Stereo-Speaker Raumfeld One.

Chumby One im Test: Wecker mit Widgets

20.1.2010, 10 KommentareChumby One im Test:
Wecker mit Widgets

Chumby One ist ein Nachttisch-Gadget für alle diejenigen, die nicht per iPhone rund um die Uhr mit der Welt verbunden sind.

Test DJI Phantom (3/3): Kamera läuft!

23.5.2013, 4 KommentareTest DJI Phantom (3/3):
Kamera läuft!

Der Phantom von DJI ist eine einsteigerfreundliche Video-Quadcopter-Drohne. Im Test hat sie sich bewährt.

Digitales Fernglas Sony DEV-50V: Fern sehen und aufnehmen

29.4.2013, 3 KommentareDigitales Fernglas Sony DEV-50V:
Fern sehen und aufnehmen

Ferngläser sind bislang meist rein optische Produkte - von Nachtsichtgeräten einmal abgesehen. Sony bringt nun ein digitales Fernglas auf den Markt, das von allem etwas hat: Feldstecher, Nachtsichtgerät, Video- und Fotokamera. Und das bei Bedarf auch noch in 3D.

iCrane: Kamerakran für Smartphones, Tablets und Spiegelreflexkameras

15.10.2012, 1 KommentareiCrane:
Kamerakran für Smartphones, Tablets und Spiegelreflexkameras

Bei Startnext sammelt der deutsche Designer und Erfinder Carsten Waldeck derzeit Geld für die Erstserie eines besonders leichten, günstigen und schnell einsetzbaren Kamerakrans für Profi- und Amateuraufnahmen ein. Sein iCrane soll für unter 300 Euro in den Handel kommen und Kamerafahrten zum Kinderspiel machen.

Vifa Copenhagen: Kabelloser Klang mit Stil

31.3.2014, 1 KommentareVifa Copenhagen:
Kabelloser Klang mit Stil

Copenhagen vom dänischen Hersteller Vifa ist ein Lautsprecher, der auf diversen Wegen Anschluss findet, toll aussieht und ebenso klingen soll.

LaCie Fuel und Sphère: Festplatten für Multimedia-Fans und Schöngeister

9.1.2014, 1 KommentareLaCie Fuel und Sphère:
Festplatten für Multimedia-Fans und Schöngeister

Zur CES 2014 stellt LaCie zwei neue Festplatten vor, die sich aus dem Einerlei der Anbieter abheben. Die LaCie Fuel streamt über ein eigenes WLAN Multimedia-Inhalte an bis zu drei Geräte und bietet 1 TB Speicherplatz, die LaCie Sphère ist eine von Christophle versilberte Kugel und erst auf den zweiten Blick als Festplatte erkennbar

iKettle: Wasserkocher mit WiFi

14.10.2013, 8 KommentareiKettle:
Wasserkocher mit WiFi

iKettle ist ein elektrischer Wasserkocher aus Edelstahl, dessen Basis mit einem WLAN-Modul ausgestattet ist. So kann der Kessel mit der dazugehörigen App auf dem Smartphone kommunizieren und der Kochvorgang schon vor dem Aufstehen, noch im Bett liegend, gestartet werden

Vifa Copenhagen: Kabelloser Klang mit Stil

31.3.2014, 1 KommentareVifa Copenhagen:
Kabelloser Klang mit Stil

Copenhagen vom dänischen Hersteller Vifa ist ein Lautsprecher, der auf diversen Wegen Anschluss findet, toll aussieht und ebenso klingen soll.

Fritz!Box 7490 im Test: Empfehlenswert trotz kleiner Macken

3.3.2014, 8 KommentareFritz!Box 7490 im Test:
Empfehlenswert trotz kleiner Macken

Vor ein paar Wochen habe ich meine alte Fritz!Box 7170 gegen eine neue Fritz!Box 7490 ausgetauscht. Wie ist das abgelaufen und was sind die Vorteile des neuen Multifunktionsrouter? Ein paar Antworten.

HyperDrive iUSBport 2 im Test: Festplatten, USB-Sticks und Micro-SD-Karten im WLAN

6.2.2014, 2 KommentareHyperDrive iUSBport 2 im Test:
Festplatten, USB-Sticks und Micro-SD-Karten im WLAN

Der neu HyperDrive iUSBport 2 ist die aktualisierte Version des Vorgängers, der auch noch unter dem Namen CloudFTP lief. Wir haben uns angeschaut, was sich alles verbessert hat.

FitBark: Wie fit ist dein Hund?

6.5.2013, 1 KommentareFitBark:
Wie fit ist dein Hund?

FitBark ist ein kleiner Plastikknochen fürs Hundehalsband, mit dem man bis zu zehn Tage ohne Aufladung in Echtzeit erfahren kann, was der tierische Kumpel so treibt. Möglich wird dies durch einen integrierten Drei-Achsen-Beschleunigungssensor, einen Mikrocontroller, etwas Arbeitsspeicher und Bluetooth 3.0.

9.12.2012, 3 KommentareLook Lock:
Smartphone als Hilfe für schönere Kinderfotos

Fotoshootings sind nie einfach. Wer aber versucht mit Kindern lebensfrohe und unverfälschte Portraits zu schießen, braucht zum einen viel Zeit und zum anderen am besten einen Assistenten, der den Blick der kleinen Fotomodelle immer wieder in Richtung Kamera lenkt. Oder man versucht es mit Look Lock von Tether Tools und schnallt sein Smartphone vorn an seine DSLR und überlässt die Kinderbespaßung dem iPhone.

New Potato Tech Classic Match Foosball: iPad als Tischkicker

23.11.2012, 0 KommentareNew Potato Tech Classic Match Foosball:
iPad als Tischkicker

New Potato Tech hat mit Classic Match Foosball ein Zubehörteil für alle iPads mit 30-Pin-Dock und mindestens iOS 5 entwickelt, welches das Gerät in einen Mini-Tischkicker verwandelt.

3 Kommentare

  1. “Über den Preis und das Releasedatum schweigt Acer bisher noch.” Solche Sätze mag ich nicht mehr lesen. Immer diese unverbindlichen Vorankündigungen! Ich wollte, niemand würde mehr vor dem tatsächlichen Erscheinen eines Produktes einen Text darüber veröffentlichen.

  2. Hallo Mark. Dein Stossseufzer in der Heerscharen PR-Menschen Ohr… wir wollten, jeder Hersteller hätte eine PR-Strategie mit einer Bilddatenbank, Preisangaben, Techspecs und dergleichen – und möglichst so, dass man sie auch auf Anhieb findet. Das ist leider nicht so. Es steckt schon viel Arbeit dahinter, diese Informationen zusammenzuklauben – und sehr oft steckt leider auch eine klare Absicht des Herstellers dahinter, mit verfrühten Ankündigungen, angeblichen Leaks und gezielt gestreuten Teilinformationen die Konkurrenz aus dem Markt zu halten.
    Wir sind uns bewusst, für solche Zwecke instrumentalisiert zu werden und müssen damit leben. Umgekehrt ist es bisweilen auch von Vorteil, von einer bald erscheinenden Produktneuheit zum Preis von 1 Euro zu erfahren, bevor man das alte Modell für 99 Euro kauft…

  3. Salü Zäme
    Seit dem Eintrag sind nun knapp zwei Wochen vergangen und der Beamer ist heute problemlos lieferbar. Was soll also das Gemotze über die PR- oder Werbefritzen… (:-) ?
    Habe gestern bei ACER einen 5260i gekauft und erfahren, dass die Geräte ab Lager verfügbar sind. ZUdem steht ein Demogerät seit Anfangs Juni im Verkaufsraum der ACER in Dietikon.
    Wireless funktioniert bei Businesspräsentationen tadellos – ob es bei Consumern auch als Heimkino tut, überlasse ich den Enthusiasten.

Ein Pingback

  1. Acer P5260i: WLAN-Beamer fürs Heimnetzwerk…

    Foto: Acer

    Wer kennt es nicht: Endlich hat man den neuen Beamer unter der Decke der Turnhalle, die man sein Wohnzimmer nennt, verschraubt, prompt stellt sich das nächste Problem: Woher bekommt man ein 50 Meter langes VGA-Kabel? Und wie bringt m…

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder