Octocube:
Gehirnwürfel-Heizkörper

Vivien Müller hat mir Octocube ein modulares Heizungssystem geschaffen, das irgendwie intelligent aussieht.

Octocube Heizkörper von Vivien Müller

Octocube Heizkörper von Vivien Müller

Ein Heizkörper muss nicht aussehen wie ein Heizkörper, dachte sich Vivien Müller. Ihr Octocube sieht aus wie Gehirnmasse in Würfelform, ist aber tatsächlich ein Heizkörper.

Octocube ist als modulares System gedacht – man muss es also nicht zwingend als Würfel formen. Ob allerdings die Nachbildung eines echten Gehirns gelingt, ist angesichts der Bauelement-Form äusserst fraglich:

Ob die Heizung effizient ist, sei erst mal dahingestellt. Ein Hingucker ist sie allemal und bevorzugt für klar aufgeteilte Räume geeignet. Im Wesentlichen besteht Octocube auch nur aus einem um neunzig Grad gebogenen Bauteil: der Fantasie zur Montage allerdings sind keine Grenzen gesetzt.

[ via Yankodesign ]

 

Mehr lesen

Was macht eigentlich Amerika: Heizungen verhüllen und mit 200 Euro teuren Gadgets die Temperatur regeln

15.2.2014, 3 KommentareWas macht eigentlich Amerika:
Heizungen verhüllen und mit 200 Euro teuren Gadgets die Temperatur regeln

In den USA sind Heizkörper ohne Thermostate in vielen Wohnungen gang und gäbe. Wer die Raumtemperatur endlich selbst regulieren will, kann jetzt eine smarte Heizungshülle namens Cozy auf Kickstarter fördern - WLAN inklusive.

Mobilcom Debitel Smarthome: Heizung steuern per Handy

15.4.2012, 3 KommentareMobilcom Debitel Smarthome:
Heizung steuern per Handy

Mobilcom-Debitel bietet jetzt in seinen Läden ein Starterset, mit dem man von unterwegs die Heizkörper in der Wohnung steuern kann.

Zirko-Kontroll im Test: Stromsparend Heisswasser

24.1.2012, 8 KommentareZirko-Kontroll im Test:
Stromsparend Heisswasser

Zentralheizungen erzeugen oft auch Warmwasser für ein ganzes Haus mit. Umlaufpumpen, die dafür sorgen, dass der Wasserkreislauf konstant warm bleibt, verbrauchen teils 100 Watt und mehr. Eine intelligente Steuerung kann Energie und Geld sparen.

Trotify: Für die Biker der Kokosnuss

28.11.2012, 0 KommentareTrotify:
Für die Biker der Kokosnuss

Trotify ist ein mit Muskelkraft betriebenes Gadget, das als flacher Holzbausatz per Post ins Haus kommt. Der künftige Nutzer muss es nur noch zusammenbauen, eine Kokosnuss hinzufügen und das fertige Trotify an seinem Fahrrad befestigen.

Time Lord Universalfernbedienung: Wie Doctor Who durch die TV-Kanäle zappen

14.10.2012, 0 KommentareTime Lord Universalfernbedienung:
Wie Doctor Who durch die TV-Kanäle zappen

Wer sich etwas unter einer Sonic Screwdriver Fernbedienung für Erdlinge vorstellen kann, hat entweder sehr viel Fantasie oder ist Doctor Who-Fan. Hinter dem Namen steckt eine Universalfernbedienung im Look des Doctor Who-Universalwerkzeugs und damit das ultimative Fan-Gadget.

Paulee CleanTec Ash Poopie: Hundehaufen zu Aschehaufen

19.10.2011, 2 KommentarePaulee CleanTec Ash Poopie:
Hundehaufen zu Aschehaufen

Das israelische Unternehmen Paulee CleanTec entwickelt innovative Lösungen zur Beseitigung von Hundehaufen und möchte auf diesem Gebiet das weltweit führende Unternehmen werden. Den Anfang macht Ash Poopie, ein Stock, der Hundehaufen zu Aschehaufen verbrennt.

FitBark: Wie fit ist dein Hund?

6.5.2013, 1 KommentareFitBark:
Wie fit ist dein Hund?

FitBark ist ein kleiner Plastikknochen fürs Hundehalsband, mit dem man bis zu zehn Tage ohne Aufladung in Echtzeit erfahren kann, was der tierische Kumpel so treibt. Möglich wird dies durch einen integrierten Drei-Achsen-Beschleunigungssensor, einen Mikrocontroller, etwas Arbeitsspeicher und Bluetooth 3.0.

9.12.2012, 3 KommentareLook Lock:
Smartphone als Hilfe für schönere Kinderfotos

Fotoshootings sind nie einfach. Wer aber versucht mit Kindern lebensfrohe und unverfälschte Portraits zu schießen, braucht zum einen viel Zeit und zum anderen am besten einen Assistenten, der den Blick der kleinen Fotomodelle immer wieder in Richtung Kamera lenkt. Oder man versucht es mit Look Lock von Tether Tools und schnallt sein Smartphone vorn an seine DSLR und überlässt die Kinderbespaßung dem iPhone.

New Potato Tech Classic Match Foosball: iPad als Tischkicker

23.11.2012, 0 KommentareNew Potato Tech Classic Match Foosball:
iPad als Tischkicker

New Potato Tech hat mit Classic Match Foosball ein Zubehörteil für alle iPads mit 30-Pin-Dock und mindestens iOS 5 entwickelt, welches das Gerät in einen Mini-Tischkicker verwandelt.

26.8.2008, 2 KommentareChococlock:
Futterautomat für Büromenschen

An einem Arbeitstag sollte man sich nicht nur stur vor die Arbeit hocken, sondern sich ab und an auch mal belohnen. Die Chocomatic Chococlock spuckt zu jeder Stunde eine kleines Häppchen Süßware aus und versüßt so stetig den Alltag.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder