Thema: Xperia Z

 

Alle 3 Artikel zum Thema Xperia Z auf neuerdings:

Der Test (2/2):
Android als Desktop-Betriebssystem

Mit ein paar Handgriffen lassen sich Tastatur und Maus mit einem Smartphone koppeln und Android wird zu einem Desktop-Betriebssystem. Im Test bei uns zeigt sich aber: Noch ist das System nicht so weit, auch wenn nicht mehr viel bis dahin fehlt.

Mit einem externen Monitor wird aus einem Android-Smartphone ein Desktop-PC.

Mit einem externen Monitor wird aus einem Android-Smartphone ein Desktop-PC.

Ich sagte es bereits im ersten Teil unseres kleinen Tests und ich wiederhole es hier gerne: Google hält alle Trümpfe in der Hand, um aus der mauen Nachfrage nach Windows 8 Kapital zu schlagen. Ein paar Verbesserungen noch und Android wäre ein gutes Betriebssystem, das sich auch für Desktops eignet.

Wir haben den Test mit einem Android-Smartphone gemacht, Tastatur und Maus daran angeschlossen und einen größeren Bildschirm verwendet. Was im Prinzip funktioniert, hat allerdings in der Praxis so seine Tücken: eine zu geringe Auflösung und die traurige Erkenntnis, dass ohne WLAN einfach gar nichts geht.

Das Smartphone als Desktop, der Test
Mit einem externen Monitor wird aus einem Android-Smartphone ein Desktop-PC.
Android auf dem Desktop
» weiterlesen

LG Optimus G Pro und HTC One:
Die alten Krieger wachen auf

Das LG Optimus G Pro bietet eigentlich alles, was man von einem modernen Smartphone oder Phablet erwartet: einen leistungsfähigen Prozessor, ein randloses Display und dabei einen Akku, der so schnell nicht schlapp machen dürfte. Die Koreaner senden damit verheißungsvolle Klänge in Richtung des Mobile World Congresses: Die vertriebenen Platzhirsche wollen ihr Terrain zurück erobern. Doch dazu müssen sie noch viel mehr tun.

LG Optimus Pro. Bilder: Hersteller, TheVerge

Smartphones gibt es eigentlich wie Sand am Meer, von Phablets wird in diesem Jahr eine ähnliche Schwemme erwartet. Wenn man da überhaupt noch auffallen will, dann vielleicht mit etwas, was die Kunden wirklich in Entzücken versetzt. Dass das im Moment vor allem solchen Anbietern gelingt, die ihre beste Zeit am Markt eigentlich schon hinter sich haben, erstaunt – auf den ersten Blick. Der Hersteller Sony etwa bringt mit dem Xperia Z plötzlich Techjournalisten dazu, ihm mit der Gitarre unter dem Balkon ein Ständchen zu bringen. HTC kann ganz plötzlich hübsche Designs vorlegen und lockt Journalisten zu einem heutigen Live-Event. Das neue Spitzenmodell (One/M7) wird mit Spannung erwartet. Und auch LG macht wieder auf sich aufmerksam. Das alles ist natürlich kein Zufall.

Phablets - das Jahr des Booms
Produktbild PX-3451SamsungGalaxyNote2PanasonicElugaPowerSamsungGalaxyNote
OppoFind5OppoFind5_2NubiaNubia_2
LGOptimusVuHuaweiAscendMate2HuaweiAscendMate1GalaxyGrand
Xperia-Z-WaterbottleLG_OptimusGProHTC_One_blackLG_OptimusGPro_Verge

» weiterlesen

Xperia Z:
Sonys neues High-End-Smartphone spielt um die Meisterschaft mit

Sony hat das Xperia Z vorgestellt, ein neues Smartphone, das in der Liga der Großen mitmischt. Es hat ein Full-HD-Display, ist wasser-, staub- und kratzfest und auch technisch sehr gut ausgestattet. Das Bemerkenswerteste aber: Nach Jahren der Kakophonie scheinen bei Sony die untereinander zerstrittenen Abteilungen diesmal an einem Strang zu ziehen.

Groß, wasserfest, auf Wunsch lila: Sonys Xperia Z gehört zu den Großen.

Groß, wasserfest, auf Wunsch lila: Sonys Xperia Z gehört zu den Großen.

Heute Morgen staunte ich nicht schlecht, als die Nachrichten von der Elektronikmesse CES in Las Vegas eintrudelten: Sony hat offenbar ein Smartphone vorgestellt, das der überkritischen Fachwelt gefallen hat, wie man hier bei Cnet oder hier bei TechCrunch nachlesen kann. Wie konnte es dazu kommen?

Vergleichen wir es mal mit der Fußballbundesliga: Sony scheint keine Lust mehr gehabt zu haben, der Teilnahme an der lukrativen Champions- und Europaleague hinterher zu rennen. Und schlimmer noch: Man konnte es sich auf Dauer nicht mehr leisten, immer nur zuzusehen und sich mit dem gehobenen Mittelmaß zufrieden zu geben. Irgendeinen dicken Minuspunkt verzeichneten alle bisherigen Xperia-Modelle von Sony und dem früheren Jointventure Sony-Ericsson. Beim Xperia Z soll diesmal alles anders sein.

Sony Xperia Z
XperiaZLilaXperia-Z-waterbottle-72dpiXperia-Z-water-tank-72dpiXperia-Z-TV-Connection-72dpi
Xperia-Z-Group-Black-72dpiXperia-Z-front-40-wet-72dpiXperia-Z-front-40-dry-72dpiXperia-Z-color-range-72dpi
» weiterlesen