Thema: wassergeschützt

 

Alle 6 Artikel zum Thema wassergeschützt auf neuerdings:

Boombotix Boombot 2 im Test:
Robuster Bluetooth-Lautsprecher beherrscht cleveren Trick

Der Boombot 2 von Boombotix ist ein robuster kleiner Bluetooth-Lautsprecher in einem ganz eigenen Look, der sich gut transportieren lässt und der Konkurrenz einen ziemlich cleveren Trick voraushat. Wir haben ihn getestet.

Robuster Bluetooth-Lautsprecher Boombotix Boombot 2 (Bilder:frm)

Robuster Bluetooth-Lautsprecher Boombotix Boombot 2 (Bilder:frm)

Der Boombot 2 fällt auf – mit seinen ungleich großen Augen, hinter denen sich die Lautsprecher verbergen, und seinem leuchtenden Stern, der den Betriebszustand anzeigt: Grün ist an, Blau heißt, dass eine Bluetooth-Verbindung besteht, und blinkendes Blau bedeutet, dass man ein Bluetooth-Gerät mit dem Boombot 2 koppeln kann. Durch die matte, griffige Oberfläche lässt er sich gut greifen, und seine stabile Metallklammer findet immer irgendwo halt.

Man kann ihn an der Tasche oder am Rucksack anklemmen, an die Tasche der Cargohose oder an den Gürtel. Die Metallfeder ist so stark, dass man sich keine Sorge darüber machen muss, der Boombot 2 könne sich versehentlich lösen.

Die Bedienung ist kinderleicht. Ein Druck auf den mittleren Knopf an der Oberseite schaltet ihn ein, ein zweiter Druck verbindet mit der Bluetooth-Audioquelle: dem Smartphone, iPhone, iPod Touch oder iPad. Die Knöpfe sind wie der ganze Boombot 2 spritzwassergeschützt, auch die rückseitigen Buchsen (Mini-USB zum Aufladen des Akkus und 3,5-mm-Klinkenbuchse) sind durch Gummiklappen abgedichtet.

Die Buchse für den Klinkenstecker übrigens ist das Teil, das den Boombot 2 aus der Masse der kleinen Bluetooth-Lautsprecher besonders hervorhebt.

Boombotix BoomBot2 im Test
Robuster Bluetooth-Lautsprecher Boombotix Boombot 2Robuster Bluetooth-Lautsprecher Boombotix Boombot 2Robuster Bluetooth-Lautsprecher Boombotix Boombot 2Robuster Bluetooth-Lautsprecher Boombotix Boombot 2
Robuster Bluetooth-Lautsprecher Boombotix Boombot 2Robuster Bluetooth-Lautsprecher Boombotix Boombot 2Robuster Bluetooth-Lautsprecher Boombotix Boombot 2Robuster Bluetooth-Lautsprecher Boombotix Boombot 2
Robuster Bluetooth-Lautsprecher Boombotix Boombot 2Robuster Bluetooth-Lautsprecher Boombotix Boombot 2
» weiterlesen

3Sails Armor-X iPad-Gehäuse:
Immer ’ne Handbreit Wasser unterm iPad

Armor-X ist ein Hersteller von wasserdichten Gehäusen und Hüllen für iPad, iPhone und andere Smartphones. Diese werden exklusiv über den Segelshop 3Sails vertrieben. Ganz neu ist ein Gehäuse für das iPad, das trotz Kopfhöreranschluss nach IPX-7 wasserdicht ist.

Armor-X wasserdichtes iPad-Gehäuse (pd 3Sails)

Armor-X wasserdichtes iPad-Gehäuse (pd 3Sails)

Früher hat man als Segler zum Sixtanten gegriffen, um die Position zu bestimmen, heute gibt es iPad-Apps wie Navionics (Affiliate-Link), mit deren Hilfe man die Position bestimmen kann. Aber wie schützt man die wertvolle Elktronik vor dem über die Reling spritzenden Salzwasser? Zum Beispiel mit den iPad-Gehäusen von Armor-X.

Armor-X hat eine ganze Reihe wasserdichter Gehäuse für iPad und iPhone entwickelt, dazu wasserdichte Taschen und wasserdichte Kopfhörer. Vertrieben werden die Produkte exklusiv über 3Sails. Das Team des Segelshops arbeitet auch am Design der Gehäuse mit.

Das wasserdichte Gehäuse für das iPad gibt es in Varianten mit und ohne Kopfhöreranschluss, beide sind recht preisgünstig und wasserdicht nach IPX-7, das heißt: einmal Durchkentern erlaubt. 3Sails hat den 30-Minuten-Unterwassertest im Video festgehalten. Wie man im folgenden Clip sehr schön sieht, hat die wasserdichte Hülle noch andere Vorteile.

3Sails Armor-X iPad-Gehäuse: Immer ’ne Handbreit Wasser unterm iPad
Armor-X wasserdichtes iPad-GehäuseArmor-X wasserdichtes iPad-GehäuseArmor-X wasserdichtes iPad-GehäuseArmor-X wasserdichtes iPad-Gehäuse
Armor-X wasserdichtes iPad-GehäuseArmor-X wasserdichtes iPad-Gehäuse

» weiterlesen

Mathmos Bump:
Stimmungsvolle und vielseitige Designerleuchte

Die Mathmos Bump ist eine spritzwasserfeste LED-Leuchte mit Farbwechsel und einer Bedienung, die auch Grobmotoriker glücklich macht – vom Unternehmen, das die Lavalampe erfunden hat.

Mathmos Bump - spritzwasserfeste Designer-Leuchte

Mathmos Bump - spritzwasserfeste Designer-Leuchte

Ungewöhnliche Form, ungewöhnlicher Mechanismus, ungewöhnlich vielseitig. Die Mathmos Bump lässt sich als interessant gestaltete Innenleuchte verwenden oder – wie das Sun Jar – als stimmungsvolles Terrassenlicht, dem auch ein Schauer nichts anhaben kann.

Durch ihren Akku ist sie nicht an eine Steckdose gebunden, dank des Tragegriffs stellt man sie schnell mal hierhin, mal dorthin. Besonderer Clou aber ist der Schaltmechanismus, der der Mathmos Bump ihren Namen gibt, und der im folgenden Clip demonstriert wird.

Mathmos Bump: Stimmungsvolle und vielseitige Designerleuchte
Mathmos Bump - spritzwasserfeste Designer-LeuchteMathmos Bump - spritzwasserfeste Designer-LeuchteMathmos Bump - spritzwasserfeste Designer-LeuchteMathmos Bump - spritzwasserfeste Designer-Leuchte
Mathmos Bump - spritzwasserfeste Designer-LeuchteMathmos Bump - spritzwasserfeste Designer-LeuchteMathmos Bump - spritzwasserfeste Designer-Leuchte

» weiterlesen

Fitness Technologies UWater G2:
Kleinster wasserdichter MP3-Player der Welt

UWater G2 ist laut Hersteller der kleinste wasserdichte MP3-Player der Welt – bis zu einer Tiefe von 3 Metern. Gedacht für Schwimmer, Segler, Läufer und andere Sportler, die bei Wind und Wetter trainieren.

UWater G2

UWater G2

Der Herstellername Fitness Technologies deutet schon an, für wen der MP3-Player UWater G2 gedacht ist: Für Menschen, die beim täglichen Sportprogramm Musik hören wollen.

Ob es nun darum geht, sich beim Marathon im strömenden Regen mit der Musik aus Rocky noch ein bisschen weiter voranzupeitschen oder beim morgendlichen Dauerlauf meditative Hintergrund-Melodien einzuspielen – mit dem UWater G2 läuft man nicht Gefahr, den kostbaren MP3-Player durch Witterungseinflüsse unbrauchbar zu machen.

Dank einer sogenannten Twist & Lock-Buchse für die Kopfhörer soll man den UWater G2 sogar beim Surfen, Tauchen, Segeln und Duschen benutzen können. Diese Buchse dichtet den MP3-Player gegen Wasser ab und schützt laut Hersteller auch auf lange Sicht gegen Korrosion.

UWater G2: Kleinster wasserdichter MP3-Player der Welt
UWater G2 - der kleinste wasserdichte MP3-Player der WeltUWater G2 -Ein- und AusschalterUWater G2 - wasserdichte BuchseUWater G2 - kleinster wasserdichter MP3-Player der Welt
UWater G2 - in 5 Farben erhältlichUWater G2 - Kopfhörer einstecken und festschraubenUWater G2 - badekappentauglichUWater G2 - abnehmbarer Clip

» weiterlesen

HPL Dry-All:
Rettung für elektronische Wasserleichen

Das Dry-All von HPL bewahrt den elektronischen Liebling vor dem Ertrinken und treibt auch Restfeuchte aus dem Gerät.

HPL Dry-All -Vielleicht die letze Rettung für das abgesoffene Handy (Bild: HPL)

HPL Dry-All -Vielleicht die letze Rettung für das abgesoffene Handy (Bild: HPL)

Wer beruflich nah am Wasser arbeitet oder privat nah am Wasser gebaut ist, äh hat, der sorgt dafür, dass seine Elektronik wasserdicht ist. Das fängt bei der 200m WR Uhr an und endet meist nicht bei einem wasserdichten Plastikgehäuse um die Kamera herum. Doch was tun, wenn die Tochter das verschmutzte Handy mit viel Seife im Waschbecken putzt, der Regen auch den Rucksack mit der Kamera ersäuft oder die eigene Schusseligkeit lebensverkürzende Maßnahmen einleitet?
Natürlich zuerst Akku raus, abtrocknen und am besten sofort professionell Trocknen, zum Beispiel mit dem Dry-All von HPL.

» weiterlesen

Ryobi Tek4 AllPlay:
Mp3-Player für Bauarbeiter

Ryobi Tek4 AllPlay ist ein Mp3-Player für rauhe Umgebungen: Der Mp3 Player ist staub-, wasser- und stoßgeschützt und wird mit einem Gürtelclip und einem Armband geliefert.

Ryobi Tek4 AllPlay - staub-und wassergeschützter Mp3-Player

Ryobi Tek4 AllPlay - staub-und wassergeschützter Mp3-Player

Ryobi will mit seinem Mp3-Player Tek4 AllPlay die Baustellen der Welt erobern. So sieht der Ryobi Tek4 AllPlay auch weniger nach einem filigranen High-Tech-Gerät aus als vielmehr nach einem Handgriff für ein echtes Männerwerkzeug. Der Tek4 AllPlay ist so gestaltet, dass er in der Faust gehalten und mit dem Daumen bedient wird. Befestigt man den Mp3-Player mit dem eingebauten Clip am Gürtel, hat man das Bedienfeld beim Blick nach unten immer im Sichtfeld. » weiterlesen