Thema: thinkgeek

 

Alle 22 Artikel zum Thema thinkgeek auf neuerdings:

Think Geek Tetris-Wecker:
Animiert zum Aufstehen

Das Computerspiel Tetris, das 1984 Premiere hatte, dürfte wohl jedem ein Begriff sein. Das Spiel ist auf so gut wie allen Plattformen erschienen. Bei Think Geek kann man jetzt sogar einen Tetris-Wecker bestellen.

Tetris-Wecker mit animierten Zahlen {Think Geek;http://www.thinkgeek.com/product/f033/}

Tetris-Wecker mit animierten Zahlen (Quelle: Think Geek)

Der Tetris-Wecker hift nicht nur, rechtzeitig aufzustehen, er weckt auch Erinnerungen: Ich erinnere mich zum Beispiel, dass sich auf dem Bernsteinmonitor in der ersten Agentur, in der ich 1988 als Juniortexter angefangen habe, das "Game over"-Schlussbild von Tetris eingebrannt hatte.

Manche Mitarbeiter kamen sogar extra früher, um vor Erscheinen der Sekretärin noch schnell eine Runde Tetris an deren Rechner spielen zu können (weil noch nicht jeder einen eigenen Computer hatte).

Heutzutage ist es nicht mehr nötig, dafür früher aufzustehen. Aber wer die fallenden Klötzchen gleich als erstes sehen will, sobald er die Augen aufschlägt, wird sich über den Tetris-Wecker von Think Geek freuen.

Think Geek Tetris-Wecker: Animiert zum Aufstehen
Tetris-Wecker mit animierten ZahlenTetris-Wecker mit animierten ZahlenTetris-Wecker mit animierten ZahlenTetris-Wecker mit animierten Zahlen
Tetris-Wecker mit animierten ZahlenTetris-Wecker mit animierten ZahlenTetris-Wecker mit animierten Zahlen

» weiterlesen

Think Geek Zevro Incred-a-brew:
Kaffeekocher für Teetrinker

Think Geek hat Zevro Incred-a-brew im Programm, einen Kaffeekocher Kaffeebereiter, der ohne Filtertüten auskommt, sich perfekt für die schnelle Tasse zwischendurch eignet und unter einem anderen Namen auch Tee zubereiten kann.

Incred-a-brew Kaffeekocher {Zevro;http://www.zevro.com/incred-a-brew-direct-immersion-coffee-maker/}

Incred-a-brew Kaffeekocher (Quelle: Zevro)

Zevro Incred-a-brew ist ein Kaffeekocher Kaffeebereiter, mit dem auch Teetrinker umgehen können, denn die Zubereitung funktioniert ganz ähnlich.

Wenn man genauer darüber nachdenkt, sollte sich Incred-a-brew ebenso für die Zubereitung einer Tasse Tee eignen. Ob man nun Kaffeemehl oder Tee in den Behälter gibt, scheint eigentlich egal zu sein.

Und wenn man im Netz stöbert, stößt man tatsächlich auf den eineiigen Zwilling Simpliss-a-tea, der meiner Meinung nach identisch ist.

Auf jeden Fall kommt man nicht ohne einen Wasserkocher aus, denn Incred-a-brew ist eigentlich nur eine Kombination aus Filter und kleiner Kanne, in die heißes Wasser gegossen wird.

Der folgende Film zeigt Incred-a-brew in Aktion und beantwortet die Frage, welche Technik das Gerät zu einem Spielzeug für Gadgetfreunde macht.

Think Geek Zevro Incred-a-brew
Simpliss-a-tea TeekocherSimpliss-a-tea TeekocherIncred-a-brew KaffeekocherIncred-a-brew Kaffeekocher
» weiterlesen

Think Geek Andru Android-Ladegerät:
Droid Power!

Think Geek hat ein Ladegerät namens Andru im Angebot, das besonders die Android-Fans freuen wird: Der kleine grüne Stecker sieht dem Adroid-Maskottchen verblüffend ähnlich.

Andru Android Ladegerät {Think Geek;http://www.thinkgeek.com/gadgets/cellphone/ed9e/images/}

Andru Android Ladegerät (Quelle: Think Geek)

Wenn Andrus Augen leuchten, dann versorgt der kleine Android gerade wieder ein Gadget mit Strom aus der Steckdose. Das grüne Ladegerät von Think Geek steht als Maskottchen auf den Schreibtischen von Android-Fans, wenn es gerade nicht in Gebrauch ist.

Tritt aber bei einem Gadget der Akkunotfall ein, zieht man den Androiden aus seinem Sockel, steckt ihn in die Dose und schließt das mitgelieferte USB-auf-microUSB-Kabel an. Seine Augen beginnen blau zu leuchten, und reiner Android-Strom fließt in das angeschlossene Gadget. Der folgenden dreißigsekündige Clip zeigt Andru in Aktion.

» weiterlesen

Think Geek «Schrödingers Katze»-Entscheidungshilfe:
Auf Leben und Tod

Katzencontent der etwas anderen Art. Think Geek hat eine Entscheidungshilfe im Programm, die eine einfach Entscheidung zwischen ja oder nein zu einer Sache von Leben und Tod macht – jedenfalls für Schrödingers Katze. Ideal für Nerds, denen es viel zu profan ist, einfach eine Münze zu werfen.

Schrödingers Katze Entscheidungshilfe {Think Geek;http://www.thinkgeek.com/geektoys/cubegoodies/e9cb/}

Schrödingers Katze Entscheidungshilfe (Quelle: Think Geek)

Spätestens seit Folge 17 der Comedy-Serie «The Big Bang Theory» sollte das Gedankenexperiment des Quantenphysiker Erwin Schrödinger um Leben oder Tod einer hypothetischen Katze der breiten Öffentlichkeit bekannt sein.

Think Geek hat in Anlehnung an «Schrödingers Katze» eine wirklich nerdige Entscheidungshilfe gebastelt. Schrödingers ging in seinem Gedankenspiel von einer Katze aus, die sich in einem geschlossenen Raum befindet, zusammen mit einem zu zerfallende Atomkern, einem Geigerzähler und Giftgas.

Think Geek Schrödingers Katze-Entscheidungshilfe: Auf Leben und Tod
Schrödingers Katze EntscheidungshilfeSchrödingers Katze EntscheidungshilfeSchrödingers Katze EntscheidungshilfeSchrödingers Katze Entscheidungshilfe
Schrödingers Katze EntscheidungshilfeSchrödingers Katze Entscheidungshilfe

» weiterlesen

Think Geek Hot Rod:
Retro-Thermostasse für die Autosteckdose

Die Hot Rod Thermostasse von Think Geek mit einem Anschluss für den Zigarettenanzünder sieht aus wie aus einem Science Fiction-Film der Sechzigerjahre. Und trifft damit den Retro-Nerv der Kaffeetrinker von heute.

Think Geek Hot Rod Thermostasse {Think Geek;http://www.thinkgeek.com/homeoffice/mugs/eb62/images/}

Think Geek Hot Rod Thermostasse (Quelle: Think Geek)

Der Name Hot Rod trifft den Geist dieser heizbaren Thermostasse ziemlich gut. Schliesslich versteht man darunter in der Regel einen extrem getunten Oldtimer, wie ein Klick in die Wikipedia zeigt. Und die optische Verwandschaft der Hot Rod Thermostasse mit ihren automobilen Namensgebern lässt sich nicht leugnen.

Wahlweise glänzend schwarz lackiert oder knallrot ist die Thermostasse, mit einem verchromten Kippschalter und einer analogen Temperaturanzeige, die aus dem Armaturenbrett eines solchen Hot Rod stammen könnte. Dazu ein kleines grünes LED-Lämpchen, das anzeigt, wenn das Heizelement der Tasse eingeschaltet ist.

» weiterlesen

Think Geek Rubik’s Cube Lautsprecher:
Klangklotz für Knobelfreunde

Think Geek hat einen PC-Lautsprecher im Angebot, der aussieht wie der berühmt-berüchtigte Zauberwürfel, auch als Rubiks Cube bekannt.

Rubiks Cube als Lautsprecher

Rubiks Cube als Lautsprecher

Der Zauberwürfel des ungarischen Architekten Ernő Rubik erlebt seine Wiedergeburt in vielen Formen: Als USB-Stick hatten wir ihn hier schon. Think Geek verkauft jetzt einen Lautsprecher, der aussieht wie das Knobelspiel, das in den Siebzigerjahren ein Renner war.

Rubiks Cube als Lautsprecher sollte bei der Inbetriebnahme allerdings keine Rätsel aufgeben, anscheinend handelt es sich um ein Gadget, bei dem man kaum etwas falsch machen kann. Vor allem kann man ihn nicht verdrehen.

» weiterlesen

Think Geek FlipIt:
USB-Ladegerät teilt sich Steckdose

FlipIt ist der Name eines praktischen kleinen USB-Ladegeräts, das es leider nur für amerikanische Steckdosen gibt. Die Idee: Es teilt sich die Steckdose mit einem anderen Gerät.

FlipIt USB-Lader

FlipIt USB-Lader

Viel Strom braucht so ein Gadget, das sich über USB laden lässt, ja nicht. Mit 1000 mA sind sogar energiehungrige Tablets in der Regel zufrieden. FlipIt macht sich diesen Umstand zunutze und holt sich das bisschen Energie einfach aus der gleichen Steckdose, die schon ein anderer Stecker besetzt.

Denn FlipIt (das es aufgrund der Konstruktion wahrscheinlich auch in Zukunft nur für US-amerikanische Steckdosen geben wird) besitzt keinen eigenen Stecker, sondern nur eine Art flachen Überleger, der von einem anderen Stecker in (oder besser: auf) der Steckdose gehalten wird.

» weiterlesen

Jetzt verfügbar:
Sony 7.1-Kopfhörer,
Edifier Breathe, Mini & Sonoro

Die folgenden Produkte sind seit ihrer Vorstellung auf neuerdings.com anderswo online erhältlich oder vorbestellbar geworden.

Spy Camera Shirt
T-SHirt mit integrierter Kamera
Artikel lesen
CartDesk
Räder für den Koffer – und ein integrierter Klapptisch
Artikel lesen
LED-Arbeitshandschuhe
Handschuhe mit integrierter Taschenlampe
Artikel lesen
Asus Eee PC VX6 Netbook (Affiliate-Link)
Lamborghini-Netbook
Artikel lesen
Samsung Galaxy 551 (Affiliate-Link)
Bezahlbares Smartphone
Artikel lesen
Verbatim Clip Its (Affiliate-Link)
Papier-Clips mit integriertem USB-Stick und gigabyteweise Speicher
Artikel lesen
MINI & sonoro (Affiliate-Link)
Exklusives Internet-Radio und Media-Server
Artikel lesen
Edifier Breathe (Affiliate-Link)
Sound-Dome als Dockingstation
Artikel lesen
MSI Wind Top AE2420 (Affiliate-Link)
All-In-One-Rechner mit 3D-Fähigkeiten
Artikel lesen
Sony DR-GA500 (Affiliate-Link)
Schalenkopfhörer mit 7.1-Raumklang.
Artikel lesen

Damit Ihr nicht ständig nach der Verfügbarkeit des heissen neuen Gadgets Ausschau halten müsst, machen wir das für Euch – und veröffentlichen alle paar Tage diese Liste der neu erhältlichen Geräte. Logisch, dass Ihr uns mit dem Kauf über Affiliate-Links und bei Sponsoren helft – aber wir listen hier auch andere Shops, wenn sie als erste über das Gerät verfügen.

«Affiliate-Link» bedeutet, dass wir bei jedem Geschäftsabschluss darüber eine kleine Provision erhalten, die uns hilft, unsere Arbeit zu finanzieren. Für Euch ändert sich beim Kauf nichts. Wir danken für Eure Unterstützung.

Think Geek 8-Bit Dynamic Life Shirt:
Partner-Look für Geeks

Das Think Geek 8-Bit Dynamic Life Shirt ist erst im Doppelpack so richtig sinnvoll. Denn alle fünf sechs Herzen auf der Brust leuchten nur auf, wenn sich ein zweiter Mensch mit solch einem Shirt in Kuschlnähe befindet. Ansonsten ist die Lebenskraft auf zweieinhalb Herzen reduziert.

8-Bit Dynamic Life Shirt

8-Bit Dynamic Life Shirt

Gamer wissen ja, wie wichtig es ist, stets genug Lebens(skraft) in Reserve zu haben. Und das 8-Bit Dynamic Life Shirt zeigt wieder einmal, dass man das volle Level nur erreicht, wenn ein eliebter Mensch zum Kuscheln in der Nähe ist.

Genau das Richtige für Geek-Paare, die auch auf Partys zeigen wollen, das sie zueinander gehören. Oder aber etwas für Menschen, die ihre Verbundenheit mit bestimmten Plätzen in der Wohnung demonstrieren wollen, indem sie dort einen Transmitter deponieren, der ebenfalls die Nähe eines T-Shirt-Trägers anzeigt, indem er dessen 5 sechs Herzen leuchten lässt. Sheldon Cooper wäre begeistert, könnte er doch dadurch deutlich machen, dass es nur einen Sitzplatz in der Wohnung gibt, an dem er sich wirklich wohl fühlt. » weiterlesen

Think Geek Kaffeebecher:
Umrühren auf Knopfdruck

Think Geek hat einen Kaffeebecher im Programm, der Getränke auf Knopfdruck umrührt.

Kaffeebecher mit Rührmechanik in Aktion

Kaffeebecher mit Rührmechanik in Aktion

Mittlerweile kann man ja so ziemlich alles per Knopfdruck erledigen. Think Geek zum Beispiel bietet jetzt einen Kaffeebecher, der das Umrühren gleich mit übernimmt. Zwei Batterien in den Boden einlegen und schon ist der Kaffeebecher startklar.

Genau das Richtige für Süßnasen, die 6 Löffel Zucker in den Kaffee nehmen und sich über den zähen Bodensatz wundern, der sich trotz Umrührens am Boden sammelt und die letzten Schlucke fast unerträglich süß machen. Auch die ständige Löffelsuche findet durch den Kaffeebecher mit Rührmechanik ein Ende, ebenso wie die Flecken auf der Tischdecke, wenn man mal wieder keine vernünftige Ablage für den Kaffeelöffel gefunden hat.

» weiterlesen