Thema: Soundfreaq

 

Alle 3 Artikel zum Thema Soundfreaq auf neuerdings:

Soundfreaq SoundStep Recharge SFQ-02iRB ausprobiert:
Vielseitiges Lautsprecherdock

Soundfreaq SoundStep Recharge SFQ-2iRB ist ein 2.1 Bluetooth-Lautsprecher mit Ladedock für Apples 30-Pin-Geräte. Der SoundStep Recharge ist mit einem Akku ausgerüstet, der bis zu sechs Stunden Musik durchhält, bevor er wieder an die Steckdose muss.

Soundfreaq SoundStep Recharge

Soundfreaq SoundStep Recharge (Bilder: Frank Müller)

Audiospezialist Soundfreaq hat nur fünf Produkte im Programm, aber diese Beschränkung hat auch ihr Gutes: Statt einer unübersichtlichen Vielzahl des Angebots konzentriert sich Soundfreaq mit jedem Gerät auf bestimmte Zielgruppen und Anwendungen. Wir haben den Sound Step Recharge ausprobiert, ein 2.1 Lautsprecherdock, das dank eingebautem Akku ideal für die Terrasse oder andere Orte ohne Stromversorgung ist.

Anschluss per Kabel, Bluetooth und Dock

Das 30-Pin-Dock lädt angeschlossene Geräte, wenn der SoundStep Recharge am Stromnetz hängt, und spielt Musik auf dem Gerät über die Anlage. Über einen 3,5-mm-Klinkenstecker lassen sich beliebige andere Audioquellen verwenden, und schließlich kann man Rechner, Smartphone, Tablet oder MP3-Player auch per Bluetooth mit dem SoundStep Recharge koppeln. Dank eigener Pairing-Taste funktioniert das ganz einfach und blitzschnell.

Soundfreaq SoundStep Recharge (11 Bilder)
Soundfreaq SoundStep RechargeSoundfreaq SoundStep RechargeSoundfreaq SoundStep RechargeSoundfreaq SoundStep Recharge
Soundfreaq SoundStep RechargeSoundfreaq SoundStep RechargeSoundfreaq SoundStep RechargeSoundfreaq SoundStep Recharge
Soundfreaq SoundStep RechargeSoundfreaq SoundStep RechargeSoundfreaq SoundStep Recharge
» weiterlesen

Soundfreaq Sound Stack SFQ-3 im Test:
Multifunktionaler Raumklinger

Soundfreaq Sound Stack SFQ-3 ist ein Lautsprecherdock für iPad und iPhone mit Bluetooth-Funktion, UQ3 Raumklang und Toslink-Eingang für den Anschluss an den Fernseher oder die Spielkonsole.

Soundfreaq Sound Stack SFQ-3 {Soundfreaq;http://www.soundfreaq.de/sound-stack-sfq-03}

Soundfreaq Sound Stack SFQ-3 (Quelle: Soundfreaq)

Das Lautsprecherdock Soundfreaq Sound Stack SFQ-3 ist ebenso zurückhaltend gestaltet wie alle Geräte von Soundfreaq. Ein schlichter Würfel mit einem Stoffüberzug, unter dem sich die Lautsprecher verbergen. Im schmalen Fuß finden sich die wenigen Bedienelemente zur Quellenauswahl, Regelung der Lautstärke und zum Einschalten der UQ3-Raumklangverstärkung.

Auf der Rückseite ist das Sound Stack mit einem USB-Ausgang ausgestattet, über den man zum Beispiel einen Android-Player mit Strom versorgen kann, der per Bluetooth mit dem SFQ-3 gekoppelt ist.

Unter allen Soundfreaq-Geräten bietet das Sound Stack SFQ-3 die meisten Anschlussmöglichkeiten. Nicht nur über 3,5-mm-Klinkenstecker, Dock und Bluetooth kann man das SFQ-3 mit Musik versorgen, sondern auch über einen optischen Audioeingang Toslink. Ideal, um dem Fernseher zu Hause einen ordentlichen Soundschub zu verpassen.

Soundfreaq Sound Stack SFQ-3
Soundfreaq Sound Stack SFQ-3Soundfreaq Sound Stack SFQ-3Soundfreaq Sound Stack SFQ-3Soundfreaq Sound Stack SFQ-3
Soundfreaq Sound Stack SFQ-3Soundfreaq Sound Stack SFQ-3Soundfreaq Sound Stack SFQ-3Soundfreaq Sound Stack SFQ-3
Soundfreaq Sound Stack SFQ-3
» weiterlesen

Soundfreaq Sound Platform SFQ-01 im Test:
Vielseitiger Raumlautsprecher

Die Sound Platform SFQ-01 von Soundfreaq ist ein zurückhaltend gestalteter kleiner Quader, der Musik über das Apple 30-Pin-Dock, Bluetooth oder AUX-IN abspielt. Wir haben das Lautsprecher Dock für iPhone und iPod gestestet.

Soundfreaq Sound Platform SFQ-01 (Bilder: frm)

Soundfreaq Sound Platform SFQ-01 (Bilder: frm)

"Der vielseitigste Raumlautsprecher der Welt" soll die Sound Platform SFQ-01 laut Hersteller Soundfreaq sein. Das klingt ziemlich vollmundig, dabei macht der Lautsprecher auf den ersten Blick gar nicht so viel her.

Zwar ist er hochwertig in der Verarbeitung, aber nicht unbedingt ein Hingucker. Das soll der SFQ-01 aber wohl auch gar nicht sein. Vielmehr wirbt Soundfreaq zu Recht mit der Unauffälligkeit: "Das Design passt in jedem Raum".

Auch der Klang konnte mich beim ersten kurzen Test nicht so recht überzeugen. Was soll man von so einem kleinen Kasten schon großes erwarten? Dieser Eindruck sollte sich mit einem Druck auf die UQ3-Taste ändern. Aber dazu später.

Soundfreaq Sound Platform SFQ-01
Sound Platform SFQ-01Soundfreaq Sound Platform SFQ-01Soundfreaq Sound Platform SFQ-01Soundfreaq Sound Platform SFQ-01
Soundfreaq Sound Platform SFQ-01Soundfreaq Sound Platform SFQ-01Soundfreaq Sound Platform SFQ-01Soundfreaq Sound Platform SFQ-01
» weiterlesen