Thema: Putzroboter

 

Alle 3 Artikel zum Thema Putzroboter auf neuerdings:

Sichler Fensterputz-Roboter im Praxistest:
Mehr Durchblick auf Knopfdruck?

Beim Fensterputzen ist schon so mancher von der Leiter und aus demselben gefallen. Außerdem sehen Geeks Fensterputzen oft als eine Tätigkeit unter ihrer Würde an, solange es sich nicht um Bildschirmfenster handelt. Deshalb war es interessant, einen speziellen Fensterputzroboter zu testen: Schafft er den ersehnten Durchblick?

Sichler Fensterputzroboter (Bild: W.D.Roth)

Sichler Fensterputzroboter (Bild: W.D.Roth)

Während die Staubsauger-Roboter wie der von uns getestete (ebenfalls von Sichler) gar nicht saugen, sondern nur kehren, saugt der Fensterputz-Roboter tatsächlich, und zwar ziemlich lautstark. Allerdings nicht zur Reinigung, sondern um nicht herunterzufallen! Dazu ist er auf das Fenster aufzusetzen und einzuschalten – dann startet der Saugmechanismus und man kann loslassen.

Sichler Fensterputz-Roboter
wr279993crwr279992crwr279994crwr279995cr
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
» weiterlesen

Takara Tomy AutoMee S:
Putzroboter für Smartphone und Tablet

Der japanische Spielzeughersteller Takara Tomy hat einen Putzroboter für Smartphones und Tablets vorgestellt, der deren Displays selbständig reinigt, während der Besitzer keinen Finger rührt.

Takara Tomy Automee S {Takara Tomy;http://www.takaratomy.co.jp/products/automee/}

Takara Tomy Automee S (Quelle: Takara Tomy)

Überwältigt von der Trägheit des Herzens, der Acedia? Nicht einmal mehr in der Lage, das eigene Smartphone oder Tablet zu reinigen? Der japanische Spielzeughersteller Takara Tomy hat eine Lösung für dieses Problem: Automee S.

Der Automee S sieht ein wenig aus wie ein verkleinerter Reinigungsroboter. Und genau das ist er auch: ein Reinigungsroboter für Smartphone- und Tablet-Displays. Der folgende kleine Clip von der Tokyo Gift Show zeigt Automee S in Aktion.

Takara Tomy AutoMee S: Roboter säubert Displays
Takara Tomy Automee STakara Tomy Automee STakara Tomy Automee STakara Tomy Automee S
Takara Tomy Automee S

» weiterlesen

Sichler Reinigungs-Roboter PCR-3350.UV im Test:
Rotes Putz-UFO

Staubsauger-Roboter sollen die Realisation des Heinzelmännchens sein, das große Ding in Sachen Heimautomatisierung. Ich habe mir ein Modell vorgeknöpft, das auch feucht wischen kann, den Sichler Reinigungs- und Staubsauger-Roboter PCR-3350.UV.

Sichler Reinigungs- und Staubsauger-Roboter PCR-3350.UV mit Wisch-Mopp (Bild: wor)

Sichler Reinigungs- und Staubsauger-Roboter PCR-3350.UV mit Wisch-Mopp (Bild: wor)

Zunächst mal ist der Begriff “Staubsauger-Roboter” völlig irreführend: Keines der so bezeichneten Geräte enthält einen Staubsauger. Das wäre auch etwas schwierig, da jene weit größer sein müssen, wenn sie mehr Leistung erbringen sollen als ein Krümelsauger für den Küchentisch. Es handelt sich vielmehr um automatische Kehrmaschinen mit Bürsten – also jene Technik, die in manueller Form als Klassiker von Leifheit verkauft wurde und die man nutzt, wenn man für ein paar Krümel nicht gleich den großen Staubsauger holen will.

Sichler Reinigungs-Roboter PCR-3350.UV
wr159639cr.jpgwr139616cr.jpgwr139613cr.jpgReinigungs- und Staubsauger-Roboter PCR-3350.UV mit Wisch-Mopp
» weiterlesen