Thema: Project Glass

 

Alle 4 Artikel zum Thema Project Glass auf neuerdings:

Olympus MEG4.0:
Olympus zeigt Konkurrenten für Google Glass

Wer das kryptisch benannte Gerät Olympus MEG4.0 an seiner Brille befestigt, kann sich ähnlich wie bei der geplanten Augmented-Reality-Brille Google Glass Inhalte von seinem Handy ins Sichtfeld einblenden lassen. Olympus aber hat Googles Konzept nicht etwa geklaut. Als ihre Forschung begann, waren die Google-Gründer nicht einmal Studenten.

Olympus MEG4.0 Head Mounted Display

Olympus MEG4.0 Head Mounted Display

Mit den Video-, Internet- und Augmented-Reality-Brillen ist es vielleicht so wie mit den Tablet-PCs: Die Idee gibt es schon lange, Firmen haben auch schon diverse Modelle vorgestellt, aber der Durchbruch steht noch aus. Die Frage ist: Wer bringt zum richtigen Zeitpunkt das richtige Produkt auf den Markt?

Olympus forscht schon seit vielen Jahren an solchen Brillen. Dieses Patent beispielsweise stammt von 1992. Und schaut man sich ein bisschen um, entdeckt man u.a. diesen Bericht von Engadget aus dem Jahr 2005. Da heißt es am Ende des Artikels so schön: “Und sagt uns dann bitte in ein paar Jahren bescheid, wenn das alles kleiner und kabellos ist.”

2008 hatte Olympus dann Mobile Eye-Track vorgestellt und zugleich angekündigt: 2012 soll das in Produktion gehen. Und passend dazu wird nun MEG4.0 gezeigt.

Google Glass
google-project-glass-1google-project-glass-2google-project-glass-3google-project-glass-4
google-project-glass-5google-glass-13google-glass-11google-glass-10
google-glass-09google-glass-08google-glass-07google-glass-06
google-glass-03google-glass-02google-glass-01olympus-meg40-videobrille
» weiterlesen

Google Glass:
Google-Brille in atemberaubender Livedemo vorgeführt

Auf der Entwicklerkonferenz Google I/O zeigte Google seine bislang unter “Project Glass” bekannte Augmented-Reality-Brille in einer spektakulären Livedemo. Zudem können nun auch einige Entwickler eine “Explorer Edition” der Google-Brille vorbestellen.

Google CEO Sergej Brin trug während der gesamten Präsentation natürlich sein Modell der Google-Brille "Google Glass".

Google CEO Sergej Brin trug während der gesamten Präsentation natürlich sein Modell der Google-Brille "Google Glass".

Selbst die beste Videokamera ist nicht immer dabei, wenn wir etwas Spannendes oder Lustiges erleben – so stellte Google seine Brille “Glass” vor. Sie beherrscht Augmented Reality und nimmt Videos nicht nur auf, sondern überträgt sie via WLAN oder 3G-Mobilfunkverbindung. Um zu zeigen, was mit einer solchen Videobrille möglich wird, sprang live während der Keynote eine Gruppe Fallschirmspringer aus einem Blimp und landete direkt auf dem Dach des Moscone Center, in dem die Google I/O stattfindet. Alle hatten Google Glass Brillen auf und ihre Bilder wurden in einem “Hangout”-Videochat auf Google+ zusammengeschaltet.

Präsentation Google Glass
google-glass-13google-glass-12google-glass-11google-glass-10
google-glass-09google-glass-08google-glass-07google-glass-06
google-glass-05google-glass-04google-glass-03google-glass-02
google-glass-01
» weiterlesen

Neue Patente zu Googles Project Glass:
Die Google-Brille mit Handgesten steuern

Google hat drei neue Patente im Zusammenhang mit der Augmented-Reality-Brille “Project Glass” zugesprochen bekommen. Sie zeigen, wie man ihre Funktionen mit Handgesten steuern könnte und dass Google mit seiner Brille noch einiges vor hat.

Google-Patent zu "Video Glasses". (Quelle: Patent Bolt)

Google-Patent zu "Video Glasses". (Quelle: Patent Bolt)

Unter dem namen “Project Glass” hatte Google Anfang April 2012 seine Vision dazu vorgestellt, wie wir künftig mit dem Internet agieren. Gezeigt wurde eine Brille, die Informationen aus dem Internet ins eigene Blickfeld einspielt und sich beispielsweise mit gesprochenen Kommandos bedienen lässt. In diesem Beitrag hatten wir die Google Brille alias Project Glass vorgestellt.

Die Seite Patent Bolt berichtet darüber, dass Google drei sehr interessante Patente passend zu Project Glass eingereicht und zugesprochen bekommen hat. Sie zeigen beispielsweise, wie man die Google-Brille mit Handgesten bedienen könnte und dass wir hier vielleicht den Nachfolger der Smartphones vor der Nase haben.

Wie immer ist bei solchen Patenten nicht klar, inwiefern sie tatsächlich umgesetzt werden. Aber sie geben interessante Einblicke in das, worüber die Ingenieure nachdenken.

Neue Patente für die Google-Brille 'Project Glass'
google-project-glass-1google-project-glass-2google-project-glass-3google-project-glass-4
google-project-glass-5google-brille-patent-02google-brille-patent-01
» weiterlesen

Project Glass:
Googles Vision einer Augmented-Reality-Brille

Unter dem Namen “Project Glass” hat Google jetzt seine Vision einer Brille vorgestellt, die passende, hilfreiche und aktuelle Informationen aus dem Internet in unser Sichtfeld einblendet. Gesteuert wird sie per Spracheingabe. Statt Handy in der Hand also bald Augmented Reality auf der Nase?

Wie ein Designer-Brillengestell ohne Gläser sieht der jetzt präsentierte Entwurf von Googles "Project Glass" aus.

Wie ein Designer-Brillengestell ohne Gläser sieht der jetzt präsentierte Entwurf von Googles "Project Glass" aus.

Das Thema “Augmented Reality” steht schon lange kurz vor dem Durchbruch. Gemeint ist mit dem Begriff die Erweiterung der Informationen aus unserer Umgebung um Informationen, die beispielsweise aus dem Internet kommen. Bislang muss man dazu in vielen Fällen sein Smartphone benutzen oder soll nach den Vorstellungen mancher Entwickler gar sein Tablet vor sich her tragen… Während das in entsprechenden Werbevideos durchaus nützlich aussieht, hat es sich bei mir in den meisten Fällen als unpraktisch und umständlich herausgestellt.

Viel bessere wäre es da doch, wenn wir nicht erst ein Gerät aus der Tasche kramen und uns vor die Nase halten müssten. Wir müssten einfach zusätzlich zur Umgebung weitere Informationen ins Sichtfeld eingeblendet bekommen – wie beim “Terminator”, nur in freundlich. Bevor die Technik soweit ist, dass sie uns dies alles direkt ins Sehzentrum im Gehirn einspeist, müssen wir uns wohl mit Brillen zufrieden geben. Googles jetzt vorgestellte Vision “Projet Glass” ist eine, die zumindest auf den Fotos und im Video eine gute Figur macht:

Google Project Glass
google-project-glass-1google-project-glass-2google-project-glass-3google-project-glass-4
google-project-glass-5
» weiterlesen