Thema: Pandora

 

Alle 3 Artikel zum Thema Pandora auf neuerdings:

Pandora Alarm Clock:
Wachwerden mit persönlichem Musikstreaming

Die neue App des personalisierbaren Musikradios Pandora macht das Smartphone zum persönlichen Radiowecker. Man wird mit Musik ganz nach dem eigenem Geschmack geweckt.

Personalisiertes Radio statt Radiowecker. Alle Bilder: Pandora

Personalisiertes Radio statt Radiowecker. Alle Bilder: Pandora

Es gibt Radiowecker-Apps wie Sand am Meer, aber dann doch wieder erstaunlich wenige, die die Vorteile von Musikflatrates oder neuer Musikradios nutzen. Der US-Streaming-Anbieter Pandora hat hier nun in der neuesten Version seiner App für das iPhone oder iPad eine schmucke Erweiterung vorgestellt.

Wir wissen nicht, ob das die allererste dieser Art ist, wir wissen, dass man längst zu eigenen iTunes-Playlists wachwerden kann. Und der größte Kritikpunkt ist gleich zu Beginn, dass diese App für Nutzer aus Österreich, der Schweiz und Deutschland nutzlos ist, weil Pandora seinen Katalog in diesen Ländern nicht anbietet. Aber es ist eine interessante Idee, die ähnliche Anbieter wie Spotify, Rdio, Nokia oder auch Apple und Google selbst sich gerne abschauen können.

Pandora Alarm Clock
Personalisiertes Radio statt Radiowecker. Alle Bilder: PandoraPandora_Alarm_Clock1Pandora_Alarm_Clock2Pandora_Alarm_Clock3
» weiterlesen

Flexibler Computer:
Pandora ist Laptop, Tablet und Widescreen in einem

Designer Jeabyun Yeon hat das Konzept für einen flexiblen Computer vorgestellt. Der Pandora ist wahlweise Laptop, Tablet oder Riesen-Bildschirm im 16:9-Format. Utopisch ist die Umsetzung nicht, die Achillesferse allerdings wäre der Akku.

Pandora als Tablet. Alle Bilder: Jeabyun Yeon

Pandora als Tablet. Alle Bilder: Jeabyun Yeon

Kaum jemand dürfte gerne täglich einen 22-Zoll-Bildschirm mit sich herumschleppen. Macht sich etwas sperrig in der Bahn, man will ja um den engen Raum nicht mit dem Zeitungsleser neben sich kämpfen. Wenn man den Bildschirm allerdings falten und zuklappen und dabei noch als Laptop oder Tablet benutzen könnte – dann würde die Sache schon wieder interessant. Jeabyun Yeon hat hier jetzt ein Designkonzept vorgestellt, das diese drei Dinge vereint: Der Pandora im Vollformat ist ein 21,6-Zoll-Bildschirm im Widescreen-Format (16:9). Eingeklappt lässt er sich entweder als Tablet oder als Laptop benutzen. Beides mit Windows 8 und natürlich einer virtuellen Tastatur, denn der Pandora bestünde nur aus einem großen, flexiblen Touchscreen.

Pandora, flexibles PC-Konzept
Pnadora11Pnadora9Pnadora10Pnadora7
Pnadora8Pnadora6Pandora4Pandora5
Pandora1if format
» weiterlesen

Open Pandora:
Offen für Gamer und Freiheitskämpfer

Open Pandora scheint wirklich wahr zu werden. Die Massenproduktion der ersten knapp 4000 OpenSource Handhelds mit OpenSource Betriebssystem hat begonnen.

Pandora OpenSource Handheld

Pandora OpenSource Handheld

Pandora ist eine Mischung aus kleinem PC und Spielekonsole, die neben einer Tastatur auch über Spielsteuerungen wie DPad, analoge Nubs und Feuerknöpfe verfügt. Die ersten 3895 Exemplare, werden jetzt gefertigt. Das Geld ist durch Vorbestellungen zusammengekommen. Laut Internetseite des Projekts sind noch einige Pandora-Exemplare der ersten Charge für rund 300 € zu bekommen. Aber wahrscheinlich muss man sich beeilen. Schließlich wartet die Gemeinde schon eine ganze Weile auf das Gerät. » weiterlesen