Thema: Maus

 

Alle 102 Artikel zum Thema Maus auf neuerdings:

Genius DX-7020 OTG Mouse:
Diese Maus funktioniert auch mit Android

Genius stellt seine neue Maus mit dem schönen Namen DX-7020 OTG Mouse vor. Das Besondere daran: Sie lässt sich mit einem Kabel an den Micro-USB-Port von Android-Tablets oder Smartphone anschließen und tatsächlich als Maus verwenden.

Genius DX-7020 OTG Mouse {pd Genius}

Genius DX-7020 OTG Mouse {pd Genius}

USB-OTG steht für On-The-Go. Android-Tablets und Smartphones, die USB-OTG unterstützen, können als Host – also Gastgeber – für angeschlossene Geräte dienen. Das heißt im Fall der Genius DX-7020 OTG Mouse, dass man sie nicht nur mit einem solchen Tablet verbinden kann, sie lässt sich auch tatsächlich als Maus nutzen. Bedingung ist allerdings Android OS 4.0 oder höher.

Genius liefert die DX-7020 mit einem USB-OTG Kabel zum Anschließen an solche Android-Geräte aus. Am Rechner mit Windows® 7/Vista/XP oder Mac OSX ab Version 10.4 ersetzt Funk das Kabel. Dafür liegt ein sehr kleiner Pico-Receiver bei, den man in einen USB-Anschluss stecken und dort belassen kann.

Genius DX-7020 OTG Mouse
Genius DX-7020 OTG MouseGenius DX-7020 OTG MouseGenius DX-7020 OTG MouseGenius DX-7020 OTG Mouse
Genius DX-7020 OTG Mouse

» weiterlesen

gStick:
Neue Mausalternative in Stiftform

Präzises und ermüdungsfreies Arbeiten verspricht die gStick Mouse. Sie kommt in Form eines dicken Stiftes daher und ist damit natürlich nicht die erste ihrer Art. Auf Kickstarter konnte sie einen Erfolg landen und geht nun in Produktion.

gStick Mouse

gStick Mouse

Gordon Alan Stewart aus Anchorage, Alaska, wollte eigentlich nur online einen Vertrag unterzeichnen und stellte fest, wie schwierig das mit seiner normalen Maus zu bewerkstelligen war. Er kam auf die Idee, dass eine Maus in Stiftform hier besser geeignet wäre, machte sich auf zum Baumarkt und baute seinen ersten Prototypen. Drei Jahre Entwicklungszeit später ist die “gStick Mouse” fertig zur Produktion. Dank eines erfolgreichen Kickstarter-Projekts ist ihr Marktstart bereits finanziell gesichert.

gStick Mouse
gstick-mouse-2gstick-mouse-3gstick-mouse-4gstick-mouse-5
gStick Mouse
» weiterlesen

Combimouse:
Tastatur und Maus in einem

Wer sich daran stört, zur Bedienung der Maus die Hand von der Tastatur wegbewegen zu müssen, gehört zur Zielgruppe der Combimouse. Sie ist ein zweiteilige Tastatur-Maus-Kombination, die auf der Plattform Indiegogo nach Unterstützern sucht. 15 Jahre Entwicklungsarbeit sind in das Gadget geflossen.

Ein früherer Prototyp der Combimouse.

Ein früherer Prototyp der Combimouse.

Auch wenn wir hier auf neuerdings.com gern über neuartige Methoden zur Steuerung von Computern schreiben (Kinect, Leap Motion…), steht eines doch fest: Die Computermaus ist noch nicht tot. Der Designer Ari Zagnoev meint, sie sogar teilweise neu erfinden zu können – in dem er sie mit der Tastatur kombiniert. Seit 15 Jahren sei er von dieser Idee “besessen” schreibt er auf der Indiegogo-Projektseite zur “Combimouse” genannten Erfindung. Er teilt die Tastatur dazu in zwei Hälften und die rechte fungiert zugleich als Maus.

Combimouse
Ein früherer Prototyp der Combimouse.KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAcombimouse-04
combimouse-05
» weiterlesen

Ego Smartmouse:
Die Alleskönnermaus aus Italien

Via Kickstarter will das in Italien gegründete Unternehmen Laura Sapiens eine Computermaus vorfinanzieren, die selbst ein Computer ist, der unter Linux läuft. Sie ist ein wahrer Tausendsassa und soll sich in zahlreichen Situationen nützlich machen.

Bunt und vor allem vielseitig soll die Ego Smartmouse werden.

Bunt und vor allem vielseitig soll die Ego Smartmouse werden.

Die Ego Smartmouse sei ein “revolutionary interaction device”, heißt es auf der Kickstarter-Projektseite. Und tatsächlich muss die Produktkategorie erst erfunden werden, in die dieses Gerät passt. Von außen unterscheidet sie sich dabei nicht sonderlich von einer handelsüblichen Computermaus. Sie auf dem Tisch herumzuschieben, um damit dem Pfeil auf dem Bildschirm zu steuern, ist aber eben nur eine Möglichkeit unter vielen. Eine weitere ist es beispielsweise sie ähnlich wie die Fernbedienung der Spielkonsole Wii als “Airmouse” zu benutzen.

Ego Smartmouse: Prototyp in Aktion, Design-Entwürfe, Renderings
ego-smartmouse-10ego-smartmouse-09ego-smartmouse-08ego-smartmouse-07
ego-smartmouse-06ego-smartmouse-04ego-smartmouse-05ego-smartmouse-03
ego-smartmouse-02ego-smartmouse-01
» weiterlesen

Mycestro:
3D-Maus für den Zeigefinger

Gestensteuerungen funktionieren heute bereits, ohne ein Gerät in der Hand zu halten; auch Computermäuse als Wearables hat man bereits gesehen. Was die Mycestro trotzdem interessant macht, ist die Bedienbarkeit und ihre schlanke Größe. Sie sitzt einfach auf dem Zeigefinger auf.

Mycestro im Einsatz

Mycestro im Einsatz

Computermäuse sind so 1970 und durch Touchscreens, Touchpads und Kinects längst ersetzt? Nicht ganz. Für viele Menschen sind Mäuse nach wie vor oft der schnellere und genauere Weg, um ans Ziel zu kommen. Ich zähle mich dazu. Trotzdem war es vielleicht nicht ganz geschickt von Hardware-Tüftler Nick Mastandrea, die Mycestro eine “3D-Maus der nächsten Generation” zu nennen. Denn wie eine Maus sieht die Mycestro (sprich: Mice-strow) wirklich nicht mehr aus. Man trägt sie um den Zeigefinger und bewegt den Mauszeiger auf Bildschirmen damit dreidimensional. Sie soll sich derart leicht in den Arbeitsalltag einfügen, dass man sie kaum noch wahrnimmt. Dafür hat Mastandrea ein Kickstarter-Projekt gestartet und die erwünschten 100.000 US-Dollar bereits zusammen.

Mycestro 3D-Maus
Mycestro11Mycestro12Mycestro10Mycestro8
Mycestro9Mycestro6Mycestro7Mycestro5
Mycestro3Mycestro4Mycestro2Mycestro
Mycestro1

» weiterlesen

Logitech:
Mäuse und Touchpad speziell für Windows 8

Logitech hat drei neue Peripheriegeräte angekündigt, die speziell für die neuen Gesten des kommenden Windows 8 gedacht sind: zwei Mäuse und ein Touchpad.

Logitech Touch Mouse T620. (Bild: Logitech)

Logitech Touch Mouse T620. (Bild: Logitech)

Mit dem kommenden Windows 8 bringt Microsoft bekanntlich eine neue Benutzeroberfläche, die sowohl für Tablets als auch für klassische PCs funktionieren soll. Ähnlich wie in Apples OS X spielen Fingergesten eine wichtige Rolle. Und Logitechs jetzt vorgestellte Zusatzgeräte für Windows 8 erinnern deshalb nicht von ungefähr an Apples Magic Trackpad und die Magic Mouse. Logitechs Geräte aber haben ein eigenständiges Design.

Das Touchpad T650 soll dabei am dichtesten an der Tablet-Bedienung sein. Es versteht sich auf Mehrfingergesten, mit denen man beispielsweise zwischen dem Startbildschirm mit den Kacheln und dem Desktop wechseln kann. Es verbindet sich drahtlos mit dem Rechner. Den eingebauten Akku kann man per USB aufladen und er soll laut Logitech “bis zu einen Monat” mit einer vollen Aufladung aushalten.

Logitechs Touchpad und Mäuse für Windows 8
t620-touch-mouset620-touch-mouse-white-3t620-touch-mouse-white-2t620-touch-mouse-white-1
t620-touch-mouse-black-4t620-touch-mouse-black-3t620-touch-mouse-black-2t650-wireless-rechargeable-touchpad-4
t650-wireless-rechargeable-touchpad-3t650-wireless-rechargeable-touchpad-2t650-wireless-rechargeable-touchpad-1t400-zone-touch-mouse-red-3
t400-zone-touch-mouse-red-4t400-zone-touch-mouse-red-2t400-zone-touch-mouse-red-1t400-zone-touch-mouse-blue-4
t400-zone-touch-mouse-blue-3t400-zone-touch-mouse-blue-2t400-zone-touch-mouse-blue-1t400-zone-touch-mouse-black-4
t400-zone-touch-mouse-black-3t400-zone-touch-mouse-black-2t400-zone-touch-mouse-black-1
» weiterlesen

Massager Mouse:
Computermaus trifft Massagestab

Es kommt wohl nicht häufig vor, dass eine Computermaus erstmals auf einer Erotikmesse gezeigt wird. Aber bei der Massager Mouse von Art Studio hat das eine gewisse Konsequenz: Sie ist nicht nur eine moderne kabellose Maus, sondern sie kann auf Wunsch vibrieren – in zehn Stufen.

Die Massager Mouse will auch durch ihre inneren Werte überzeugen.

Die Massager Mouse will auch durch ihre inneren Werte überzeugen.

Wenn man die Bilder zur Massager Mouse von Art Factory aus Japan sieht, schöpft man zunächst keinen Verdacht: Mit ihrer Touchoberfläche und ohne sichtbare Tasten erinnert sie an Apples Magic Mouse. Sie hat eine optische Abtastung, verbindet sich über einen eigenen Dongle drahtlos mit einem Windows-PC oder Mac und leuchtet ein bisschen bläulich vor sich hin. Auf der gebogenen Oberfläche soll man horizontal und vertikal scrollen und weitere Gesten ausführen können. Von Multitouch ist allerdings nicht die Rede.

Ihre Besonderheit aber spielt sie aus, sobald man die drei dezent platzierten Seitentasten gemeinsam drückt – dann wechselt die Maus in den Massagemodus.

Massager Mouse
massage-mouse-5massage-mouse-4massage-mouse-3massage-mouse-2
massage-mouse-1
» weiterlesen

Steelseries Sensei im Test:
Nur für Gamer?

Zur Zeit der Heimcomputer war des Computerspielers bevorzugtes Steuergerät der Joystick. Heute “mausen” sie dagegen auch, nur flotter als der normale Büro-Maus-Schubser, weswegen es speziell für Spieler geeignete Mäuse gibt. Wie verhält sich eine solche im Vergleich mit dem normalen Arbeits-Tier?

Steelseries Sensei (Bild: wor)

Steelseries Sensei (Bild: wor)

Ich habe eine Abneigung gegen zu viele Computerspiele, seit ich in einer Redaktion war, in der die Kollegen den ganzen Tag nur spielen wollten – und nicht arbeiten. Das blieb mir. Auch der Nachwuchs kann einem Computerspiele mitunter vermiesen, wenn der einzige Morgengruß mal wieder lautet: “Wooo ist mein DeeehÄsss!?!?”. Aber manchmal will man dann doch auch selbst mal an den Stick und den roten Knopf…

Äh, nein, den gibt es bei Windows-Computern schon lange nicht mehr. Aber spezielle Mäuse für Gamer. Die Steelseries-Mäuse beispielsweise, und eine solche knüpfte sich neuerdings.com nun vor: Die Sensei.

Natürlich kann man eine Steelseries Sensei auch ganz normal zum Browsen oder in der Textbearbeitung verwenden, doch so richtig zum Leben erwacht sie in Gilden beim Monster-Abschlachten. Dabei wurde sehr auf ein ansprechendes und individualisierbares Design geachtet:

Steelseries Sensei im Test
steelseries-sensei_bottom-image.jpgwr219645cr.jpgwr219644cr.jpgwr219643cr.jpg
» weiterlesen

Flat CD Mouse Concept:
Die Faltmaus im CD-Laufwerk

Das Flat CD Mouse Concept des südkoreanischen Designstudenten Taewon Hwang will zwei gegensätzliche Geräte miteinander vereinbaren: eine normalgroße, aber zugleich ultraportable Maus. Sein Trick erinnert dabei ein wenig an Origami.

Die Flat CD Mouse im gefalteten Zustand, rechts der herausgelöste Funkempfänger für den USB-Port.

Die Flat CD Mouse im gefalteten Zustand, rechts der herausgelöste Funkempfänger für den USB-Port.

Es gibt genügend Menschen, die sich beim besten Willen nicht an die Bedienung per Touchpad gewöhnen können und entsprechend immer eine Maus mitnehmen, wenn sie mit ihrem Laptop unterwegs sind. Während wir neulich schon ein Mauskonzept speziell für den Oberschenkel vorgestellt hatten, will die Flat CD Mouse von Taewon Hwang etwas ganz anderes leisten: Für den Transport hat sie das Format einer CD/DVD und man kann sie daher einfach im entsprechenden Laufwerk verstauen. Will man sie benutzen, entnimmt man sie, faltet sie an den dafür vorgesehen Stellen und hat eine (weitgehend) normalgroße Maus zur Verfügung.

Flat CD Mouse Concept
flat-cd-mouse-1flat-cd-mouse-2flat-cd-mouse-3
» weiterlesen

Arc Mouse:
Die Maus für den Oberschenkel

Wer unterwegs eine Maus für sein Laptop nutzt, kennt vielleicht das Problem: Sie ist in der Regel für gerade Oberflächen entworfen, die man aber mobil nicht immer hat. Die Designstudie Arc Mouse nimmt sich dieses Problems an.

Mit der gewölbten Unterseite soll sich die Arc Mouse besonders für den mobilen Einsatz eignen.

Mit der gewölbten Unterseite soll sich die Arc Mouse besonders für den mobilen Einsatz eignen.

Nicht jeder kann sich mit den Touchpads oder anderen Maus-Alternativen bei Laptops anfreunden und für so manche Aufgabe sind sie auch einfach schlechter geeignet. Entsprechend sieht man oft Nutzer mit einer Maus am Laptop, was aber wiederum unterwegs oftmals sehr unpraktisch ist. Zu leicht lässt sich eine klassische Maus von gebogenen Oberflächen irritieren – wie beispielsweise dem Oberschenkel oder einer Sessellehne.

Arc Mouse
arc-mouse-01arc-mouse-02arc-mouse-03arc-mouse-04
arc-mouse-05
» weiterlesen