Thema: Lederhülle

 

Alle 11 Artikel zum Thema Lederhülle auf neuerdings:

Germanmade g.5 für iPhone 6:
Leder und Filz für Smartphone, Kreditkarten und mehr

g.5 von Germanmade ist eine Hülle für Smartphones, die gleichzeitig als Aufbewahrung für Scheine, Kreditkarten und anderes dient. Wir konnten eine der handgearbeiteten Hüllen aus Leder und Wollfilz ausprobieren.

Germanmade g.5 Smartphonehülle

Germanmade g.5 Smartphonehülle

Germanmade produziert seit Ende 2010 Hüllen und Cases für Smartphones, Tablets und Laptops. Wie der Name schon verrät, werden diese Produkte in Deutschland gefertigt – in sorgfältiger Handarbeit.

Das merkt man den Hüllen auch an. Die Außenseite der neuen Hülle g.5 ist aus feinem Rindsleder gefertigt – zur Wahl stehen die vier Farben earth, night, stone und vintage. Die Innenseite besteht aus Wollfilz, der das iPhone durch seine weiche Oberfläche vor Kratzern schützt und. Außerdem bietet der dicke Filz einen Stoßschutz, falls man die g.5 Wallet mal fallen lässt.

Germanmade g.5 für iPhone 6
Germanmade g.5 SmartphonehülleGermanmade g.5 SmartphonehülleGermanmade g.5 SmartphonehülleGermanmade g.5 Smartphonehülle
Germanmade g.5 SmartphonehülleGermanmade g.5 SmartphonehülleGermanmade g.5 Smartphonehülle
» weiterlesen

Germanmade g.4 Sleeve für iPhone 5:
Schöne Lederhülle mit persönlichem Touch

Das Düsseldorfer Unternehmen Germanmade produziert seit ein paar Jahren sehr schöne Hüllen für iPad, iPhone und mittlerweile auch für MacBook, Kindle und Samsung Galaxy S3 und S4. Wir haben uns das g.4 Sleeve für iPhone 5 und iPod touch angesehen.

Germanmade g.4 Sleeve (Bilder: Frank Müller)

Germanmade g.4 Sleeve (Bilder: Frank Müller)

Germanmade trägt seine Philosophie bereits im Namen. Die Partner des Unternehmens sind mittelständische Spezialisten mit großem handwerklichen Können, die sich laut Germanmade zudem für ihre Belegschaft verantwortlich fühlen.

Nachhaltigkeit wird großgeschrieben. Hüllen wie das g.4 Sleeve für das iPhone 5 sind größtenteils handgearbeitet und auch einzeln nachbestellbar. So ist sichergestellt, dass jedes Case wirklich bestmöglich verarbeitet und einzigartig ist.

Das g4.Sleeve für iPhone 5 ist in drei Versionen erhältlich, ich habe mir die Version "Vintage" genauer angesehen. Das iPhone 5 gleitet dank des Innenfutters aus Filz gut in die Hülle hinein und rutscht auch nach einigen Tagen Gebrauch nicht von selbst aus der Tasche. Mit ein paar ruckartigen Schüttelbewegungen kann man es allerdings hervorlocken.

Eleganter funktioniert das natürlich, indem man an der kleinen Lederlasche zieht. Damit holt man sein iPhone ungefähr einen Fingerbreit aus der Tasche, so dass man es gut greifen kann.

Germanmade g.4 Sleeve
Germanmade g.4 SleeveGermanmade g.4 SleeveGermanmade g.4 SleeveGermanmade g.4 Sleeve
Germanmade g.4 SleeveGermanmade g.4 SleeveGermanmade g.4 SleeveGermanmade g.4 Sleeve
Germanmade g.4 Sleeve

» weiterlesen

North & Sparrow Card Sleeve:
Edle iPhone-Hülle aus Leder mit Kreditkartenfach

Das britische Unternehmen North & Sparrow stellt edle Lederhüllen für iPhone (und demnächst auch iPad) her, die angesichts der Verarbeitung und des Materials durchaus bezahlbar sind. Wir haben uns das Card Sleeve angesehen, das für iPhone 4(S) und iPhone 5 erhältlich ist.

Das Card Sleeve von North & Sparrow ist eine Hülle, die das iPhone nur in der Tasche schützt, bei Benutzung aber komplett freigibt. Außerdem besitzt sie ein Fach für Kreditkarten oder Scheine. Ganz ohne Schutz leidet das iPhone (ob nun 4 oder 5) mit der Zeit doch ziemlich in der Tasche. Andererseits fühlt es sich für viele Nutzer (unter anderem auch für mich) ohne festes Case doch immer noch am besten an. Es kommt also für diese Nutzer nur eine Hülle in Frage, bei der das iPhone leicht hinein- und wieder herausgleitet.

North & Sparrow Card Sleeve
North & Sparrow Card SleeveNorth & Sparrow Card SleeveNorth & Sparrow Card SleeveNorth & Sparrow Card Sleeve
North & Sparrow Card SleeveNorth & Sparrow Card SleeveNorth & Sparrow Card SleeveNorth & Sparrow Card Sleeve
North & Sparrow Card Sleeve
» weiterlesen

AViiQ Portable Charging Station:
Das Smartphone-rettende Lederetui

Die Grundproblematik des mobilen Kommunikationszeitalters ist das Unvermögen der Akkutechnik, mit dem steigenden Leistungsbedarf unserer Gadgets Schritt zu halten. AViiQ versucht sich an einer Lösung: Ein Lederetui mit integriertem Akku und vier USB-Ladebuchsen für den Fall der Fälle.

AViiQ Portable Charging Station (Quelle: AViiQ.com)

AViiQ Portable Charging Station (Quelle: AViiQ.com)

Leidgeprüfte Smartphone-Nutzer kennen das Problem – der Akku ist genau dann leer, wenn man es am wenigsten braucht. Und selbst wenn man ein Ladekabel in der Tasche hat ist die nächste Steckdose natürlich gerade in unerreichbarer Ferne. Wieviele tolle Fotos, wichtigste Telefonate oder unersetzliche Instagramme sind dadurch wohl schon verloren gegangen?

Glücklich schätzen kann sich darum derjenige, der AViiQs neue Portable Charging Station dabei hat: ein Lederetui mit Platz für vier USB-Ladekabel und einem integrierten Akkupack. Dieser bringt ausreichend Saft mit, um ein iPhone 4 mindestens dreimal vollständig zu laden – und damit übersteht man schon fast eine ganze Arbeitswoche.

AViiQ Portable Charging Station
AViiQ Portable Charging Station (Quelle: AViiQ.com)AViiQ Portable Charging Station - 7AViiQ Portable Charging Station - 8AViiQ Portable Charging Station - 6
AViiQ Portable Charging Station - 4AViiQ Portable Charging Station - 5AViiQ Portable Charging Station - 3AViiQ Portable Charging Station - 1
AViiQ Portable Charging Station - 2
» weiterlesen

Lederhosen-Aigner iPhone-Tascherl ausprobiert:
Zünftige Maßtasch’n aus Sämischleder

Das Oktoberfest steht vor der Tür. Wer noch auf der Suche nach einer zünftigen Tasche für das iPhone ist, wird bei der Lederhosenmacherei Aigner fündig. Hier fertigt man das iPhone-Tascherl aus Sämischleder in klassischer Trachtenoptik.

Aigner iPhone-Tascherl (Bilder:frm)

Aigner iPhone-Tascherl (Bilder:frm)

Ok, Filz als Material für iPhone-Hüllen ist mittlerweile ziemlich ausgereizt. Es gibt jede Menge Hersteller, die Filzhüllen herstellen. Aber ein iPhone-Tascherl aus Sämischleder? Was ist das überhaupt?

Sämischleder ist Leder (im Falle des iPhone-Tascherls Hirschleder), das mit Fischtran gegerbt wird. Durch diese Gerbung wird das Leder besonders weich, waschbar und schweißbeständig. Kein Wunder, dass es für hochwertige Lederhosen verwendet wird. Und die lederhosenmacherei Aigner hatte die Idee, aus diesem Leder eben auch eine Tasche für das iPhone anzufertigen.

Wir haben uns eines angeschaut. Kein handbesticktes, sondern ein maschinenbesticktes, darum aber nicht weniger authentisches.

Lederhosen-Aigner iPhone-Tascherl
Aigner iPhone-TascherlAigner iPhone-TascherlAigner iPhone-TascherlAigner iPhone-Tascherl
Aigner iPhone-TascherlAigner iPhone-TascherlAigner iPhone-TascherlAigner iPhone-Tascherl
Aigner iPhone-Tascherl

» weiterlesen

Aigner iPhone Tascherln:
iPhone-Taschen aus der Lederhosenmacherei

Die Lederhosenmacherei Aigner in Berchtesgaden liefert iPhone-Taschen aus Hirschleder, die von Hand bestickt werden und das iPhone im original Trachten-Look kleiden.

Aigner iPhone-Tascherl {pd Aigner;http://www.lederhosen-aigner.de/}

Aigner iPhone-Tascherl (Quelle: pd Aigner)

Das Land Bayern ist stolz darauf, High-Tech mit Brauchtum zu verbinden, und das iPhone-Tascherl der Lederhosenmacherei Aigner ist mal wieder ein Beispiel für diese Kunst.

Lederhosen werden nicht nur zum Oktoberfest auf der Wies’n und in abgelegenen bayerischen Bergdörfern getragen, diese traditionelle Bekleidung übt eine ähnliche Faszination aus wie der Kilt der Schotten. Auf der Seite von Lederhosen-Aigner präsentieren auch japanische Kunden stolz ihre maßgeschneiderte Tracht.

Und die Lederhosenmacherei Aigner fabriziert nach eigenen Aussagen ihre Produkte aus feinstem, dunklem Leder, das sämisch gegerbt ist. Bei diesem aufwendigen Gerbprozess mit Fischtran, der traditionell sechs bis neun Monate in Anspruch nimmt, wird das Leder extrem weich und geschmeidig, aber gleichzeitig sehr widerstandsfähig.

Aigner iPhone Tascherln
Aigner iPhone-TascherlAigner iPhone-TascherlAigner iPhone-TascherlAigner iPhone-Tascherl
Aigner iPhone-Tascherl
» weiterlesen

Vaja Feather Pouch:
Handgenähte Lederhülle für das iPhone

Vaja ist ein Unternehmen, das für mobile Geräte wie Smartphones, iPads und Laptops handgenähte Cases aus vollnarbigem argentinischem Naturleder produziert. Wir haben uns das neue Modell Feather Pouch für das iPhone 4S angesehen.

Vaja Case iPhone 4 (Bilder: frm)

Vaja Case iPhone 4 (Bilder: frm)

Feather Pouch (“Feder Tasche”) heißt das neue iPhone Case von Vaja, und federleicht fühlt sich die handgenähte Hülle an. Gerade einmal 26 g bringt Feather Pouch auf die Waage. Aber schließlich ist auch nicht viel dran.

Das Case besteht nur aus der reinen Lederhülle, Klappen oder Knöpfe sucht man vergebens. Nur ein Gummiband sichert das iPhone vor dem Herausrutschen. Eigentlich unnötig, denn Vaja Feather Pouch sitzt wie ein Handschuh. Auch ohne Sicherung kann es nicht zufällig herausrutschen. Das folgende Video beweist es.

Vaja Feather Pouch: Handgenähte Lederhülle für das iPhone
Vaja Case iPhone 4Vaja Case iPhone 4Vaja Case iPhone 4Vaja Case iPhone 4
Vaja Case iPhone 4Vaja Case iPhone 4Vaja Case iPhone 4Vaja Case iPhone 4
Vaja Case iPhone 4

» weiterlesen

Colomer and Sons iPhone-Ledertasche mit Akku:
Elegante Stromstütze

Das iPhone ist in dieser eleganten Flip-Over-Ledertasche nicht nur gut geschützt – es kriegt auch Strom, wenn der Akku leer ist.

Hülle und Akku fürs iPhone 3GS

Hülle und Akku fürs iPhone 3GS

Trekkies brauchen sie auf jeden Fall: Die Ledertaschen für Smartphones und namentlich das iPhone, deren Cover sich mit einer Handbewegung über die obere Gerätekante flippen lassen wie die Abdeckung des Kommunikators bei der Mannschaft der ersten Enterprise.

Im Fall des Lederetuis von Colomer and Sons lässt sich diese verspielte Eleganz mit zweckmässigem Innenleben verbinden:

» weiterlesen

SKPAD x-squeeze-it:
Strom-Nachschub im Huckepack

x-squeeze-it bietet jetzt einen Backup-Akku für Smartphones und PDAs, der passend zum Gerät gleich eine Halterung bietet. Dadurch baumelt die Ersatzstromversorgung nicht umher, sondern dient zugleich als rutschfestes Hardcase.

SKPAD wird ans Handy angedockt und liefert zusätzlich Strom (Bild: x-squeeze-it)

SKPAD wird ans Handy angedockt und liefert zusätzlich Strom (Bild: x-squeeze-it)

Denn auch bei den länger durchhaltenden Smartphones der neuen Generation ist es bestimmt jedem schon mal vorgekommen, dass mitten in einem wichtigen Telefonat oder beim Schreiben einer geschäftlichen E-mail der Akku des Smart Phones schlapp machte. Das “ebenso trendige wie nützliche” Battery-Case des französischen Herstellers SKPAD bietet adäquate Hilfe, der integrierte Lithium-Polymer-Akku bietet 2500 mAh und verlängert die Standby- und Gesprächszeit eines Smart Phones bis zu drei Mal, verspricht der Hersteller.

» weiterlesen

iConn Akku & Hülle:
Mach das iPhone dick

Mit iConn wird das iPhone zum Muskeltelefon mit doppelter Lebensdauer. Die Lederhülle bringt den Zweitakku huckepack mit.

iConn verleiht dem iPhone mehr Ausdauer

iConn verleiht dem iPhone mehr Ausdauer

Einer der Kritikpunkte am iPhone ist der Akku, der nicht auswechselbar ist – und so haben Zubehörhersteller mit cleveren Ideen für Notstrom-Aggregate leichtes Spiel.

Wellcomm’s iConn bringt den Zweitakku gleich in einer schmucken Lederhülle für das iPhone 3G inklusive Zusatzlautsprecher und LED-Statusanzeige mit:

» weiterlesen