Thema: HTC

 

Alle 109 Artikel zum Thema HTC auf neuerdings:

One M8 mit Windows Phone:
HTC gibt Microsoft eine letzte Chance

HTC hat das aktuelle Android-Flaggschiff One M8 in einer Version mit Windows Phone vorgestellt. Für die Taiwaner dürfte das ein Testlauf sein – und eine letzte Chance für den Partner Microsoft.

HTC One M8 mit Windows Phone. Alle Bilder: Verizon/HTC

HTC One M8 mit Windows Phone. Alle Bilder: Verizon/HTC

Der Marktanteil von Windows Phone mag rückläufig sein, viele Fans hat das System dennoch. Smartphone-Anbieter HTC hatte ganze zwei Jahre lang kein neues Modell mit Microsofts mobilem Betriebssystem mehr vorgestellt, nun melden sich die Taiwaner mit einem neuen Gerät zurück.

Neu zumindest, was die Ausrüstung mit dem Betriebssystem angeht. Denn das One M8 ist bereits seit einigen Monaten als HTCs aktuelles Spitzenmodell mit Android zu haben. Die Hardware des neuen Modells mit Windows Phone ist nahezu identisch. Verkaufen wird HTC es erst einmal nur im Netz des US-Carriers Verizon.

HTC One M8
HTC_One_M8_WPHTC_One_M8_WP2HTC_One_M8_WP3HTC_One_M8_WP4
HTC_One_M8_WP5HTC_One_M8_WP6HTC One M8 mit Windows Phone. Alle Bilder: Verizon/HTCHTC_One_M8_WP8
HTC_One_M8_WP9
» weiterlesen

Kleine Kaufberatung:
Samsung Galaxy S5 und HTC One M8 im Vergleich

Vor kurzem haben Samsung und HTC fast gleichzeitig ihre neuen Smartphone-Flaggschiffe auf den Markt gebracht. Doch welches ist nun eigentlich das beste High-End Smartphone? Das Samsung Galaxy S5 oder das HTC One M8? Im Vergleich zeigt sich, wer in welchem Bereich die Nase vorn hat.

Samsung Galaxy S5. (Bild: Kārlis Dambrāns/Flickr. Lizenz: CC BY 2.0)

Samsung Galaxy S5. (Bild: Kārlis Dambrāns/Flickr. Lizenz: CC BY 2.0)

Werfen wir als erstes einen Blick auf die Äußerlichkeiten. Das HTC One M8 setzt auf ein elegantes Gehäuse aus gebürstetem Aluminium. Das sieht edel und hochwertig aus und macht das One relativ unempfindlich gegen Kratzer. Das Galaxy S5 kommt im Plastikgehäuse, welches jedoch aufgeraut ist und daher fast schon aussieht, als wäre es aus Metall. Durch die Golfball-artige Struktur liegt das S5 absolut rutschfest in der Hand. Das S5 ist zudem wasserdicht und staubgeschützt – ideal als Begleiter beim Sport.

Samsung Galaxy S5 und HTC One M8
HTC One M8. (Bild: Kārlis Dambrāns/Flickr. Lizenz: CC BY 2.0)Samsung Galaxy S5. (Bild: Kārlis Dambrāns/Flickr. Lizenz: CC BY 2.0)glam_gear-2-fit-galaxy-s5-blacklifestyle_02
lifestyle_06sm-g900f_charcoal-black_01sm-g900f_copper-gold_01sm-g900f_electric-blue_02
sm-g900f_shimmery-white_01htc_one_m8htc_one_m8_6htc_one_m8_5
htc_one_m8_4htc_one_m8_3htc_one_m8_2
» weiterlesen

High-End-Smartphone:
Das neue HTC One im Hands-on

HTC hat sich unter der Android-Konkurrenz am längsten Zeit gelassen mit seinem diesjährigen Spitzenmodell. Und auch beim HTC One M8 zeigt sich: So viel besser als die Vorversion ist das nicht, aber damit liegt man auf Linie mit der Konkurrenz.

Das HTC One M8 in die Hand genommen

Das HTC One M8 in die Hand genommen

Warum Bewährtes in den Wind schießen? HTC ist in seinem One M8 dem Aluminium-Unibody treu geblieben, genau wie Samsung weiterhin auf Plastik setzt, Apple auf Graphit und Sony im Xperia Z2 mehr oder weniger auf genau das gleiche, was man schon im Z1 verwendet hat.

Auch HTC setzt jetzt auf Fitness. Eine Fitbit-App misst Bewegungsdaten des Nutzers und soll dabei kaum Energie verbrauchen. Und auch sonst hat HTC einiges an Spielereien ins One M8 eingefügt. So soll man das Gerät über Sprache ansteuern können, ohne es in die Hand zu nehmen. Bewegungssensoren registrieren praktisch immer, was um das Gerät herum passiert. Die wichtigste Neuerung allerdings betrifft die Kamera.

HTC One M8
HTC_One_M8_2HTC_One_M8_3HTC_One_M8_4HTC_One_M8_5
HTC One M8 in goldHTC_One_M8Das HTC One M8 in die Hand genommen
» weiterlesen

HTC One M8:
So schlägt sich das neue Spitzenmodell im Vergleich

Das HTC One M7 galt als eines der besten Smartphones des vergangenen Jahres. An das M8 stellte die Fachwelt deswegen erneut hohe Ansprüche. Wie sich nach der Präsentation zeigt, dürften nicht alle Erwartungen erfüllt werden. Doch HTC hat sich wenigstens Mühe gegeben.

HTC One M8. Alle Bilder: HTC

HTC One M8. Alle Bilder: HTC

Bislang bekleckerten sich eigentlich alle der namhaftesten Smartphone-Hersteller mit ihren aktuellen Saisonmodellen nicht mit Ruhm. Im Vergleich zu den Vorjahresmodellen kamen weder bei Apple (iPhone 5S), noch bei Samsung (Galaxy S5), Sony (Xperia Z2) oder LG (Optimus G2) sonderlich viele neue Funktionen hinzu. HTC komplettierte heute die aktuelle Generation mit dem neuen One (M8).

Auch die Taiwaner setzen hier auf Altbewährtes. An der Optik hat sich nicht viel getan, es kamen einige neue Kameraoptionen hinzu, der große Wow-Effekt bleibt aus. Dennoch hat HTC das One punktuell verstärkt.

HTC One M8
HTC_One_M8_2HTC_One_M8_3HTC_One_M8_4HTC_One_M8_5
HTC_One_M8_6HTC One M8. Alle Bilder: HTC
» weiterlesen

HTC M8:
Die Gerüchte zum neuen HTC One im Überblick

Nächster Stopp in unserer kleinen Tour durch die Gerüchteküche: HTC. Der Hersteller hatte mit dem HTC One viel Lob bekommen, aber nicht den erhofften Verkaufshit gelandet. Wir fassen die bisgerigen Informationen zum HTC-One-Nachfolger mit dem Codenamen “M8″ sowie seinen Schwestermodellen zusammen.

Angebliche Rückseite des neuen HTC One. (Quelle: hk-android.info)

Angebliche Rückseite des neuen HTC One. (Quelle: hk-android.info)

“Meiner Beobachtung nach war 2011 eigentlich die Entwicklung von Smartphones für Normalanwender abgeschlossen”, hatte Peter unter meinem Artikel zum Galaxy S5 kommentiert. Und da ist was dran. Tatsächlich bekommt man das Gefühl, dass die Hersteller 2014 erhebliche Schwierigkeiten haben, Verkaufsargumente für ihre Smartphones zu finden. An vielen Punkten ist bei der Hardware die Grenze des Sinnvollen bereits erreicht. In aktuellen Modellen haben wir bereits blitzschnelle Prozessoren, superscharfe Displays, gute Kameras und so ziemlich jeden Drahtlosstandard zur Verfügung. Bleibt noch die Software, aber gibt es dort wirklich etwas, was wir schmerzlich vermissen?

HTC spürt das besonders und hat inzwischen zugegeben, den Markt für Einsteiger- und Mittelklasse-Smartphones vernachlässigt zu haben. Dabei waren nicht nur wir vom HTC One sehr angetan. Allein die Kunden kamen nicht in den erhofften Strömen.

Das neue HTC One und seine Vorgänger
Angebliche Cases zum neuen HTC One.htc-one-m8-02htc-one-m8-05htc-one-m8-04
Angebliche Rückseite des neuen HTC One. (Quelle: hk.android.info)htc-one-max-glacial-silver-3vhtc-one-max-glacial-silver-horizontal-obliquehtc-one-max-glacial-silver-perspective-left
htc_one_mini_silverhtc_one_mini_completehtc_one_3v_whitehtc_one_white
» weiterlesen

Quietschebunt, gebogen und vor allem groß:
Das Smartphone-Jahr im Rückblick

Das Smartphone-Jahr 2013 hielt die Beobachter auf Trab: Der Trend ging weg von der Masse, hin zu klaren Marken. Drei neue Betriebssysteme gingen an den Start, zwei ältere wurden komplett überarbeitet. Android hängte alle anderen ab, der Hingucker des Jahres aber kommt aus Taiwan.

HTC One in Gold. Bilder: Hersteller, neuerdings.com

HTC One in Gold. Bilder: Hersteller, neuerdings.com

Smartphones glichen sich einst wie ein Ei dem anderen. In diesem Jahr versuchten die Hersteller alles, um sich von anderen zu unterscheiden. Das vielleicht schönste Gerät des Jahres stammt deswegen von HTC. Das One mit seinem Aluminium-Gehäuse überzeugte die meisten Kritiker. Und auch LG und Sony zeigten, dass sie Samsung nicht alleine das Feld überlassen wollen.

Dazu gab es gebogene Smartphones. Mit Firefox OS, Sailfish OS und Blackberry 10 gingen gleich drei neue Systeme an den Start, während iOS ein Facelifting spendiert bekam, das nicht jedem gefällt. Und über allem thront Google mit seinem Android-System. Aus dem Zweikampf mit Apple ist mittlerweile ein “Einkampf” geworden. Hier unser Rückblick auf das Smartphone-Jahr.

Smartphones des Jahres 2013
2013-11-05-21-12-40Huawei Ascend P6BB10F_005_Dynamic1_Black-635x424 Kopie
Facebook_HomeHTC One in Gold. Bilder: Hersteller, neuerdings.comFirefox OS auf dem Alcatel One Touch FireLG_Optimus_G_Pro1_1 Kopie
Lumia 925 KopieMotorola Moto GNokia-Lumia-1020-camera KopieLumia 1020
Q10_2Samsung_Galaxy_Note3 KopieSony_XperiaL KopieSony Xperia Z
Z10iPhone 5S mit iOS 7Samsung Galaxy S4Blackberry Q10
Ubuntu Edge (Konzept)LG G2 mit dem Prozessor Snapdragon 800
» weiterlesen

Nexus 5:
Der Nachfolger des Nexus 4 im Vergleich zu Galaxy S4 und HTC One

Mit dem Nexus 5 will Google erneut selbst im Markt der Android-Smartphones mitmischen. Vor allem ist der Nachfolger des Nexus 4 zugleich die Bühne für das kommenden Android 4.4. Aber wie gut steht das Nexus 5 im Vergleich zur Konkurrenz da? Wir haben uns die technischen Daten des Nexus 5 angesehen.

Nexus 5 Pressefoto

Vorab veröffentlichtes Pressefoto des Nexus 5.

Die Smartphones und Tablets unter Googles “Nexus”-Label mögen einmal als Geräte für Entwickler gedacht gewesen sein, aber sie haben sich inzwischen weit darüber hinaus entwickelt. Das Tablet Nexus 7 beispielsweise könnte man problemlos als bestes Angebot unter den Vertretern im Kompaktformat ansehen – auch und gerade im Vergleich zum iPad mini. Es bietet ein enorm gutes Preis/Leistungsverhältnis, ist ordentlich verarbeitet und bekommt von Google immer das aktuellste Android. Das Smartphone-Pendant Nexus 4 wiederum war anfangs so gefragt, dass der Marktstart 2012 enorm holprig geriet.

Heute nun wurde der Nachfolger angekündigt, gleichzeitig zur neuen Android-Version 4.4. Wir werden natürlich versuchen, so schnell wie möglich an ein Testgerät zu kommen.

Nexus 5
(Für eine größere Version die Vorschau anklicken.)Nexus 5 Pressefotonexus-5-play-storenexus-5-04
Nexus 4 vs Nexus 5 (Quelle: versus.com)HTC One vs Nexus 5 (Quelle: versus.com)Samsung Galaxy S4 vs Nexus 5 (Quelle: versus.com)nexus-5-03
nexus-5-02Nexus 5 im Einsatz(Für eine größere Version die Vorschau anklicken.)
» weiterlesen

Marktübersicht Phablets:
Kampf der Titanen

Anfang des Jahres rätselten wir noch, ob die Hersteller in diesem Jahr die Lücke zwischen Tablets und Smartphones schließen würden. Unsere Prognosen waren zu konservativ: Mittlerweile hat beinahe jeder Anbieter, der etwas auf sich hält, einen Sechszöller auf dem Markt oder in Vorbereitung. Eine Übersicht.

Immer mehr Modelle und Funktionen: Phablets werden sexy. Bild: ZTE

Immer mehr Modelle: Phablets werden sexy.

Seit Wochen war über das HTC One Max spekuliert worden, gestern folgte dann die offizielle Vorstellung. Ja, HTC bringt ein 5,9-Zoll-Gerät auf den Markt und nennt es “Riesen-Smartphone”.

Mit der offiziellen Maxi-Version des Erfolgs-Smartphones “One” befindet sich HTC in bester Gesellschaft. Nachdem Samsung bereits vor zwei Jahren mit dem Galaxy Note vorangeschritten war und sich das Riesen-Smartphone der Koreaner als Erfolgsschlager entpuppt hat, ist für die anderen Hersteller klar, dass sie auch in diesem neuen Markt mitmischen wollen. Wir stellen euch in der Übersicht die wichtigsten Modelle dieser Geräteklasse um 6 Zoll Bildschirmdiagonale vor.

Riesen-Smartphones oder Mini-Tablets. Alle Bilder: Hersteller
Acer_Liquid_S1_1Acer_Liquid_S1Asus_FonePad_Note6HTC_One_Max
HTC_One_Max2Huawei_Ascend_MateLG_G_Pro_LiteLG_Optimus_G_Pro1_1
LG_Optimus_G_Pro1Samsung_Galaxy_MegaSamsung_Galaxy_Note1_1Samsung_Galaxy_Note1
Samsung_Galaxy_Note2Samsung_Galaxy_Note3_1Samsung_Galaxy_Note3Sony_XperiaZ_Ultra1_1
Sony_XperiaZ_Ultra1_2Sony_XperiaZ_Ultra1Immer mehr Modelle: Phablets werden sexy.ZTE_Grand_Memo
» weiterlesen

HTC One Max:
Riesiges Android-Smartphone mit Fingerabdruck-Sensor

Das HTC One Max hält, was sein Name verspricht – mit einer Bildschirmdiagonale von 5,9 Zoll ist es riesig. Bis Ende Oktober soll es in Deutschland mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 699 Euro auf den Markt kommen.

HTC One max Glacial Silver 3V

Riesensmartphone HTC One Max mit 5,9 Zoll Bildschirmdiagonale

Um die Verkaufszahlen von HTC sah es lange nicht rosig aus. Die Marktanteile sanken ins Bodenlose. Langsam scheint man es aber zu schaffen, die Marke HTC wieder aufzubauen und sich unter den Android-Nutzern einen besseren Ruf zu erarbeiten. Nicht dass er sonderlich schlecht gewesen wäre, doch HTC war immer eine der Marken, die im Schatten der großen Firmen untergingen. Das HTC One hat das Spotlight wieder auf den Hardware-Hersteller gelenkt. Das HTC One Max soll die Produktreihe 2013 ergänzen.

HTC One Max, der große Bruder des HTC One
HTC One max Glacial Silver  Horizontal ObliqueHTC One max Glacial Silver 3VHTC One max Glacial Silver Perspective LeftHTC One max Glacial Silver Perspective Right
Power Flip Case
» weiterlesen

Licht im Smartphone-Dschungel:
Endlich starke Marken

Nach Samsung hat nun auch HTC eine kleinere Version seines besten Smartphones vorgestellt und ein größeres könnte folgen. Das Beispiel zeigt: Die Android-Liga lässt damit noch lange nicht von ihrer umstrittenen Produktschwemme ab, sie schafft es aber, ihre Marken durch klare Ankerpunkte bekannter zu machen. Das dürfte ihr langfristig gut tun.

HTC One Mini

HTC One Mini

Viele Jahre lang herrschte ebenso Verwirrung wie Klarheit. Hatte man ein Desire oder One in der Hand, dann stammte das Smartphone von HTC; stand Galaxy darauf, dann war es von Samsung. LG hatte seine Optimus-Linie, Sony seine Xperias. Motorola nannte seine Modelle Razr. Und Atrix. Und Droid. HTC hat außerdem noch ein Butterfly im Angebot. Was das jeweilige Spitzenmodell war? In vielen Fällen unklar.

Heute ist es bei den meisten Anbietern deutlich leichter geworden, auf das jeweils beste Gerät zu zeigen: Samsung Galaxy S4, LG Optimus G, HTC One, Sony Xperia Z. Für diese klarere Positionierung haben die Hersteller viel Geld ins Marketing investiert. Diese starken neuen Marken nutzen sie nun aus, um ihre neuen Modelle im Markt zu positionieren.

Galaxy, Desire, One
HTC_One_MiniHTC_One_Mini_2HTC_One_Mini_BlackHTC One Mini
HTC_One_Mini_SilverAdobe Photoshop PDF
» weiterlesen