Thema: Bluetooth

 

Alle 328 Artikel zum Thema Bluetooth auf neuerdings:

Dubstein:
Tönender Bierkrug

Jeder von uns hat doch schon einmal gedacht: Ach, wenn mein Bierkrug doch nur zugleich ein Bluetooth-Lautsprecher wäre! Oder umgekehrt! Na, okay: vielleicht nicht jeder. Wahrscheinlich nur einige wenige. Eventuell auch so gut wie niemand. Ähem. Wir präsentieren: den Dubstein!

Hurra, ein getränkehaltender Lautsprecher bzw. lautsprechender Getränkehalter!

Hurra, ein getränkehaltender Lautsprecher bzw. lautsprechender Getränkehalter!

Bei einem muss man den Machern des „Dubstein“ ja zustimmen: Getränke und Musik haben durchaus miteinander zu tun. Ich bin mir nur nicht sicher, ob sie so sehr miteinander zu tun haben, wie sie sich das vorstellen… Denn der Dubstein hat große Ähnlichkeit mit einem Bierkrug und ist zugleich ein Bluetooth-Lautsprecher. Nun kann man also sein Bier, seinen Kaffee oder einen Cocktail trinken und zugleich Musik hören. Der Dubstein lässt sich dabei auch als Freisprecheinrichtung verwenden.

Im folgenden Video wirbt der kanadische Kopf hinter der ganzen Unternehmung, Jansen White, um Unterstützer auf Kickstarter:

Dubstein
Hurra, ein getränkehaltender Lautsprecher bzw. lautsprechender Getränkehalter!dubstein-02dubstein-03dubstein-04
dubstein-05dubstein-06dubstein-07dubstein-08
dubstein-09dubstein-10dubstein-11dubstein-12
dubstein-13dubstein-14dubstein-15dubstein-16
dubstein-17dubstein-18dubstein-19dubstein-20
dubstein-21dubstein-22
» weiterlesen

Cerevo Enebrick ausprobiert:
Reserveakku macht USB-Tastaturen Bluetooth-fähig

Enebrick von Cerevo ist ein Reserveakku, der sich auch als Ständer für mobile Geräte verwenden lässt. Das eigentlich Besondere aber: Enebrick verbindet eine beliebige USB-Tastatur über Bluetooth mit Smartphone oder Tablet – ideal für Vielschreiber.

Cerevo Enebrick Akku und Bluetooth-Adapter (Bilder: Frank Müller)

Cerevo Enebrick Akku und Bluetooth-Adapter (Bilder: Frank Müller)

Jahrelang habe ich auf Apples Wireless Keyboard geschrieben, weil ich die Tastatur für Tablet, Smartphone und Rechner verwenden konnte und mich nicht bei jedem Gerät an ein anderes Tippgefühl und leicht anders angeordnete Tasten gewöhnen musste.

Dann verfiel ich Tastaturen mit mechanischen Schaltern, die sich leider nur per USB anschließen lassen und damit für iPad und iPhone ausfallen. Enebrick schließt diese Lücke, denn der Energieklotz ist mehr als nur Reserveakku und Halter für mobile Geräte. Wir haben schon einmal über Enebrick berichtet, jetzt hatte ich Gelegenheit, einen der ersten auszuprobieren.

Das folgende Video zeigt, dass man auch mit einem original iPad der ersten Generation und einer USB-Tastatur mit mechanischen Schaltern sehr gut schreiben kann.

Cerevo Enebrick
Cerevo Enebrick Akku und Bluetooth-AdapterCerevo Enebrick Akku und Bluetooth-AdapterCerevo Enebrick Akku und Bluetooth-AdapterCerevo Enebrick Akku und Bluetooth-Adapter
Cerevo Enebrick Akku und Bluetooth-AdapterCerevo Enebrick
» weiterlesen

Creative Sound Blaster Roar SR20:
Vielseitiger Lautsprecher und Musikplayer

Creative stellt mit seinem SoundBlaster Roar SR20 einen mobilen Lautsprecher mit dem Formfaktor eines Buches vor, der sich auf vielerlei Art mit Musik bestücken lässt: per USB, via Bluetooth, Near Field Communication (NFC) oder Micro-SD-Karte.

Sound Blaster Roar SR20 {pd Sound Blaster;http://www.trademarkpr.eu/creative/external/Sound%20Blaster%20Roar%20SR20/}

Sound Blaster Roar SR20 (Quelle: pd Sound Blaster)

Das Aussehen des neuen Sound Blaster Roar SR20 von Creative ist schon mal ausgezeichnet. Das finde nicht ich, sondern die Jury des Red Dot Design Award 2014. Die hat dem Sound Blaster Roar SR20 nämlich einen Preis verliehen.

Der ungefähr buchgroße mobile Lautsprecher soll trotz seiner geringen Größe einen ordentlichen Sound liefern – entweder als vielseitig einsetzbarer Lautsprecher oder sogar als eigenständiger Musik-Player, der Songs von einer Micro-SD-Karte abspielt. Das folgende Video stellt den Sound Blaster Roar SR20 kurz vor:

Creative Sound Blaster Roar SR20
Sound Blaster Roar SR20Sound Blaster Roar SR20Sound Blaster Roar SR20Sound Blaster Roar SR20
Sound Blaster Roar SR20Sound Blaster Roar SR20Sound Blaster Roar SR20Sound Blaster Roar SR20
Sound Blaster Roar SR20
» weiterlesen

Moto Stream:
Simple und preisgünstige Musikstreamingbox

Wie bekommt man seine Musik drahtlos von Smartphone, Tablet oder Computer auf seine Hi-Fi-Anlage oder Aktivboxen? Das ungewöhnlich designte Moto Stream hat darauf eine einfach Antwort: Nutz doch Bluetooth. Und das kostet nicht einmal viel Geld.

Moto Stream

Moto Stream

Drahtlose Boxen sind beliebter denn je, wir stellen hier auch immer mal wieder welche vor – der Markt ist aber schon längst unüberschaubar groß geworden und auch auf Plattformen wie Kickstarter und Indiegogo finden sich immer wieder neue Modelle. Manch einer hat aber bereits Aktivboxen oder eine Hi-Fi-Anlage und möchte die Musik von Smartphone, Tablet oder Computer auch dort abspielen können. Motorola zeigt mit dem „Moto Stream“ eine preisgünstige Lösung und steigt damit in den Markt der Bluetooth-Musikstreamer ein. Das folgende Video bewirbt das kleine Gadget mit dem kuriosen Design:

Motorola Moto Stream
moto-stream-02moto-stream-03moto-stream-04moto-stream-05
moto-stream-06moto-stream-07moto-stream-08moto-stream-09
moto-stream-10moto-stream-11moto-stream-12Moto Stream
» weiterlesen

Keeo:
Carbon-Schlüsselhalter mit Tracking-App und USB-Stick

Keeo ist ein Schlüsselhalter aus Carbon, der aussieht wie ein Taschenmesser und den gewünschten von drei Schlüsseln auf Knopfdruck herausspringen lässt. Außerdem kann Keeo mit einem Android- oder iOS-Smartphone per Bluetooth gekoppelt werden.

Keeo Carbon Schlüsselhalter {pd Keeo;http://getkeeo.com/pocket/innovation.html}

Keeo Carbon Schlüsselhalter (Quelle: pd Keeo)

Keeo könnte dem einen oder anderen Leser von neuerdings bekannt vorkommen. Das liegt daran, dass wir den Schlüsselhalter mit Bluetooth-Funktion schon einmal im August letzten Jahres hier vorgestellt haben. Allerdings hat Keeo damals sein Kickstarter-Ziel (das deutlich höher lag als jetzt) nicht erreicht, diesmal sieht das schon anders aus. Die Finanzierung ist gesichert, obwohl die Frist noch bis zum 10. Juni 2014 läuft.

Und auch Keeo selbst hat einen neuen Look. Das Video stellt den innovativen Schlüsselhalter vor, der Schluss machen will mit dem Fummeln nach dem richtigen Schlüssel oder der Suche nach dem ganzen Schlüsselbund:

Carbon-Schlüsselhalter mit Tracking-App
Keeo Carbon SchlüsselhalterKeeo Carbon SchlüsselhalterKeeo Carbon SchlüsselhalterKeeo Carbon Schlüsselhalter
Keeo Carbon SchlüsselhalterKeeo Carbon SchlüsselhalterKeeo Carbon SchlüsselhalterKeeo Carbon Schlüsselhalter
» weiterlesen

Werbung Boom Swimmer:
Bluetooth-Lautsprecher für Pool, Wanne und Outdoor

Der Name „Boom Swimmer“ sagt eigentlich schon alles: Bei diesem Gadget handelt es sich um einen wasserdichten Lautsprecher, den man sogar mit in die Wanne oder in den Pool nehmen kann. Und niedlich sieht die mobile Bluetooth-Box auch noch aus.

Boom Swimmer Outdoor Lautsprecher

Boom Swimmer Outdoor Lautsprecher

Dass sich der Boom Swimmer im Wasser wohl fühlt, sieht man ihm auf den ersten Blick an. Vor allem, wenn man seinen biegsamen Greifschwanz so formt, dass man ihn förmlich durchs Wasser gleiten sieht. Aber das flexible Hinterteil dient nicht der Fortbewegung, sondern soll den Lautsprecher ganz im Gegenteil an seinem Platz halten.

Denn das biegsame Hinterteil lässt sich so formen, dass es als Ständer für den Tisch oder als Greifhaken dient, mit dem man den Boom Swimmer so platzieren kann, dass er die Umgebung optimal beschallt.

Boom Swimmer Bluetooth-Lautsprecher
Boom Swimmer Outdoor LautsprecherBoom Swimmer Outdoor LautsprecherBoom Swimmer Outdoor LautsprecherBoom Swimmer Outdoor Lautsprecher
Boom Swimmer Outdoor Lautsprecher
» weiterlesen

Mblok:
Schicker kleiner Speicherwürfel verteilt Daten kabellos

Mblok ist ein kleiner Quader mit 128 GB oder 256 GB Flash-Speicher, USB-Stecker zum Beladen und integriertem Bluetooth-Modul. Die Daten werden mit verschlüsselt (128 bit) auf dem Mblok gespeichert. Über eine dazugehörige App kann man von iOS- und Android-Geräten kabellos darauf zugreifen und das mit bis zu sieben Geräten gleichzeitig.

Mblok Bluetooth-Speicher {pd Mblok;http://mblok.ca}

Mblok Bluetooth-Speicher

Mblok hört sich nach einem kleinen Zauberwürfel an, aber ganz neu sind Flash-Speicher, die Daten kabellos an mobile Geräte streamen, ja nicht. SanDisk Connect Wireless Flash Drive oder der iUSBport 2 funktionieren ähnlich. Allerdings sieht Mblok ein ganzes Stück eleganter aus als die Konkurrenz.

Aber Mblok sieht nicht nur schick aus, sondern will ähnlichen Lösungen auch in anderen Punkten voraus sein. Die Laufzeit des integrierten Akkus zum Beispiel soll bis zu 300 Stunden betragen – zwar nur im Standby-Modus, aber auch das Streamen soll Mblok länger durchhalten als jedes mobile Gerät.

Mit dem folgenden Video wirbt das Entwickler-Team auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter um Unterstützer.

Mblok Bluetooth-Speicherwürfel
Mblok Bluetooth-SpeicherMblok Bluetooth-SpeicherMblok Bluetooth-SpeicherMblok Bluetooth-Speicher
Mblok Bluetooth-SpeicherMblok Bluetooth-SpeicherMblok Bluetooth-SpeicherMblok Bluetooth-Speicher
Mblok Bluetooth-Speicher
» weiterlesen

Poet Audio Pandoretta:
Schönes 360-Grad-Audiosystem – leider teuer

Pandoretta ist nach Aussage des österreichischen Herstellers Poet Audio “das vermutlich edelste 360-Grad-System der Welt”. Sieben Lautsprecher in einem ungewöhnlich gestalteten Gehäuse sollen den Klang in der Waagerechten annähernd rundum abstrahlen, sowie senkrecht nach oben.

Pandoretta Audiosystem {Thomas Feichtner;http://www.thomasfeichtner.com/Work/Poetaudio}

Pandoretta Audiosystem (Quelle: Thomas Feichtner)

Das österreichische Unternehmen Poet Audio fühlt sich nach eigener Aussage “mit den großen historischen Audio-Poeten verbunden: Mozart, Strauss, Schubert, Haydn. Sie würden vermutlich die Pandoretta lieben.” Das sind gewagte Vermutungen, aber das Soundsystem Pandoretta ist in der Tat ziemlich ungewöhnlich.

Das Außengehäuse aus gebürstetem Edelstahl misst 45 x 16 x 30 cm und wurde vom österreichischen Designer Thomas Feichtner gestaltet.

Darunter versteckt befindet sich ein Innengehäuse mit verwindungssteifem Mehrkammernsystem aus Holz (MDF) mit vier Neodym-Hochtönern, zwei Breitbändern und einem Bass-Chassis aus Kevlar Membran. Ein Verstärker mit 170 Watt Leistung treibt die Lautsprecher an, und eine Kombination von digitaler und analoger Frequenzweiche verteilt das Signal auf die verschiedenen Lautsprecher.

Poet Audio Pandoretta
Pandoretta AudiosystemPandoretta AudiosystemPandoretta AudiosystemPandoretta Audiosystem
Pandoretta AudiosystemPandoretta Audiosystem
» weiterlesen

Tubecore Duo:
Kabelloser Lautsprecher mit Röhren-Herz und integriertem Rechner

Duo ist ein kabelloser Lautsprecher, der um einen Klasse-A-Röhren-Vorverstärker herum aufgebaut ist. Ein integrierter Rechner (Raspberry Pi oder UDOO QUAD) plus 24 Bit DAC ermöglicht es, so ziemlich jedes Audiosignal von beliebigen Quellen zu empfangen.

Tubecore Duo {Tubecore;http://tubecore.co}

Tubecore Duo (Quelle: Tubecore)

Hersteller Tubecore versichert, mit dem Bluetooth-Lautsprecher Duo den Traum eines modernen Audiophilen verwirklicht zu haben. Immerhin schwören viele Musikliebhaber auf den Klang eines Röhrenverstärkers und ziehen ihn einem rein digitalen Verstärker vor.

Nach dem Klasse-A-Röhrenvorverstärker ist ein Klasse-AB-Verstärker geschaltet. Beide besitzen einen Frequenzgang von 20 Hz bis 20 kHz und eine Klirrfaktor von weniger als 0,01 Prozent. Daten und Frequenzkurven sind auf einer eigenen Seite aufgeführt.

Tubecore Duo Lautsprecher
Tubecore DuoTubecore DuoTubecore DuoTubecore Duo
Tubecore DuoTubecore Duo
» weiterlesen

Sonoro Radio im Test:
Kleine, klangvolle Schlafzimmeranlage mit Radiowecker

Das Unternehmen Sonoro sitzt ausnahmsweise mal nicht in Fernost, sondern in der Kölner Innenstadt. Es produziert hauptsächlich Musiksysteme, die auf die Anforderungen in den unterschiedlichen Wohnräumen ausgerichtet sind. Das Sonoro Radio, das wir getestet haben, soll seinen Platz im Schlafzimmer finden.

Sonoro Radio  (Bilder: Frank Müller)

Sonoro Radio (Bilder: Frank Müller)

Das Sonoro Radio lässt sich schon beim Auspacken die Chance nicht entgehen, einen guten ersten Eindruck zu machen. Die Sonoro-Handschuhe sind wohl eher ein Gag als Notwendigkeit, aber sie signalisieren, dass man es mit einem Gerät zu tun hat, das es wert ist, mit Sorgfalt behandelt zu werden.

Was sonst noch so im Paket ist, zeigt das folgende kleine Auspackvideo, das ich gedreht habe. Sowohl in die umfangreiche Fernbedienung als auch in das Sonoro Radio selbst muss zunächst eine Batterie eingelegt werden, die zum Glück beigelegt ist.

Sonoro Radio Schlafzimmeranlage mit Radiowecker
SonoroRADIOSonoroRADIOSonoroRADIOSonoroRADIO
SonoroRADIOSonoroRADIOSonoroRADIOSonoroRADIO
SonoroRADIOSonoroRADIO
» weiterlesen