iPhone Firmware Update 1.1.3. Hoffnung auf Wiederbelebung

Wer sein iPhone mit einschlägiger Software von der Kopplung an Apple und seinen Provider befreit hatte und dann die Firmware updatete, hatte nur noch ein teures Stück Edelschrott in der Hand. Nun besteht Hoffnung, daraus wieder ein Handy machen zu können.

Bild
Kann das ‘zerhackte’ iPhone bald wieder Aktienticker anzeigen? (Bild: Andreas Göldi)

Zumindest aus den USA wird berichtet, daß mit Aufspielen von Hack und anschließendem offiziellem Apple-Update ruinierte iPhones mit der neuesten Firmware 1.1.3. wiederbelebt wurden:

» weiterlesen

Casio Exilim EX-F1:
Meine Kamera, das Maschinengewehr

Casio bringt ein neues Modell der Exilim-Reihe. Soweit nichts besonderes, könnte die Kamera nicht Bilder mit bis zu 60 Frames in der Sekunde und Videos mit bis zu 1200 Frames pro Sekunde aufnehmen.

Casio-Exilim-Ex-F1
Geschwindigkeitshungrig: Die Exilim EX-F1

Dass der Namenszusatz “F1″ nicht zufällig an die Formel 1 erinnert, beweist Casios neuestes Kameramodell. Das Prosumer-Modell lässt sich so schnell keinen Trabbi für einen Porsche vormachen.

Die Kamera verfügt nicht nur über einen 12-fachen optischen Zoom (per Hand einstellbar), sondern auch über den Hochgeschwindigkeits-LSI-Prozessor, welcher unglaubliche Aufnahmegeschwindigkeiten ermöglicht.

» weiterlesen

Grill für Würstchen und Menschen:
Russisch Roulette für Geeks

Es gibt Unfug, groben Unfug und Geeks auf Partys. Elektriker sind dabei nicht immer die Hellsten. Was allerdings diese Gäste im Pool angestellt haben, das wäre besser ausgestellt geblieben.

Die Würstchen auf dem Grill gehen immer wieder in Flammen auf und der Wasserbehälter des Grills reicht nicht mehr aus, um zu löschen? Die Gäste weisen auch nach vier Stunden Sonne noch keine ausreichende verbrutzelte Hautrötung auf? Dann bitte keine Kurzschlußhandlung begehen:

(bitte nur mit starken Nerven und gesundem Herzen weiterklicken!)

» weiterlesen

Laser Target Alarm Clock:
Den Wecker abknallen

Mal wieder etwas aus dem Bereich “kreativ Aufwachen”: Dieser Wecker lässt sich nur abstellen, wenn man das Bullseye trifft.

Laser Alarm Clock
Kein Wecker für Grobmotoriker und Menschenrechtler

Bei der Laser Target Alarm Clock (Affiliate-Link) wird direkt nach dem (gezwungenen) Aufwachen Höchstleistung gefordert. Will man nämlich noch ein paar Minütchen weiterschlafen, findet man zunächst keinen gewohnten Snooze-Button.

» weiterlesen

Saver Clip:
Der Trick mit dem Clip

Yanko Design dreht mal wieder auf. Diesmal mit einem Clip der dabei hilft, Strom einzusparen.

Saverclip2
Dem Stromverbrauch an den Kragen mit dem Saver Clip

Dass die Jungs und Mädels von Yanko Design allerhand praktische und futuristische Ideen haben, konnten wir schon oft berichten. Diesmal will die Ideenschmiede dafür sorgen, Strom einzusparen.

» weiterlesen

Sensor Flush:
Monks Traum vom stillen Örtchen

Wer an allen Orten tödliche Keime sieht, kann dank Sensor Flush sein stilles Örtchen berührungsfrei machen. Denn was gibt es für einen von Bacillophobie Geplagten Schlimmeres, als die WC-Spülung. Dank einem Umbaukit kann nun aber auch Monk spülen.

Wer aus dem Klo schleicht, ohne gespült zu haben, dürfte auf die Ausrede “Ich will mir doch die Finger nicht dreckig machen” kaum Verständnis ernten. Doch nun kann man sein Örtchen auf Sensorspülung umbauen!”

Das Umbaukit sieht auf den ersten Blick doch eher bedrohlich aus:

Sensorflush Kit

» weiterlesen

Canon HV 30:
Camcorder mit Kino-Simulation

Mit dem HD-Camcorder HV30 bringt Canon einen Camcorder für Hobby-Wim-Wenders.

Bild

Das Canon HD-Kamerasystem zeichnet in 1080i-HDV, also 1920 x 1080 Pixeln, auf dem gewohnten Mini-DV-Band auf, nicht auf Chips oder Festplatte und auch nicht in dem bei Camcordern existierenden HD-Zwischenformat mit 1440 Pixeln Breite. Der HV30 nutzt einen Full-HD-16:9-CMOS-Sensor, der bereits vor den entsprechenden Signalverarbeitungschips die Aufnahme optimieren will.

» weiterlesen

Handpresso Survival-Kit für Koffein-Junkies

Nun muss man auch nach der Erstbesteigung des Mount-Irgendwas nicht mehr auf seinen Espresso mit Schäumchen verzichten. Handpresso ist die mobile Kaffeemaschine, die mit viel Druck überall für perfekt zubereiteten Koffein-Nachschub sorgt.

Handpresso Wild fond blanc & tassse 20071107

Das Geheimnis eines guten Kaffee-Schäumchens ist Druck. Das wissen die Italiener seit Jahren und bauen deshalb entsprechend voluminöse Monster für die perfekte Zubereitung ihrer Nervenaufrüttler. Dank Handpresso kommt man nun aber auch im Nirgendwo zu seinem Espresso.

» weiterlesen

Manila Envelope Case:
Carry it real!

Als Steve Jobs auf der Keynote den Manila-Briefumschlag vom Tisch nahm und das MacBook Air herauszog, war der Effekt um so cooler. Jetzt gibt es die offizielle Tasche in Form eines Briefumschlags.

MacBook Air Manila Envelope

Stilechte Tasche für das MacBook Air: Manila Envelope

Wer sich das MacBook Air kauft muss entweder wirklich mobil arbeiten oder in der Agentur um jeden Preis auffallen. Zum Glück kommt hier unterstützend die neue Manila-Tasche auf den Markt.

» weiterlesen

Centennial Software DeviceWall:
Kein Datenverlust durch USB-Sticks mehr?

Das Unternehmen Centennial Software macht “Verhinderungs-Software”. So will man nun die Probleme mit “faulen” USB-Sticks beheben.

Centennial Software USB-Stick

Centennial Software USB-Stick


Für den IT-Verantwortlichen in den Unternehmen gefährliche Gadgets: iPod, Hand, USB-Stick und CD-Brenner (Bild: Centennial Software)

“Datensicherheit” – das heißt in vielen Unternehmen das Gegenteil von dem, das man eigentlich annimmt. Nämlich: Keine Datensicherung, keine Daten auf persönlichen Laufwerken, keine Rechteverwaltung: Alles darf nur offen im Netz liegen, mit Lese- und Löschrechten für absolut jeden. Und einmal die Woche, Sonntags, wird dieser Bereich auch noch komplett gelöscht.

Einzelne Arbeitsgruppen haben noch Gruppenlaufwerke, doch wer dort Daten für ein Projekt sammeln will, bekommt nach so etwa 20 MB einen Rüffel, bitte nicht so unverschämt viel Platz zu verbrauchen, das Gruppenlaufwerk sei doch fast voll.

» weiterlesen