Eclipse Intuit:
Das Solarhandy

Der Designer Eddie Goh entwirft mit dem Eclipse Intuit ein Telefon mit Solarzellen. Unlimited Uptime Ahoi!

Eclipse Intuit Solarhandy

Eclipse Intuit Solarhandy


Intuit Concept Phone (mehr Bilder)

Das Konzepttelefon Eclipse Intuit ist ein gelungener Wurf. Der Name spricht schon fast für sich, denn das Intuit im Namen steht für die Bedienungsführung, die intuitiv sein soll – mit Touchscreen und 5 Megapixel Kamera. Was aber besonders reizvoll ist das “Eclipse” im Namen:

» weiterlesen

Sony HT-IS100:
Der mit der Erdbeere tanzt

Sony setzt mit seinem HT-IS100 Home Theater System noch eins auf die Sound-Minitaturisierung drauf.

Sony HT-IS100 Hometheatre-System

Sony HT-IS100 Hometheatre-System


Sony HT-IS100 Home Theater System-Satellit

Die neben dem zugehörigen Subwoofer wirklich winzig wirkenden Lautsprecher bringen dabei 450 Watt Leistung und könnten auf Grund ihrer geringen Größe perfekt in jeden Raum intergriert werden.

Wer seinen Sound lieber drahtlos durch die Welt schickt, kann die beiden hinteren Lautsprecher des 5.1 Systems auch losgelöst von Kabelsalat aufstellen.

» weiterlesen

Klipsch Image X5:
Grosser Sound ganz klein

Image X5 In-Ear Kopfhörer von Klipsch sind wohl die kleinsten Kopfhörer der Welt.

Klipsch Image X5

Klipsch Image X5

Klipsch ist nicht gerade die bekannteste Marke, doch der Lautsprecher-Experte baut schon seit über 60 Jahren Boxen, Kopfhörer und andere Audio-Produkte in höchster Qualität. Der US-Hersteller will nun die wohl kleinsten, handelsüblichen In-Ear Kopfhörer entwickelt haben. (Bildgalerie )

Mit den universell verwendbaren Kopfhörern kann sowohl der kleine iPod als auch das etwas größere iPhone zum Musikexorzismus getrieben werden:

» weiterlesen

iPhone:
Shuffle, Pro oder Air?

Die besten iPhone-Fakes: Was Steve Jobs heute eher NICHT präsentieren wird. (Wir berichten ab 19.00 Uhr)

Das iPhone shuffle: Ruft zufällig ausgewählte Leute an, hat kein Display

Das iPhone shuffle: Ruft zufällig ausgewählte Leute an, hat kein Display


Das iPhone shuffle: Ruft zufällig ausgewählte Leute an, hat kein Display

Heute abend um 19.00 Uhr MESZ ist es soweit: Steve Jobs präsentiert an der WWDC in San Francisco das neue iPhone. Wir werden laufend über die Ankündigungen berichten. Bis dahin darf noch etwas geträumt werden:

» weiterlesen

Blackberry Thunder:
Donnerschlag vor dem 3G-iPhone

Thunder von RIM (Blackberry) lässt sich gerade noch ein paar Stunden vor dem neuen iPhone blicken: Das Blackberry jetzt mit Touchscreen.

Das RIM Blackberry Thunder: Wird Blackberry-Fans vom Kauf des 3G iPhones abhalten.

Das RIM Blackberry Thunder: Wird Blackberry-Fans vom Kauf des 3G iPhones abhalten.


RIM Thunder: Dürfte Blackberry -Fans vom iPhone fernhalten.

Dass Palm ausgespielt hat, ist nicht erst klar, seit bekannt wurde, dass ihr Betriebssystem demnächst auf das iPhone portiert wird.

Keineswegs in ähnlichen Schwierigkeiten befindet sich Research in Motion, der Hersteller der Blackberry-Business-Phones. Das gilt wohl ganz besonders mit dem lang erwarteten Blackberry mit Touchscreen, dem Donnerschlag vor der iPhone-Präsentation:

» weiterlesen

Barry’s Farm Laptopsleeves:
Das letzte Einhorn

Barry’s Farm, der Hersteller ausgefallener Laptop-Sleeves, hat einige neue Modelle im Sortiment. Über Geschmack lässt sich aber bekanntlich nicht streiten.

Eule BarrysFarm

Eule BarrysFarm


Barry’s Farm Laptop-Hüllen im DIY-Look

Barry’s Farm hatten wir bereits vor einem Jahr bei uns zu Gast. Die Notebook-Sleeves von Designer Barry und seiner Freundin Katie sind nämlich erfrischend “anders” als die gängigen einfarbigen Laptop-Hüllen. Inzwischen wurde das Sortiment etwas erweitert und dies wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

» weiterlesen

Sotec DS7010Magersüchtig mit TV-Tuner

Sotecs PC Station DS7010 ist ein ultraschlanker Desktop-Rechner mit mässigen Leistungsdaten, dafür einem TV-Tuner.

Sotec PC-Station BJ schlanker desktop-PC mit Tuner

Sotec PC-Station BJ schlanker desktop-PC mit Tuner


Sotecs Slim-Desktop PC-Station BJ

Wir dachten eigentlich, die Zeit der dummen Terminals dünnen Desktop-Rechner sei vorbei – aber möglicherweise versuchen die PC-Hersteller jetzt mit den Tischrechnern auf den fahrenen Zug des Asus EEE PC (der inzwischen auch als Desktop-Modell vorgestellt wurde) aufzuspringen.

Small is beautiful again, und so versucht sich der uns bisher unbekannte japanische Thin-Client Hersteller Sotec mit einem PC, der nur gerade 78mm dünn ist und in einem Design irgendwo zwischen iMac und medizinischem Zahnbürsten-Sterilisator daherkommt. Im innern des 370 Euro teuren Slim-Desktop-PC:

» weiterlesen

Mask of Emotion:
Für den Videochat

Inter Mask LED Emotion

Inter Mask LED Emotion

Die “Mask of Emotion” ist eine Maske aus LEDs, die fröhliche Gesichter projiziert. Ideal für Videochats mit dem neuen iPhone .

Das hier ist ein tolles Projekt, denn die LED-“Mask of Emotion” dürfte stets für gute Laune sorgen. Entworfen am Digital Media Design Department der koreanischen Universität Hongik. Wer selber keine Gesichter scxhneiden kann oder will, kriegt mit der bläulich glänzenden Kugel einen Avatar für Chats und Foto-Sessions. Im Video noch beeindruckender:

» weiterlesen

iPhone-Bilder:
Rot und mit iChat

iPhone in rot? iPhone mit iChat? Kursierende Bilder behaupten just das. Die letzte Gerüchterunde ist eingeläutet.

Das iphone in rot und mit Video-Chat?

Das iphone in rot und mit Video-Chat?


Bilder des neuen iPhones geben Hinweise auf integrierten iChat: Die Front-Kameralinse ist oben rechts knapp zu sehen.

Update: www.web-mobile.net hatte ein Bild des unausgepackten iPhone 3G – und ist nach Links von engadget etc. down…

Noch einmal schlafen – wenn Ihr denn schlafen könnt – und das neue iPhone ist da. Die küngsten Bilder stimmen mit den schon lange veröffentlichten, dann als iPhone-Hülle verleumdeten Ansichten in Scharz überein. Aber das wird nicht die einzige Farbe sein: Das iPhone wird auch in rot erhältlich sein, UMTS und HSDPA beherrschen, A-GPS und iChat integriert haben und morgens zur programmierten Zeit zwei Eier und drei Streifen Speck braten.

» weiterlesen

skforlee speak-er:
Lautsprecher sprechen laut

Wer sich immer schon gefragt hat, wieso Lautsprecher Lautsprecher heissen, kriegt mit den “speak-er” die Antwort.

skforlee speak-er

skforlee speak-er


Ungewöhnliche Form: die Lautsprecher “speak-er” von skforlee.

Alles nur Blabla? Dieses schicken Lautsprecher von Sherwood Forlee stehen unter dem schwierig zu übersetzenden Motto “why speakers are called what they are”. Kurz gesagt, wenn Lautsprecher schon so heissen, können sie auch so aussehen.

» weiterlesen