3923 Artikel in der Kategorie Heimelektronik auf neuerdings.com.

Yamaha BodiBeat:
Smarter Mp3-Player,
der Puls und Laufgeschwindigkeit misst

Der Yamaha BodiBeat ist ein tragbarer mp3-Player, der Musikauswahl an Laufgeschwindigkeit und Pulsschlag anpasst.

Yamaha BodiBeat: Mit Knöpfen zum kippen, statt drücken.

Yamaha BodiBeat: Mit Knöpfen zum kippen, statt drücken.

Möglicherweise steht uns eine neue Generation von tragbaren Musikplayern ins Haus. Der BodiBeat von Yamaha könnte ein erster Schritt in diese Richtung sein. Der tragbare mp3-Player misst Biodaten wie Puls und Laufgeschwindigkeit und passt sein Musikprogramm automatisch an. Yamaha will uns mit der neuen Technik Joggen und Sporttreiben ganz generell versüßen.

» weiterlesen

TFA Dostmann Genio:
Lokalwetterbericht per Funk

Neben den Wetterstationen, die selber messen, gibt es auch jene, die sich den Wetterbericht zufunken lassen.

Erreicht nun die Genauigkeit von Wetter direkt im Internet: TFA genio (Bild: TFA)

Erreicht nun die Genauigkeit von Wetter direkt im Internet: TFA genio (Bild: TFA)

Wetter – eigentlich reicht es, wenn man kurz nach dem Aufstehen einfach mal das Fenster aufmacht. Wenn es kalt ist, zieht man was mehr an, wenn es warm ist halt weniger. Oder man geht in dieses Internet, von dem man so viel hört, und schaut da mal nach. Und wenn man ein iPhone hat, gibt es natürlich auch Programme, die einem sagen, wie das Wetter vor dem Fenster ist. Das reicht aber nicht jedem, und daher arbeitet eine ganze Industrie an Wetterstationen, die das Leben leichter machen sollen, muss man das Haus verlassen. Neuester Trend: ein Lokalwetterbericht.

» weiterlesen

OLED-Beleuchtung:
Organische Leuchttapete

General Electric hat angeblich einen “Drucker” für organische Leuchtdioden entwickelt. Im Vordergrund stehen nicht Bildschirme, sondern Beleuchtungsanlagen.

Eine erste Kette an OLED-Leuchtpanels

Eine erste Kette an OLED-Leuchtpanels

Nicht ganz so hell wie Glühbirnen, aber in fast jeder Form herstellbar wären die OLED-Leuchtpanels, die General Electric gemäss Medienberichten auf einer neuen Maschine gewissermassen am laufenden Band “druckt”. Die Maschine soll keine Bildschirme, sondern eine Art Ersatz für Glühbirnen und andere Leuchtkörper sein:

» weiterlesen

Apple Fernseher:
HDTV mit integriertem Streaming?

Apple soll an einem Hochauflösenden TV-Empfänger mit integrierter iTunes-Schnittstelle und WLan arbeiten. Ein Gerücht aus dem Hause Valleywag.

Das Cinemadisplay von Apple - Bald als TV-Empfänger (Bild Apple)

Das Cinemadisplay von Apple - Bald als TV-Empfänger (Bild Apple)

Wenn Jason Calacanis niest und es klingt wie “Apple-tschi”, schreiben Stunden später alle Techblogs, Apple bringe ein neues Gerät namens “Jii” auf den Markt.

Das aktuelle heisse Gerücht des Valleywag-Reporters lautet, dass Apple in den Markt für TV-Geräte einsteigen wolle:

» weiterlesen

iTunes-Remote portiert:
Android spielt iPhone

Die iTunes-Fernbedienung ist von einem Hacker vom iPhone auf die Android-Plattform portiert worden. Damit dürfte der Wettbewerb der Mobilen Betriebssysteme in eine neue Runde eingetreten sein.

DACP für Android: Das Logo

So langsam zeichnet sich ab, was Android für andere Mobiltelefonhersteller bedeutet. Ein Programmierer mit dem Namen Jeffrey Sharkey hat die Funktion “iTunes Fernbedienung” des iPhones analysiert und in Android nachprogrammiert. Die Schlacht der mobilen Betriebssysteme ist hiermit inoffiziell eröffnet.

» weiterlesen

Therapieroboter Paro:
Geborgenheit für Kranke

Tiertherapie geht nun nicht nur mit lebendigen Tieren, sondern auch mit Robotern, die einen ähnlichen Effekt auf die Patienten haben.

Therapieroboter Paro: Für jung und alt geeignet

Therapieroboter Paro: Für jung und alt geeignet

Wenn es um die Therapie von Kranken und Alten geht, haben Tiere inzwischen einen immer größeren Stellenwert. Ob nun Delfintherapie oder doch “nur” der klassische Therapiehund, der immer mal wieder dem Altenheim oder der Kinderstation einen Besuch abstattet, vieles davon kann ein Stück des Lebensmutes und -willens zurückgeben.

Das Nationale Institut für Angewandtes Industriedesign und Technologie in Japan hat nun nach 12 Jahren Entwicklungszeit mit Paro einen Therapieroboter auf den Markt gebracht, der sowohl Kindern auf der Krankenstation als auch beispielsweise dementen Personen ein wenig Nähe schenken kann. » weiterlesen

Digital Phone Recorder:
Gespräche heimlich mitschneiden

Der Digital Phone Recorder bringt die Überwachung ins eigene Haus. Mit ihm kann man bequem sämtliche Telefongespräche mitschneiden.

Der Digital Phone Recorder zeichnet bis 14.5 Stunden auf

Der Digital Phone Recorder zeichnet bis 14.5 Stunden auf

Manchmal wünscht man sich ja schon, man könnte ein Aufzeichnungsgerät an das Telefon anschließen. Sei es, wenn man sich mal wieder mit dem Vermieter gestritten hat, sei es, wenn man zum wiederholten Mal von einer dieser Drücker-Kolonnen angerufen wird, die einem irgendeinem Nonsens aufschwatzen wollen. Und genau das kann man jetzt machen. Rechtlich ist die Sache aber nicht so ganz einwandfrei:

» weiterlesen

AlertMe Energy System:
Kampf den Energiefressern

AlertMe macht, was der Name verspricht. Einfach eingesteckt und schon lässt sich online der Energieverbauch feststellen und auch gleich drosseln.

Der Computer rattert den lieben langen Tag und der Aus-Schalter des Fernsehers ist noch fabrikneu. Die Unschuld der kleinen meist rot dahinleuchtenden Lämpchen wird ihnen erst mit der nächsten Stromrechnung genommen. Mehrere hundert Euro zusätzlich kann die Mini-Festbeleuchtung in Büro und Wohnzimmer pro Jahr kosten. AlertMe soll der ganzen Verschwendung einen Riegel vorschieben und arbeitet dabei so, wie es dem dritten Jahrtausend würdig ist. » weiterlesen

Slingbox:
Mobiles Fernsehen jetzt auch in Deutschland

Die Slingbox ist ein Streaming-Server, der das hauseigene Fernsehsignal auf die Reise in das große weite Web schickt. Damit können Anwender von überall das Programm zuhause anschauen – und aufnehmen lassen.

Die Slingbox Pro serviert im Internet das heimische TV-Programm, sogar von HD-Quellen

Die Slingbox Pro serviert im Internet das heimische TV-Programm, sogar von HD-Quellen

Wer ab und zu in Gadgetblogs oder -Zeitschriften anderer Länder stöbert, dem begegnete vielleicht schon ein Gerät, das zwar vielversprechend klang, aber hierzulande bisher nicht erhältlich war: die Slingbox. Dabei handelt es sich um einen “Streaming-Server”, also ein Gerät, dass ein Fernsehsignal umwandelt und per Internet zur Verfügung stellt. So können Sie sich unterwegs mit einem Client-Programm, das auf einem Notebook, PDA oder Handy läuft, in ihr heimisches TV-Programm einklinken. Damit ist die Funktionalität jedoch nicht erschöpft: das Gerät kann auch – ferngesteuert via Internet-Verbindung – Sendungen aufzeichnen oder aufgezeichnete abspielen. Also gibt es keinen Grund, die wichtige Geschäftsreise oder den Urlaub zu verschieben, weil ein wichtiges Fußballspiel ansteht.

» weiterlesen

Amazon Kindle:
Neuer Ladenhüter auf dem Weg?

Der Verkaufsflop Kindle von Amazon soll nach neu aufgetauchten Bildern deutlich zeitgemäßer werden. Der Garant für den Durchbruch?

Kindle 2 von Amazon? (Bild: boygeniusreport)

Kindle 2 von Amazon? (Bild: boygeniusreport)

Irgendwie altmodisch und klobig ist der aktuelle Kindle. Dem missratenen Äußern entsprechend, wollten sich die erwarteten Verkaufszahlen der angeblichen Revolution im Büchersektor nicht einstellen. Die Idee des einzigartigen virtuellen Buches indes ist nicht neu. Doch konnte auch der angepriesene Kindle nicht die virtuellen Buchverkäufe bei Amazon in neue Höhen katapultieren. Vielleicht schafft es die zweite Generation.

» weiterlesen