3899 Artikel in der Kategorie Heimelektronik auf neuerdings.com.

iTunes-Remote portiert:
Android spielt iPhone

Die iTunes-Fernbedienung ist von einem Hacker vom iPhone auf die Android-Plattform portiert worden. Damit dürfte der Wettbewerb der Mobilen Betriebssysteme in eine neue Runde eingetreten sein.

DACP für Android: Das Logo

So langsam zeichnet sich ab, was Android für andere Mobiltelefonhersteller bedeutet. Ein Programmierer mit dem Namen Jeffrey Sharkey hat die Funktion “iTunes Fernbedienung” des iPhones analysiert und in Android nachprogrammiert. Die Schlacht der mobilen Betriebssysteme ist hiermit inoffiziell eröffnet.

» weiterlesen

Therapieroboter Paro:
Geborgenheit für Kranke

Tiertherapie geht nun nicht nur mit lebendigen Tieren, sondern auch mit Robotern, die einen ähnlichen Effekt auf die Patienten haben.

Therapieroboter Paro: Für jung und alt geeignet

Therapieroboter Paro: Für jung und alt geeignet

Wenn es um die Therapie von Kranken und Alten geht, haben Tiere inzwischen einen immer größeren Stellenwert. Ob nun Delfintherapie oder doch “nur” der klassische Therapiehund, der immer mal wieder dem Altenheim oder der Kinderstation einen Besuch abstattet, vieles davon kann ein Stück des Lebensmutes und -willens zurückgeben.

Das Nationale Institut für Angewandtes Industriedesign und Technologie in Japan hat nun nach 12 Jahren Entwicklungszeit mit Paro einen Therapieroboter auf den Markt gebracht, der sowohl Kindern auf der Krankenstation als auch beispielsweise dementen Personen ein wenig Nähe schenken kann. » weiterlesen

Digital Phone Recorder:
Gespräche heimlich mitschneiden

Der Digital Phone Recorder bringt die Überwachung ins eigene Haus. Mit ihm kann man bequem sämtliche Telefongespräche mitschneiden.

Der Digital Phone Recorder zeichnet bis 14.5 Stunden auf

Der Digital Phone Recorder zeichnet bis 14.5 Stunden auf

Manchmal wünscht man sich ja schon, man könnte ein Aufzeichnungsgerät an das Telefon anschließen. Sei es, wenn man sich mal wieder mit dem Vermieter gestritten hat, sei es, wenn man zum wiederholten Mal von einer dieser Drücker-Kolonnen angerufen wird, die einem irgendeinem Nonsens aufschwatzen wollen. Und genau das kann man jetzt machen. Rechtlich ist die Sache aber nicht so ganz einwandfrei:

» weiterlesen

AlertMe Energy System:
Kampf den Energiefressern

AlertMe macht, was der Name verspricht. Einfach eingesteckt und schon lässt sich online der Energieverbauch feststellen und auch gleich drosseln.

Der Computer rattert den lieben langen Tag und der Aus-Schalter des Fernsehers ist noch fabrikneu. Die Unschuld der kleinen meist rot dahinleuchtenden Lämpchen wird ihnen erst mit der nächsten Stromrechnung genommen. Mehrere hundert Euro zusätzlich kann die Mini-Festbeleuchtung in Büro und Wohnzimmer pro Jahr kosten. AlertMe soll der ganzen Verschwendung einen Riegel vorschieben und arbeitet dabei so, wie es dem dritten Jahrtausend würdig ist. » weiterlesen

Slingbox:
Mobiles Fernsehen jetzt auch in Deutschland

Die Slingbox ist ein Streaming-Server, der das hauseigene Fernsehsignal auf die Reise in das große weite Web schickt. Damit können Anwender von überall das Programm zuhause anschauen – und aufnehmen lassen.

Die Slingbox Pro serviert im Internet das heimische TV-Programm, sogar von HD-Quellen

Die Slingbox Pro serviert im Internet das heimische TV-Programm, sogar von HD-Quellen

Wer ab und zu in Gadgetblogs oder -Zeitschriften anderer Länder stöbert, dem begegnete vielleicht schon ein Gerät, das zwar vielversprechend klang, aber hierzulande bisher nicht erhältlich war: die Slingbox. Dabei handelt es sich um einen “Streaming-Server”, also ein Gerät, dass ein Fernsehsignal umwandelt und per Internet zur Verfügung stellt. So können Sie sich unterwegs mit einem Client-Programm, das auf einem Notebook, PDA oder Handy läuft, in ihr heimisches TV-Programm einklinken. Damit ist die Funktionalität jedoch nicht erschöpft: das Gerät kann auch – ferngesteuert via Internet-Verbindung – Sendungen aufzeichnen oder aufgezeichnete abspielen. Also gibt es keinen Grund, die wichtige Geschäftsreise oder den Urlaub zu verschieben, weil ein wichtiges Fußballspiel ansteht.

» weiterlesen

Amazon Kindle:
Neuer Ladenhüter auf dem Weg?

Der Verkaufsflop Kindle von Amazon soll nach neu aufgetauchten Bildern deutlich zeitgemäßer werden. Der Garant für den Durchbruch?

Kindle 2 von Amazon? (Bild: boygeniusreport)

Kindle 2 von Amazon? (Bild: boygeniusreport)

Irgendwie altmodisch und klobig ist der aktuelle Kindle. Dem missratenen Äußern entsprechend, wollten sich die erwarteten Verkaufszahlen der angeblichen Revolution im Büchersektor nicht einstellen. Die Idee des einzigartigen virtuellen Buches indes ist nicht neu. Doch konnte auch der angepriesene Kindle nicht die virtuellen Buchverkäufe bei Amazon in neue Höhen katapultieren. Vielleicht schafft es die zweite Generation.

» weiterlesen

Kathrein UFS 910:
Vorsicht Fälschungen!

Der HD-Satellitenreceiver UFS 910 ist momentan teils besonders preiswert erhältlich. Leider stammen diese Exemplare jedoch gar nicht von Kathrein.

Der Satelliten-Receiver Kathrein UFS 910 leidet unter Fälschungen.

Der Satelliten-Receiver Kathrein UFS 910 leidet unter Fälschungen.

Bei Elektronik denkt man nicht so an Fälschungen aus China, obwohl sie auch hier allgegenwärtig sind. Aktuell ist vor falschen Satelliten-Receivern zu warnen. Und diesmal sind nicht Pay-TV-Anbieter die Betrogenen, sondern der Hardware-Hersteller Kathrein und natürlich die Käufer. Das schwerwiegende Problem ist, dass die gefälschten Geräte das Leben gefährden können:

» weiterlesen

Blogwerk-Sommerverlosung:
Zwei Preise zum Finale

Einen Sansa Fuze Mediaplayer und eine iPod-Dockingstation mit Wecker gibt’s zum Abschluss der Blogwerk-Sommer-Verlosung hier zu gewinnen.

Das iPod-Dock von Boynq und der Sansa Fuze.

Alle Blogwerk-Blogs sind im neuen Design zu bewundern, und wir freuen uns über den gelungenen Umbau, die vielen lobenden und konstruktiv-kritischen Stimmen.

Zum Abschluss der Redesign-Aktion verlosen wir ab heute bis Dienstag, 7. Oktober, 24.00 Uhr (Eingabefrist) die letzten beiden Preise: Einen Sansa Fuze-Mediaplayer und ein Boynq Wake-Up iPod-Dock von Flametoys.de mit Wecker, beide im Wert von rund 130 Euro / 200 CHF:

» weiterlesen

Magnetischer USB-Hub:
Anziehende Zusatzports

Adé du Zeit von lose herumliegenden USB-Hubs: Mit Magnet lassen sie sich an jeder Metallfläche befestigen.

Magnetischer USB-Hub

Magnetischer USB-Hub

USB-Hubs sind definitiv eine praktische Sache. Meistens hat man nicht mehr als zwei USB-Ports zur Verfügung, die man mittels Hub schön erweitern kann. Oft fliegen die Hubs dann aber irgendwo auf dem Schreibtisch herum, meiner ist deshalb mit Knetkleber am Schreibtisch befestigt. Eine hübsche Alternative dazu wäre ohne Frage ein magnetischer Hub:
» weiterlesen

Swann FlashlightDVR:
Taschenlampe mit Video

Die Swann FlashlightDVR sieht aus wie eine normale Taschenlampe, hat aber zusätzlich noch eine Videokamera eingebaut.

Die Swann FlashlightDVR filmt auch in der Nacht. (Bild: Swann)

Die Swann FlashlightDVR filmt auch in der Nacht. (Bild: Swann)

Taschenlampen werden meist bei Ausflügen oder von Sicherheitsdiensten genutzt. Die Swann FlashlightDVR dürfte bei beiden auf Interesse stoßen, denn über dem Lichtkegel hat man eine Videokamera angebracht. Die filmt dann gleichzeitig in die Richtung, in die das Licht gehalten wird, so dass man Diebe nicht nur anleuchten, sondern auch aufnehmen kann. Leider eine teure Idee:

» weiterlesen