3946 Artikel in der Kategorie Heimelektronik auf neuerdings.com.

Marantz iPod Dock:
HiFi per Bluetooth

Der iPod Dock von Marantz ist mit einem Bluetooth Konnektor ausgestattet, der die Musik an einem Empfänger sendet. Von dort aus kann man das ganze Haus mit seinem iPod beschallen.

Musik und Video per Bluetooth streamen - Marantz iPod Dock

Musik und Video per Bluetooth streamen - Marantz iPod Dock

Erstaunlicherweise kann man seinen iPod mittlerweile bei einige Autoradios direkt anschliessen, aber bei HiFi Anlagen sieht das Angebot noch schlecht aus. Einfach so mal die Musik vom iPod auf einer Party zur Anlage beamen geht also nicht. Es sei denn, man besorgt sich den neuen iPod von Marantz:

» weiterlesen

Die G-Mans Jacke:
40 versteckte Taschen

Für amerikanische Gesetzeshüter ist diese Reisejacke mit 40 teilweise versteckten Taschen angeblich entwickelt worden. Für Geeks ist sie geeignet, weil sie zahlreiche Kabelkanäle aufweist.

Die Agenten-Jacke der US-Bundesbehörden.

Die Agenten-Jacke der US-Bundesbehörden.

Zumindest am Flughafen ist es schon immer wieder lästig, alle taschen leeren zu müssen – man stelle sich vor, wie das ist bei 40 Taschen, die mit Elektronik vollgestopft sind…

Das könnte dem Träger dieser Jacke nicht passieren, obwohl sie 40 Taschen, vornehmlich für Elektronik – und allenfalls für Waffen – aufweist:

» weiterlesen

Skyla Memoir:
Fotorahmen mit Scanner

Der Skyla Memoir verfügt über einen eingebauten Scanner, mit dem sich ältere Fotos einfach einscannen und anzeigen lassen.

Der Skyla Memoir mit eingebauten Fotoscanner

Der Skyla Memoir mit eingebauten Fotoscanner

Erinnerungen an schöne Momente hält man gerne in Fotos fest und packt diese in einen Rahmen. Gerne würde man auch ein altes Bild der Hochzeit oder der Kinder in den neuen digitalen Fotorahmen stecken, doch dafür muss das Foto erst einmal eingescannt werden. Da nicht jeder über einen Scanner zu Hause verfügt, ist das schon mal schwierig, aber mit dem Skyla Memoir kommt jetzt eine Lösung auf den Markt:

» weiterlesen

Twilight Turtle:
Astronomie aus der Schildkröte

Twilight Turtle ist keine normale Plüsch-Schildkröte: Sie projiziert einen realistischen Sternenhimmel an die Schlafzimmerdecke.

twilight turtle Leucht-Stofftier. (Bild: Firebox.com)

twilight turtle Leucht-Stofftier. (Bild: Firebox.com)

Der harte Panzer des weichen Stofftiers beherbergt eine Beamer-Anlage, die insgesamt bis zu sechs Sternbilder in drei verschiedenen Farben an die Decke werfen kann – einzeln oder alle zusammen und in der gewünschten Farbe.

Als Einschlafhilfe für Kinder und schlaflose Erwachsene ist das Getier genauso geeignet wie zum Knuddeln -

» weiterlesen

Swisscom Ecomode plus:
DECT – Es geht auch ohne Strahlung

Drahtlose DECT-Telefone haben bezüglich Elektrosmog einen schlechten Ruf, weil sie auch im Stand-by die Umwelt fleissig befunken. Wie man das besser macht zeigt in der Schweiz die Swisscom, deren neuste Drahtlostelefone nur noch funken, wenn gesprochen wird.

Das CL108 ist laut Swisscom das

Das CL108 ist laut Swisscom das

Als “Strahlenschleudern” bezeichnen Elektrosmog-Kritiker herkömmliche DECT-Telefone, als Erfolgsgeschichte eines Standards loben es andere. Dank der neuen DECT-Modellreihe von Swisscom (ATON CL108 bis CLT110) kann man nun Komfort und Ökologie vereinen. Die drahtlosen “Ecomode plus”-Telefone strahlen nur noch beim Plaudern und brauchen auch weniger Strom. Dabei kosten sie kaum mehr als herkömmliche DECT-Telefone. Damit hofft man, auch diejenigen Kunden erreichen zu können, die sich bisher nicht mit einem schnurlosen Telefon anfreunden konnten:

» weiterlesen

Visa Keypad Card:
Kreditkarte für mehr Sicherheit

VISA hat eine neue Kreditkarte vorgestellt, die ein besonderes Sicherheitsmerkmal hat: ein Keypad.

VISA testet eine Karte mit Keypad

VISA testet eine Karte mit Keypad

Seine Kreditkartendaten über das Internet abzugeben ist immer so eine Sache. Ich nutze für meine Online-Käufe eine Prepaid-Karte, auf der immer nur ein paar Euro lagern. Sollte da mal was schief gehen, ist es nicht ganz so schlimm, und die Karte ist leicht ersetzbar. Viele nutzen aber ihre Kreditkarte aus Angst lieber nicht im Netz. VISA will dem Onlinehandel demnächst mit einer neuen Karte helfen:

» weiterlesen

ELV Funkthermometer WS 7050 im Test:
Sauwetter ablesen für 10 Euro

Funkthermometer gibt es inzwischen schon für 9,95 Euro. Taugen die was? Wir knöpften uns das Modell ELV WS 7050 vor.

ELV WS 7050 (Bild: W.D.Roth)

ELV WS 7050 (Bild: W.D.Roth)

Billige Funkthermometer gibt es inzwischen überall. Nachdem selbst teure Wetterstationen mitunter ihre Macken haben, wollten wir nun einmal wissen, was man so für 10 Euro bekommt und untersuchten das Modell WS 7050 von ELV.

Kann das billige Gerät wirklich mit den meist deutlich teureren Wetterstationen mithalten? Das Ergebnis ist gar nicht so schlecht: Zwar arbeitet die WS 7050 auf 433 MHz – damit ist sie auf demselben Kanal wie Autoschlüssel, Amateurfunkfernsehen, Fernbedienungen, Alarmanlagen und Funkkopfhörer der jeweils billigeren Bauart.

» weiterlesen

JT 2-in1 Stick:
USB Stick mit MicroSD-Slot

Der JT 2-in1 Stick hat einen eingebauten microSDHC Slot, der allerdings nur als Reader funktioniert.

JT 2-in1 Stick mit mircoSDHC Slot

JT 2-in1 Stick mit mircoSDHC Slot

Das Zusammenlegen von Technikwelten muss nicht immer gut ausgehen, doch im vorliegenden Fall finde ich die Idee ganz hervorragend. Denn die kleinen microSD Karten sind zwar extrem praktisch, man verliert sie aber schneller, als man “MicroSD” sagen kann. Praktisch ist der Stick aber auch, wenn man die Karte aus dem Handy auslesen will:

» weiterlesen

Pocket Boy FC-360:
Die tragbare Nintendo-Konsole

Pocket Boy FC-360: Eine tragbare Spielkonsole mit Hintergrundbeleuchtung, die alte Nintendo-Spiele wieder zum Leben erweckt.

Mit dem Pocket Boy FC-360 alte NES-Spiele wieder neuentdecken

Mit dem Pocket Boy FC-360 alte NES-Spiele wieder neuentdecken

Totgesagte Leben länger – dieses Motto gilt vor allem für Produkte aus dem Hause Nintendo. Während alte Spiele und Hardware von anderen Herstellern meistens im Keller verstauben, nachdem ihre Glanzzeit vorbei ist, sieht das bei Nintendo doch oft ganz anders aus. Eine neue Spielkonsole aus Japan, die optisch sehr stark an der Sony PSP angeleht ist, ermöglicht es, alte Super Nintendo Spiele wieder unterwegs zu spielen. Die alten Spielmoldule sind dabei fast genau so groß wie die Konsole selbst. Dabei ist die Frage aufgetaucht, ob es sich nun um NES oder SNES – Spiele handelt, oder gar ausschließlich japanische Famicom-Module in einer speziellen Form (Diskussion im Ende des Posts und in den Kommentaren).

» weiterlesen

Dreambox DM 800 HD im Test:
HD-tauglicher Miniatur-PVR

Neben den etablierten Unterhaltungselektronikmarken gibt es auch noch die Fabrikate, die eher unter den “Freaks” bekannt sind. Wir wagten uns an die Dreambox DM 800 HD (Affiliate-Link).

Dreambox DM 800 HD (Bild: W.D.Roth)

Dreambox DM 800 HD (Bild: W.D.Roth)

Das Besondere an der DM 800 HD ist ihre Kleinheit: Sie ist mit 95 mm x 140 mm x 40 mm gerade mal so groß wie eine USB-3,5-Zoll-Festplatte und damit für all die interessant, die keine “großen schwarzen Kisten” im Wohnzimmer sehen oder das Gerät unterwegs nutzen wollen. Gleichzeitig kann sie auch HDTV empfangen.

» weiterlesen