4122 Artikel in der Kategorie Computer auf neuerdings.com.

Google schwärzt Gesichter

…oder macht sie sonstwie unkenntlich: In Europa wird die Google Maps-Zusatzanwendung “Streetview” keine Passanten und keine Fahrzeugnummernschilder erkennen lassen. Denn nach EU-Recht ist das nicht zulässig.

Image
Eine Socke über der Kamera – wie hier in Chicagos Southside – verhindert Rechtsprobleme, macht aber wenig Spass…

Wie genau der Suchmaschinengigant die inkriminierten Details aussortieren wird, ist noch nicht bekannt – ein paar andere Fakten gibts dafür beim

Weiterlesen auf fokussiert.com

Test EMU 1.28K:
Jagd nach Stromschweinchen

Warum wird der heimische Elektronikpark leichter, schneller und besser, aber die Stromrechnung permanent höher? Das Verbrauchsmessgeräte EMU 1.28K weiss es. Ausgerüstet mit diesem Stromschweinchenjäger durchforsteten wird unseren Gerätepark und fanden so heraus, dass beispielsweise eine Stunde ballern mit HALO 3 eine halbe Kilowattstunde Strom frisst.

EMU1

EMU1

 

“Alle wollen zurück zur Natur – aber keiner zu Fuss” sprühten Graffiti-Künstler in den 80ern auf Betonwände. “Alle wollen Strom sparen, aber keiner weiss wo”, lautet dagegen das Fazit im Standby-Horror der Atomzeit. So wird sich das Schweizer Parlament demnächst damit befassen, ob die hässlichen Boxen, welche das verschlüsselte Signal der Kabel- und IPTV-Anbieter in brauchbare Fernsehbilder umwandeln, auch weiterhin Megawattstunden Strom im Schlummermodus verheizen dürfen. Die Dinger sollen zwar hackersicher und in der Herstellung möglichst billig sein, verheizen heute aber bis zu 15 Watt Strom, obwohl niemand glotzt.

» weiterlesen

iPod touch im Test (III/III):
Zusatzfunktionen & Fazit

Während wir im ersten Teil das generelle Look-and-Feel des iPod touch genauer unter die Lupe nahmen, anschliessend im zweiten Teil die Hauptfunktionen zerpflückten, kommen wir in diesem dritten Teil des iPod touch-Reviews zu den zusätzlichen Funktionen, die uns das neueste Gadget aus dem Hause Apple bietet. Schlussendlich wird auch ein Fazit aus diesem Test gezogen. Lohnt sich die Anschaffung des 299, bzw. 399 Euro teuren Geräts?

zusatzfunktionen_thumb.jpgDie Zusatzfunktionen des iPod touch

Was bei iPods der classic- und nano-Linie unter “Extras” eingeordnet ist, wird beim iPod touch prominent auf dem Homescreen präsentiert. Wie sind diese Programme einzuordnen? Fristen diese als hübsches Beigemüse ihr Dasein, oder sind diese Applikationen auch effektiv nutzbar? Und wie schneidet das Gerät nach einigen Tagen Dauerbetriebs ab? Unser Test zeigt’s.

» weiterlesen

iPod touch im Test (II/III):
Der Intensivtest

Im ersten Teil beschäftigten wir uns mit dem generellen Handling des iPod touch, im zweiten Teil dieser Test-Reihe widmen wir uns nun den Hauptfunktionen des Musikplayers und deren Zusammenspiel mit iTunes.

kernkompetenzen_thumb.jpgDie Hauptfunktionen des iPod touch

Musik

Das Standard-Auswahlmenü, worin Musik gesucht werden kann, bietet die Auswahlpunkte Listen, Interpreten, Titel und Alben. Diese Reihenfolge kann beliebig verändert werden, indem man auf “weitere” und “Bearbeiten” tippt. » weiterlesen

Excel kann wieder richtig rechnen

Excel2007 web

Microsoft hat einen Flicken für den Rechenfehler in Excel publiziert. Bisher hatte die neue Version 2007 sich bei gewissen Multiplikationen bös verhauen. Die älteren Excel-Versionen waren vom Problem nicht betroffen.

iPod touch – haben will!

OK, eigentlich ist neuerdings.com ja der/das Blog für die fundierten Berichte, differenzierten Tests und hintergründigen Diskussionen des Für und Widers.

Aber als heute der iPod touch ankam…

iPod touch 2007-10-11

iPod touch 2007-10-11

» weiterlesen

Update macht Wii tippfähig

 

061114_nintendo_wii.jpg

Wer sich schon immer gefragt hat, wozu die zwei USB-Steckplätze an der Wii-Rückseite taugen, kann jetzt endlich diese Frage aus dem grossen Fragenkatalog des Lebens streichen, denn der Wii-CD-Schlitz leuchtet wieder blau auf – und das heisst für uns: Software-Update!

 

Dieses Mal könnte es sogar sein, dass das blaue Leuchten nicht mehr zu seltenen Ereignissen gezählt werden muss, da dieses Update den bisher unbenutzten USB-Anschlüssen einen Sinn verpasst.

» weiterlesen

Apple vs Hacker:
1:3

Das kommerzielle IphoneSimFree-Team reklamiert den ersten vollständig funktionierenden Hack für die iPhone-Firmware Version 1.1.1 für sich. Jetzt ist wieder Apple am Zug.

ImageWir finden sie immer noch nicht sympathisch, die Jungs, die ihre iPhone-Hacksoftware verkaufen – aber wir müssen ihnen zumindest den Kredit geben für den jüngsten Erfolg im Igel-Hase-Wettlauf mit Apple.

Als erste, behaupten die Hacker des Teams, sei es ihnen gelungen, eine Software zur Freischaltung der mit der neuen Firmware angeblich “endgültig” ans Netzwerk von AT&T gefesselten iPhones zu schreiben.

» weiterlesen

Samsungs Klapp-PC-Telefon

Der SPH-P9200 ist die neuste Version des faltbaren Ultra-Mobile-PC (UMPC) von Samsung, der zugleich ein Mobiltelefon ist.

Image

Design ist Geschmacksache, möchte man angesichts dieses weissen Schmetterling mal wieder festhalten – aber für Technik gilt das nicht.

Eine 1GHz-CPU werkelt in diesem Falt-Keyboard-Rechner mit 512MB RAM, angetrieben von Windows XP auf einer 30Gigabyte Harddisk.

So siehts aus, wenn man den Schmetterling in Betrieb nimmt:

» weiterlesen

Internet2:
DAS ist Highspeed

Das Internet der zweiten Generation steht Forschern vor allem in den USA jetzt schon zur Verfügung. Seine Kapazität wurde grade auf 100Gbit/s oder 10Gbit/s für einen einzelnen PC erhöht.

Klicken für Vollbild

Klicken für Vollbild

“Schlürf”! – etwa solange dauert die Übermittlung eines Spielfilms in DVD-Qualität über die Infrastruktur von Internet2, einem US-Konsortium, das mit der nächsten Generation von logischem und physischem Netzwerk die Anforderungen der Wissenschaft an das Netz garantieren will. Sorry – kein Filesharing für Videopiraten, vorerst…

10Gbit pro Sekunde können die Teilnehmer des Projekts der rund 200 angeschlossenen amerikanischen Universitäten für einen einzigen Rechner reservieren; die volle Kapazität des Glasfaser-Netzwerks ist grade auf 100Gbit/s ausgebaut worden. Das geschah mit farbigem Licht:

» weiterlesen