Samsung SCH-W789:
Android-Klapphandy mit zwei Touchscreens

Samsung hat auf seiner chinesischen Webseite das SCH-W789 vorgestellt: ein neues Quad-Core-Smartphone mit Android. Soweit nicht ungewöhnlich, doch Samsung setzt auf ein altbekanntes Design: Das SCH-W789 hat den Formfaktor eines Klapphandys.

Samsung SCH-W789

Samsung SCH-W789

Mein letztes klassisches Handy vor meinem ersten Smartphone war ein Klappmodell: das Motorola Razr. Das hatte damals gefühlt jeder. Seit Smartphones die Macht übernehmen, sieht man die Klapphandys immer weniger. Samsung aber weckt diese Woche in vielen von uns nostalgische Erinnerungen, denn mit dem SCH-W789 haben die Koreaner ein Klapp-Smartphone vorgestellt, in diesem Fall allerdings mit Doppel-Display. Man kann es also auch zusammengeklappt benutzen.

Optisch reiht es sich fast nahtlos in die vergangenen Modelle, von innen sieht es aber ganz anders aus: Dort finden sich ein 1,2 GHz Quad-Core-Prozessor und Android 4.1. Außerdem hat der Nutzer die Möglichkeit, zwei SIM-Karten parallel zu verwenden. Eine mit 5 Megapixeln auflösende Kamera gibt es auch. Die beiden Displays haben eine Auflösung von 320 x 480 Pixeln und messen jeweils 3,3 Zoll in der Diagonale.

Klapp-Smartphone Samsung SCH-W789
hen-bSamsung SCH-W789hen-dhen-e

Die große Frage, die sich nun stellt: Wird es das Smartphone hierzulande geben? Eine Antwort darauf haben wir allerdings nicht, denn bisher wurde es nur auf der chinesischen Webseite gesichtet. Der asiatische und deutsche Smartphone-Markt unterscheiden sich stark. Die Ansprüche der Kunden an ihre Geräte ebenfalls. Es kann also sein, dass es dieses Modell in Deutschland offiziell gar nicht geben wird.

Das Smartphone, das unter dem Namen “Hennessy” im Netz die Runde machte, wäre aus meiner Sicht vor allem für Umsteiger vom Handy interessant, da es die gewohnte Bedienung mit einem physikalischen Tippfeld bietet, aber trotzdem die Vorteile eines Quad-Core-Smartphones und Android besitzt. Bei der Hardware dürfte es sich allerdings in einem Preisrahmen fernab eines klassischen Handys bewegen.

Produktseite des Samsung SCH-W789…

 

Ricarda Riechert

Ricarda Riechert ist Autorin bei neuerdings und dem Euronics Trendblog. Sie kann sich sowohl für neue Gadgets, als auch für Fotografie begeistern. Ihre Gamingleidenschaft lebt sie bei Elvun aus.

Mehr lesen

goTenna: Verschlüsselte Nachrichten auch ohne Netz senden und empfangen

22.7.2014, 4 KommentaregoTenna:
Verschlüsselte Nachrichten auch ohne Netz senden und empfangen

goTenna ist ein Unternehmen, das handliche kleine Langwellen-Sender und -Empfänger herstellt. Diese verbinden sich via Bluetooth Low Energy mit Android- oder iOS-Smartphone und ermöglichen den Versand und das Empfangen von Nachrichten auch ohne Mobilfunknetz oder WLAN.

DotPen: Feiner Stift für Tablets und Smartphones

19.7.2014, 5 KommentareDotPen:
Feiner Stift für Tablets und Smartphones

Mit dem DotPen soll man besonders elegant Notizen, Skizzen und mehr auf seinem Smartphone oder Tablet anfertigen können. Auf Kickstarter suchen die Macher nach Unterstützern. Es gibt aber bereits mächtig Konkurrenz.

LG KizOn: Buntes Minimal-Handy plus GPS-Tracker für Kinder

10.7.2014, 1 KommentareLG KizOn:
Buntes Minimal-Handy plus GPS-Tracker für Kinder

Mit dem Armband „KizOn“ will LG allen Eltern helfen, die über den aktuellen Standort ihres Kindes auf dem Laufenden bleiben wollen. Damit die Kleinen das etwas klobig geratene Gerät auch tragen wollen, kommt es mit bunten Accessoires daher.

Android Wear: Google-Smartwatches von LG und Samsung im Schatten der Moto 360

26.6.2014, 0 KommentareAndroid Wear:
Google-Smartwatches von LG und Samsung im Schatten der Moto 360

Die LG G Watch und die Samsung Gear Live sind die ersten beiden Smartwatches mit Googles nagelneuem System Android Wear. Jetzt kann man sie für 199 Euro vorbestellen. Sie haben allerdings einen schweren Stand – gegen Motorolas Moto 360.

Galaxy Tab S: Samsungs neue Edel-Tablets – nur echt mit der Goldkante

13.6.2014, 1 KommentareGalaxy Tab S:
Samsungs neue Edel-Tablets – nur echt mit der Goldkante

„Galaxy Tab S“ heißt die neueste Modellreihe in Samsungs wild wachsendem Tabletgarten. Sie soll vor allem mit ihrem hoch aufgelösten Display überzeugen sowie mit ihrem Design – inklusive Goldkante.

Kleine Kaufberatung: Samsung Galaxy S5 und HTC One M8 im Vergleich

20.5.2014, 0 KommentareKleine Kaufberatung:
Samsung Galaxy S5 und HTC One M8 im Vergleich

Vor kurzem haben Samsung und HTC fast gleichzeitig ihre neuen Smartphone-Flaggschiffe auf den Markt gebracht. Doch welches ist nun eigentlich das beste High-End Smartphone? Das Samsung Galaxy S5 oder das HTC One M8? Im Vergleich zeigt sich, wer in welchem Bereich die Nase vorn hat.

DotPen: Feiner Stift für Tablets und Smartphones

19.7.2014, 5 KommentareDotPen:
Feiner Stift für Tablets und Smartphones

Mit dem DotPen soll man besonders elegant Notizen, Skizzen und mehr auf seinem Smartphone oder Tablet anfertigen können. Auf Kickstarter suchen die Macher nach Unterstützern. Es gibt aber bereits mächtig Konkurrenz.

Stan: Vielseitiger Retro-Halter für Tablets, Smartphones und E-Reader

2.7.2014, 5 KommentareStan:
Vielseitiger Retro-Halter für Tablets, Smartphones und E-Reader

Stan ist ein sehr flexibler Halter für mobile Geräte jeder Art: Smartphones, Tablets, E-Reader. Der Halter kombiniert das Gestell einer klassischen Architekten-Lampe mit einem flexiblen Halter, der Geräte von 113 bis 201 mm aufnimmt.

Amazon Fire Phone: Wie man Apple nachahmt und überholt

19.6.2014, 3 KommentareAmazon Fire Phone:
Wie man Apple nachahmt und überholt

Mit dem Amazon Fire Phone steigt der Internetriese in einen umkämpften Markt ein und will mit exklusiven Features sowie dem eigenen Ökosystem punkten. Jeff Bezos ist drauf und dran, Apple mit den eigenen Mitteln Konkurrenz zu machen.

Ein Kommentar

  1. Warum zwei gleiche Displays? Eines in Farbe und eines in E-Ink-Technik wäre nett, aber warum zwei gleiche?!

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder