RAVPower 10400 mAh PB07 Power Bank:
Kompakter, leistungsstarker externer Akku

Die RAVPower 10400 mAh Power Bank PB-07 ist ein externer Reserveakku, wie er für den kalifornischen Akku-Spezialisten typisch ist: viel Leistung, umfangreiches Zubehör und günstiger Preis.

RAVPower Akku PB-07 (Bilder:Frank Müller)

RAVPower Akku PB-07 (Bilder:Frank Müller)

Das RAV in RAVPower steht für Reliable Affordable Value (also Zuverlässiger Bezahlbarer Wert), und der externe Akku Power Bank PB07 mit 10400 mAh soll dem Namen mal wieder Ehre machen. Man merkt diesem externen Akku die Verwandschaft zur etwas schwächeren und kleineren Power Bank BP-09 mit 7800 mAh an: Ein sauber verarbeitetes Gehäuse aus Kunststoff mit abgerundeten Kanten, zurückhaltend und schlicht gestaltet. Die Ausstattung ist ähnlich komplett wie bei der kleineren Powerbank. Nur eine LED, um den Akku als Taschenlampe verwenden zu können, gibt es bei der stärkeren Power Bank PB-07 nicht.

RAVPower 10400 mAh Reserveakku
RAVPower Akku PB-07RAVPower Akku PB-07RAVPower Akku PB-07RAVPower Akku PB-07
RAVPower Akku PB-07RAVPower Akku PB-07RAVPower Akku PB-07RAVPower Akku PB-07
RAVPower Akku PB-07RAVPower Akku PB-07RAVPower Akku PB-07 (Mitte)RAVPower Akku PB-07

Ansonsten ist wieder alles dabei: Zwei USB-auf-Micro-USB-Kabel, mit denen man zwei Geräte gleichzeitig am externen Akku aufladen kann. Der Mittelteil der Kabel ist praktischerweise spiralig aufgerollt, das spart Platz und bietet trotzdem genug Spielraum beim Laden. So können zwei Nutzer nebeneinander sitzend mit ihren Smartphones hantieren, während diese vom RAVPower-Akku zwischen ihnen aufgeladen werden.

Der Akku selbst wird über eine Micro-USB-Buchse geladen, die zwischen den beiden USB-Ausgängen angebracht ist. Zum Laden hat RAVPower noch einen kompakten USB-Ladestecker beigelegt. Alles zusammen findet wieder Platz im praktischen Stoffsäckchen.

RAVPower Akku PB-07 (Mitte)

RAVPower Akku PB-07 (Mitte)

Wie man auf dem Vergleichsfoto sieht, ist die RAVPower Power Bank PB-07 noch ein Stück kompakter als der annähernd gleich starke Akku Astro A4 vom Wettbewerber Anker. Und nur unwesentlich größer als der schwächere Akku RAVPower PB-09 (mit 7800 mAh), der dank integrierter LED allerdings noch als Not-Taschenlampe verwendet werden kann.

Fazit: Kompakt, kraftvoll und preiswert. Der externe Akku RAVPower 10400 mAh (Affiliate-Link) kostet auf Amazon rund 31 Euro. Dafür erhält man eine kompakte Energiereserve, die Tablet und Smartphone gleichzeitig, beziehungsweise mehrfach laden kann. Zwei Ladekabel, ein USB-Ladegerät und ein stabiler Transportbeutel sind auch noch mit dabei.

RAVPower Akkus waren mir zum Zeitpunkt meiner kleinen Kaufberatung externe Akkus noch nicht bekannt, sonst wären sie wohl meine Kaufempfehlung gewesen. Schließlich sind sie zusammen mit Anker für ihre Leistung die günstigsten Reserveakkus.

Mehr Infos über die Power Bank PB-07 gibt es auf englisch direkt bei RAVPower oder unter dem Link oben bei Amazon.

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

Calculator Power Bank: Der Taschenrechner mit der extra großen Portion Power

1.6.2015, 1 KommentareCalculator Power Bank:
Der Taschenrechner mit der extra großen Portion Power

Was hier auf den ersten und zweiten Blick wie ein klassischer Taschenrechner aussieht, ist unter der klassischen Haube viel mehr: In dem Retro-Calculator steckt eine leistungsstarke Powerbank.

CoBattery: So muss das iPhone nie wieder an die Steckdose

11.5.2015, 4 KommentareCoBattery:
So muss das iPhone nie wieder an die Steckdose

Wer auf Kickstarter.com den Satz „Never plug in your iPhone again“ liest, denkt an eine großartige Erfindung. Hat man etwa eine Möglichkeit gefunden, dass das Apple-Smartphone nie wieder geladen muss, weil es unbegrenzt über Strom verfügt? Nein, leider nicht.

Intocircuit Power Castle PC11200 Powerbank: Der robuste und leistungsfähige Ersatzakku, um zwei Geräte gleichzeitig zu laden

28.4.2015, 3 KommentareIntocircuit Power Castle PC11200 Powerbank:
Der robuste und leistungsfähige Ersatzakku, um zwei Geräte gleichzeitig zu laden

Bei Amazon heimst die Powerbank von Intocircuit nur Bestnoten ein. Wird der mobile Akku seinen Top-Bewertungen gerecht? Wir haben das Gerät mit seinen 11.200mAh ein paar Tage im Einsatz gehabt. Unser Fazit fällt ebenso positiv aus.

5.7.2015, 1 KommentareRoost Laptop Stand:
Bessere Haltung am Laptop

Roost Laptop Stand ist ein Accessoire für alle, die hauptsächlich am Laptop arbeiten. Der Ständer lässt sich in der Höhe verstellen und hervorragend in der Tasche transportieren, denn er ist zusammenfaltbar. Der Roost Laptop Stand soll Laptops jeder Marke auf die Höhe bringen, die für den jeweiligen Nutzer ideal ist und so Nacken- und Rückenschmerzen vermeiden helfen

Hank the beer Tank: Die mobile Zapfanlage für Parkplatz-Picknicks

28.6.2015, 1 KommentareHank the beer Tank:
Die mobile Zapfanlage für Parkplatz-Picknicks

Hank the Beer Tank ist eine mobile Zapfanlage, die auf der Schwarmfinanzierungs-Plattform Kickstarter Unterstützer sucht. Hank benötigt kein Eis, sondern kühlt mit Strom. Er kann an der KFZ-Steckdose oder am Stromnetz betrieben werden und zapft Mehrwegfässer (KEGs) mit Co2-Flaschen an.

5.5.2015, 1 KommentareIntel 2in1-Computer:
Alleskönner oder "Nicht Fisch, nicht Fleisch"?

Zwischen den Mini-Tablets, mit denen man ja ob ihrer geringen Größe kaum richtig arbeiten kann und den richtig großen Notebooks und Ultrabooks, die mindestens eine vierstellige Investition erfordern, wächst eine Geräteklasse, die eigentlich das beste aus allen Welten vereinen sollte: die sogenannten "2in1"-Computer, von Intel so getauft, weil sie sowohl vollwertiges Tablet als auch vollwertiges Notebook sind. Oder sein sollen. Oder auch nur sein wollen

Ravpower Power Bank RP-PB11: Multi-Volt-Reserveakku lädt sogar Netbooks

1.11.2013, 8 KommentareRavpower Power Bank RP-PB11:
Multi-Volt-Reserveakku lädt sogar Netbooks

Der Reserveakku Power Bank RP-PB11 von Ravpower ist der stärkste, den wir bisher ausprobieren konnten. Mit 15.000 mAh besitzt er nicht nur genug Leistung, um Tablet und Smartphone mit 5 V gleichzeitig aufladen zu können. Über sechs mitgelieferte Adapter lädt er auch stromhungrigere Geräte wie Camcorder oder Netbooks mit 9V oder 12 V.

RAVPower Dynamo-on-the-go Power Bank RP-PB09: Kleines Kraftpaket mit 7800 mAh

8.7.2013, 0 KommentareRAVPower Dynamo-on-the-go Power Bank RP-PB09:
Kleines Kraftpaket mit 7800 mAh

RAVPower Dynamo-on-the-go Power Bank RP-PB09 ist ein ziemlich komplizierter Name für einen ganz unkomplizierten Reserve-Akku mit vollständiger Ausstattung. Wir haben uns das handliche Kraftpaket genauer angesehen.

Anker Astro E1 5200mAh: Intelligenter Reserveakku als Handschmeichler

30.4.2015, 4 KommentareAnker Astro E1 5200mAh:
Intelligenter Reserveakku als Handschmeichler

Zubehör-Spezialist Anker hat einen kraftvollen und kompakten kleinen Reserveakku im Programm, der mit einer Technik, die Anker PowerIQ nennt, immer den optimalen Ladestrom liefern soll. Wir haben ihn ausprobiert

Just Mobile TopGum: Reserveakku mit eigener Ladestation und integriertem Kabel

24.4.2015, 0 KommentareJust Mobile TopGum:
Reserveakku mit eigener Ladestation und integriertem Kabel

Der Reserveakku TopGum von Just Mobile ist ein kleiner Handschmeichler mit einer Ladekapazität von 6.000 mAh, clever integriertem Lightning-Kabel und zusätzlichem USB-Ladeport. Das besonderes Gimmick ist die eigene Ladestation. Wir haben ihn ausprobiert

myFC JAQ: kleinstes Brennstoffzellen-Ladegerät der Welt als Reserveakku

28.2.2015, 4 KommentaremyFC JAQ:
kleinstes Brennstoffzellen-Ladegerät der Welt als Reserveakku

Das schwedische Unternehmen myFC (FC = Fuel Cell = Brennstoffzelle) hat sich auf die Entwicklung und produktion mobiler Brennstoffzellen spezialisiert. Nachdem das erste Produkt Powertrekk noch etwas klobig ausfiel, stellt myFC jetzt mit dem neuen JAQ auf dem Mobile World Congress in Barcelona das kleinste Brennstoffzellen-Ladegerät der Welt vor

2 Kommentare

  1. Ich bin seit Mittwoch eine stolze Besitzerin einer Power Bank mit 11200 mAh. Sie hat ebenso 2 Ausgänge und eine Taschenlampe. Außer dem zweiten Ausgang mit 2A zum Laden meines Tabs hat mich aber auch die Kalenderanzeige animiert. Es hat nämlich eine digitale Anzeige vom Datum, Uhrzeit, Temperatur und Restkapazität: http://www.amazon.de/SonnyGoldTech-Power-Kalenderfunktion-Tablets-Smartphones/dp/B00E5OJDYQ/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1375548364&sr=8-3&keywords=sonnygoldtech Ich probiere gern solche Neuigkeiten und bin soweit zufrieden :) Lustig fand ich auch die wasserdichte Power Bank. http://amazon.de/SonnyGol…ywords=sonnygoldtech Die ist bei mir jedoch wegen einem Ausgang durchgefallen. Meinem Freund hat es aber sehr gefallen, da er öfters Wandern geht. Und auf jeden Fall, ist es etwas mal anderes.

  2. Vielen Dank für den ausführlichen Testbericht. Darf man Fragen, ob Sie auch eine Kapazitätsmessung durchgeführt haben? Erreicht die Powerbank wirlich die versprochene Anzahl an mAh? Ich bin hier leider schon zweimal ordentlich “auf die Klappe” gefallen. Wesentlich mehr Kapazität versprochen als am Ende verbaut war…

    @Mandy: Vielen Dank für den Tipp mit den wasserdichten Powerbanks. Ich wusste bis eben noch gar nicht, dass es sowas gibt. Musste durch Googlen aber erstmal eines besseren belehrt werden. Kannst du vielleicht noch etwas zur Haltbarkeit der Powerbank deines Freundes sagen?

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder

  • Sponsoren:


  • Neueste Artikel

    • 06.07.2015, 1 KommentareDie (R)evolution des Klanges

      Für das Kino wird es immer schwieriger, mit den Neuerungen, die es im Bereich Heimkino gibt, mitzuhalten. Immer hochauflösendere Fernsehgeräte kommen auf den Markt, 3D-Fernseher sind schon längst keine Rarität mehr. Doch vor allem auch der Klang hat sich durch die Verbesserung der Surroundsysteme zu einem immer realistischeren Raumklang entwickelt. Seit 2012 gibt es jedoch eine Neuerung, die das Kino revolutionieren könnte » weiterlesen

    • 05.07.2015, 1 KommentareRoost Laptop Stand:
      Bessere Haltung am Laptop

      Roost Laptop Stand ist ein Accessoire für alle, die hauptsächlich am Laptop arbeiten. Der Ständer lässt sich in der Höhe verstellen und hervorragend in der Tasche transportieren, denn er ist zusammenfaltbar. Der Roost Laptop Stand soll Laptops jeder Marke auf die Höhe bringen, die für den jeweiligen Nutzer ideal ist und so Nacken- und Rückenschmerzen vermeiden helfen » weiterlesen

  • Newsletter

    Jeden Freitag stellen wir für euch die sieben spannendsten Gadgets und Artikel der Woche zusammen.

    Pflichtfelder
    OK
    Bitte füllen Sie das Feld "E-Mail-Adresse" aus.
    Bitte treffen Sie eine Wahl im Feld "Auswahl".
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
  • Neueste Tests

 
vgwort