Etsy Datamancer Tastaturen:
Tippen wie Königin Victoria

Die Tastatur als zentrale Schnittstelle zwischen Mensch und Computer verdient besondere Beachtung. Im Etsy Shop von Datamancer finden Steampunk-Liebhaber Tastaturen, die aussehen wie aus dem Viktorianischen Zeitalter.

Datamancer Tastaturen {Datamancer;http://www.etsy.com/shop/Datamancer}

Datamancer Tastaturen (Quelle: Datamancer)

Poliertes Aluminium, massives Messing, glänzendes Kupfer und rötlich schimmerndes Mahagoni: das sind die Materialien, aus denen die Tastaturen von Richard R. Nagy gefertigt werden, der als "Datamancer" Designstücke im Deko-Shop Etsy verkauft.

Da es sich um einen Amerikaner handelt, sind auch die Tastaturen im U.S. ANSI 104-Tasten QWERTY Layout gehalten. Auf Anfrage fertigt Datamancer aber auch europäische Tasaturen mit 105 Tasten an. Das kurze, folgende Video zeigt die Tastatur "The Marquis"

Etsy Datamancer Tastaturen
Datamancer TastaturenDatamancer TastaturenDatamancer TastaturenDatamancer Tastaturen
Datamancer TastaturenDatamancer TastaturenDatamancer TastaturenDatamancer Tastaturen
Datamancer TastaturenDatamancer Tastaturen

Den einen oder anderen dürfte das Keyboard an eine bunt verzierte Schreibmaschine erinnern:

Bei so viel Glanz und Handarbeit dürfte klar sein, dass eine Tastatur von Datamancer schon mal so viel kosten kann wie sonst ein ganzer Rechner. Dafür arbeiten aber auch mechanische Schalter unter den Tasten und die Metallrahmen sollten auch ziemlich solide sein.

Mehr Infos über die viktorianischen und gotischen Tastaturen aus Holz und Metall gibt es im Etsy Shop oder auf der Website von Datamancer. Bei Etsy reichen die Preise von rund 355 Euro für die "Vicar"-Tastatur bis zu 690 Euro für "Aviator".

Auf der Website von Datamancer findet man auch Tastaturen für mehr als 1.000 Euro. Wer das nötige Kleingeld besitzt, kann auch gleich den passenden Bildschirm oder das Mahagoni-Trackpad zur Tastatur bestellen.

Gefunden bei Technabob.

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

Anker Astro Pro2: Starke Energiereserve lädt Tablet, Smartphone und Co.

19.3.2014, 0 KommentareAnker Astro Pro2:
Starke Energiereserve lädt Tablet, Smartphone und Co.

Akku-Spezialist Anker bringt die zweite Generation seines Reserveakkus mit 20.000 mAh auf den Markt. Der Anker Astro Pro2 zeigt die Restkapazität über ein integriertes LCD an und verfügt über drei USB-Anschlüsse mit Ladestromregelung sowie einen Ladeport für 9-V- und 12-V-Geräte.

Jetzt erhältlich und ausprobiert: FuzDesign EverDock – Universaldock für Smartphones

19.2.2014, 1 KommentareJetzt erhältlich und ausprobiert:
FuzDesign EverDock – Universaldock für Smartphones

Everdock ist ein Universaldock für Smartphones jeder Art. Es besteht aus solidem Aluminium und lässt sich durch verschiedene Adapter an Android-Smartphones sowie ältere und aktuelle iPhones anpassen. Ein Micro-USB-Kabel für Androids liegt schon bei. iPhone-Nutzer müssen ihr eigenes Kabel verwenden.

equinux tizi Flachmann Reserveakku: 9-mm-Handschmeichler mit 4000 mAh

22.12.2013, 4 Kommentareequinux tizi Flachmann Reserveakku:
9-mm-Handschmeichler mit 4000 mAh

Equinux weiß, was Smartphone-Besitzer immer brauchen: mehr Energie für das stromhungrige Gadget. Der "tizi Flachmann" ist ein Akku mit dem Formfaktor eines flachen Smartphones. Wir haben ihn ausprobiert.

MiG-23 Arcade Cabinet: Spielautomat im Kampfjet-Design

12.7.2013, 0 KommentareMiG-23 Arcade Cabinet:
Spielautomat im Kampfjet-Design

Spielautomaten statt Waffen! Der polnische Hobbybastler Radek Michalowski zeigt, was man aus einem MiG-23-Kampfjet bauen könnte. Und das äußerst schicke Arcade Cabinet im Flieger-Look kann man sogar kaufen.

Mario Bros. Lampe: Selbstgeklempnerte Lampe für Mario-Fans

19.5.2013, 0 KommentareMario Bros. Lampe:
Selbstgeklempnerte Lampe für Mario-Fans

Die Lampen von TRoweDesign auf Etsy strahlen in der Regel einen gewissen Steampunk-Charme aus. Eine jedoch bringt vor allem die Augen der Fans von Mario, Luigi, Yoshi und Co. zum Leuchten.

Etsy Audiowood: Handgemachte Plattenspieler aus Baumscheiben

11.4.2013, 1 KommentareEtsy Audiowood:
Handgemachte Plattenspieler aus Baumscheiben

Audiowood ist ein Etsy-Shop, der in Handarbeit individuelle Plattenspieler herstellt. Die Einzelstücke verbinden veredelte Baumscheiben mit hochwertigen elektronischen Komponenten und sind nicht ganz billig.

Woodster: Holzfuß mit USB-Port bringt iMac auf die richtige Höhe

25.3.2014, 8 KommentareWoodster:
Holzfuß mit USB-Port bringt iMac auf die richtige Höhe

Das Darmstädter Startup Holzgefühl bietet Nutzern eines Apple iMacs einen hölzernen Standfuß an. Der passt genau unter den Fuß des Geräts und erhöht ihn um 3 bis 8 cm für ein ergonomischeres Arbeiten. Auf Wunsch gibt es den handbearbeiteten Holzblock auch mit zwei USB-Ports.

JBL Authentics L16: Kabelloser Lautsprecher mit Stil

28.1.2014, 2 KommentareJBL Authentics L16:
Kabelloser Lautsprecher mit Stil

Audiospezialist JBL hat in den USA eine kabellosen Lautsprecher im Programm, der sich von den bunten und jungen Exemplare, die in Europa angeboten werden, deutlich unterscheidet. JBL Authentics L16 wird vor allem Freunde klassischen Lautsprecher-Designs begeistern.

Timbre: Schreibtischlautsprecher mit dem gewissen Etwas

10.1.2014, 0 KommentareTimbre:
Schreibtischlautsprecher mit dem gewissen Etwas

Das Gehäuse des Schreibtischlautsprechers Timbre besteht aus solider Erle und Edelstahl. Die Edelstahl-Frontplatte der ungewöhnlich konstruierten Lautsprecher dient dabei gleichzeitig als Lautsprecher-Membran und -Aufhängung.

Nintendo NES: Steampunk-Version eines Klassikers

3.10.2012, 1 KommentareNintendo NES:
Steampunk-Version eines Klassikers

Nintendos NES ist unter den Spielekonsolen ein Klassiker, erst recht die 1993 erschienene und vergleichsweiße seltene Version mit dem Top-Loading-Mechanismus. Ein solches Nintendo Entertainment System wurde nun glückliches Opfer eines sehenswerten Steampunk-Umbaus.

Coppersteam Steam Amp: Röhren-Verstärker im Steampunk-Design

30.8.2012, 1 KommentareCoppersteam Steam Amp:
Röhren-Verstärker im Steampunk-Design

Ein Röhrenverstärker im Steampunk-Design bringt das dezente Glimmen der Röhren in diese Objekte und gibt Ihnen damit den letzten Schliff. Sowas sieht man nicht alle Tage: Mike Cochran aus Florida hat sich damit einen kleinen Traum erfüllt.

Love Hultén: Computer aus einem Paralleluniversum

5.4.2012, 4 KommentareLove Hultén:
Computer aus einem Paralleluniversum

Der schwedische Designer Love Hultén hat ein Faible dafür, Computer und andere Elektronik in retrofuturistische Gehäuse zu verpacken. Sein neuestes Werk "4M" wirkt wie ein Vorläufer des Computers HAL aus dem Film "2001". Holzgehäuse und Design würden wohl bestens in ein 19. Jahrhundert passen, dass es so niemals gab.

Logitech K830: Beleuchtete Tastatur fürs Wohnzimmer

10.4.2014, 4 KommentareLogitech K830:
Beleuchtete Tastatur fürs Wohnzimmer

Wer auf der Suche nach einer bequemen Lösung ist, seinen Wohnzimmer-PC von der Couch aus zu bedienen, sollte sich einmal die neue Tastatur K830 von Logitech anschauen. Sie will mit einem eingebauten Trackpad und beleuchteten Tasten überzeugen.

Logitech Harmony Smart Keyboard: Vielseitige Tastatur fürs Wohnzimmer

6.3.2014, 1 KommentareLogitech Harmony Smart Keyboard:
Vielseitige Tastatur fürs Wohnzimmer

Wer bei "Logitech Harmony" an Universalfernbedienungen denkt, liegt richtig, aber bald nicht mehr so ganz: Der Hersteller ergänzt die Reihe nun um eine Tastatur fürs Wohnzimmer. Und die hat einige interessante Tricks drauf.

Zaggkeys Cover: Bluetooth-Tastatur macht iPad Mini zum Netbook

20.1.2014, 4 KommentareZaggkeys Cover:
Bluetooth-Tastatur macht iPad Mini zum Netbook

Das Zaggkeys Cover ist eine Bluetooth-Tastatur für das iPad Mini, die gleichzeitig als Cover dient und dem Tablet das Aussehen eines kleinen Netbooks gibt. Wir haben es ausprobiert.

Ein Kommentar

  1. Wunderschön

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder

 
vgwort