Lumio Buchlampe:
Buch öffnen bringt Erleuchtung

Lumio ist eine Lampe für Bücherfreunde. Auf den ersten Blick sieht sie selbst aus wie ein Buch, öffnet man aber das vermeintliche Druckwerk, geht einem ein Licht auf. Und zwar ein sehr vielseitiges.

Lumio LED-Buchlampe {Lumio;http://www.hellolumio.com}

Lumio LED-Buchlampe (Quelle: Lumio)

Bücher tragen dazu bei, die Welt zu erhellen. Lumio lässt diesen Fakt in einem ganz neuen Licht erscheinen. Denn öffnet man Lumios Umschlag, schaltet man die LED-Module ein, die eine Helligkeit von 500 Lumen abgeben – das ist etwas heller das Licht, das eine herkömmliche 40-Watt-Birne abstrahlt. Das Licht wird dabei durch ziehharmonikaartig miteinander verbundene “Buchseiten” aus Tyvek gefiltert. Das Material ähnelt Papier, ist aber so reißfest, dass es für Overalls oder im Drachenbau verwendet wird.

Lumio LED-Lampe
Lumio LED-BuchlampeLumio LED-BuchlampeLumio LED-BuchlampeLumio LED-Buchlampe
Lumio LED-BuchlampeLumio LED-BuchlampeLumio LED-BuchlampeLumio LED-Buchlampe
Lumio LED-Buchlampe

Lumio ist so konzipiert, dass sich die Lampe komplett (um 360 Grad) aufklappen lässt, bis sich Titel- und Rückseite berühren. Im Gegensatz zu einem Buch nimmt Lumio dabei keinen Schaden.

Lumio LED-Buchlampe

Lumio LED-Buchlampe

Der Umschlag mit dem flexiblen Rücken besteht aus nachhaltigem, FSC-zertifizierten Ahorn-, Kirsch- oder Walnussholz. In ihm sind starke Neodymium-Magneten (N52) verborgen, mit deren Hilfe man Lumio z.B. an Metalloberflächen befestigen kann.

Lumio benötigt keinen festen Stromanschluss, der integrierte Akku reicht für bis zu acht Stunden Dauerbeleuchtung. Auch dadurch lässt sich die Buchlampe so vielseitig einsetzen: auf der Terrasse, im Wohnzimmer, an der Wand, von der Decke hängend oder auf dem Beistelltisch.

Und was soll der Spaß kosten? Man weiß es noch nicht. Denn so perfekt Lumio auch schon aussehen mag, die Serienproduktion ist noch nicht gesichert.

Am 12. Februar 2013 startet der Architekt und Industriedesigner Max Gunawan, eine Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung seiner Lumio, dann wird man mehr Details erfahren. Bis dahin gibt es Informationen auf der Lumio-Website sowie auf der Facebook Fanpage von Lumio.

Gefunden bei Like cool

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

Pinetti Quattrogiga Notizbuch mit USB-Verschluss: Analog trifft digital

21.4.2011, 1 KommentarePinetti Quattrogiga Notizbuch mit USB-Verschluss:
Analog trifft digital

Der italienische Hersteller Pinetti verbindet mit dem Quattrogiga Notizbuch die analoge Welt mit der digitalen. Es wird mit einer Lasche verschlossen, die einen USB-Stick mit 4 GB Speicherkapazität enthält

Dave Hakkens Stekkerboek Mehrfachsteckdose: Wo steckt die Dose? im Regal!

10.4.2011, 2 KommentareDave Hakkens Stekkerboek Mehrfachsteckdose:
Wo steckt die Dose? im Regal!

Stekkerboek ist eine ganz einfache Dreier-Steckdose, bei deren Design aber jemand wirklich nachgedacht hat.

Thalia Oyo im Test: 6-Zoll-Reader für wenig Geld

30.10.2010, 30 KommentareThalia Oyo im Test:
6-Zoll-Reader für wenig Geld

Der Ebook-Reader Oyo von Thalia ist für den verhältnismässig kleinen Preis ganz brauchbar.

Woodster: Holzfuß mit USB-Port bringt iMac auf die richtige Höhe

25.3.2014, 8 KommentareWoodster:
Holzfuß mit USB-Port bringt iMac auf die richtige Höhe

Das Darmstädter Startup Holzgefühl bietet Nutzern eines Apple iMacs einen hölzernen Standfuß an. Der passt genau unter den Fuß des Geräts und erhöht ihn um 3 bis 8 cm für ein ergonomischeres Arbeiten. Auf Wunsch gibt es den handbearbeiteten Holzblock auch mit zwei USB-Ports.

JBL Authentics L16: Kabelloser Lautsprecher mit Stil

28.1.2014, 2 KommentareJBL Authentics L16:
Kabelloser Lautsprecher mit Stil

Audiospezialist JBL hat in den USA eine kabellosen Lautsprecher im Programm, der sich von den bunten und jungen Exemplare, die in Europa angeboten werden, deutlich unterscheidet. JBL Authentics L16 wird vor allem Freunde klassischen Lautsprecher-Designs begeistern.

Timbre: Schreibtischlautsprecher mit dem gewissen Etwas

10.1.2014, 0 KommentareTimbre:
Schreibtischlautsprecher mit dem gewissen Etwas

Das Gehäuse des Schreibtischlautsprechers Timbre besteht aus solider Erle und Edelstahl. Die Edelstahl-Frontplatte der ungewöhnlich konstruierten Lautsprecher dient dabei gleichzeitig als Lautsprecher-Membran und -Aufhängung.

Orbnext: Der allwissende, bunt leuchtende Wi-Fi-Würfel

17.4.2014, 2 KommentareOrbnext:
Der allwissende, bunt leuchtende Wi-Fi-Würfel

Aus der Rubrik „Wir haben nicht danach gefragt, aber hier ist es trotzdem“: eine ans Internet angeschlossene Würfellampe, die Informationen wie die Außentemperatur oder einen Aktienkurs in farbiges Leuchten umwandelt. Vielleicht die Lavalampe der Internet-Generation?

Lix 3D Pen: Eleganter 3D-Drucker-Stift zum kleinen Preis

17.4.2014, 0 KommentareLix 3D Pen:
Eleganter 3D-Drucker-Stift zum kleinen Preis

Der Lix 3D Pen ist nicht der erste 3D-Drucker in Stiftform, aber definitiv der bisher kompakteste und eleganteste Vertreter seiner Art. Die Macher wollen die ersten Exemplare demnächst über Kickstarter vertreiben.

Gramofon: Streamingbox für Spotify & Co.

16.4.2014, 4 KommentareGramofon:
Streamingbox für Spotify & Co.

Die Macher des weltweiten „Fon“-Wi-Fi-Netzwerks haben etwas Neues in der Mache: Gramofon ist eine Streamingbox für Musik und zugleich ein WLAN-Router und -Repeater.

Orbnext: Der allwissende, bunt leuchtende Wi-Fi-Würfel

17.4.2014, 2 KommentareOrbnext:
Der allwissende, bunt leuchtende Wi-Fi-Würfel

Aus der Rubrik „Wir haben nicht danach gefragt, aber hier ist es trotzdem“: eine ans Internet angeschlossene Würfellampe, die Informationen wie die Außentemperatur oder einen Aktienkurs in farbiges Leuchten umwandelt. Vielleicht die Lavalampe der Internet-Generation?

Digital Habits Cromatica: Lautsprecherlampe mit Bluetooth

10.4.2014, 0 KommentareDigital Habits Cromatica:
Lautsprecherlampe mit Bluetooth

Das Team von Digital Habits in Rovereto, Italien, hat Cromatica entwickelt. Eine Kreuzung aus Bluetooth-Lautsprecher und mehrfarbiger Lampe mit einem Arduino-Herzen, die sich per App steuern lässt.

Peter Kraft Growing Lampshades: Einmalige Lampen durch Designer Zufall

3.6.2013, 2 KommentarePeter Kraft Growing Lampshades:
Einmalige Lampen durch Designer Zufall

Peter Kraft ist ein Product Designer, der nicht zwanghaft jeden Aspekt des fertigen Produkts kontrolliert und gerade deshalb zu interessanten Ergebnissen gelangt. Seine Growing Lampshades sind Lampen, die von Hitze, sich ausdehnender Luft und dem Zufall geformt werden.

Digital Habits Cromatica: Lautsprecherlampe mit Bluetooth

10.4.2014, 0 KommentareDigital Habits Cromatica:
Lautsprecherlampe mit Bluetooth

Das Team von Digital Habits in Rovereto, Italien, hat Cromatica entwickelt. Eine Kreuzung aus Bluetooth-Lautsprecher und mehrfarbiger Lampe mit einem Arduino-Herzen, die sich per App steuern lässt.

See Sense: Ein Fahrradlicht, das mitdenkt

15.11.2013, 9 KommentareSee Sense:
Ein Fahrradlicht, das mitdenkt

Mit den intelligenten Fahrradlichtern "See Sense" wollen Philip McAleese und seine Frau Irene das Leben von Radfahrern auf der ganzen Welt sicherer machen. Das Radlicht passt sich den Gegebenheiten an, in denen sich der Radfahrer befindet, damit er garantiert nicht mehr übersehen wird.

Lumenplay: Diese Lichterkette bringt mehr als nur Weihnachtsbäume zum Strahlen

23.7.2013, 2 KommentareLumenplay:
Diese Lichterkette bringt mehr als nur Weihnachtsbäume zum Strahlen

Lumenplay ist eine moderne Lichterkette - nicht nur für den Weihnachtsbaum. Smartphone-Anbindung, maximal 100 Meter lang und andere Spielereien sind dabei.

Ein Pingback

  1. [...] 23 Jan Lumio Buchlampe Christian Kollege Stephan schickte mir den Link auf Lumio Buchlampe: Buch öffnen bringt Erleuchtung. Bücher scheinen wirklich zu Lampen zu inspirieren, wie man auch an der Notizbuchlampe und dem [...]

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder

 
vgwort