Bird Photo Booth:
Schnabelhafter Fotoautomat

Bird Photo Booth ist eine Kombination aus Vogel-Futterstation und Fotoautomat – perfekt für angehende Tierfotografen, die Fotos und Videos schießen wollen, die man sonst nur mit viel Geduld und einem Superteleobjektiv hinbekommt.

Bird Photo Booth Vogel-Fotoautomat {Bird Photo Booth;http://birdphotobooth.com}

Bird Photo Booth Vogel-Fotoautomat (Quelle: Bird Photo Booth)

Ein Vogelhäuschen mit versteckter Kamera – das ist die so einfache wie geniale Idee hinter dem Kickstarter-Projekt Bird Photo Booth. Das Vogelhäuschen aus solidem Hartholz erinnert mit seinem Retro-Look ein bisschen an eine antike Polaroid Land Camera.

Die Vorderseite besteht aus Aluminium. Sie lässt sich beiseite schieben, um ein iPhone, einen iPod touch oder eine GoPro-Kamera im Inneren zu platzieren, geschützt durch 5 cm dicke Schaumstoff-Einlagen.

Je nach Ausrüstung betrachtet man den Livestream des Aufnahmegeräts auf seinem Tablet, Smartphone oder Rechner und löst das Bild über Wi-Fi aus, oder man sieht aus einigen Metern Entfernung von außen zu und drückt auf den Bluetooth-Auslöser seiner Fernbedienung, seiner Tastatur oder seines Headsets. Bird Photo Booth listet eine ganze Reihe von Apps und anderen Möglichkeiten auf einer eigenen Seite auf.

Eine in die Vorderseite eingelasene Makrolinse sorgt dafür, dass die gefiederten Models optimal in Szene gesetzt werden, wenn Sie kommen um sich ihr Futter zu holen. Der folgende Clip mit Originalaufnahmen zeigt, was für tolle Bilder dabei entstehen können.

Bird Photo Booth
Bird Photo Booth Vogel-FotoautomatBird Photo Booth Vogel-FotoautomatBird Photo Booth Vogel-FotoautomatBird Photo Booth Vogel-Fotoautomat
Bird Photo Booth Vogel-FotoautomatBird Photo Booth Vogel-FotoautomatBird Photo Booth Vogel-Fotoautomat

Das Vogelfutter wird in eine Schüssel geschüttet, die auf einer Schiene in unterschiedlichen Entfernungen sicher vor dem Objektiv befestigt werden kann. Alternativ kann man auch zum Beispiel Meisenknödel an einer Stahlstange aufhängen, die mit der Bird Photo Booth geliefert wird – je nachdem, welche Vögel man mit welchem Futter anlocken will. Kolibris gibt es in unseren Breitengraden zwar eher nicht, aber wahrscheinlich bekommt man dafür ein paar schöne Eichhörnchen-Aufnahmen.

Die Finanzierungsphase läuft noch mehr als zwei Wochen, und über 15.000 US-Dollar der benötigten 35.000 US-Dollar sind bereits zusammengekommen. Wer gerne ein eigenes Vogelhäuschen mit versteckter Kamera hätte, muss mindestens 149 US-Dollar (umgerechnet 117 Euro) hinlegen.

Mehr Infos gibt es auf der Kickstarter-Projektseite und auf einer eigenen Website für Bird Photo Booth.

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

Covr: iPhone-Hülle für unbemerktes Fotografieren

4.5.2014, 2 KommentareCovr:
iPhone-Hülle für unbemerktes Fotografieren

Covr ist eine Schutzhülle für iPhone 5(S), die es möglich machen soll, unbemerkt mit dem iPhone zu fotografieren, um ungestellte Bilder zu erhalten.

Digitales Fernglas Sony DEV-50V: Fern sehen und aufnehmen

29.4.2013, 3 KommentareDigitales Fernglas Sony DEV-50V:
Fern sehen und aufnehmen

Ferngläser sind bislang meist rein optische Produkte - von Nachtsichtgeräten einmal abgesehen. Sony bringt nun ein digitales Fernglas auf den Markt, das von allem etwas hat: Feldstecher, Nachtsichtgerät, Video- und Fotokamera. Und das bei Bedarf auch noch in 3D.

Look Lock: Smartphone als Hilfe für schönere Kinderfotos

9.12.2012, 3 KommentareLook Lock:
Smartphone als Hilfe für schönere Kinderfotos

Fotoshootings sind nie einfach. Wer aber versucht mit Kindern lebensfrohe und unverfälschte Portraits zu schießen, braucht zum einen viel Zeit und zum anderen am besten einen Assistenten, der den Blick der kleinen Fotomodelle immer wieder in Richtung Kamera lenkt. Oder man versucht es mit Look Lock von Tether Tools und schnallt sein Smartphone vorn an seine DSLR und überlässt die Kinderbespaßung dem iPhone.

Moment Objektive: Tele und Weitwinkel für iPhone und Galaxy

31.1.2014, 0 KommentareMoment Objektive:
Tele und Weitwinkel für iPhone und Galaxy

Das Unternehmen "Moment" will Smartphone-Fotografen mit "den besten Objektiven der Welt" ausrüsten. Je ein mehrlinsiges Weitwinkel- und Tele-Objektiv für iPhone und Galaxy sollen nahezu verzerrungsfreie, farbtreue und klare Bilder liefern.

Lomografie-Linsen: Vintage-Effekte für Digitalkameras

5.11.2013, 0 KommentareLomografie-Linsen:
Vintage-Effekte für Digitalkameras

Mit drei Aufsatzlinsen können ambitionierte Fotografen den Effekt der Lomokamera auch mit ihrer modernen Digitalkamera erleben. Die Linsen sind für Micro-Four-Thirds-Kameras optimiert, können aber auch mit einem Adapter betrieben werden.

Ladibird: Aufsteckkamera für iPhone 5 mit eigenem Sensor und Objektiv

2.9.2013, 1 KommentareLadibird:
Aufsteckkamera für iPhone 5 mit eigenem Sensor und Objektiv

Nicht nur eine Vorsatzlinse für das iPhone 5, sondern eine Art eigene Kamera ist das Indiegogo Projekt Ladibird. Die Aufsteckkamera punktet mit einem Objektiv mit 50 mm Brennweite und der größten Blendenöffnung 1,8 f sowie einem eigenen, großen Sensor.

RollScout: Warnung vor der leeren Rolle

29.7.2014, 2 KommentareRollScout:
Warnung vor der leeren Rolle

Rollscout ist ein elektronisch aufgerüsteter Halter für WC-Papier. Er soll schon beim Betreten des stillen Örtchens durch ein unübersehbares rotes Blinklicht vor einer leeren Rolle warnen. Peinliche Situationen sollen durch dieses Frühwarnsystem vermieden werden.

The Fantastic Lamp: Eine gute Idee, die das lästige Stromstecker-Problem löst

28.7.2014, 2 KommentareThe Fantastic Lamp:
Eine gute Idee, die das lästige Stromstecker-Problem löst

Ist das nur ein Scherz? Oder ein ernst gemeintes Projekt? Das wird bei „The Fantastic Lamp“ nicht ganz klar. Aber der Lösungsansatz eines altbekannten Problems („Wo ist hier die nächste Steckdose?“) kann gefallen.

Hello Sense: Schlaue Kugel für besseren Schlaf

25.7.2014, 1 KommentareHello Sense:
Schlaue Kugel für besseren Schlaf

Das kleine, kugelige Gadget „Sense“ soll seinen Besitzern etwas schenken, das wir alle gut gebrauchen können: erholsamen Schlaf. Zugleich soll es erkennen können, warum wir vielleicht schlechter schlafen als wir uns das wünschen würden. Das Startup „Hello“ nutzt Kickstarter, um für sein Gerät zu trommeln – mit Erfolg.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder

 
vgwort