Heatit:
Mini-Arduino für neue Anwendungsfelder

Heatit heißt ein neues Open-Source-Projekt, das eine Elektronik-Plattform auf Basis von Arduino im Miniformat entwickelt. Mit dem Streichholzschachtel-kleinen Heatit könnten zum Beispiel hitzeaktivierte Bekleidungen bestückt oder kleine Motoren bewegt werden.

Heatit ist klein und modular aufgebaut.

Heatit ist klein und modular aufgebaut.

Dank Kickstarter werden wir schon bald die ersten Einsatzmöglichkeiten für Heatit sehen können, denn dort ist das Projekt überaus gut angelaufen: Nach nur wenigen Tagen ist das bescheidene Finanzierungsziel von mindestens 5.000 US-Dollar bereits erreicht und damit die Zukunft dieses Projekts aus Estland abgesichert.

Die kleinen Heatit-Boards kommen mit Verankerungen, um sie zum Beispiel einfach in Bekleidung einzusetzen, die mit wärmeaktivierten Beschriftungen fabriziert wird. Hitzeabgabe oder Stromzufuhr soll Heatit genau steuern können. Vor allem aber kommt Heatit stärkeren Strömen zurecht als Arduino, was in Anwendungsfeldern wie der Robotik wichtig ist. Dabei ist es kleiner und modular.

Heatit
heatitkleinheatitganzheatitanschlussheatitschal
heatit prototyp

Einsatzideen für das Heatit sollen bald im Blog des Heatit-Teams folgen. Einige gibt es schon im Präsentationsvideo:

Für das Projekt gibt es verschiedene Pakete für die Mitfinanzierung. Interessant auch für Nichtbastler ist unter anderem ein Angebot für 36 US-Dollar (umgerechnet rund 27 Euro), bei dem man einen Heatit-Schal erhält – dabei handelt es sich zwar nur um einen Wollschal, ohne Heatit-Implementierung. Dafür aber kommt er in 36-Ohm-Farbgebung und ist damit perfekt für Elektroniknerds. Heatit selbst gibt es ab 56 US-Dollar (43 Euro). 5 US-Dollar extra für den Versand außerhalb der USA muss man dazu rechnen. Die Funding-Phase läuft noch bis zum 11. November 2012.

Weitere Informationen zum Projekt Heatit auf der Kickstarter-Fundingseite und auf der Unternehmensseite.

 

Mehr lesen

Omni Present: Kam das Geschenk an?

29.8.2015, 0 KommentareOmni Present:
Kam das Geschenk an?

Diese ausgeklügelte Bastelei lässt einen "live" dabei sein, wenn ein Geschenk per Post verschickt und dann vom Empfänger ausgepackt wird.

Erstellen Sie mit Hilfe der Entwicklungsplattform von Intel® Edison einen automatisierten Arm

27.5.2015, 0 KommentareErstellen Sie mit Hilfe der Entwicklungsplattform von Intel® Edison einen automatisierten Arm

Heute, wo Wearables immer mehr im Trend sind, also kleine Geräte, die man am Körper trägt und die Alltagsgeräte und das Internet mit Informationen versorgen, hat Intel ein Board vorgestellt, das speziell darauf ausgelegt wurde, mit einem der Schwergewichte kompatibel zu sein, mit Arduino

Arduboy: Winzige Handheld-Konsole für Hobby-Programmierer und Retro-Gamer

19.5.2015, 1 KommentareArduboy:
Winzige Handheld-Konsole für Hobby-Programmierer und Retro-Gamer

Winzig, handlich, offene Strukturen und voll auf Retro-Entertainment ausgelegt. Der Arduboy ist eine kleine Handheld-Konsole für Nostalgiker und Hobby-Programmierer.

Brennglas Febo: Holz, Leder und anderes gravieren mit Sonnenlicht

30.8.2015, 0 KommentareBrennglas Febo:
Holz, Leder und anderes gravieren mit Sonnenlicht

Eigentlich ist Febo nicht mehr als ein Brennglas mit einem Abstandhalter, der für die optimale Entfernung von der zu gravierenden Oberfläche sorgt. Dazu gibt es noch einen Schutz, der verhindert, dass Febo unabsichtlich etwas in Brand setzt sowie eine Sonnenbrille und je nach Paket verschiedene Brennvorlagen.

Dura Case: Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

23.8.2015, 0 KommentareDura Case:
Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

Was ist der Sinn von Handyhüllen? Sie sollen das Mobiltelefon schützen. Doch sind wir mal ehrlich: Viele Cases sehen zwar schick aus, aber einen echten Rundum-Schutz bieten sie nicht. Nahezu alle Hüllen lassen Staub und Wasser durch. Nicht so das Dura Case von einem deutschen Entwicklerteam.

SunnyBAG möchte das weltweit stärkste Solarladegerät für Smartphones und Tablets sein

14.8.2015, 0 KommentareSunnyBAG möchte das weltweit stärkste Solarladegerät für Smartphones und Tablets sein

Das DIN A5 große PowerTAB verfügt über ein neues Solarsystem, das zu den besten dieser Art gehört. Und genau dies soll zu allerlei Vorteilen führen.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder

 
vgwort