Logitech Ultimate Ears Personal Reference Monitors:
Tausend US-Dollar pro Ohr

Logitech stellt seine neuen Ultimate Ears Personal Reference Monitors vor: In-Ohr-Kopfhörer, die die Anpassung an das individuelle Gehör auf eine ganz neue Ebene heben sollen.

Logitech Ultimate Ears Personal Reference Monitors {Logitech;http://www.logitech.com/en-us/ue/custom-in-ear-monitors/ue-personal-reference-monitors}

Logitech Ultimate Ears Personal Reference Monitors (Quelle: Logitech)

Die Ultimate Ears Personal Reference Monitors stellen laut Logitech den Höhepunkt einer bisher siebzehnjährigen Geschichte dar. So lange produziert Logitech bereits In-Ohr-Monitorkopfhörer für audiophile Hörer und professionelle Musikschaffende. Die Liste der professionellen Musiker, die Ultimate Ears verwenden reicht von “30 Seconds to Mars” bis “ZZ Top”.

Bisher bezog sich die Anpassung von Kopfhörern auf speziell für den jeweiligen Gehörgang geformte Ohrstücke, aber das bieten heute Hersteller wie Etymotic mit ihrem Custom-Fit-Programm schon relativ günstig an.

Bei Logitech beschränkt sich die Anpassung nicht auf den perfekten Sitz der Ohrstöpsel. Über eine so genannte “Tuning Box” kann ein potenzieller Käufer den Klang seiner Personal Reference Monitors optimal an die eigenen Hörvorlieben anpassen.

Logitech Ultimate Ears Personal Reference Monitors
Logitech Ultimate Ears Personal Reference MonitorsLogitech Ultimate Ears Personal Reference MonitorsLogitech Ultimate Ears Personal Reference Monitors Tuning Box

Dazu lauscht er der Musik, verändert dabei den Klang über die Tuning Box wie mit einem Equalizer und kreiert so eine Frequenzkurve, die seinen Vorstellungen eines perfekten Klangs entspricht.

Auf diese Frequenzkurve werden die Ultimate Ears Personal Reference Monitors dann zugeschnitten, so dass sie einen Klang liefern, der laut Logitech so persönlich ist wie ein Fingerabdruck.

Versteht sich von selbst, dass auch das Äußere der Ultimate Ears so gestaltet ist, dass man ihnen ihre Exklusivität sofort ansieht. Der Käufer kann unter verschiedenen Hölzern eine Verkleidung auswählen, unter anderem Kirsche, Walnuss oder Ulme.

Das alles hat natürlich seinen Preis, und der liegt bei stolzen 1.999 US-Dollar (umgerechnet 1.577 Euro).

Die Bestellung ist zudem für europäische Kunden nicht einfach: Wechselt man von der amerikanischen Seite von Logitech, auf der die Personal Reference Monitors beschrieben werden, auf die deutsche, findet man das Produkt nicht mehr.

Dafür kann man sich für 1.289 Euro auf Amazon Ultimate Ears UE-11 Pro Custom made (Affiliate-Link) Kopfhörer bestellen, die zwar nicht auf das persönliche Klangempfinden, aber immerhin auf den eigenen Gehörgang zugeschnitten sind. Allerdings muss man vorher zum Hörgeräte-Akustiker, um eine Ohrabformung erstellen zu lassen.

via Geeky Gadgets

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

Torque t103z: Oberklasse-Kopfhörer zum Mittelklasse-Preis?

31.5.2013, 1 KommentareTorque t103z:
Oberklasse-Kopfhörer zum Mittelklasse-Preis?

Torque ist ein junges Unternehmen aus Los Angeles, das mit seiner zum Patent angemeldeten Passive Acoustic Valve Technology™ (PAVT) den Kopfhörermarkt revolutionieren will. Die Im-Ohr-Kopfhörer t103z sind die ersten Modelle, die mit PATV ausgestattet sind. Im Moment sind sie noch nicht auf dem Markt, aber die ersten Vorab-Tests klingen vielversprechend.

Resonant Sound Gear Graffiti Kopfhörer: Style trifft Technik

10.5.2013, 0 KommentareResonant Sound Gear Graffiti Kopfhörer:
Style trifft Technik

Das Kickstarter-Projekt von Resonant Sound Gear will Kunst und Technik miteinander verbinden. Die Resonant Graffiti Kopfhörer kombinieren Graffitti-Style mit innovativen technischen Eigenschaften.

Eden Holzrückseiten für iPhone 4(S): Schnitz\' ein Herz in dein iPhone

1.3.2013, 3 KommentareEden Holzrückseiten für iPhone 4(S):
Schnitz' ein Herz in dein iPhone

Eden ist ein Unternehmen aus Hannover, das Holzrückseiten für das iPhone 4 und iPhone 4S verkauft. Mit einem dazugehörigen Schraubenzieher sollen diese in 3 Minuten gegen das Originalglas ausgetauscht werden können.

Kabellose Sportkopfhörer The Dash: Da ist sie, die eierlegende Wollmilchsau

18.2.2014, 9 KommentareKabellose Sportkopfhörer The Dash:
Da ist sie, die eierlegende Wollmilchsau

Der deutsche Hersteller Bragi will die perfekten Sportkopfhörer erfunden haben: Die beiden "Dash"-Ohrhörer sind kabellos, lassen sich mit Bluetooth ansteuern, besitzen einen integrierten MP3-Player, sind wasserfest, gleichzeitig Fitness-Tracker, schirmen auf Wunsch vor lästigen Hintergrundgeräuschen ab und - ach ja - sollen nicht herausfallen und auch noch toll dabei klingen. Kann das alles wahr sein?

XTZ 12 Sports Kopfhörer: In-Ears nicht nur für Sportler

15.1.2014, 0 KommentareXTZ 12 Sports Kopfhörer:
In-Ears nicht nur für Sportler

Der schwedische Audiospezialist XTZ hat eine "Sports"-Version seiner In-Ear-Kopfhörer XTZ 12 vorgestellt. Gleichzeitig kann der Nutzer eine neue Version der dazugehörigen Digital Sound Processing App herunterladen, die den Klang verbessern soll. Wir haben es ausprobiert.

RunPhones und SleepPhones: Kopfhörer ins Stirnband eingebaut

8.1.2014, 0 KommentareRunPhones und SleepPhones:
Kopfhörer ins Stirnband eingebaut

Audiogerätehersteller Acoustic Sheep wurde auf der Elektronikmesse CES für zwei Stirnbänder mit integriertem Kopfhörer geehrt. Während eins davon für gesunden Schlaf sorgen soll, ist das andere der perfekte Begleiter beim Joggen, weil es ohne Earbuds auskommt.

Logitech K830: Beleuchtete Tastatur fürs Wohnzimmer

10.4.2014, 4 KommentareLogitech K830:
Beleuchtete Tastatur fürs Wohnzimmer

Wer auf der Suche nach einer bequemen Lösung ist, seinen Wohnzimmer-PC von der Couch aus zu bedienen, sollte sich einmal die neue Tastatur K830 von Logitech anschauen. Sie will mit einem eingebauten Trackpad und beleuchteten Tasten überzeugen.

Logitech Harmony Smart Keyboard: Vielseitige Tastatur fürs Wohnzimmer

6.3.2014, 1 KommentareLogitech Harmony Smart Keyboard:
Vielseitige Tastatur fürs Wohnzimmer

Wer bei "Logitech Harmony" an Universalfernbedienungen denkt, liegt richtig, aber bald nicht mehr so ganz: Der Hersteller ergänzt die Reihe nun um eine Tastatur fürs Wohnzimmer. Und die hat einige interessante Tricks drauf.

Logitech Harmony Ultimate Universalfernbedienung: Die Macht – jetzt noch mächtiger!

18.4.2013, 3 KommentareLogitech Harmony Ultimate Universalfernbedienung:
Die Macht – jetzt noch mächtiger!

Gute Nachricht für Universal-Kontrollfreaks: Mit der Logitech Harmony Ultimate und der Harmony Smart Control gibt es zwei neue Gadgets für Menschen mit hohem Geräteaufkommen. Und jetzt kann man mit den Universalfernbedienungen sogar die heimische Beleuchtung steuern.

Döttling Gyrowinder: Luxuriöser Uhrenbeweger für den, der alles hat

25.9.2013, 0 KommentareDöttling Gyrowinder:
Luxuriöser Uhrenbeweger für den, der alles hat

Das schwäbische Unternehmen Döttling ist eigentlich weltweit bekannt für seine Safes. Der Gyrowinder nimmt zwar auch kostbare Objekte auf (in diesem Fall eine einzelne Automatik-Uhr), jedoch nicht, um sie vor unbefugtem Zugriff zu schützen, sondern um sie durch gyroskopische 360-Grad-Bewegungen in Gang zu halten.

Woodero: Edle Holzkiste für das iPad

21.4.2012, 1 KommentareWoodero:
Edle Holzkiste für das iPad

Woodero ist der Name eines edlen Holzgehäuses für iPad 2 und das neue iPad. Woodero ist "Made in Austria", in Nuss oder Kirsche erhältlich und leider nicht ganz billig

Devon Tread 1: Digitaluhr mit vier Riemen und Motoren

3.3.2012, 9 KommentareDevon Tread 1:
Digitaluhr mit vier Riemen und Motoren

Das kalifornische Unternehmen Devon Works bezeichnet sich selbst als Design Labor, das innovative Luxusgüter entwirft. Neben einem Muscle Car und einem Motorrad hat Devon Works jetzt die Devon Tread 1 entwickelt, eine Uhr, die wirklich ganz anders (und viel teurer) ist als Uhren im Allgemeinen.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder