Woodero:
Edle Holzkiste für das iPad

Woodero ist der Name eines edlen Holzgehäuses für iPad 2 und das neue iPad. Woodero ist “Made in Austria”, in Nuss oder Kirsche erhältlich und leider nicht ganz billig.

Woodero Holz-Case für iPad {Woodero;http://woodero.de/}

Woodero Holz-Case für iPad (Quelle: Woodero)

Woodero behebt ein Manko, mit dem die Smart Cover für das iPad behaftet sind: Diese schützen nur die Vorderseite mit der Glasoberfläche und lassen die Aluminiumrückseite frei. Woodero dagegen ist ein Case, welches das iPad rundherum schützen soll.

Die handgefertigten Holzgehäuse messen 270 x 210 x 16 mm und wiegen rund 360 g, abhängig vom verwendeten Holz. Privatmenschen haben die Wahl zwischen Nuss oder Kirsche, wer eine ganze Reihe Wooderos für sein Unternehmen bestellen möchte, darf sich auch eine beliebige andere Holzart wünschen.

Neben dem Rundumschutz bietet ein Woodero noch eine ganze Reihe weiterer Vorzüge, die vom Hersteller etwas kryptisch mit den Bezeichnungen Woodlock, Woodwork, Woodview, Woodtop und Woodsound ausgelobt werden. Aber was verbirgt sich hinter diesen Begriffen? Wir erläutern es nach dem folgenden Video.

Woodero: Edle Holzkiste für das iPad
Woodero Holz-Case für iPadWoodero Holz-Case für iPadWoodero Holz-Case für iPadWoodero Holz-Case für iPad
Woodero Holz-Case für iPadWoodero Holz-Case für iPad

Woodlock bedeutet: Der Deckel soll dank eines patentierten Magnetsystems ohne weiteren Verschluss auf dem Gehäuse haften. Ein Hineindrücken oder Pressen, das Warten auf ein Einschnappen sollen sich erübrigen.

Woodwork heißt, dass Woodero das iPad in einem angenhemen Arbeitswinkel halten kann, so dass sich gut mit der Soft-Tastatur arbeiten lässt, wenn das iPad im Case vor dem Benutzer auf dem Tisch liegt.

Woodview bezeichnet eine weitere Haltemöglichkeit, diesmal in einer sehr aufrechten Position, die bestens geeignet ist, um Videos zu sehen oder Fotos zu präsentieren.

Woodtop lässt das Wort Laptop anklingen. Wenn man das iPad in Woodview-Position aufstellt und den Deckel auf das Gehäuse legt, entsteht eine Ablage für eine Tastatur wie das Apple Wireless Keyboard (Affiliate-Link).

Woodsound schließlich lässt vermuten, dass das Woodero-Gehäuse den Klang verbessern soll.

Wer mehr über das Woodero wissen möchte, klickt das Blog der Entwickler an oder geht auf die Website von Woodero. Von hier aus kommt man auch zum Verkaufsangebot auf eBay. Damit man dort nicht erschrickt, verraten wir schon mal hier den Preis: Ein Woodero kostet 179,90 Euro plus 4,90 Euro für den Versand.

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

iPhone Projector: Hülle, Beamer und Akku in einem – eine gute Idee, aber…

28.8.2014, 2 KommentareiPhone Projector:
Hülle, Beamer und Akku in einem – eine gute Idee, aber…

Dieses Konzept bietet wie ein Überraschungs-Ei drei Dinge auf einmal: Es ist eine iPhone-Hülle mit integriertem Beamer und Akku in einem. Das klingt reizvoll, zumal der Preis fast schon lächerlich niedrig ist. Trotzdem hat das Crowdfunding-Projekt ein paar Schwächen.

Mocamomo Mia Case: Die iPhone-Hülle für Make-up Artists

1.8.2014, 4 KommentareMocamomo Mia Case:
Die iPhone-Hülle für Make-up Artists

Mia ist der Name einer iPhone-Hülle, die Platz für die unverzichtbaren Dinge im Leben vieler Frauen bietet - für das Make-up.

Hangout Case: Endlich kann das iPhone Flaschen öffnen und Zigaretten anzünden

9.5.2014, 0 KommentareHangout Case:
Endlich kann das iPhone Flaschen öffnen und Zigaretten anzünden

Schon mal gewundert, warum sich jemand ein iPhone kauft, obwohl man doch für weniger Geld ein vergleichbares Smartphone bekommt? Das Hangout Case zeigt es mal wieder: Dank dieser Hülle kann das iPhone nun auch Flaschen öffnen und Zigaretten anzünden. Tja.

Basteldings: Raspberry Pi als Apple II im Miniaturformat

16.5.2014, 0 KommentareBasteldings:
Raspberry Pi als Apple II im Miniaturformat

Wer einen Raspberry Pi hat und außerdem Retrofan ist, der sollte sich dieses handgefertigte Gehäuse ansehen: Es ist dem legendären Apple II nachempfunden. Zusätzlicher Gag: Der optional erhältliche SD-Card-Reader im Design des dazugehörigen Diskettenlaufwerks.

1.9.2012, 0 KommentareDiff Case Lens Mount im Test:
Schutz mit Optik

Diff Case Lens Mount ist eine Schutzhülle für iPhone 4(S), die zugleich als Halterung für 3 mitgelieferte Objektive dient. Wir haben es für Euch getestet.

fireTi iPhone-Case: iPhone-Sandwich aus Flugzeug-Titan

20.7.2011, 0 KommentarefireTi iPhone-Case:
iPhone-Sandwich aus Flugzeug-Titan

Das fireTi-Gehäuse hüllt das iPhone4 zwischen zwei Titanplatten ein.

Nui Vollholz-Case: Hülle aus Edelkastanie schützt MacBook Retina

26.8.2014, 0 KommentareNui Vollholz-Case:
Hülle aus Edelkastanie schützt MacBook Retina

Das Kieler Startup-Unternehmen Nui produziert Vollholz-Schutzhüllen für das MacBook Retina. Die leichten Cases werden aus Edelkastanie gefertigt und per Crowdfunding über Startnext finanziert.

Brinell private Cloud: Edle kabellose Speichererweiterung für Tablets, Smartphones und Rechner

31.7.2014, 0 KommentareBrinell private Cloud:
Edle kabellose Speichererweiterung für Tablets, Smartphones und Rechner

Das Karlsruher Unternehmen Brinell erweitert seine Produktlinie von edlen Festplatten und USB-Sticks um eine sogenannte Private Cloud, eine kabellose Speichererweiterung für WiFi-fähige Geräte. Dabei handelt es sich um einen WLAN-Hotspot mit abnehmbaren USB-Stick und Powerakku

R-Kaid-R: Extravagante Handeld-Konsole für den Arcade-Liebhaber von Welt

3.7.2014, 1 KommentareR-Kaid-R:
Extravagante Handeld-Konsole für den Arcade-Liebhaber von Welt

Der schwedische Designer Love Hultén hat es wieder getan: Mit der R-Kaid-R präsentiert er eine wunderbare Handheld-Konsole für  Holzliebhaber mit einem gut gefüllten Portmonee. Diese tragbare Retro-Maschine verbindet Nostalgie mit Holz und Luxus.

Gear4 House Party View im Test: Praktisches Lautsprecherdock für alle iPads

15.9.2012, 0 KommentareGear4 House Party View im Test:
Praktisches Lautsprecherdock für alle iPads

Das Lautsprecherdock Gear 4 House Party View eignet sich für alle bisherigen iPads. Es lädt Geräte im Dock auf und gibt den Ton über Stereolautsprecher aus. Wir haben uns ein eigenes Bild von seinen Qualitäten gemacht

3Sails Armor-X iPad-Gehäuse: Immer ’ne Handbreit Wasser unterm iPad

2.4.2012, 0 Kommentare3Sails Armor-X iPad-Gehäuse:
Immer ’ne Handbreit Wasser unterm iPad

Armor-X ist ein Hersteller von wasserdichten Gehäusen und Hüllen für iPad, iPhone und andere Smartphones. Diese werden exklusiv über den Segelshop 3Sails vertrieben. Ganz neu ist ein Gehäuse für das iPad, das trotz Kopfhöreranschluss nach IPX-7 wasserdicht ist.

Taylor Technologies Smart Stand Sleeve: magnetische Faltständerhülle fürs iPad 1

31.1.2012, 2 KommentareTaylor Technologies Smart Stand Sleeve:
magnetische Faltständerhülle fürs iPad 1

Taylor Technologies ist ein koreanisches Unternehmen, dass eine interessante Schutzhülle für das iPad entwickelt hat. Diese ist nicht nur so hübsch, dass sie einen reddot design award erhalten hat, sie lässt sich durch eine Faltmechanik und integrierte Magneten auch als Ständer nutzen.

Gear4 House Party View im Test: Praktisches Lautsprecherdock für alle iPads

15.9.2012, 0 KommentareGear4 House Party View im Test:
Praktisches Lautsprecherdock für alle iPads

Das Lautsprecherdock Gear 4 House Party View eignet sich für alle bisherigen iPads. Es lädt Geräte im Dock auf und gibt den Ton über Stereolautsprecher aus. Wir haben uns ein eigenes Bild von seinen Qualitäten gemacht

3Sails Armor-X iPad-Gehäuse: Immer ’ne Handbreit Wasser unterm iPad

2.4.2012, 0 Kommentare3Sails Armor-X iPad-Gehäuse:
Immer ’ne Handbreit Wasser unterm iPad

Armor-X ist ein Hersteller von wasserdichten Gehäusen und Hüllen für iPad, iPhone und andere Smartphones. Diese werden exklusiv über den Segelshop 3Sails vertrieben. Ganz neu ist ein Gehäuse für das iPad, das trotz Kopfhöreranschluss nach IPX-7 wasserdicht ist.

Apple iPad (3. Generation) im Test (1): Einen Schritt voraus?

26.3.2012, 5 KommentareApple iPad (3. Generation) im Test (1):
Einen Schritt voraus?

Das neue iPad präsentiert sich als leistungsfähiges und ausgereiftes Gerät, das sogar vergleichsweise günstig ist. Doch was leistet Apples neuestes Tablet wirklich? Wir benutzen ein iPad 3 über einen längeren Zeitraum und berichten dann regelmäßig davon - hier meine ersten Eindrücke.

Lux iPhone 6: Das iPhone 6 vorbestellen - zumindest in seiner Luxus-Variante

30.7.2014, 0 KommentareLux iPhone 6:
Das iPhone 6 vorbestellen - zumindest in seiner Luxus-Variante

Während Apple noch immer Geheimniskrämerei um sein nächstes iPhone betreibt, sind die Zubehörhersteller deutlich offener. Die Veredlungsmanufaktur Brikk preist bereits offiziell „sein“ iPhone 6 an, inklusive vermeintlicher Fakten zu Größe und Speicher.

Döttling Gyrowinder: Luxuriöser Uhrenbeweger für den, der alles hat

25.9.2013, 0 KommentareDöttling Gyrowinder:
Luxuriöser Uhrenbeweger für den, der alles hat

Das schwäbische Unternehmen Döttling ist eigentlich weltweit bekannt für seine Safes. Der Gyrowinder nimmt zwar auch kostbare Objekte auf (in diesem Fall eine einzelne Automatik-Uhr), jedoch nicht, um sie vor unbefugtem Zugriff zu schützen, sondern um sie durch gyroskopische 360-Grad-Bewegungen in Gang zu halten.

Logitech Ultimate Ears Personal Reference Monitors: Tausend US-Dollar pro Ohr

21.6.2012, 0 KommentareLogitech Ultimate Ears Personal Reference Monitors:
Tausend US-Dollar pro Ohr

Logitech stellt seine neuen Ultimate Ears Personal Reference Monitors vor: In-Ohr-Kopfhörer, die die Anpassung an das individuelle Gehör auf eine ganz neue Ebene heben sollen.

InkCase Plus: Second Screen für das Smartphone startet Crowdfunding-Kampagne

16.7.2014, 3 KommentareInkCase Plus:
Second Screen für das Smartphone startet Crowdfunding-Kampagne

Das neue Oaxis InkCase Plus ist ein zusätzlicher Bildschirm für das Smartphone auf E-Ink-Basis. Nachdem das Projekt bereits im Frühjahr als Schutzhülle an den Start ging, hat Oaxis dem Gerät nun mehr Autonomie eingehaucht und eine Crowdfunding-Kampagne gestartet.

Mophie Space Pack ausprobiert: Mehr Speicher und mehr Laufzeit für das iPhone

29.4.2014, 1 KommentareMophie Space Pack ausprobiert:
Mehr Speicher und mehr Laufzeit für das iPhone

Das Mophie Space Pack verschafft iPhone-Nutzern mehr Speicherplatz und mehr Nutzungszeit. Wir haben das Modell mit 16 GB Kapazität ausprobiert.

Oaxis InkCase: Schutzhülle mit E-Ink-Bildschirm

18.3.2014, 0 KommentareOaxis InkCase:
Schutzhülle mit E-Ink-Bildschirm

Das InkCase von Oaxis ist eine Smartphone-Hülle für iPhone 5(S) oder Galaxy Note 2 mit eigenem Bildschirm. Und wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich dabei um ein E-Ink-Display.

Ein Kommentar

  1. Die Idee ist gut. Aber wer gibt soviel Geld für eine Hülle aus? In gutem Kunststoff und ansprechend optisch gestaltet und dem entsprechend günstigeren Preis würde es sicherlich mehr Abnehmer finden.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder