MycroCam 720HD:
Streichholzschachtelgroße HD-Videokamera

MycroCam 720HD ist eine winzige Kamera, die Videos mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel aufnimmt. Dabei ist sie mit 5 x 3,2 x 1,2 cm noch etwas kleiner als eine normale Streichholzschachtel.

MycroCam HD-Videokamera

MycroCam HD-Videokamera

Mit ihrer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel bei 30 fps darf sich die MycroCam 720HD schon als echte HD-Kamera bezeichnen, wenn auch das "Full" davor fehlt. Angesichts ihrer Winzigkeit ist das schon erstaunlich.

Die nur 17 g wiegende Kamera bedient man über zwei Schalter und sie soll innerhalb von Sekunden einsatzbereit sein. Das Design der MycroCam ist “Made in Germany”, ihr Gehäuse ist spritzwassergeschützt, und mit voll geladenem Akku soll sie bis zu eine Stunde lang Videos aufnehmen können.

Aber wie sehen diese Aufnahmen aus? Das folgende Beispiel-Video zeigt es.

MycroCam 720HD: Streichholzschachtelgroße HD-Videokamera
MycroCam HD-VideokameraMycroCam HD-VideokameraMycroCam HD-VideokameraMycroCam HD-Videokamera

Hier ist es nur mit 500 x 284 px eingebunden, aber auf YouTube könnt ihr es in HD bewundern. Die Videoqualität ist schon mal nicht so schlecht für die Größe und den Preis, den Ton finde ich hingegen gewöhnungsbedürftig.

Aber die MycroCam 720HD ist wohl auch weniger für dialogträchtige Szenen gedacht, sondern eher dazu, sportliche Höchstleistungen im Bild festzuhalten. Auch am Rumpf eines Modellfliegers würde sich die MycroCam 720HD recht gut machen. Für solche Zwecke gibt es zwei Haltesysteme als Zubehör.

Die Videos werden auf Micro-SD/SDHC-Karten mit bis zu 32 GB aufgezeichnet und mit dem H.264-Codec komprimiert. Dadurch passen auf eine Karte mit 8 GB rund zwei Stunden Film.

Im Set mit solch einer 8-GB-Karte kostet die MycroCam 720HD 86,95 Euro. Schweizer Interessenten bekommen die MycroCam beispielsweise hier für 119,90 Schweizer Franken. Mehr Infos, andere Modelle, Zubehör und weitere Beispiel-Videos gibt es auf der Produktseite zur MycroCam 720HD

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

Sanyo VPC-CA102YL: HD-Videos auch unter Wasser

8.8.2010, 2 KommentareSanyo VPC-CA102YL:
HD-Videos auch unter Wasser

Der Sanyo HD-Camcorder VPC-CA102YL filmt in allen Lebenslagen zu Lande und auch im Wasser.

Panasonic HDC-SDT750: 3D-Aufnahmen für Jedermann

29.7.2010, 3 KommentarePanasonic HDC-SDT750:
3D-Aufnahmen für Jedermann

Panasonic stellt den ersten 3D Consumer Camcorder vor, der die Raumwirkung durch eine Vorsatzlinse erzeugt.

Sony AVCHD-Handycam mit Wechselobjektiv: Die Camcorder schlagen zurück

17.5.2010, 1 KommentareSony AVCHD-Handycam mit Wechselobjektiv:
Die Camcorder schlagen zurück

Sony stellt einen HD-Camcorder vor, der sich mit unterschiedlichen Optiken ausstatten lässt.

InstaPrevue und MHL: Mehr Komfort für Heimkinoreceiver

4.1.2012, 0 KommentareInstaPrevue und MHL:
Mehr Komfort für Heimkinoreceiver

Onkyo wird seine Heimkinoreceiver der Modellgeneration 2012 mit zwei neuen Funktionen ausstatten: InstaPrevue und MHL. Hinter diesen beiden Funktionen verbirgt sich ein deutliches Plus an Komfort für den Heimkino-Enthusiasten.

GoPro HD Hero2 im Test (1/3): ..und Action!

15.12.2011, 4 KommentareGoPro HD Hero2 im Test (1/3):
..und Action!

Die GoPro HD Hero2 ist unbestreitbar eine der Actioncams, die sofort ein «Haben-Will» erzeugen. Stimmt auch die Leistung? Unser Test wird es ans Tageslicht bringen.

Thanko Mame-Cam DX HD: Mini-Cam mit Maxi-Pixel

27.3.2011, 3 KommentareThanko Mame-Cam DX HD:
Mini-Cam mit Maxi-Pixel

Das Tokioter Gadget-Unternehmen Thanko bietet eine winzige Digicam an, die Bilder mit 8 Megapixeln schießt und Videos in HD-Auflösung aufnehmen kann.

Test DJI Phantom (3/3): Kamera läuft!

23.5.2013, 5 KommentareTest DJI Phantom (3/3):
Kamera läuft!

Der Phantom von DJI ist eine einsteigerfreundliche Video-Quadcopter-Drohne. Im Test hat sie sich bewährt.

Digitales Fernglas Sony DEV-50V: Fern sehen und aufnehmen

29.4.2013, 3 KommentareDigitales Fernglas Sony DEV-50V:
Fern sehen und aufnehmen

Ferngläser sind bislang meist rein optische Produkte - von Nachtsichtgeräten einmal abgesehen. Sony bringt nun ein digitales Fernglas auf den Markt, das von allem etwas hat: Feldstecher, Nachtsichtgerät, Video- und Fotokamera. Und das bei Bedarf auch noch in 3D.

iCrane: Kamerakran für Smartphones, Tablets und Spiegelreflexkameras

15.10.2012, 1 KommentareiCrane:
Kamerakran für Smartphones, Tablets und Spiegelreflexkameras

Bei Startnext sammelt der deutsche Designer und Erfinder Carsten Waldeck derzeit Geld für die Erstserie eines besonders leichten, günstigen und schnell einsetzbaren Kamerakrans für Profi- und Amateuraufnahmen ein. Sein iCrane soll für unter 300 Euro in den Handel kommen und Kamerafahrten zum Kinderspiel machen.

3 Kommentare

  1. Zum Thema Sound:
    Ich weiß nicht, ob andere Kameras, die jedenfalls nicht direkt darauf optimiert sind, wirklich so viel besseren Ton in dem Szenario(Heli, Freier Fall) abliefern.

  2. Der Sound ist bei allen Actionkameras nur bedingt gut. Das rührt vom Gehäuse her. Allerdings kann man die GoPro oder Actionpro aus dem Gehäuse entnehmen, das verbessert den Klang ungemein. Dieses Modell hat so eine Möglichkeit nicht.

  3. bei der Mycrocam MY720 lässt sich das Datum und Uhrzeit nicht einstellen. Ich habe Windus 7.Braucht man ein anderes Gerät?

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder