Philips Citiscape Uptown, Downtown und Shibuya:
Kopfhörer für urbane Ohren

Philips stellt mit «Citiscape» eine Serie neuer Kopfhörer vor, die laut Hersteller «in Look, Haptik und Technologie kosmopolitischen Lifestyle zeigt». Die Modelle tragen Namen wie Uptown, Downtown und Shibuya.


Philips Citiscape Uptown (pd Philips)

Philips Citiscape Uptown (pd Philips)

Alle Kopfhörer der Citiscape-Serie seien «von Stadtmenschen für Stadtmenschen entwickelt» worden, schreibt Philips. Da Industriedesigner weniger häufig im bäuerlichen und ländlichen Umfeld angesiedelt sind, bietet jedoch zumindest das «von Stadtmenschen» keine echte Überraschung oder Alleinstellung.

Aber die Kopfhörer Uptown, Downtown und Shibuya sehen erstens schon ziemlich cool aus und sollen zweitens tatsächlich ein paar Eigenschaften besitzen, die – neben dem Aussehen – besonders Grossstädter ansprechen.

Zum Beispiel setzt Philips bei allen drei Modellen der neuen Citiscape-Kopfhörer zum ersten Mal seine so genannte Philips-MusicSeal-Technologie ein: Dabei isoliert eine doppelschichtige Wand im Inneren der Ohrmuschel die Schnittstelle zwischen Polsterung und Gehäuse. Das soll verhindern, dass städtische Hintergrundgeräusche den Musikgenuss in der U-Bahn oder im Straßencafé beeinträchtigen.

Philips Citiscape Uptown, Downtown und Shibuya: Kopfhörer für urbane Ohren
Philips Citiscape UptownPhilips Citiscape UptownPhilips Citiscape UptownPhilips Citiscape Shibuya
Philips Citiscape ShibuyaPhilips Citiscape DowntownPhilips Citiscape DowntownPhilips Citiscape Downtown

Die drei Modelle sind preislich so gestaffelt, dass der Junior-Manager ebenso sein Modell findet wie der Chief Executive Officer. Am günstigsten ist mit CHF 89.95 (rund EUR 74,63) der Kopfhörer Shibuya SHL5205 (Datenblatt-PDF), der ab Mitte März erhältlich sein soll. Frequenzgang: 10 bis 20.000 Hz

Preislich in der Mitte liegt der Bügel-Kopfhörer Downtown SHL5605 (Datenblatt-PDF) mit CHF 129 (rund EUR 106), ebenfalls ab Mitte März erhältlich. Frequenzgang: 18 bis 22.000 Hz

Und im April kommt der Bügel-Kopfhörer Uptown SHL5905, der für CHF 179 (rund EUR 148) zu haben sein wird. Frequenzgang: 12 bis 23.500 Hz

Alle drei Modelle verfügen über Lautsprecher mit einem Durchmesser von 40 mm sowie über ein abgeflachtes Kabel, das sich nicht so leicht verknicken und verknoten soll. Ausserdem besitzen alle ein Mikrofon und lassen sich damit als Headset zum Telefonieren nutzen.

Wenn wir Testmuster bekommen, sehen und hören wir uns die Citiscape-Kopfhörer genauer an.

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

LaCie Mirror: Die edle Designer-Festplatte fürs Nobel-Büro

23.5.2015, 1 KommentareLaCie Mirror:
Die edle Designer-Festplatte fürs Nobel-Büro

Was auf den ersten Blick eher wie ein nutzloses, aber schickes Accessoire wirkt, entpuppt sich als externe Festplatte. Leider hat LaCie sein teures Konzept nicht ganz zu Ende gedacht.

myFC JAQ: kleinstes Brennstoffzellen-Ladegerät der Welt als Reserveakku

28.2.2015, 4 KommentaremyFC JAQ:
kleinstes Brennstoffzellen-Ladegerät der Welt als Reserveakku

Das schwedische Unternehmen myFC (FC = Fuel Cell = Brennstoffzelle) hat sich auf die Entwicklung und produktion mobiler Brennstoffzellen spezialisiert. Nachdem das erste Produkt Powertrekk noch etwas klobig ausfiel, stellt myFC jetzt mit dem neuen JAQ auf dem Mobile World Congress in Barcelona das kleinste Brennstoffzellen-Ladegerät der Welt vor

Bulbing: LED-Leuchte mit 3D Effekt als leuchtendes Design-Vorbild

29.11.2014, 3 KommentareBulbing:
LED-Leuchte mit 3D Effekt als leuchtendes Design-Vorbild

Bulbing ist ein LED-Lichtobjekt, das aussieht wie das Drahtgittermodell einer riesigen Glühbirne. Schaut man jedoch genauer hin, bemerkt man: die scheinbar dreidimensionale Lichtskulptur ist ganz flach. Wunderbar schlichtes Design, bei dem man zweimal hinsehen muss. Das lässt die Augen von Ästheten strahlen.

21.6.2015, 6 KommentareBose QC25 im Test:
Geschlossenes System plus Geräuschunterdrückung

2.4.2015, 0 KommentareArctic P324 BT im Test:
Leichtes Bluetooth-Headset für die Fitneß

Blue Microphones Mo-Fi Headphones: Solide Kopfhörer mit ungewöhnlichem Look und integriertem Verstärker

14.3.2015, 0 KommentareBlue Microphones Mo-Fi Headphones:
Solide Kopfhörer mit ungewöhnlichem Look und integriertem Verstärker

Blue Microphones ist ein us-amerikanisches Unternehmen, das seit seiner Gründung 1995 vor allem - der Name lässt es vermuten - Mikrofone produziert hat. Mit den MoFi Headphones betritt der Hersteller neues Terrain. Die Kopfhörer sollen vor allem für Nutzer mobiler Geräte HiFi bieten. Wir haben sie ausprobiert

Woox Innovations Philips Fidelio M2L: Kopfhörer mit Lightning-Anschluss, 24-Bit-DAC und integriertem Verstärker

12.9.2014, 0 KommentareWoox Innovations Philips Fidelio M2L:
Kopfhörer mit Lightning-Anschluss, 24-Bit-DAC und integriertem Verstärker

Woox innovations bringt den ersten Kopfhörer exklusiv für Apple-Audioplayer mit Lightning-Anschluss auf den Markt. Für optimale digitale Klangübertragung soll darüber ein integrierter Verstärker und ein Digital-Analog-Wandler (DAC) mit 24 Bit sorgen

Tabü Lümen TL800 im Test: Bluetooth-Glühbirne zaubert wechselnde Lichtstimmungen

18.3.2014, 5 KommentareTabü Lümen TL800 im Test:
Bluetooth-Glühbirne zaubert wechselnde Lichtstimmungen

Tabü Lümen TL 800 macht Philips Hue Konkurrenz. Auch hier kann man das Licht der Glühbirne über eine App steuern. Allerdings funktioniert das bei der TL800 nicht über WLAN, sondern über Bluetooth 4.0. Dadurch wird auch der Start mit Tabü Lümen deutlich günstiger. Wir haben ein Dreierset Tabü Lümen ausprobiert

Saeco GranBaristo Avanti: Hilfe, mein Espresso-Automat ist schlauer als ich!

7.9.2013, 6 KommentareSaeco GranBaristo Avanti:
Hilfe, mein Espresso-Automat ist schlauer als ich!

Früher, als wir nichts hatten, war ein Kaffee an sich schon ein Genuss mit einem Hauch von Luxus. Heute, wo wir von allem zu viel haben, muss es eine Kaffeespezialität sein. Und weil das auch noch nicht reicht, kann man bei einem Espresso-Automaten wie dem auf der IFA 2013 gezeigten Saeco GranBaristo Avanti jedes Detail seines Getränks beeinflussen – natürlich per App.

Philips Citiscape Uptown im Kurztest: Gediegener Kopfhörer für störungslosen Musikgenuss

15.5.2012, 3 KommentarePhilips Citiscape Uptown im Kurztest:
Gediegener Kopfhörer für störungslosen Musikgenuss

Die neuen Citiscape-Kopfhörer von Philips sind vor allem für rücksichtsvolle Großstädter gedacht, die ungestört Musik genießen wollen - auch ungestört von den bösen Blicken der Sitznachbarn in der U-Bahn. Wir haben uns den Citiscape Uptown genauer angesehen und angehört

MPU Snake the Planet Guerilla Gaming: Jede Wand ein neues Level

4.3.2012, 0 KommentareMPU Snake the Planet Guerilla Gaming:
Jede Wand ein neues Level

Snake zählt zu den Game-Klassikern, die in diversen Variationen auf jeder Menge Handys zu finden sind und die trotz einfachster Grafik auch heute noch die Menschen faszinieren. Mit Snake the Planet wird das Spiel auf ein neues Level gehoben: Jede Wand verwandelt sich in ein neues Level

Cocaine Kopfhörer im Test: Langes Kabel, guter Klang

19.11.2011, 2 KommentareCocaine Kopfhörer im Test:
Langes Kabel, guter Klang

Das Bremer Unternehmen Hightech Media Components produziert Kopfhörer für eine ganz klare Zielgruppe: junge urbane Hipster und Skater, deren Kopfhörer auch ein modisches Statement sein soll. Wir haben uns das Modell Co:caine Headphone 05 urbanstyle angesehen und angehört

2 Kommentare

  1. Was ich mich Frage, und das ist sicher für nicht wenige auch eine Frage, wie gut schirmen die Kopfhöhrer nach außen ab weil man will ja nicht das jeder im umkreis von 4-5 metern das hört was man gerade hört

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder