Samsung Galaxy Beam:
Smartphone mit integriertem Projektor

Im Vorfeld des Mobile World Congress hat Samsung ein Android-Smartphone vorgestellt, das mit einem integrierten Projektor ausgestattet ist. Das Galaxy Beam genannte Gerät bietet ausserdem einen 4 Zoll grossen Touchscreen und einen 1 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor.

Samsung Galaxy Beam mit integriertem Projektor {pd Samsung;http://www.samsungmobilepress.com/2012/02/26/GALAXY-Beam}

Samsung Galaxy Beam mit integriertem Projektor (Quelle: pd Samsung)

Obwohl die Bildschirme in Smartphones im Verlauf der letzten Jahre immer grösser wurden, kann besonders beim Betrachten von Filmen eine grössere Bildfläche nicht schaden. Da die Geräte mit zunehmender Bildschirmdiagonale jedoch immer unhandlicher werden, hat sich Samsung beim Galaxy Beam eine alternative Lösung einfallen lassen und verbaute im Smartphone zu diesem Zweck einen Beamer.

Der im Galaxy Beam integrierte Projektor bietet eine Helligkeit von 15 Lumen, was laut Samsung auch für den Einsatz im Freien reichen soll. Die maximal mögliche Bildgrösse geben die Südkoreaner mit 50 Zoll an, wobei die Auflösung jedoch nur 360 x 240 px beträgt. Trotz dem verbauten Beamer ist das Gerät mit Massen von 64,2 x 124 x 12,5 mm und einem Gewicht von 145 g verhältnismässig kompakt und leicht.

Samsung Galaxy Beam
Samsung Galaxy BeamSamsung Galaxy BeamSamsung Galaxy BeamSamsung Galaxy Beam
Samsung Galaxy BeamSamsung Galaxy Beam

Die weitere Ausstattung umfasst einen mit 800 x 480 px aufgelösten, 4 Zoll grossen Touchscreen, einen 1 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor sowie 8 GB internen Speicher, der sich per microSD-Speicherkarten um bis zu 32 GB erweitern lässt. Den Arbeitsspeicher beziffert Samsung mit 6 GB, was allerdings etwas unrealistisch und somit vermutlich nicht korrekt ist. Zudem befinden sich HSPA, WLAN nach den Standards b/g/n, Bluetooth 3.0 und ein 3,5-mm-Audioausgang an Bord.

Fotos und Videos können mit der rückseitig verbauten 5-MP-Kamera aufgenommen werden, welcher im Dunkeln auch ein LED-Blitz zur Seite steht. Eine Zweitkamera mit einer Auflösung von 1,3 MP ist auf der Vorderseite ebenfalls vorhanden. Android kommt in der Version 2.3 aka Gingerbread zum Einsatz. Die Akkukapazität gibt Samsung mit 2‘000 mAh an, zur Laufzeit sind bisher jedoch noch keine Informationen bekannt.

Wann und zu welchem Preis das Galaxy Beam erhältlich sein wird ist bisher noch unbekannt. Vermutlich wird Samsung hierzu während dem Mobile World Congress in Barcelona weitere Details bekanntgeben.

 

Mehr lesen

Wishbone im Test: Das heiß erwartete Thermometer, das sich als Technik-Schrott erwies

5.8.2015, 7 KommentareWishbone im Test:
Das heiß erwartete Thermometer, das sich als Technik-Schrott erwies

Wishbone startete als Crowdfunding-Projekt mit einem Höhenflug, legte aber in meinem Test eine astreine Crash-Landung hin. Mein Ergebnis ist eindeutig: Dieses Gadget ist ein Flop. Warum? Das verrate ich hier.

Marshall London: Smartphone mit Marshall-DNA

20.7.2015, 1 KommentareMarshall London:
Smartphone mit Marshall-DNA

Marshall Headphones produziert nicht nur Kopfhörer und Lautsprecher im typischen Look der legendären Marshall-Verstärker. Jetzt bringt das Unternehmen auch noch ein eigenes Smartphone auf den Markt. Das Marshall London

IK Multimedia iRig Mic Studio ausprobiert: Das professionellste Mikrofon der Serie

29.6.2015, 0 KommentareIK Multimedia iRig Mic Studio ausprobiert:
Das professionellste Mikrofon der Serie

IK Multimedia hat ein neues Mikrofon im Programm, dass an Smartphones, Tablets und Rechner angeschlossen werden kann. Das iRig Mic Studio ist ein Kondensatormikrofon mit einer 1 Zoll (2,54 cm) großen Kapsel und einem integrierten 24-bit Konverter mit einer Sampling Rate von 44.1/48 Khz. Wir haben es ausprobiert

Aiptek ProjectorPad P70: Licht aus, Spot an: Das Tablet mit integriertem Beamer

25.8.2015, 8 KommentareAiptek ProjectorPad P70:
Licht aus, Spot an:
Das Tablet mit integriertem Beamer

Dieses 7"-Gerät zeichnet sich nicht durch satte Power aus, sondern durch eine pfiffige Erweiterung: einem eingebauten Mini-Projektor.

Aiptek PocketCinema A100W: Der flexible Pico-Projektor im Praxistest

19.6.2015, 4 KommentareAiptek PocketCinema A100W:
Der flexible Pico-Projektor im Praxistest

Mit dem PocketCinema A100W hat Aiptek einen kleinen Projektor am Start, der vor allem eines ist: sehr flexibel. Der Praxistest.

iPhone Projector: Hülle, Beamer und Akku in einem – eine gute Idee, aber…

28.8.2014, 2 KommentareiPhone Projector:
Hülle, Beamer und Akku in einem – eine gute Idee, aber…

Dieses Konzept bietet wie ein Überraschungs-Ei drei Dinge auf einmal: Es ist eine iPhone-Hülle mit integriertem Beamer und Akku in einem. Das klingt reizvoll, zumal der Preis fast schon lächerlich niedrig ist. Trotzdem hat das Crowdfunding-Projekt ein paar Schwächen.

Samsung Galaxy Gear Edge: Designstudie - So könnte der neue Apple Watch-Konkurrent aussehen

19.8.2015, 0 KommentareSamsung Galaxy Gear Edge:
Designstudie - So könnte der neue Apple Watch-Konkurrent aussehen

Sollte Samsung ein neues Modell seiner Smartwatch Galaxy Gear ankündigen, dann könnte das Modell von der faszinierenden Designstudie eines Studenten inspiriert sein.

Hundehütte 2.0: Samsungs Smart Home für….Hunde

10.3.2015, 0 KommentareHundehütte 2.0:
Samsungs Smart Home für….Hunde

Man könnte fast meinen, dies sei ein verführter Aprilscherz. Doch Samsung plant das „Dream Dog House“ der Zukunft. Denn Hunde wollen auch ein Smart Home haben, während Herrchen und Frauchen auf Arbeit sind?!

Mophie Juice Pack: Diese Hülle gibt dem Samsung Galaxy S6 zusätzliche Akkupower

6.3.2015, 0 KommentareMophie Juice Pack:
Diese Hülle gibt dem Samsung Galaxy S6 zusätzliche Akkupower

Beim neuen Samsung Galaxy S6 und S6 Edge wurde der austauschbare Akku gestrichen, was Samsung viel negative Presse einbrachte. Der Zubehör-Hersteller Mophie wittert hier nun goldene Zeiten, denn er hat eine spezielle Hülle mit integrierter Batterie angekündigt.

Marshall London: Smartphone mit Marshall-DNA

20.7.2015, 1 KommentareMarshall London:
Smartphone mit Marshall-DNA

Marshall Headphones produziert nicht nur Kopfhörer und Lautsprecher im typischen Look der legendären Marshall-Verstärker. Jetzt bringt das Unternehmen auch noch ein eigenes Smartphone auf den Markt. Das Marshall London

Dotlens Smartphone Microscope: Das halterlose Handy-Mikroskop für 3 Cent Produktionskosten

13.5.2015, 0 KommentareDotlens Smartphone Microscope:
Das halterlose Handy-Mikroskop für 3 Cent Produktionskosten

Kein Kleben und kein Arretieren: Diese spezielle Linse soll mit den meisten Smartphone- und Tablet-Modellen kompatibel sein und lässt sich ganz einfach einsetzen. Das Crowdfunding-Projekt hat aber zwei Haken.

Doro Liberto 820 Mini im Test: Wie gut ist das Smartphone für Senioren?

29.3.2015, 3 KommentareDoro Liberto 820 Mini im Test:
Wie gut ist das Smartphone für Senioren?

Ein 4“-Display, Android 4.2.2 und ein Preis von rund 170 Euro: Das neue Smartphone von Doro will nicht mit innovativen Leistungsdaten punkten, sondern mit einem perfekt abgestimmten Gesamtpaket für Senioren. Gelingt das? Wir haben das Liberto 820 Mini getestet.

2 Kommentare

  1. ENDLICH !!!! FÄNGTS AN. Seit dem Nokia in “The Island” warte ich auf DIESES Feature !!!!!

    Hoffentlich auch bald mit Apfel-Logo !!!!

  2. 15 Lumen? Einsatz im Freien? Ja wenn stockdunkle Nacht ist im Freien wird’s schon für ein paar cm Bilddiagonale reichen…mann, dieses Marketinggeschwätz!

Ein Pingback

  1. […] Eine nette Idee, die in ein paar Jahre bestimmt auch ohne Trolley zu realisieren ist. Vielleicht ist das ja das nächste Level im Online-Gaming? Immerhin kommen jetzt schon die ersten Smartphones mit integriertem Projektor. […]

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder