Plusknob Original Sound System:
Audiophile Bluetooth-Anlage

+Knob Original Sound System ist eine Bluetooth-Anlage mit Holzgehäuse und vibrationsdämpfenden Füssen, die Audiophilen überzeugenden Klang auf kleinstem Raum bieten soll.

+Knob Original Sound System

+Knob Original Sound System

Wieder einmal eine
Kickstarter-Erfolgsgeschichte. USD 15’000.00 sollten für die Produktion aufgebracht werden, mit USD 47’574.00 kam mehr als das Dreifach der angepeilten Summe zusammen.

Ganz offensichtlich ist das Bedürfnis nach einer gut klingenden, gut aussehenden Bluetooth-Anlage vorhanden, die auf ein Plastikgehäuse verzichtet und den Klang stattdessen aus einem Holzgehäuse mit 8 mm dicken Wänden holt. Aber natürlich ist das Gehäuse nicht alles.

Plusknob Original Sound System: Audiophile Bluetooth-Anlage
+Knob Original Sound System+Knob Original Sound System+Knob Original Sound System+Knob Original Sound System

Vor allem sind es die elektronischen Komponenten, die auch verwöhnte Ohren zufrieden stellen sollen. Ein Class T Verstärker mit 15–20 Watt pro Kanal (insgesamt also 30–40 Watt), zwei Neodym-Treiber mit einem Durchmesser von 2,5 Zoll (6,35 cm) sowie eine Schaltung, bei der man zwischen Solo- und Konzertmodus wählen kann.

Im Solomodus verbindet sich das +knob Original Sound System direkt mit der Audioquelle über Bluetooth 3.0. Im Konzertmodus, der über einen grossen blauen Knopf auf der Rückseite aufgerufen wird, können bis zu sieben +knobs mit einer Audioquelle verbunden werden.

Durch vibrationsdämpfende Füsschen sollen auch kleinste Störungen vermieden werden, und wer Bluetooth beim Übermitteln von Audiosignalen nicht die nötige Qualität zutraut, kann die Audioquelle seiner Wahl auch über ein Kabel an eine 3,5-mm-Klinkenbuchse anschließen. Ausser dieser Buchse gibt es noch einen Audioausgang mit 3,5 mm sowie einen USB-Anschluss, über den ein Gadget mit 5 V geladen werden kann.

Auf plusknob.com heisst es «Pre-order yours today; get them in January 2012», dort scheint man seinem eigenen Produktionsplan also etwas hinterherzuhinken, wenn man im Februar noch die Geräte vorbestellen soll, um sie im Januar zu erhalten.

Das +Knob Original Sound System kostet USD 199,99 (rund EUR 150) in schwarz. Will man es in weiss oder grau, zahlt man einen Aufschlag von USD 30 (circa EUR 22,50), für rot sogar USD 35 (umgerechnet EUR 26,30). Ausserdem werden noch einmal USD 55 (EUR 41) für den internationalen Versand fällig.

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

Sonoro Radio im Test: Kleine, klangvolle Schlafzimmeranlage mit Radiowecker

2.4.2014, 4 KommentareSonoro Radio im Test:
Kleine, klangvolle Schlafzimmeranlage mit Radiowecker

Das Unternehmen Sonoro sitzt ausnahmsweise mal nicht in Fernost, sondern in der Kölner Innenstadt. Es produziert hauptsächlich Musiksysteme, die auf die Anforderungen in den unterschiedlichen Wohnräumen ausgerichtet sind. Das Sonoro Radio, das wir getestet haben, soll seinen Platz im Schlafzimmer finden.

Edifier Luna Eclipse: Auffälliges Design, sauberer Klang

30.3.2014, 0 KommentareEdifier Luna Eclipse:
Auffälliges Design, sauberer Klang

Edifier ist für das extravagante Design seiner Lautsprecher bekannt. Die Edifier Luna Eclipse bilden da keine Ausnahmen. Wir haben uns die Bluetooth-Desktop-Lautsprecher nicht nur angesehen, sondern auch angehört. Vorweg: die sind ziemlich gut.

FiiO E18 Kunlun im Test: Kopfhörerverstärker mit DAC ist auch Reserveakku

13.3.2014, 1 KommentareFiiO E18 Kunlun im Test:
Kopfhörerverstärker mit DAC ist auch Reserveakku

Der neue FiiO E18 ist der erste Kopfhörerverstärker, der auch als Digital-/Analog-Wandler (DAC) für Android-Geräte genutzt werden kann. Darüber hinaus dient er auch noch als Reserveakku. Wir haben ihn ausprobiert.

Sonoro Radio im Test: Kleine, klangvolle Schlafzimmeranlage mit Radiowecker

2.4.2014, 4 KommentareSonoro Radio im Test:
Kleine, klangvolle Schlafzimmeranlage mit Radiowecker

Das Unternehmen Sonoro sitzt ausnahmsweise mal nicht in Fernost, sondern in der Kölner Innenstadt. Es produziert hauptsächlich Musiksysteme, die auf die Anforderungen in den unterschiedlichen Wohnräumen ausgerichtet sind. Das Sonoro Radio, das wir getestet haben, soll seinen Platz im Schlafzimmer finden.

Vifa Copenhagen: Kabelloser Klang mit Stil

31.3.2014, 1 KommentareVifa Copenhagen:
Kabelloser Klang mit Stil

Copenhagen vom dänischen Hersteller Vifa ist ein Lautsprecher, der auf diversen Wegen Anschluss findet, toll aussieht und ebenso klingen soll.

Edifier Luna Eclipse: Auffälliges Design, sauberer Klang

30.3.2014, 0 KommentareEdifier Luna Eclipse:
Auffälliges Design, sauberer Klang

Edifier ist für das extravagante Design seiner Lautsprecher bekannt. Die Edifier Luna Eclipse bilden da keine Ausnahmen. Wir haben uns die Bluetooth-Desktop-Lautsprecher nicht nur angesehen, sondern auch angehört. Vorweg: die sind ziemlich gut.

Gramofon: Streamingbox für Spotify & Co.

16.4.2014, 3 KommentareGramofon:
Streamingbox für Spotify & Co.

Die Macher des weltweiten „Fon“-Wi-Fi-Netzwerks haben etwas Neues in der Mache: Gramofon ist eine Streamingbox für Musik und zugleich ein WLAN-Router und -Repeater.

Carbon: Solar-Armbanduhr als Ersatzakku fürs Smartphone

15.4.2014, 0 KommentareCarbon:
Solar-Armbanduhr als Ersatzakku fürs Smartphone

Wir können unterwegs nie genug Strom für unsere Gadgets haben und die „Carbon“-Armbanduhr fungiert dabei nicht nur als externer Akku, sondern lädt sich per Solarzelle auch selbst wieder auf.

GoPiGo: Roboter-Kit für den Raspberry Pi

15.4.2014, 0 KommentareGoPiGo:
Roboter-Kit für den Raspberry Pi

Mit GoPiGo gibt es auf Kickstarter ein neues Projekt, mit dem man mehr aus seinem Raspberry Pi machen kann: Es enthält alle notwendigen Bauteile, um den Minimal-PC in einen programmierbaren herumfahrenden Roboter zu verwandeln.

Wavemaster Moody in der zweiten Generation: Gewohnt fetter Sound plus Detailverbesserungen

28.2.2014, 0 KommentareWavemaster Moody in der zweiten Generation:
Gewohnt fetter Sound plus Detailverbesserungen

Das 2.1-Soundsystem Moody von Wavemaster ist in der zweiten Generation auf dem Markt. Die zwei Satelliten mit Subwoofer und Bedieneinheit sehen auf den ersten Blick unverändert aus, aber einige Detailverbesserungen sind dazugekommen. Wir haben uns Moody angesehen und angehört.

Edifier Exclaim: Soundsystem als Hingucker

31.10.2012, 0 KommentareEdifier Exclaim:
Soundsystem als Hingucker

Edifier stellt mit Exclaim ein Soundsystem vor, das nicht nur gut klingen soll, sondern auch dem Auge etwas bietet. Das 2.2 Hochleistungs-Lautsprechersystem verbindet strenge Linien und rechte Winkel mit weichen Rundungen.

Creative Soundblaster Axx SBX 20 im Test (1): Der Turm der Töne

28.9.2012, 1 KommentareCreative Soundblaster Axx SBX 20 im Test (1):
Der Turm der Töne

Mit der Soundblaster Axx-Serie stellt Creative 3 Bluetooth-Lautsprecher vor, die mehr können als bisher üblich. Sie dienen außerdem als vielseitige Freisprechanlage und lassen sich über Apps an jede mögliche klangliche Situation anpassen. Wir haben den Soundblaster Axx SBX 20 getestet.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder