Gear4 Pocketloops:
Musik, zwo, drei, vier

Gear4 präsentiert ein “Musikstudio” für das iPhone bzw. den iPod touch.

Gear4 Pocketloops {pd Gear4;http://www.publictouch.de/Presse/GEAR4/14}

Gear4 Pocketloops (Quelle: pd Gear4)

Für das Pocketloops hat sich Gear4 mit Novation, einem erfahrenen Spezialisten für hochwertige Ausstattung in der Musikproduktion, zusammen geschlossen. Das Paket besteht aus einer Kleinklaviatur sowie einer kostenfreien App (die aber ohne die Hardware nicht sinnvoll zu nutzen ist).

Das Studio im Smartphone soll einfach zu bedienen sein und auch Anfängern oder Unkundigen ermöglichen, musikalisch kreativ zu werden. Die App erlaubt, Tracks zu erstellen, sie zu remixen und über die üblichen sozialen Netzwerke zu verteilen.

Als Stile sind Heavy Metal, House, Hip Hop, Dub Step oder Drum’n'Bass vorgegeben, von denen Pocketloops die jeweiligen Beats, Rhythmen und Grooves enthält. Eine “Advanced Looping-Technologie” erlaubt es, einen “einzigartigen Sound” zu entwickeln und unterschiedliche Loops wie Basslinien, Gitarrenriffe und Melodien übereinander zu legen.

Dafür stehen “fette Beats” zur Verfügung, die der Anwender mit einer Auswahl von Drum Kits verknüpfen und damit jeden Stil adaptieren kann. Mit drei Effektfiltern (Echo, Chorus, XY Filter) lassen sich maue Klänge ein wenig aufpäppen.

Den Abschluss bilden 13 integrierte Solostimmen (Synthesizer, Orgel, Piano und viele mehr), mit denen die eigentliche Melodie hinzugefügt werden kann (sofern der Track tatsächlich so etwas enthalten soll). Wenn das Oevre fertig ist, kann man es per Mail an alle schicken, denen man es zumuten will.

Damit die iDingsis im Pocketloops auch sicher im Bühnenbetrieb halten, gibt es für die unterschiedlichen Gehäuseformen von iPhone 3/3GS, 4/4S sowie iPod touch unterschiedliche Adapter für den Dockinganschluss.

Ob das Set für den professionellen Einsatz geeignet ist, wage ich zu bezweifeln – nur 24/7-Komponisten, die jederzeit ihre Ideen ausprobieren müssen, könnten das Set sinnvoll finden. Die müssen sich allerdings mit der wenig “klavierähnlichen” Klaviatur abfinden. Für Gelegenheitsmusiker und Anfänger dürften Reiz und Nutzen nach mehr oder weniger kurzer Zeit verflogen sein, und dann liegt das Zubehörteil nur noch herum. Gear4 Pocketloops (Affiliate-Link) ist für ca. EUR 70 erhältlich.

 

Mehr lesen

Gear4 House Party View im Test: Praktisches Lautsprecherdock für alle iPads

15.9.2012, 0 KommentareGear4 House Party View im Test:
Praktisches Lautsprecherdock für alle iPads

Das Lautsprecherdock Gear 4 House Party View eignet sich für alle bisherigen iPads. Es lädt Geräte im Dock auf und gibt den Ton über Stereolautsprecher aus. Wir haben uns ein eigenes Bild von seinen Qualitäten gemacht

Gear4 StreetParty Wireless im Test: Die Straße wird zur Disco

25.8.2012, 0 KommentareGear4 StreetParty Wireless im Test:
Die Straße wird zur Disco

Der Gear4 StreetParty Wireless ist ein Bluetooth-Lautsprecher, der selbst dem schwachbrüstigsten MP3-Player eine laute Stimme verpasst.

Gear4 House Party View: Schöner Fernsehen mit dem iPad

24.8.2012, 0 KommentareGear4 House Party View:
Schöner Fernsehen mit dem iPad

Gear4 stellt ein neues Sound-Dock für iPads aller Generationen sowie iPods und iPhones vor.

6.10.2014, 0 KommentareChargerito:
Dieser Smartphone-Charger ist so klein, dass er an den Schlüsselbund passt

Relonch Camera: iPhone-Kameramodul mit großem Sensor und lichtstarkem Objektiv

23.9.2014, 3 KommentareRelonch Camera:
iPhone-Kameramodul mit großem Sensor und lichtstarkem Objektiv

Relonch Camera ist eine Kamera mit APS-C-Sensor und einem lichtstarken Objektiv, die die mobile Fotografie revolutionieren will. Sie wird mit einem iPhone 5(S) oder iPhone 6 verbunden, das als Bedienerschnittstelle fungiert. Auf der Photokina hat Relonch einen Prototypen vorgestellt.

Qual der Wahl: iPad mini oder iPhone 6 Plus?

11.9.2014, 4 KommentareQual der Wahl:
iPad mini oder iPhone 6 Plus?

Mit seinen neuen XL-iPhones schließt Apple zur Konkurrenz auf und sorgt zugleich für Entscheidungsprobleme ganz neuer Art: Sofern man sich das iPhone 6 Plus mit 5,5 Zoll anschafft, kann man sich doch dann das iPad mini mit 7,9 Zoll sparen – oder etwa nicht? Wir haben einmal das Für und Wider zusammengestellt.

Controller für iPhone und iPad: Mobile Gaming zeigt Apples Stärke gegen Android

21.11.2013, 1 KommentareController für iPhone und iPad:
Mobile Gaming zeigt Apples Stärke gegen Android

Ohne großes Trara hat Apple eine offizielle Unterstützung für Dritthersteller-Spielecontroller in iOS 7 integriert und die ersten Geräte kommen nun auf den Markt. Wer will, kann iPhone, iPod touch oder iPad zur Handheld-Konsole ausbauen. Apples strenges Regiment über iOS spielt ihnen hier erneut in die Karten.

Lumoback: Mit App und Sensorgürtel gegen Haltungsschäden

30.12.2012, 2 KommentareLumoback:
Mit App und Sensorgürtel gegen Haltungsschäden

Lumoback ist ein Sensorgürtel, der Haltungsschäden vorbeugen soll. Erkennt der Gürtel eine schlechte Haltung des Nutzers, sendet er ein Signal an die dazugehörige kostenlose App, die auf iPhone, iPad oder iPod touch läuft.

Duo Gamer: Offiziell von Apple lizenzierter Game-Controller

3.10.2012, 1 KommentareDuo Gamer:
Offiziell von Apple lizenzierter Game-Controller

Sie tummeln sich auf Kickstarter, und einige sind sogar längst erhältlich: Controller für Smartphones und Tablets. Sie sollen ein Konsolenspiel-Erlebnis auf mobilen Geräten ermöglichen. Auch der kürzlich angekündigte Duo Gamer geht in diese Richtung, ist allerdings nur für iPhone, iPod Touch sowie iPad gedacht und das erste Zubehör dieser Art, das von Apple offiziell lizenziert wurde.

Logitech Harmony Smart Keyboard: Die Wohnzimmer-Tastatur im Test

30.5.2014, 5 KommentareLogitech Harmony Smart Keyboard:
Die Wohnzimmer-Tastatur im Test

Nach dem Öffnen der Packung des Logitech Harmony Smart Keyboard bekommt man es schon etwas mit der Angst zu tun: Meine Güte, so viel Zubehör. Tja, das Eingabegerät fürs Wohnzimmer möchte eben alles abdecken. Nur funktioniert diese „eierlegende Wollmilchtastatur“ auch gut?

Lazerwood Tastaturaufkleber für Apple-Tastaturen: Holz trifft Alu

15.11.2013, 2 KommentareLazerwood Tastaturaufkleber für Apple-Tastaturen:
Holz trifft Alu

Lazerwood macht das, was der Name sagt: Das Unternehmen versieht Holz mit einer Lasergravur. In diesem Fall handelt es sich um hölzerne Aufkleber für die Tasten von Apples Bluetooth-Tastatur.

Woody’s iPad Tray im Test: Ein Brett von einem iPad-Halter

26.3.2013, 0 KommentareWoody’s iPad Tray im Test:
Ein Brett von einem iPad-Halter

Woody’s iPad Tray ist ein Zubehörteil, das Apples Wireless Keyboard mit einem iPad oder anderen Tablet verbindet. Aus passgenau zugeschnittenem Nussbaumholz, in das eine Mulde für die Tastatur und ein Schlitz als Halterung für das iPad gefräst wurde.

Jamstik: Weck den Jimi Hendrix in dir!

6.5.2013, 2 KommentareJamstik:
Weck den Jimi Hendrix in dir!

Wäre es nicht toll, eine so kompakte E-Gitarre zu haben, dass man sie praktisch immer mitnehmen kann? Und wäre es nicht zugleich großartig, auf lockere Art und Weise das Spielen darauf zu lernen? Genau das will das Indiegogo-Projkt "Jamstik" leisten. Prototypen von Hard- und Software sind bereits fertig.

Smack Attack RITW: Trommel aufs Lenkrad ein

19.4.2013, 1 KommentareSmack Attack RITW:
Trommel aufs Lenkrad ein

RITW steht für "Reinventing The Wheel", und beim Rad, das hier neu erfunden wird, handelt es sich um das Lenkrad des Autos. Denn die Hülle RITW des kleinen Unternehmens Smack Attack wird einfach über das Lenkrad gezogen und verwandelt es in ein elektronisches Schlagzeug.

Bass Box Shop Kontrabass-Lautsprecherbox: Recycling für Instrumente

11.9.2012, 2 KommentareBass Box Shop Kontrabass-Lautsprecherbox:
Recycling für Instrumente

Der Bass Box Shop bei Etsy hat sich darauf spezialisiert, ganz besondere Lautsprecherboxen herzustellen: zum Beispiel die Kontrabass-Lautsprecherbox. Ein antiker Dreiviertel-Kontrabass dient als Gehäuse, in das die entsprechenden Lautsprecher, Frequenzweichen und Anschlüsse eingebaut werden.

Ein Pingback

  1. [...] Gear4 Pocketloops: Musik, zwo, drei, vier » neuerdings.com – Neuerdings 8. Dezember 2011 | iPOD-NANO 10.10.2011, 2 Apple iPod touch und nano: Das stille Update. Apple stellte in der letzten Woche nicht nur das runderneuerte iPhone 4 mit dem “Rememberme”-S vor, … (weiter…) [...]

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder