Photojojo Objektiv-Wählscheibe:
Drei Retro-Objektive fürs iPhone

Photojojo ist ja bekannt für sein teilweise recht ausgefallenes Fotozubehör. Die Wählscheibe mit 3 verschiedenen Objektiven verpasst dem iPhone einen Look, der an eine alte Handkamera erinnert.

Photojojo Objektiv-Wählscheibe für iPhone {pd Photojojo;http://photojojo.com/store/press/photos/iphone-lens-dial}

Photojojo Objektiv-Wählscheibe für iPhone (Quelle: pd Photojojo)

Was ist nur mit dem iPhone, dass sich Hersteller immer wilderes Zubehör einfallen lassen? Eben erst haben wir die Holga-Hülle mit diversen Filtern vorgestellt, da bringt Photojojo eine Objektiv-Wählscheibe heraus, die noch dicker aufträgt

Aus dem schlichten, glatten iPhone, dass in jede Tasche passt, wird durch die Wählscheibe mit 3 Objektiven ein sperriges Etwas, das sich niemand mehr einfach so in die Tasche steckt. Wäre die Objektiv-Wählscheibe aus Messing und trüge sie noch ein paar Zahnräder, ginge sie glatt als Steampunk-Hülle durch.

Photojojo Objektiv-Wählscheibe: Drei Retro-Objektive fürs iPhone
Photojojo Objektiv-Wählscheibe für iPhonePhotojojo Objektiv-Wählscheibe für iPhonePhotojojo Objektiv-Wählscheibe für iPhonePhotojojo Objektiv-Wählscheibe für iPhone
Photojojo Objektiv-Wählscheibe für iPhonePhotojojo Objektiv-Wählscheibe für iPhonePhotojojo Objektiv-Wählscheibe für iPhonePhotojojo Objektiv-Wählscheibe für iPhone

Was also soll das Ganze? Laut Photojojo erweitert diese tolle Hülle die fotografischen Fähigkeiten des iPhone ungemein, hat man doch die Wahl zwischen drei neuen Objektiven.

  • ein Weitwinkel mit 0,7-facher Vergrösserung für Landschaftsaufnahmen
  • ein 0,33-Fischaugen-Objektive
  • ein Teleobjektiv, das das Motiv um den Faktor 1,5 heranholt.

Die Revolverscheibe mit den drei Objektiven ist Teil einer iPhone-Hülle aus Aluminium, die zusätzlich mit Stativgewinden für Hoch- und Querformat-Aufnahmen ausgestattet ist. Ob die Aufnahmen das zusätzliche Gewicht von rund 283 g und die doch deutlich gestiegene Sperrigkeit rechtfertigen, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Die Wählscheibe mit drei Objektiven für das iPhone gibt es bei Photojojo zum saftigen Preis von USD 249 (fast EUR 185).

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

Relio: Kleiner Würfel produziert Licht für bessere Fotos und Videos

14.7.2015, 1 KommentareRelio:
Kleiner Würfel produziert Licht für bessere Fotos und Videos

Relio passt in jede Hosentasche und soll vor allem (Hobby-)Fotografen dazu dienen, viel bessere Ergebnisse beim Knipsen zu erzeugen. Denn in der winzigen Peripherie steckt jede Menge Licht.

10.2.2015, 0 KommentareFoto-Apps für die Bildbearbeitung:
Mehr aus Schnappschüssen machen

4.11.2014, 4 KommentareSigma dp2 quattro:
Kompaktkamera mit dem etwas anderen Sensor

Der japanische Hersteller Sigma verbaut in den Kompaktkameras der Sigma dp Quattro Reihe den neuen Foveon X3-Sensor. Die Sigma dp2 Quattro, das erste Modell der dp Quattro Reihe, hat nun den Weg zur neuerdings-Redaktion gefunden.

Incipio Offgrid Battery Case: Die Galaxy S6 Hülle, die mehr Akku und Speicher bringt

22.7.2015, 0 KommentareIncipio Offgrid Battery Case:
Die Galaxy S6 Hülle, die mehr Akku und Speicher bringt

Für rund 80 Euro bietet dieses Case die Möglichkeit, die Akkuleistung des Spitzen-Smartphones mehr als zu verdoppeln. Und mehr Speicherplatz ist auch mit drin.

Mophie Juice Pack Air: mehr Power für iPhone 6

17.7.2015, 1 KommentareMophie Juice Pack Air:
mehr Power für iPhone 6

Mophie hat sich einen Namen Als Hersteller von Akkupacks für Smartphones gemacht. Das neue Mophie Juice Pack Air ist die leichteste Hülle mit integriertem Akku aus dem Programm von Moohie. Wir haben sie ausprobiert

30.11.2014, 0 KommentareKancha:
Handgearbeitete Smartphone-Hüllen aus Kirgistan

Kancha ist ein kleines Unternehmen, das Hüllen für Smartphones und Tablets herstellt. Die Hüllen bestehen aus Leder und Wollfilz und werden in Kirgistan mit der Hand produziert.Wir haben eine Smartphone-Hülle ausprobiert.

Dura Case: Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

23.8.2015, 0 KommentareDura Case:
Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

Was ist der Sinn von Handyhüllen? Sie sollen das Mobiltelefon schützen. Doch sind wir mal ehrlich: Viele Cases sehen zwar schick aus, aber einen echten Rundum-Schutz bieten sie nicht. Nahezu alle Hüllen lassen Staub und Wasser durch. Nicht so das Dura Case von einem deutschen Entwicklerteam.

Brikk Lux iPhone 6S: Das ganz besondere iPhone 6S, das bis zu 200.000 Dollar kostet

12.8.2015, 0 KommentareBrikk Lux iPhone 6S:
Das ganz besondere iPhone 6S, das bis zu 200.000 Dollar kostet

Während Apple schweigt, startet eine Luxus-Schmiede bereits den Vorverkauf des iPhone 6S. Das ist allerdings nicht ganz billig.

Wishbone im Test: Das heiß erwartete Thermometer, das sich als Technik-Schrott erwies

5.8.2015, 7 KommentareWishbone im Test:
Das heiß erwartete Thermometer, das sich als Technik-Schrott erwies

Wishbone startete als Crowdfunding-Projekt mit einem Höhenflug, legte aber in meinem Test eine astreine Crash-Landung hin. Mein Ergebnis ist eindeutig: Dieses Gadget ist ein Flop. Warum? Das verrate ich hier.

Moment Objektive: Tele und Weitwinkel für iPhone und Galaxy

31.1.2014, 0 KommentareMoment Objektive:
Tele und Weitwinkel für iPhone und Galaxy

Das Unternehmen "Moment" will Smartphone-Fotografen mit "den besten Objektiven der Welt" ausrüsten. Je ein mehrlinsiges Weitwinkel- und Tele-Objektiv für iPhone und Galaxy sollen nahezu verzerrungsfreie, farbtreue und klare Bilder liefern.

Olloclip 2-in-1 Vorsatzobjektiv für iPhone ausprobiert: Näher dran und knackiger

28.8.2013, 2 KommentareOlloclip 2-in-1 Vorsatzobjektiv für iPhone ausprobiert:
Näher dran und knackiger

Das noch ziemlich neue Olloclip 2-in-1 Objektiv vereint ein zweifaches Teleobjektiv und einen zirkularen Polarisationsfilter. Es lässt sich in Sekundenschnelle am iPhone 5 anbringen und wieder entfernen. Wir haben getestet, wie sich damit fotografieren lässt.

USBfever 6-fach Teleobjektiv: iPhone kann jetzt auch Zoom

29.11.2010, 7 KommentareUSBfever 6-fach Teleobjektiv:
iPhone kann jetzt auch Zoom

Das iPhone sieht in die Ferne mit der Teleobjektiv-Erweiterung.

Olloclip 2-in-1 Vorsatzobjektiv für iPhone ausprobiert: Näher dran und knackiger

28.8.2013, 2 KommentareOlloclip 2-in-1 Vorsatzobjektiv für iPhone ausprobiert:
Näher dran und knackiger

Das noch ziemlich neue Olloclip 2-in-1 Objektiv vereint ein zweifaches Teleobjektiv und einen zirkularen Polarisationsfilter. Es lässt sich in Sekundenschnelle am iPhone 5 anbringen und wieder entfernen. Wir haben getestet, wie sich damit fotografieren lässt.

Lomo Belair X 6-12 Analogkamera: Mittelformat mit Wechselobjektiven

22.10.2012, 1 KommentareLomo Belair X 6-12 Analogkamera:
Mittelformat mit Wechselobjektiven

Bei der neuen Belair X 6–12 der Lomographischen Gesellschaft handelt es sich mal nicht um eine Plastik-Spielzeugkamera, sondern um eine analoge Balgenkamera für 120er Rollfilm mit Wechselobjektiven und Blendenautomatik, deren ISO-Einstellungen von 50–1600 reicht.

Photojojo iPhone Objektiv-Adapter: Nikon- und Canon-Objektive  für das iPhone

8.7.2011, 9 KommentarePhotojojo iPhone Objektiv-Adapter:
Nikon- und Canon-Objektive für das iPhone

Photojojo verkauft einen Objektiv-Adapter, mit dem man seine Canon- oder Nikon-Objektive am iPhone 4 oder iPhone 3 verwenden kann

Ein Kommentar

  1. Meine Vater hatte in den 60ern eine 8mm Filmkamera mit Sucher und “Objektiven auf einer Wählscheibe” – er nannte es das Teil einfach nur “Objektivrevolver”

    Ansonsten, wer viel mit dem iPhone als Kamera arbeitet, mag dieses Teil eine Bereicherung sein.

2 Pingbacks

  1. […] der MMI mit ihrem Zoomobjektiv deutlich grösser zu sein scheinen als bei den Retro-Aufsätzen von Photojojo und […]

  2. […] in eine (noch) bessere Kamera verwandeln wollen. Auf neuerdings hatten wir euch beispielsweise die Retro-Objektiv-Wählscheibe gezeigt und einen Adapter, um Canon- oder Nikon-Objektive am iPhone zu nutzen. Aber die Vielfalt […]

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder

 
vgwort