OVO Binäre Armbanduhr:
Kopfrechnen gefragt

Die Binäre Armbanduhr macht es dem Träger zu Beginn etwas schwerer, die Zeit abzulesen als andere Uhren. Kopfrechnen ist angesagt, wie sich in unseren Test zeigt.

Binäre Armbanduhr Bilder: frm)

Binäre Armbanduhr Bilder: frm)

Die binäre Uhr ist etwas für jene, die 4 Bier bestellen wollen, wenn sie dem Wirt dem Mittelfinger zeigen, die Menschen also, die das Dualsystem im Schlaf beherrschen und im Alltag einsetzen, ohne über allfällige Missverständnisse nachzudenken, die im Kontakt mit «Dezimalisten» entstehen können. Vielleicht wird die Uhr aber auch jene Zeitgenossen ansprechen, die bei jedem Blick auf die Uhr ganz nebenbei ein wenig Kopfrechnen üben wollen.

Denn wozu braucht man heutzutage noch eine Armbanduhr? Die Zeit zeigen doch alle möglichen anderen Geräte: der Rechner, vor dem man sitzt oder das Smartphone zum Beispiel. Ganz klar, eine Uhr ist heutzutage Schmuck mit Zusatzfunktion. Sie muss schon etwas Besonderes haben, ein tolles Design oder eine clevere Funktion. Die binäre Uhr von GetDigital zeigt die Zeit in zwei Reihen an. Die obere zeigt die Stunden an, die untere die Minuten.

OVO Binäre Armbanduhr: Kopfrechnen gefragt
Binäre ArmbanduhrBinäre ArmbanduhrBinäre ArmbanduhrOVO
Binäre ArmbanduhrBinäre Armbanduhr

Dabei werden die Werte netterweise sogar angezeigt, so dass man nicht überlegen muss, welche Position für welche Zahl steht. Die Stundenreihe zeigt 8 4 2 1, dazu PM oder AM, die Minutenreihe 32 16 8 4 2 1. Man zählt also einfach die leuchtenden Zahlen zusammen, um die aktuelle Uhrzeit zu ermitteln. Besonders direkt nach dem Aufstehen oder zu Zeiten wie 11:56 kann das schon mal zwei bis drei Sekunden dauern.

Das ist aber halb so wild, schliesslich leuchten die Ziffern nach dem Druck auf den Knopf für circa fünf Sekunden auf, bevor sie wieder erlöschen, um die Lebensdauer der CR2032 Knopfzelle zu verlängern. Ausserdem ist die binäre Armbanduhr ein echter Hingucker, und mit EUR 19,95 dazu recht preisgünstig. Mehr Infos gibt’s beim Importeur der binären Armbanduhr, GetDigital.

Disclaimer: GetDigital ist einer unserer Sponsoren.

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

Carbon: Solar-Armbanduhr als Ersatzakku fürs Smartphone

15.4.2014, 0 KommentareCarbon:
Solar-Armbanduhr als Ersatzakku fürs Smartphone

Wir können unterwegs nie genug Strom für unsere Gadgets haben und die „Carbon“-Armbanduhr fungiert dabei nicht nur als externer Akku, sondern lädt sich per Solarzelle auch selbst wieder auf.

Phosphor Touch Time: Diese Minimal-Smartwatch hält ein Jahr ohne Aufladen durch

24.3.2014, 3 KommentarePhosphor Touch Time:
Diese Minimal-Smartwatch hält ein Jahr ohne Aufladen durch

Uhrenhersteller Phosphor klinkt sich ein ins Smartwatchrennen, aber beim Featurewettkampf macht er nicht mit. Seine "Touch Time" geht kaum als Smartwatch durch, hat dafür aber andere Stärken.

Durr: Armbanduhr ohne Zeitanzeige

2.2.2014, 0 KommentareDurr:
Armbanduhr ohne Zeitanzeige

Für Projekte wie "Durr" haben wir unsere Rubrik "Kurioses": Es ist wohl die erste Armbanduhr, die nicht die Zeit anzeigt. Stattdessen vibriert sie alle fünf Minuten. Ein Projekt zwischen Technik und Kunst, das teilweise harsche Reaktionen auslöst.

Kolelinia Halfbike: Halbes Fahrrad, voller Spaß

20.3.2014, 0 KommentareKolelinia Halfbike:
Halbes Fahrrad, voller Spaß

Kolelinia Halfbike ist ein auffälliges Spaßvehikel für Kurzstrecken, das auch in öffentlichen Verkehrsmitteln mitgenommen werden kann. Auf Kickstarter wirbt der Hersteller um Unterstützer.

Yonder Biology Dino Pet: Dinosaurier-Nachtlicht mit Algen-Füllung

26.8.2013, 0 KommentareYonder Biology Dino Pet:
Dinosaurier-Nachtlicht mit Algen-Füllung

Das kalifornischen Unternehmen Yonder Biology verkauft eigentlich großformatige Drucke, die auf individueller DNA basieren. Der Dino Pet dagegen ist ein lebendes Nachtlicht für Kinder. Ein transparentes PET-Gefäß in Dinosaurierform, das mit bioluminiszenten Algen (Dinoflagellanten) gefüllt ist.

Alarming Clock: Spechtwecker erinnert auch ans Schlafengehen

22.8.2013, 0 KommentareAlarming Clock:
Spechtwecker erinnert auch ans Schlafengehen

Alarming Clock ist ein ungewöhnlicher Wecker mit Spechtmechanik, dessen Klang man ganz nach Wunsch einstellen kann. Das Objekt sieht nicht nur einzigartig aus, sondern will auch noch guten Schlaf durch die Einführung einer gesunden Schlafroutine unterstützen.

Digital Habits Cromatica: Lautsprecherlampe mit Bluetooth

10.4.2014, 0 KommentareDigital Habits Cromatica:
Lautsprecherlampe mit Bluetooth

Das Team von Digital Habits in Rovereto, Italien, hat Cromatica entwickelt. Eine Kreuzung aus Bluetooth-Lautsprecher und mehrfarbiger Lampe mit einem Arduino-Herzen, die sich per App steuern lässt.

See Sense: Ein Fahrradlicht, das mitdenkt

15.11.2013, 9 KommentareSee Sense:
Ein Fahrradlicht, das mitdenkt

Mit den intelligenten Fahrradlichtern "See Sense" wollen Philip McAleese und seine Frau Irene das Leben von Radfahrern auf der ganzen Welt sicherer machen. Das Radlicht passt sich den Gegebenheiten an, in denen sich der Radfahrer befindet, damit er garantiert nicht mehr übersehen wird.

Lumenplay: Diese Lichterkette bringt mehr als nur Weihnachtsbäume zum Strahlen

23.7.2013, 2 KommentareLumenplay:
Diese Lichterkette bringt mehr als nur Weihnachtsbäume zum Strahlen

Lumenplay ist eine moderne Lichterkette - nicht nur für den Weihnachtsbaum. Smartphone-Anbindung, maximal 100 Meter lang und andere Spielereien sind dabei.

5 Kommentare

  1. Oh, come on. Was kommt als nächstes? Eine Armband-Sonnenuhr?

    • wenn etwas unter “kurios” gepostet wird, darf es nicht nur, sondern sollte vor allem eines sein: kurios!
      gibt es einen link zu der sonnenuhr für das handgelenk? oh ja hier: fossil.de

      gruss andreas

  2. Hi,

    ich sehe im IE 8 nach einem Klick aufs Bild zwar die Vorschaubilder für die Uhr, aber nicht das eigentliche Bild. Habe auf ein paar der Vorschaubilder geklickt, immer das selbe.

  3. Die Sonnenuhr ist ja der absolute Hammer!! Wobei ich mich frage, wie man die Uhr lesen kann, wenn gerade keine Sonne da ist? Wisst ihr das?
    Grundsätzlich finde ich kuriose Uhren wirklich super. Ich habe mir auch gerade eine Uhr gekauft, die ein anderes Ziffernblatt hat. Ich lese die Uhrzeit aus Würfelaugen!

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder