Dell Latitude ST:
Neues Windows Tablet

Das Dell Latitude ST Tablet läuft mit Windows 7 und richtet sich an Geschäftskunden.

Dell Latitude ST - Tablet mit Atom CPU (Bild: pd)

Dell Latitude ST - Tablet mit Atom CPU (Bild: pd)

Tablets mit Windows 7 sind noch eher Mangelware. Das liegt vor allem daran, dass das Betriebssystem nicht gerade für Tablets geeignet ist. Windows wird etwas schwerfällg auf den kleinen, schwachbrüstigen Rechnern. Dazu kommt, dass die Akku-Leistung auch nicht gerade überragend ist. Dennoch gibt es eine Nische für diese Tablets: Geschäftskunden.

Einsatzmöglichkeiten liegen in der Verwaltung von Lagern, dem Erfassen von Patientendaten in Krankenhäusern und anderen Bereichen, in denen man mit einem Tablet leichter unterwegs sein kann.

Das Tablet besitzt einen Touchscreen mit 10.1 Zoll Bildschirmdiagonale, den man auch mit einem Stift bedienen kann. Die Auflösung beträgt 1280 x 800 px. Das Rechnen übernimmt ein Intel Atom Z670 Prozessor, der mit 1.5 GHz getaktet ist. Die CPU besitzt zwar nur einen Kern braucht aber dafür mit 3 Watt auch sehr wenig Strom – man darf gespannt sein, wie der Prozessor mit Windows 7 zu Rande kommt… Ein Grafikkern sitzt auf dem Chip, kann aber keine HD-Inhalte wiedergeben.

Das Latitude ST besitzt eine SSD mit 128 GB, was als Speicher reichen sollte und dem Tablet auch die nötige Robustheit verschafft. Bluetooth und WLAN sind ebenfalls drin; einen GPS-Empfänger gibt ebenso wie ein UMTS-Modul nur gegen Aufpreis.

Das Tablet soll in den nächsten Wochen bei Dell auftauchen, einen Preis hat der Hersteller noch nicht genannt.

 

Mehr lesen

Dell Chromebook 11: Microsoft bekommt Angst – jetzt baut jeder ein Chromebook

12.12.2013, 5 KommentareDell Chromebook 11:
Microsoft bekommt Angst – jetzt baut jeder ein Chromebook

Microsofts "Scroogled"-Kampagne richtete sich zuletzt mit zweifelhaften Videos gegen Google Chromebooks. Das riecht mittlerweile nach Angst, denn auch Dell hat nun ein erstes Chromebook vorgestellt. Die PC-Hersteller husten Microsoft eins und fühlen sich Windows 8 nicht mehr verpflichtet.

Dell Venue Pro 8 und 11: Zwei schlanke neue Tablets mit Windows 8.1 [Hands-on]

2.10.2013, 1 KommentareDell Venue Pro 8 und 11:
Zwei schlanke neue Tablets mit Windows 8.1 [Hands-on]

Ein Windows-Tablet mit ansteckbarer Tastatur kann nur Microsoft? Von wegen: Dell hat heute in New York zwei neue Tablets vorgestellt, die es mit Microsofts Surface-Tablets aufnehmen wollen. Sie sind schlank, schnell und ab November wahlweise in 8 oder 11 Zoll verfügbar.

Marktüberblick: Neue Windows-Tablets bekommt das Land

30.10.2012, 7 KommentareMarktüberblick:
Neue Windows-Tablets bekommt das Land

Im Zuge des neuen Windows 8 sowie dessen Ableger Windows RT drängen in den nächsten Wochen und Monaten zahlreiche Hersteller mit Tablets auf den Markt. Die Auswahl wird riesig. Zeit für uns, einige interessante Modelle herauszupicken und näher anzusehen.

Cerevo EneBrick: Tablet-Workstation für unterwegs

3.4.2014, 0 KommentareCerevo EneBrick:
Tablet-Workstation für unterwegs

Cerevo EneBrick aus Japan will gleich drei Dinge auf einmal sein: Tablet-Ständer, externer Zusatzakku sowie Adapter für USB-Tastaturen. Vor allem für reisende Vielschreiber könnte das interessant sein.

Nite Ize Steelie: Magnethalterung für Smartphones und Tablets

31.3.2014, 5 KommentareNite Ize Steelie:
Magnethalterung für Smartphones und Tablets

Steelie ist der Name einer Familie von Magnethalterungen der Marke Nite Ize. Der starke Magnet wird auf die Rückseite von Smartphone oder Tablet geklebt. Dazu passend gibt es eine Gelenkhalterung für den Wagen oder zum Beispiel einen Griff für einhändiges Halten, der auch als Ständer auf dem Tisch dient.

SanDisk DualDrive: USB-Stick für Smartphone, Tablet und Rechner

2.3.2014, 7 KommentareSanDisk DualDrive:
USB-Stick für Smartphone, Tablet und Rechner

SanDisk hat mit dem DualDrive einen kleinen USB-Stick auf den Markt gebracht, der dank zusätzlichem Micro-USB-Stecker auch für Smartphones geeignet ist, die USB-On-The-Go (OTG) unterstützen. Wir haben ihn ausprobiert.

\

21.2.2014, 8 Kommentare"Pro-Tablets":
Eine Idee, die nur auf dem Papier funktioniert

Tablets sind ohne Zweifel Kassenschlager, zumindest solange sie iOS oder Android als Betriebssystem haben. Aber will man sie als Laptop-Ersatz benutzen, stößt man schnell an ihre Grenzen. Manche sehen "Pro-Tablets" als logische Weiterentwicklung. Aber wer würde sie wirklich brauchen?

Gadgetszene: Das sensationelle Windows-7-Comeback bei HP, das gar keines ist

22.1.2014, 2 KommentareGadgetszene:
Das sensationelle Windows-7-Comeback bei HP, das gar keines ist

Wegen der großen Nachfrage nehme HP wieder PCs mit Windows 7 ins Programm auf – so war es dieser Tage auf vielen Seiten zu lesen. Das aber ist in dieser Form offenbar falsch. Die betreffenden Journalisten und Blogger sind augenscheinlich einer geschickten Marketingkampagne auf den Leim gegangen.

Surface 2 und Surface Pro 2: Der Zune unter den Tablets, zweiter Versuch

24.9.2013, 32 KommentareSurface 2 und Surface Pro 2:
Der Zune unter den Tablets, zweiter Versuch

Microsoft macht sicherlich eine Menge erfolgreicher Dinge, aber wie man ein Tablet baut, das ganz viele Menschen haben möchten, haben sie jetzt in über zehn Jahren nicht herausgefunden. Die nächste Version der Surface-Tablets macht da keine Ausnahme.

2 Kommentare

  1. Beim Erfassen von Patientendaten in Krankenhäusern und anderen Bereichen geht es mit Tastatur wesentlich einfacher.

  2. Wie ruiniere ich eine schönes Tablett, den XT2 und das Geschäft von Dell: über 2500.-€ hab ich ausgegeben für den XT2 und seine schöne Peripherie und der Verkäufer zieht sich zurück. Auffallend ist von Anfang an die Zurückhaltung der Daten und der fehlende Unterstützung des Händlers Dell. Seit Wochen suche ich die Modellbezeichnungen für ein ideales Laufwerk in die Dockingstation PR12S,REV A03 und irre durch die ESATA- Welt des Internets, kein Internethändler weiß zuverlässig bescheid. Bei Dell kommt:”The page You requestet may no longer exist on Dell.com. We`re sorry”. Ich bin es leider auch. Sind denn alle durch Apple-Welt von den guten Geistern verlassen. Was passt denn ideal rein in den 9,5mm breiten Spalt des PR12S ? Der XT2 schlägt sich in meiner Bibliothek so tapfer und so schön, ein gutes Board.MfG Walter

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder