NeinGrenze 5000T:
Tilt-Shift ist das neue Lomo

Die Kamera mit dem merkwürdigen Namen NeinGrenze 5000T ist eine digitale Schnappschusskamera mit einer Auflösung von 5 Megapixeln und einem eingebauten Tilt-Shift-Objektiv.

NeinGrenze 5000T Tilt-Shift-Kamera

NeinGrenze 5000T Tilt-Shift-Kamera

Gibt man den Suchbegriff Tilt-Shift auf Flickr ein, erhält man über 123.000 Ergebnisse. Zu analogen Zeiten konnte man den Miniatureffekt nur mit teueren Spezialobjektiven oder Fachkameras erzeugen, heutzutage besitzen die meisten Foto-Apps einen Filter, um den Effekt nachträglich zu erzeugen.

Die NeinGrenze 5000T macht solche Nachbearbeitung für Tilt-Shift-Fans überflüssig. Sie ist eine kleine Schnappschusskamera mit einem eingebauten echten Tilt-Shift-Objektiv, das den gewünschten Effekt ohne digitale Filter erzeugt. Die sind natürlich auch mit dabei, allerdings eher, um andere Effekt zu erzeugen wie Vignettierung, lebhafte Farben oder Sepia.

Natürlich kann das Fixfokus-Objektiv, das Motive von 1,5 Meter bis unendlich scharf abbildet, nicht mit einem professionellen Canon Tilt-Shift Objektiv (Affiliate-Link) mithalten, aber für Schnappschüsse reicht es wohl allemal.

NeinGrenze 5000T: Tilt-Shift ist das neue Lomo
NeinGrenze 5000T Tilt-Shift-KameraNeinGrenze 5000T Tilt-Shift-KameraNeinGrenze 5000T Tilt-Shift-KameraNeinGrenze 5000T Tilt-Shift-Kamera
NeinGrenze 5000T Tilt-Shift-KameraNeinGrenze 5000T Tilt-Shift-KameraNeinGrenze 5000T Tilt-Shift-Kamera

Immerhin verfügt die 5 Megapixel-Kamera über einen Verschluss, mit Zeiten von 1/4 bis 1/3000 Sekunde und dreht auch AVI-Videos, wenn auch nur in einer Auflösung von 640 x 480 px bei 15 fps. Außerdem gibt es eine Belichtungskontrolle und 5 Einstellungen zum Weißabgleich.

Die NeinGrenze 5000T hat einen eingebauten Speicher von 16 MB, der durch SD-Karten um 8 GB erweitert werden kann. Ein Ladegerät für den Lithium-Ionen-Akku ist auch mit dabei. Die Kamera verbindet sich über USB 2.0 mit Mac- oder Windows-Rechnern, zusätzliche Software ist nicht nötig.

Mehr Infos über die Tilt-Shift Kamera NeinGrenze 5000T findet Ihr auf der NeinGrenze-Website. Bei Photojojo kostet die NeinGrenze 5000T 149 USD, also rund 105 EUR.

via Technabob

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

Moment Objektive: Tele und Weitwinkel für iPhone und Galaxy

31.1.2014, 0 KommentareMoment Objektive:
Tele und Weitwinkel für iPhone und Galaxy

Das Unternehmen "Moment" will Smartphone-Fotografen mit "den besten Objektiven der Welt" ausrüsten. Je ein mehrlinsiges Weitwinkel- und Tele-Objektiv für iPhone und Galaxy sollen nahezu verzerrungsfreie, farbtreue und klare Bilder liefern.

Lomografie-Linsen: Vintage-Effekte für Digitalkameras

5.11.2013, 0 KommentareLomografie-Linsen:
Vintage-Effekte für Digitalkameras

Mit drei Aufsatzlinsen können ambitionierte Fotografen den Effekt der Lomokamera auch mit ihrer modernen Digitalkamera erleben. Die Linsen sind für Micro-Four-Thirds-Kameras optimiert, können aber auch mit einem Adapter betrieben werden.

Ladibird: Aufsteckkamera für iPhone 5 mit eigenem Sensor und Objektiv

2.9.2013, 1 KommentareLadibird:
Aufsteckkamera für iPhone 5 mit eigenem Sensor und Objektiv

Nicht nur eine Vorsatzlinse für das iPhone 5, sondern eine Art eigene Kamera ist das Indiegogo Projekt Ladibird. Die Aufsteckkamera punktet mit einem Objektiv mit 50 mm Brennweite und der größten Blendenöffnung 1,8 f sowie einem eigenen, großen Sensor.

Nikon Coolpix S810c: Android-Kompaktkamera deutlich verbessert

11.4.2014, 4 KommentareNikon Coolpix S810c:
Android-Kompaktkamera deutlich verbessert

Mit der Coolpix S810c hat Nikon nun einen ernsthaften Konkurrenten für Samsungs Galaxy Camera auf den Markt gebracht. An vielen wichtigen Stellen wurde die Kompakte gegenüber dem Vorgängermodell verbessert.

Edel-Kompakte: Profikameras für die Jackentasche

22.8.2013, 8 KommentareEdel-Kompakte:
Profikameras für die Jackentasche

Immer größere Sensoren, immer bessere Objektive, immer kleineres Gehäuse – die Kameraindustrie hat ihre Liebe fürs Kompakte wiedergefunden. Wer will, bekommt die Bildqualität einer Spiegelreflexkamera im Jackentaschenformat. Und das wollen offensichtlich viele Kunden haben, denn die Auswahl wird immer größer. Ein Safaribericht aus dem Digitalkameradschungel.

Canon Powershot N: Superkompakte Kamera mit ungewöhnlichen Funktionen

8.1.2013, 2 KommentareCanon Powershot N:
Superkompakte Kamera mit ungewöhnlichen Funktionen

Die Canon Powershot N soll mit ihrem ungewöhnlichen Design und neuen Features für Furore im Segment der Kompaktkameras sorgen. Dabei ist eines ganz klar: Hauptkonkurrent ist das Smartphone. Das gibt Canon sogar selbst zu.

Lomografie-Linsen: Vintage-Effekte für Digitalkameras

5.11.2013, 0 KommentareLomografie-Linsen:
Vintage-Effekte für Digitalkameras

Mit drei Aufsatzlinsen können ambitionierte Fotografen den Effekt der Lomokamera auch mit ihrer modernen Digitalkamera erleben. Die Linsen sind für Micro-Four-Thirds-Kameras optimiert, können aber auch mit einem Adapter betrieben werden.

Lomography Konstruktor DIY Kit: Günstiger Bausatz für eine analoge Spiegelreflex-Kamera

17.6.2013, 0 KommentareLomography Konstruktor DIY Kit:
Günstiger Bausatz für eine analoge Spiegelreflex-Kamera

Die Lomographische Gesellschaft erweitert ihr Arsenal analoger Kameras um das Konstruktor DIY Kit. Dieser Bausatz lässt sich in ein bis zwei Stunden zu einer echten Spiegelreflex-Kamera zusammensetzen und kostet nur 35 Euro

Lomography Smartphone Film Scanner: 35-mm-Negative per Smartphone digitalisieren

16.1.2013, 1 KommentareLomography Smartphone Film Scanner:
35-mm-Negative per Smartphone digitalisieren

Mit einer simplen Vorrichtung und einer Smartphone-App soll jeder aus einem klassischen 35-mm-Negativfilm digitale Bilder erstellen können. Das ist jedenfalls die Idee des Smartphone Film Scanners, den das Wiener Unternehmen Lomographische AG derzeit auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter anpreist.

Moment Objektive: Tele und Weitwinkel für iPhone und Galaxy

31.1.2014, 0 KommentareMoment Objektive:
Tele und Weitwinkel für iPhone und Galaxy

Das Unternehmen "Moment" will Smartphone-Fotografen mit "den besten Objektiven der Welt" ausrüsten. Je ein mehrlinsiges Weitwinkel- und Tele-Objektiv für iPhone und Galaxy sollen nahezu verzerrungsfreie, farbtreue und klare Bilder liefern.

Olloclip 2-in-1 Vorsatzobjektiv für iPhone ausprobiert: Näher dran und knackiger

28.8.2013, 2 KommentareOlloclip 2-in-1 Vorsatzobjektiv für iPhone ausprobiert:
Näher dran und knackiger

Das noch ziemlich neue Olloclip 2-in-1 Objektiv vereint ein zweifaches Teleobjektiv und einen zirkularen Polarisationsfilter. Es lässt sich in Sekundenschnelle am iPhone 5 anbringen und wieder entfernen. Wir haben getestet, wie sich damit fotografieren lässt.

Petzvalobjektiv: Kickstarter-Projekt bringt historisches Foto-Objektiv zurück

9.8.2013, 1 KommentarePetzvalobjektiv:
Kickstarter-Projekt bringt historisches Foto-Objektiv zurück

Auf Kickstarter hat eine Neuauflage des Petzvalobjektivs der Firma Lomography aus New York innerhalb von einer Woche die 1-Million-Dollar-Marke geknackt. Der Nachbau des ersten Portrait-Objektivs hatte die Zielsumme von 100.000 Dollar bereits nach vier Stunden erreicht.

Ein Pingback

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder