Scosche goBat II:
Doppelt geladen geht schneller

Scosches goBAT II ist ein mobiles Ladegerät, das mit seinem Akku gleichzeitig zwei Gadgets mit Energie versorgen kann.

Schosche goBAT

Schosche goBAT

Scosche hat den Trend zum Zweitadget erkannt und bietet mit seinem goBAT II einen Energiespeicher für unterwegs, der in der Lage ist, gleichzeitig iPhone und iPad, bzw. Smartphone und Tablet zu laden.

Dazu verfügt das goBAT II über einen USB-Port mit 1.0 Amp für iPhones, iPods etc. sowie über einen weiteren mit 2.1 AMP, der auch das anspruchsvolle iPad und andere Tablets mit ausreichend Strom versorgen kann. Beim iPad reicht der 5000mAh-Akku allerdings nur aus, um es zu 55% zu laden.

Scosche goBat II mobiles Ladegerät
Schosche goBAT versorgt zwei Gadgets mit StromSchosche goBAT AkkuladerSchosche goBAT Akkulader für Tablet und SmartphoneSchosche goBAT Akkulader - Anschlüsse

Dafür kann ein iPhone 3G bis zu 3,3 mal geladen werden, ein iPhone 3GS bis zu 3 mal und ein iPhone 4G immerhin noch bis zu 2,6 mal. Der große Vorteil ist hier wohl aber die Gleichzeitigkeit. 2 Gadgets auf einmal laden konnte bisher noch keines der von uns getesteten Geräte (aufmerksame Leser mögen mich korrigieren, falls ich mich hier irre). Das goBAT II ist allerdings mit 89,99 US-Dollar (rund 65 Euro) auch nicht ganz billig.

Innerhalb von 6-8 Stunden ist der Akku des goBAT II über den micro-USB-Anschluss geladen, ein iPhone oder iPad alleine saugt ihn dann innerhalb von zweieinhalb bis drei Stunden leer. Hängt man beide Geräte gleichzeitig dann, dauert es nur eine Stunde, bis das Ladegerät nichts mehr hergibt.

Mehr Informationen zum neuen Scosche goBAT II Lader direkt beim Hersteller. Wer es ganz genau wissen will, kann auch einen Blick in das PDF der Betriebsanleitung werfen.

via iLounge

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

Zolo: Modulares Smartphone-Magnetsystem mit Schutzhülle, Reserveakku und Kabel

26.6.2014, 0 KommentareZolo:
Modulares Smartphone-Magnetsystem mit Schutzhülle, Reserveakku und Kabel

Zolo ist ein neues Zubehör-System für Smartphones, das Schutzhülle, Reserveakku, Kabel und weitere Module magnetisch koppelt. In Zusammenarbeit mit Smartphone-Zubehörspezialist Anker bietet Zolo sein neues Magnetsystem über die Crowdfunding-Plattform Indiegogo an

Juno Power JunoJumpr: Reserveakku ersetzt Starthilfekabel

6.5.2014, 5 KommentareJuno Power JunoJumpr:
Reserveakku ersetzt Starthilfekabel

Der Reserveakku JunoJumpr von Juno Powers kann etwas, was andere Reserveakkus nicht können: Er lädt nicht nur Smartphones und Tablets, sondern ersetzt zur Not auch ein Starthilfekabel.

Uiee: Kunterbunter Stromlieferant für mobile Gadgets

6.5.2014, 1 KommentareUiee:
Kunterbunter Stromlieferant für mobile Gadgets

Uiee ist eine hübsche Kombination aus Ladegerät mit integriertem Kabel und Reserveakku. Auf Indiegogo wirbt das bunte Gadget um Unterstützer, die eine Serienproduktion finanzieren.

Uiee: Kunterbunter Stromlieferant für mobile Gadgets

6.5.2014, 1 KommentareUiee:
Kunterbunter Stromlieferant für mobile Gadgets

Uiee ist eine hübsche Kombination aus Ladegerät mit integriertem Kabel und Reserveakku. Auf Indiegogo wirbt das bunte Gadget um Unterstützer, die eine Serienproduktion finanzieren.

Sonnenrepublik Clicc und ClicLite: Modularer Sonnenstrom für unterwegs

9.4.2014, 0 KommentareSonnenrepublik Clicc und ClicLite:
Modularer Sonnenstrom für unterwegs

Das Berliner Startup-Unternehmen Sonnenrepublik produziert Clicc - eine kleine, effiziente Solarzelle, um die herum ein ganzes System modularer Solargadgets entstehen soll. Momentan ist Clicc vor allem mit ClicLite benutzbar, einem Akku mit LED für das Schlüsselbund.

Conrad Electronic NiZn-Akkus: Spannung wie aus Einwegbatterien

24.3.2014, 5 KommentareConrad Electronic NiZn-Akkus:
Spannung wie aus Einwegbatterien

Conrad Electronic bietet ein neues Akku-System auf Basis von Nickel-Zink an. Wir haben es ausprobiert und berichten hier über die Ergebnisse. Zudem erklären wir, welche Besonderheiten diese Akkus auszeichnet.

StorkStand: Mobiler Aufsatz verwandelt Bürostuhl in Stehtisch

21.7.2014, 0 KommentareStorkStand:
Mobiler Aufsatz verwandelt Bürostuhl in Stehtisch

StorkStand ist ein mobiler Aufsatz, der einen normalen Bürostuhl mit wenigen Handgriffen in einen Stehtisch verwandeln soll. Er ist so konzipiert, dass er über 22 Kilo Tragkraft bieten soll.

Creative Sound Blaster Roar SR20: Vielseitiger Lautsprecher und Musikplayer

27.6.2014, 3 KommentareCreative Sound Blaster Roar SR20:
Vielseitiger Lautsprecher und Musikplayer

Creative stellt mit seinem SoundBlaster Roar SR20 einen mobilen Lautsprecher mit dem Formfaktor eines Buches vor, der sich auf vielerlei Art mit Musik bestücken lässt: per USB, via Bluetooth, Near Field Communication (NFC) oder Micro-SD-Karte.

Zolo: Modulares Smartphone-Magnetsystem mit Schutzhülle, Reserveakku und Kabel

26.6.2014, 0 KommentareZolo:
Modulares Smartphone-Magnetsystem mit Schutzhülle, Reserveakku und Kabel

Zolo ist ein neues Zubehör-System für Smartphones, das Schutzhülle, Reserveakku, Kabel und weitere Module magnetisch koppelt. In Zusammenarbeit mit Smartphone-Zubehörspezialist Anker bietet Zolo sein neues Magnetsystem über die Crowdfunding-Plattform Indiegogo an

Ein Kommentar

  1. Bei Pearl akkupack 8000 miliampere für 45 chf

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder